T5-Modell von Skoda ?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von DD-EV, 26.08.2008.

  1. DD-EV

    DD-EV Guest

    Warum gibt es eig. keine Kleinbusvarianten in Form eines T5 von Skoda? Ob VW Angst hat dann einen Einbruch beim Verkauf ihrer Nutzfahrzeugreihe zu erleben?
    Ich fände es sehr Interessant die Umsetzung eines Skoda,,Multivan od Caravelle,,zu sehen.
    Die Formensprache der aktuellen Skodamodelle auf einem Kleinbus wäre sicherlich eine sehr schöne Alternative zu den manchmal doch sehr spac-ig anmutenden Karosserien wie zum Beispiel Fiat.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    du meinst sowas da wa? das wäre was feines ja... aber wie schon bekannt.. ohne Skoda und Audi wäre VW eh schon von Tada aufgekauft...und warum dann noch ein Auto was den Absatz einschrenken würde... siehe einführung Skoda Superb Combi.. auf 2010 da kommen dann die neuen Modelle von VW so das das "alte" Skodamodell dann schonwieder abgefahren ist...

    hier noch der gutaussehende Van alias Touran heisst der so?

    [​IMG]
     
  4. #3 superb-fan, 26.08.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Touran ist ja nen MiniVan, er meints größer a la VW T5 Bus oder sowas mit 8 Sitzen und so.

    LG
     
  5. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    ich weiss das ein T5 größer ist.. aber das wird es nicht von Skoda geben... :D eher auf Tourangröße
     
  6. DD-EV

    DD-EV Guest

    Ich meinte schon T5 Größe.
    Die Tourangröße ist ja so ´n bissl durch den Roomster abgedeckt und der Yeti kommt ja auch noch.
    Nur so ein richtiger Kleinbus für Handwerker und Camper fehlt.
     
  7. #6 Quax 1978, 26.08.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also langsam fängst Du an komisch zu werden. :D Der Rommster deckt nicht mal ansatzweise die Tourangröße ab. Der Roomster ist nur auf Polo-Basis gebastelt und die Golf-Plattform ist die Basis für den Touran wenn ich das richtig im Kopf habe. Und für Handwerker hat Skoda den Praktik. Die Konzernpolitik sieht halt kein Fahrzeug in der Größe vor. Und dabei wird es auch bleiben. Das Bild von Sillek zeigt einen Mini-Van auf Touran-Basis bzw. in der Größe. Soll wohl in 2010 kommen.
     
  8. DD-EV

    DD-EV Guest

    Mit der größe hast Du da wohl recht, deswegen meinte ich ja aber auch-dekt nur n bissl die Tourangröße ab. Der Roomster is ja nun mal ein Hochdachkombi wie der Touran.
    Das der Roomster so viel weniger Stauraum hat als der Touran hab ich nicht gewußt und jetzt gerad erst gelesen. Sorry Sorry Sorry.

    Was die Plattform angeht hab ich das folgende bei Yahoo Autos Deutschland gefunden. Ich kopiers mal rein:

    ,,-Der Roomster steht auf keiner herkömmlichen Plattform, sondern folgt
    einer Modulstrategie. Die Vorderachse stammt vom Fabia, die Hinterachse
    vom Octavia, der zum Beispiel auch das Lenkrad beisteuerte. Der
    mittlere Teil der Bodengruppe wurde neu entwickelt. Auch bei der klar
    horizontal gegliederten Instrumententafel wurden Module anderer
    Baureihen eingesetzt,,-

    Im übrigen hat der Roomster einen weiteren Radstand als ein Golf 5 und ,auch wenn nur marginal, ist er länger als ein 5er Golf (wenn es nich gerade der Kombi ist)
     
  9. #8 Quax 1978, 27.08.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Der Vergleich sollte weg vom Touran in Richtung Caddy gehen. Das passt eher. Der Caddy ist ein ähmlicher Hundefänger (oder auch Hochdachkombi) wie der Roomster. Der Touran hingegen ist in einer Weise ein Minivan allerdings dafür meiner Meinung nach relativ flach. Was aber in meinen Augen ein Vorteil ist. Aber egal, Fakt ist, dass Skoda nicht so eine Modellvielfalt aufbauen will/kann/darf wie sie VW hat. Wer weiß wozu es gut ist. ;)
     
  10. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.471
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    ein bus kommt nicht, obwohl skoda da ja in der verganngenheit auch einiges zu bieten hatte.

    auf basis des dann alten touran kommt ein entsprechendes modell, welches wieder mehr platz bieten soll als das vw-pendant.
     
  11. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.471
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Es stellt sich eigentlich die Frage, ob Skoda überhaupt in allen Segmenten Angebote braucht. Auch mit nur zwei Baureihen war Skoda erfolgreich und auch heute sind es eigentlich nur der Fabia und der Octavia, welche für das Wachstum der Marke verantwortlich zeichnen.
     
  12. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    also ein gezogener Roomster!is ja auch nich grade was inovatives!
     
