Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import

Diskutiere Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; hmm, bin mir auch nicht gerade sicher, aber ich glaub schon, ich müsste jetzt mal das Tagebuch durchwühlen, ich glaub es war noch der Werkssatz,...

  1. #221 IFA, 24.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2020
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    hmm, bin mir auch nicht gerade sicher, aber ich glaub schon, ich müsste jetzt mal das Tagebuch durchwühlen, ich glaub es war noch der Werkssatz, bis auf einen, wo ich relativ am Anfang gleich einen Platten gefahren habe.
    Ich war aber insgesamt, glaub ich, mehr auf Winterrädern unterwegs als auf Sommerpuschen. Winterräder hab ich zwei Satz da, da weiß ich grad nicht wann ich welche drauf hatte. aber die Sommerreifen haben dann so ca. 80.000 aufm Buckel.
     
  2. #222 HeinerDD, 24.04.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Reifenverschleiß hängt halt auch extrem vom Fahrstil und Fahrprofil ab.
    Bei Herwyns Fabia waren auch noch die ersten orginalen Reifen mit dabei, noch 4-5 mm, Herstellung KW 44/07.

    Bei schonenden Nutzung halte ich 80 - 90.000 km mit einem Satz gute Reifen für machbar. Fahrspaß im Fabia RS kann die Nutzungsdauer erheblich reduzieren, fragen sie Ihren A.... TÜV Prüfer oder Reifenhändler
     
    Örnie und IFA gefällt das.
  3. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    195.000km

    Jo, läuft , keine besonderen Vorkommnisse im Aufgabenbereich.
    Es geht straff auf die 200.000 zu.
    Sorgen macht mir nur die Nachfolgersuche...der Scala ist mir zu teuer und den Fabia gibt's nicht mehr als Diesel.
    Aber hab ja noch 17 Monate Zeit.
     
    Örnie, pietsprock, bjmawe und einer weiteren Person gefällt das.
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    248
    Fahrzeug:
    Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats mit 184PS, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Im Konzern gibt es doch schöne Brüder bzw. Geschwister!
    Ich habe vor anderthalb Wochen einen Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0 TDI bestellt, der morgen an mich ausgeliefert werden wird. Dieser ist nicht nur weitaus sportlicher, sondern auch eine Nummer erwachsener als der Fabia.
     
  5. #225 HeinerDD, 07.06.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Nur keine hektischen Planänderungen.
    Ich fahr voraussichtlich nächstes Wochenende in deine Richtung. Mal wieder einen Fabia für die lieben Kleinen aus Norddeutschland bergen (Trappenkamp)...
     
    Örnie und IFA gefällt das.
  6. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    98123
    Vielleicht irgendwas mit Erd- / Autogas? Ersteres fiele für mich nur deshalb aus, weil es in 10 km Umkreis keine Erdgastankstelle gibt und ich nicht des Tankes wegen große Touren fahren möchte. :S
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    1.613
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    @Örnie Er fährt täglich 300km, da sind Erd- und Autogas wegen der Reichweite eigentlich keine Alternative.
     
    Örnie, pietsprock und IFA gefällt das.
  8. #228 IFA, 29.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2020
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    200.000 voll
    jor jetzt isser eingefahren :)

    Sitze sind von der Qualität her auf Fabia I Niveau, nach 200.000km mit mir fette Sau nicht durchgesessen etc.
    3-Zylinder-Motörchen, Ölverbrauch, Lenkung, Schaltung, Bremsen, Kupplung fühlt sich an wie am 1.Tag, es wirkt nixausgeleiert etc., das war doch dann beim FI und FII deutlicher zu spühren, aber der FIII bleibt da unbeeindruckt.

    Bestes Zeit-Spritverbrauch-Verhältnis ist bei 135km/h, also Tempomat täglich bei 135 reingehauen und laufen lassen.
    Verbrauch zwischen 4 und 5 Liter, kommt auf Wind und Wasserstand auf der Fahrbahn an. Kurze Zwischensprints auf 180 sind da auch drin.

