Tachoüberprüfung 4x4 für 19 Zoll Rad/ Reifenkombi.

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Poseidon1970, 26.10.2011.

  1. #1 Poseidon1970, 26.10.2011
    Poseidon1970

    Poseidon1970

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 125 kw 4x4
    Hallo Zusammen,
    Ich bin seit einiger Zeit dabei, alles für die Eintragung meiner Gewünschten Tomason Felgen mit 235 / 35 / 19 vorzubereiten.
    Mein Erstes Problem ist, dass die Firma wo ich sie Eintragen lassen möchte eine Tachoüberprüfung braucht, da ich wohl von den 18 Zoll auf die 19 Zoll eine Umfang Differenz
    von 1,5% habe. das Problem ist, dass ich bis jetzt nur den ADAC in Nürnberg ( 30 Euro) oder das Porsche Zentrum in Düsseldorf ( ca.160 Euro ) gefunden habe....

    Sorry...was wollen die von mir...so wie ich das hier immer lese, hat keiner von Euch der die Original 18 Zoll drauf hatte eine Tachoprüfung für die 19 Zoll Vorlegen müssen.....oder sehe ich das Falsch ??

    Bitte um Firmen Adressen, wo ihr eure 19 Zoll Felgen mit 235 35 19 an den Superb Combi eintragen lassen habt.

    THX

    Marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 26.10.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
  4. #3 FabiaOli, 26.10.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Wenn du in der Nähe von Chemnitz wohnst, dann kannst du vorbei kommen, dann werden die eingetragen.
    So ein Quatsch bei dem kleinen Unterschied eine Angleichung.
    Oder guckst mal wo du bei dir jemand anderen zum Eintragen hast.
     
  5. #4 Scout4x4, 26.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Wen das so genau ist, müsste man doch den Tacho beim Sommer/Winterreifenwechsel auch Nachjustieren, wen man verschiedene Dimensionen hat? oder wie ?



    mfg
     
  6. #5 FabiaOli, 26.10.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Um den Abrollumfang geht es da nur.
    Also, wenn das so genau wäre, dann müssten das aber viele Fahrer von größeren Zubehörfelgen machen, das stimmt.
    Diese Aussage ist einfach deutlich übertrieben.
     
  7. #6 Schnitzel67, 26.10.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ja, müsste man eigentlich jedesmal machen lassen. Bei mir beträgt z.B. die Differenz vom Wechsel der Sommerreifen auf Winterreifen stolze 4,2%.
     
  8. #7 first_mark, 26.10.2011
    first_mark

    first_mark

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernau bei Berlin 16321
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II (3T) 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    98000
    Ich musste mit meinem Dicken auch zur Tachoüberprüfung...
    War natürlich alles in Ordnung, hat 4 Std. und 60.-€ gekostet... total affig sowas... vor allen Dingen wegen 0,5% über der Tolleranz...
     
  9. #8 Scout4x4, 26.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Das is ja wol ein Witz... Naja ich bin Froh, ich habe Sommer und Winterräder der gleichen Dimension (225/50/17)

    Diese Justierung nach dem Reifenwechsel macht warscheinlich fast Niemand... Is ja auch zu Teuer und der Zeitaufwand rentiert sich nicht...



    mfg
     
  10. #9 digidoctor, 26.10.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Leute RadUMFANG ist gefragt. Nicht Felgengröße.
     
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    IMHO völliger Blödsinn, wegen der 1,5% mehr an Abrollumfang eine Tachomessung zu verlangen, das ist doch voll in den Toleranzen, die TÜV und Dekra normal akzeptieren. Passieren kann da so gut wie nix beim Tacho und den da zul. Toleranzen, er wird nur minimal genauer.

    @Digidoctor: Abrollumfang ist gefragt, nicht Radumfang; ist nicht viel Unterschied, aber es gibt einen. ;)
     
  12. #11 FabiaOli, 26.10.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Bei mir war der Unterschied zu den kleinen Alus 5,21% ^^
     
  13. #12 Schnitzel67, 26.10.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Hatte einen kleinen Fehler bei der Eingabe, es sind doch nur 0,8% Abweichung :)
     
  14. #13 Scout4x4, 26.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899

    Und wie wirkt sich das auf die Genauigkeit vom Tacho aus?



    mfg
     
  15. #14 Schnitzel67, 26.10.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h zeigt der Tacho entweder 99,2 km/h oder 100,8 km/h an, je nachdem, ob man von schmal auf breit oder von breit auf schmal wechselt. Das ist alles.
     
  16. #15 Scout4x4, 26.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Das is ja "garnix" . . und bei sowas wollen die eine Tachojustierung?? für mich is das Unverständlich....



    mfg
     
  17. #16 Schnitzel67, 26.10.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Nein, die Tachojustierung sollte erst gemacht werden, wenn der Unterschied mehr als 2% beträgt. Aber genau da scheiden sich die Geister. Manche sagen bei einer Abweichung von ± 2%, andere sprechen von ± 4%.
     
  18. #17 Scout4x4, 26.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Na toll. Mir is das egal.. bei mir kommen im nächsten Sommer 18" mit 235/45/18 rauf... Ich werde da nix herrumjustieren. Kontrolieren kan das ja niemand ob ich den Tacho nun angepasst habe oder nicht... oder doch?



    mfg
     
  19. #18 FabiaOli, 26.10.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.155
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das macht eh keiner, aber man muss es eben eingetragen bekommen.
    Also mein Tacho zeigt ca. 198 bei GPS 203 an, das ist auch ein minimaler Unterschied.
    Gibt ja auch schon Abweichungen ab Werk, die Nadel hat auch eine gewisse Stärke, von daher...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Poseidon1970, 26.10.2011
    Poseidon1970

    Poseidon1970

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 125 kw 4x4
    Wenn ich von meinen Eingetragenden 205/55 R 16 ausgehe sid es sogar 2,4 %

    Leute das kann doch nicht Wahr sein....bei euch ging es doch auch ohne

    GLG
     
  22. #20 syn_ack, 26.10.2011
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Tachoanpassungen kosten 800 Eur aufwärts. such dir jemand anderes zum eintragen ... die wissen scheinbar nicht was Sache ist.
     
Thema: Tachoüberprüfung 4x4 für 19 Zoll Rad/ Reifenkombi.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tachoüberprüfung tuv 18

Die Seite wird geladen...

Tachoüberprüfung 4x4 für 19 Zoll Rad/ Reifenkombi. - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  3. 18 Zoll Felgen

    18 Zoll Felgen: Hallo habe mal eine frage, ich habe bei 3....2....1....meins,Alufelgen in den Maßen 8,5x18 ET40 ersteigert nun meine Frage kann ich die ohne...
  4. Privatverkauf Skoda Radkappe 15 Zoll Dakara

    Skoda Radkappe 15 Zoll Dakara: Hallo ich verkaufe hier eine einzelne 15 Zoll Skoda Radkappe vom Rapid. Die Radkappe ist noch nie gefahren worden. Komplett neu. Die Radkappe hat...
  5. Die Versionsnummer und Nachrüstung originaler Räder

    Die Versionsnummer und Nachrüstung originaler Räder: Auch wenn TubaOPF bereits im März schrieb, dass das Thema ausgelutscht sei, möchte ich doch einen eigenen Thread hierzu eröffnen. Ich habe einen...