  13. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Sollte der Minivan nicht auf Basis des Touran 2 kommen? Wäre ja nicht das erste Mal, dass Skodafahrer als "Testfahrer" für VW eingesetzt werden.
     
  14. #13 turbo-bastl, 28.08.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    So ist es... auch ein VAG-Konzern darf von Fehlern anderer lernen - Beispiel Renault/Nissan: Twingo, Modus, Grand Modus, Clio Combi, Scenic, Grand Scenic, Espace - und so ähnliche Modelle nochmal bei Nissan. Das ist ganz schön unüberschaubar und sicher nicht absatzfördernd.
     
  15. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Nachdem hier keiner geantwortet hat und es in einem anderen Thread jetzt schon wieder heißt, dass der Van auf Basis des alten Touran gebaut wird, hab ich jetzt mal selbst recherchiert und mir meinen Reim daraus gemacht.

    Ursprünglich sollte der Skoda Van wohl tatsächlich auf der Basis des Touran 2 kommen, und zwar 2011/2012 und damit wohl in etwa zeitgleich mit dem Volkswagen. So hieß es zumindest noch Anfang 2008.

    Mittlerweile wurde aber wohl der Touran 2 auf 2013 verschoben, weshalb der Skoda Van nun schon 2010, jetzt aber auf der Basis des alten Touran kommt.
     
  16. #15 spargel, 13.04.2012
    spargel

    spargel

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hannover
    Fahrzeug:
    seufz, golf 4
    Werkstatt/Händler:
    autohaus podbie, hundertirgendwas
    Kilometerstand:
    70000
    es gab schon vor geraumer zeit auf dieser com.site einen beitrag der die frage nach alternativen im VAG bereich aufschlug. einen multivan von skoda. ich sehe das nicht als witz an, sondern würde mich freuen wenn unsere thechischen nachbarn das gebacken beckommen würden. die ausschläge bei vw kann ich mir vorstellen. aber ein arbeiter kann sich doch keinen bully mehr leisten. wissen das die geldsäcke in der chefetage?
    es kann ja auch die nicht so ganz neue technick verbaut sein hauptsache, bei den dieseln, euro 5.
    ende im gelände, weiter überlegen.
    das dumme ist, es gibt keine alternative zum T-5 multivan. oder?
    grüsse
    spargel
     
  17. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Viele Arbeiter scheinen sich den T5 "leisten" zu können. Denn es fahren ja zu Hauf welche draußen rum.


    Sent from my iPhone 3GS using Tapatalk
     
  18. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Auch wenn der Thread uralt ist, ist das Thema natürlich up to Date.
    Ja die T5 sind tierisch teuer - aber es gibt kaum ne Alternative. Wenn überhaupt von Mercedes. Alles andere sind schlichtweg Transporter. Von teils für meinen Geschmack gruseliger Optik ganz zu schweigen.
    Ein Bekannter hatte sich den Fiat Ducato durchgerechnet als Neuwagen. Nach ausgiebiger Probefahrt ist's ein 2,5 Jahre alter, 85tkm gelaufener T5 geworden. Weil das Fahren eine andere Welt ist. Und beim Widerverkauf wird er immernoch mehr für den T5 bekommen...
    Und um nun die Brücke zum etwaigen Skodamodell zu schlagen: die aktuelle Preispolitik lässt wohl erahnen, dass da kein Schnäppchen zu erwarten wäre...


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  19. #18 Scout4x4, 14.04.2012
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Das der T5 sau teuer ist, wissen wir ja... Aber würde dan ein Modell das dem T5 ähnelt und aus dem Hause Skoda kommt, auch ein "Schnäppchen" sein?





    mfg
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Richter86, 14.04.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Glaube kaum das VW in einem Bereich den sie sich praktisch mit Mercedes teilen noch einen dritten Mitbewerber zulassen.
     
  22. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    128800
    Nein; deshalb sollte er auch eine Nummer kleiner sein und müsste auch nicht so edel aussehen; sinn- und auch stilvoll fände ich zum Beispiel einen richtigen Frontlenker wie Toyota LiteAce oder Nissan Vanette - also quasi eine Neuauflage des Skoda 1203, mit 7 bis 9 Sitzen und nem sparsamen Dieselmotor. Und der wäre bestimmt für Fremdmarken wie Fiat, Peugeot etc. eine stärkere Konkurrenz als für den eigenen Konzern - insofern wäre es vielleicht wirklich eine Überlegung wert!

    Aber das wäre natürlich zu schön um wahr zu sein - das wird es wohl nicht geben...

    Herby

    HY#195
     
Thema: T5-Modell von Skoda ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda multivan

    ,
  2. skoda t5

    ,
  3. wann kommt ein skoda t5

    ,
  4. Skoda Bus T5,
  5. kleinbus skoda,
  6. scoda kleinbus t5,
  7. skoda kleinbus,
  8. skoda van t5,
  9. skoda t5 bus
Die Seite wird geladen...

T5-Modell von Skoda ? - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Verkauft Skoda Bolero Verkauft

    Skoda Bolero Verkauft: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...