Tachosignal

Diskutiere Tachosignal im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hoffe es kann mir hier jemdand weiterhelfen. Da ich mir demnächst ein navi zulegen werde, stellt sich für mich die Frage ob mein...

René

Guest
Hallo Leute,

hoffe es kann mir hier jemdand weiterhelfen.
Da ich mir demnächst ein navi zulegen werde, stellt sich für mich die Frage ob mein Skoda Fabia über ein Tachosignal verfügt ?!
Wo kann ich es abzweigen ? od. ist es im DIN Radiostecker schon integriert ? Welche Farbe hat das Tachosignalkabel ????
Wäre total toll wenn mir jemand von Euch in dieser Richtung weiterhelfen könnte.

Vielen Dank
René
 
#
schau mal hier: Tachosignal. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

René

Guest
Vielen Dank für Deine Antwort,
...also was ich der Steckerbelegung - Skize entnehmen konne ist also ein Tachosignal - Kabel am DIN Stecker vorhanden. Ist zur Phantomeinspeisung noch viel an umbau notwendig od. ist das, das geringste übel, was benötige ich dazu?? Adapter ???

Gruss René
 

Alex

Guest
Original von René
Vielen Dank für Deine Antwort,
...also was ich der Steckerbelegung - Skize entnehmen konne ist also ein Tachosignal - Kabel am DIN Stecker vorhanden.

Also tut mir leid, aber hier versagt mein Grammtik-Prozessor. Ich weiß nicht ganz genau, was Du mir/uns mitteilen willst.

Das Tachosignal ist nichts anderes als die (?) GALA - Geschwindigkeits-Abhängige-Lautstärken-Anpassung.
Das ist beim Fabia ein weis/lila Kabel und liegt am Stecker an Pin 1 an.

Original von René
Ist zur Phantomeinspeisung noch viel an umbau notwendig od. ist das, das geringste übel, was benötige ich dazu?? Adapter ???

Also die Phantomeinspeisung hat nun rein garnichts mit den Tachosignal zu tun. Suche einfach mal danach uns schau die die vielen Threads an.

Kurze Zusammenfassung (so wie ich es verstanden habe :hihi: ): Die Werksradios geben eine Spannung auf das Antennenkabel, damit der Empfang besser wird.
"Normale" Radios machen das nicht. Dazu gibt es Adapter, die vom Stromanschluss Spannung abzweigen und ihn auf die Antennenleitung legen.

Der Einfachheit halber solltest Du Dir einen passenden Adapter kaufen, der alle Drähte richtig "vertauscht" und gut ist. Die gibt es und machen einem das Leben erheblich leichter, insbesondere, wenn man später mal wieder das Werksradio einbauen will.

Viele Grüße...

Alex :teletubby:
 
Thema:

Tachosignal

Tachosignal - Ähnliche Themen

Octavia II

Autoradioumbau

Octavia II Autoradioumbau: Hallo liebe Skoda-Community, ich kann mir vorstellen, dass es ein leidiges Thema ist, aber ich bin hier leider blutiger Anfänger. Ich habe...
Kartendarstellung Digitales Cockpit: Hi Leute, ich habe folgendes Problem und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Skoda Superb Facelift (3 Tage alt) Sportline Digitales Cockpit mit...
Es wurde ein Škoda: Hallo, da es sich so gehört, stelle ich mich mal vor. Ich bin 27 und aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ein Auto sehe ich nicht wie eine Unterhose, die...
StuhlbeinJohnny's Octavia 4 (bald) - Good bye Astra!: Hallo zusammen, nach einigen Wochen hier in der Community möchte ich mich nun auch mal langsam vorstellen. Mein Name ist eigentlich Eric und ich...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...

Sucheingaben

skoda fabia tachosignal

,

Gala Signal skoda fabia 1

Oben