    Sommerräder sind seit 17 Tagen auch endlich drauf :whistling:
    Hab Nexen N blue HD 185/60R15 84H genommen.
    4 neue Reifen für 170€ (von Ebay)
    +40€ für alte von Felge ziehen, neue draufziehen, Wuchten,Ventil, Altreifenentsorgung (Reifenklitsche vor Ort)
    Jetzt hat er sogar wieder, auch was die Reifenmarke betrifft, originalen Auslieferungszustand :)
     
    Schrepfer, Örnie, mrbabble2004 und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #229 mrbabble2004, 29.06.2020
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    1.683
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Echt stark... hätte ich nicht erwartet, dass der F3 das so wegsteckt! Überall wird ja lamentiert, dass die Qualität immer schlechter wird etc... scheint ja hier nicht der Fall zu sein!

    behältst du den solange bis etwas aufgibt oder gibst du ihn nach einer festgelegten Zeit wieder ab?


    Mit freundlichen Grüßen
     
  10. #230 HeinerDD, 29.06.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Hat er doch Anfang des Monats geschrieben. Ich liege schon auf der Lauer!
     
    IFA gefällt das.
  11. #231 IFA, 29.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2020
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    geplant ist der Wechsel Ende 2021 mit angepeilten 300.000km.
    ... wenn es denn was preislich vernünftiges gibt, das wäre wieder ein Fabia Diesel, aber den gibts ja nicht mehr, der Scala ist mir derzeit zu teuer, bzw. gibts die deutsche Grundausstattung nicht mit Tempomat, die EU-Basis-Version ist höher ausgestattet und auch daher gleich teurer, aber auch ohne Tempomat.
    Vielleicht muss ich dann auf einen Jahreswagen umschwenken, die sind leider nur meist teurer als ein Neuwagen mit rund 25% Rabatt, macht also auch keinen Sinn...hmm alles schwierig.
    Wenns ganz blöd kommt, muss ich auf einen Fiesta Diesel oder Corsa Diesel wechseln...aber ob der mal so 300.000 problemlos abspuhlt...ich weiß nicht.
     
    Örnie gefällt das.
  12. #232 HeinerDD, 29.06.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Dacia Sandero Diesel....

    .. duck und weg!
     
    IFA gefällt das.
  13. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    da würde ich schon bei 15.000 den Logan bekommen,
    aber bei Daica sind die Sitze, Windgeräusch und keine EDS absolutes no-go für die Langstrecke.
    Ich möchte auch nicht bei jeden Fahrtantritt das Bedürfnis verspühren, mich über das Design des Amaturenbretts erbrechen zu wollen.
     
    Wolle und Örnie gefällt das.
  14. #234 HeinerDD, 29.06.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Die schlechten Sitze des Dacia sind wirklich ein definitives No-Go für dein Nutzungsprofil.
     
    Wolle und IFA gefällt das.
Thema: Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia combi tdi III 90ps langstreckentest

Die Seite wird geladen...

Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III Kombi MJ 2016 10/2015 Tagebuch

    Skoda Fabia III Kombi MJ 2016 10/2015 Tagebuch: Ich hab jetzt mal beschlossen, ein kleines "Logbuch" zu schreiben, was ich so mit meinem ersten Skoda so erlebe. Kurz zu mir: 37, Sachse...
  2. Tagebuch FII Combi 1.6 TDI Facelift Family

    Tagebuch FII Combi 1.6 TDI Facelift Family: so, ich versuch mich nochmal an einem Tagebuch beginnt leider erst ab 180.000km aber egal. FII Combi Facelift 75PS TDI Family...
  3. Mein Werkstatt Tagebuch

    Mein Werkstatt Tagebuch: Hallo zusammen, dachte mir, ich schreibe einfach mal so zusammen, wann, wie und weshalb mein Dicker in der Werkstatt gewesen ist. Habe alle...
  4. Mein Roomster Tagebuch

    Mein Roomster Tagebuch: Es handelt sich um 8004/AFF000092. Zu Deutsch: 1,2 51KW Benziner mit 55 Liter LPG Tank. Der Zusatz-Tank schließt nicht ganz bündig in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden