Tachonadel zeigt mehr Geschwindigkeit

Diskutiere Tachonadel zeigt mehr Geschwindigkeit im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe das Problem das meine tachonadel eine schnellere Geschwindigkeit anzeigt als der bordcomputer. Ich fahre z.b. Auf gerader Strecke...

  1. Dracko

    Dracko

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Limo. mit 1.8 Tsi
    Hallo,
    ich habe das Problem das meine tachonadel eine schnellere Geschwindigkeit anzeigt als der bordcomputer.
    Ich fahre z.b. Auf gerader Strecke 100kmh mit tempomat aber die Nadel zeigt mir ca 103-104 kmh an.
    Also der Zeiger steht nicht genau auf 100 sondern ist drüber weg.
    Ist das normal?
    Der Meister sagte mir es wäre ne tolleranz bzw es wäre normal.
    Aber warum sollte die Nadel mehr anzeigen als das Display?
    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Mfg Dracko
     
  2. #2 SuperBee_LE, 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Hast du die Geschwindigkeit mal mit GPS gegengecheckt?

    Im ersten Superb hatte ich dieses Problem auch - war ein Reimport aus Österreich.
     
  3. pgsd

    pgsd

    Dabei seit:
    01.12.2015
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia III Scout 2.0 TDI
    Das ist absolut normal. 3-4km/h drüber ist schon ziemlich wenig, das können bei anderen Fahrzeugen auch gern mal 10-15 km/h sein. Da der Tacho nie zu wenig anzeigen darf, ist er auf etwas Vorlauf eingestellt, um Toleranzen wie unterschiedliche Reifendimensionen, Profiltiefen etc. ausgleichen zu können.

    edit: Moment, ich glaube ich habe das falsch verstanden. Im Display steht als eingestellte Geschwindigkeit 100km/h, aber die Tachonadel zeigt etwas anderes? Das wäre nicht normal.
     
    widder17 gefällt das.
  4. #4 SuperBee_LE, 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    @pgsd: Hier geht es aber um die Differenz Digitaltacho zu Analogtacho.
     
  5. pgsd

    pgsd

    Dabei seit:
    01.12.2015
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia III Scout 2.0 TDI
    Ist mir auch eben aufgefallen, habe meinen Beitrag ergänzt ;)
     
  6. #6 77_Mike, 26.02.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016 Schlechtwegepaket
    Mit Tempomat hab ich auch eher den Eindruck, dass die Geschwindigkeit eher um 2 bis 3 km/h zu hoch eingeregelt wird als zu niedrig.
     
  7. Dracko

    Dracko

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Limo. mit 1.8 Tsi
    Richtig es gibt eine Differenz zwichen digital und analog. Also nicht normal?
    Das der Tacho gegenüber nem GPS ne Differenz Besitz ist mir klar :-)
     
  8. #8 77_Mike, 26.02.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016 Schlechtwegepaket
    Naja normal oder nicht? Mich störts ehrlich gesagt nicht.
     
  9. Dracko

    Dracko

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Limo. mit 1.8 Tsi
    @77_Mike
    Ja ich versteh bloß nicht warum einer mehr anzeigt als der andere? Bekommen doch eigentlich die gleichen Daten????
     
  10. pgsd

    pgsd

    Dabei seit:
    01.12.2015
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia III Scout 2.0 TDI
    Ich würde sagen, dass es nicht normal ist. Bei mir ist das exakt gleich und so kenne ich es auch bei allen anderen Fahrzeugen, zumindest die mit E-Gas. Lediglich ein Golf 6 den ich gelegentlich fahre hat da eine Abweichung von genau 1km/h, aber das würde mich wurmen wenn es meiner wär ;)
     
  11. pgsd

    pgsd

    Dabei seit:
    01.12.2015
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia III Scout 2.0 TDI
    Gleiche Daten ist schon richtig, aber vielleicht hat einfach einer die Nadel nicht exakt aufgesteckt?
     
    77_Mike gefällt das.
  12. #12 77_Mike, 26.02.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016 Schlechtwegepaket
    Hehe :thumbsup:
     
  13. Dracko

    Dracko

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Limo. mit 1.8 Tsi
    Mich wurmt es ja auch weil ich es bis jetzt bei keinem Fahrzeug hatte.
    Naja werde es nochmal ansprechen....Der Meister sagte ja auch das es normal wäre bzw. Man nichts machen kann wenn sich Wasser bei Regen in den Türen sammelt...
     
  14. #14 77_Mike, 26.02.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016 Schlechtwegepaket
    Wasser in den Türen würde ich absolut nicht akzeptieren. Das ist was elementares. Genausowenig wie meine Vibrationen im Lenkrad bei 1500U/min. Wobei ich da ernstgenommen wurde.
     
  15. Dracko

    Dracko

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Limo. mit 1.8 Tsi
    Ich fahre Montag nochmal hin und gebe Bericht :-)
    Wozu gibt's Garantie =D
    Klappert eh wieder ne Verkleidung...
     
    77_Mike gefällt das.
  16. #16 SuperBee_LE, 26.02.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ist deiner denn eine deutsche Ausführung?
     
  17. Dracko

    Dracko

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Limo. mit 1.8 Tsi
    Jap
     
  18. prefix

    prefix

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Karlstein
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    38500
    Es gibt Hersteller wo der Geschwindigkeit sanzeiger dem BC vor eilt. Dazu gehört aber nicht die VAG
     
  19. #19 Octarius, 27.02.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann musst Du etwas langsamer fahren, Tempo 100 und dann den Knopf drücken oder mit der "-" Taste das Tempo reduzieren.
     
  20. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Digitaltacho und Nadel müssen den gleichen Wert anzeigen.
    Das Geschwindigkeitssignal auf dem CAN ist niedriger. Das merkt man, wenn man bei Konstantfahrt die MFA zurücksetzt und dann die Durchschnittsgeschwindigkeit betrachtet.
     
Thema: Tachonadel zeigt mehr Geschwindigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tempomat zeigt mehr an als tachonadel

Die Seite wird geladen...

Tachonadel zeigt mehr Geschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  3. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...
  4. Sitzheizung keine funktion mehr

    Sitzheizung keine funktion mehr: Hallo ich habe folgendes Problem bei meinem Superb funktioniert keine Sitzheizung mehr Vorne. Hat vielleicht jemand auch so ein Problem. Danke...
  5. Kühler Lüfter nach Kühlerwechsel geht nicht mehr aus

    Kühler Lüfter nach Kühlerwechsel geht nicht mehr aus: Hallo mal wieder, ich habe da ein sehr komisches Problem, wie oben beschrieben. Mein Lüfter geht nicht mehr aus, nachdem der Kühler (Valeo)...