Symphony um Bluetooth erweitern

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Tiefflieger, 06.05.2015.

  1. #1 Tiefflieger, 06.05.2015
    Tiefflieger

    Tiefflieger

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    leider ergab die Suche hier keine Treffer sodass ich ein neues Thema öffnen muss. Ich habe einen Fabia 1 nebst Symphony (das von Technisat, nicht von Grundig), so wie hier abgebildet. Nun möchte ich einen Bluetooth-Adapter an den CD-Wechsler-Anschluss (ISO C3) des Radios anschließen, der dem Radio erzählt, er wäre ein Wechsler, in Wirklichkeit aber ein Bluetooth-Empfänger ist. Laut Anleitung auch überhaupt kein Problem.

    Denkste.

    Nach Anschluss des Adapters geht das Radio aus, sobald das Massekabel des Adapters Masse bekommt. Ich tippe auf einen Kurzschluss, da es auch leicht hörbar *plop* macht. Soweit ich das beurteilen kann, stimmt die Belegung des Adapters mit der Norm überein. Nun las ich hier und da, dass die Belegung des ISO-Steckers bei Skoda (bzw. VW) von der Norm abweicht, vielleicht also auch die C3-Belegung. Frage:

    Wie muss ich die Belegung des Adapters ändern, sodass er am C3 des Symphonys funktioniert?

    Danke und Grüße
    Tiefflieger

    Anbei noch ein Bild des Adapter-C3-Steckers, auf dem man die Belegung anhand der Farben etwas erkennen kann.

    iggfegef.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiefflieger, 07.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2015
    Tiefflieger

    Tiefflieger

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Da fällt mir selbst noch ein: vielleicht gibt es hier ja jemanden, der einen CD-Wechsler oder irgendwas an C3 angeschlossen hat. Im Falle eines original Skoda-/VW-Wechslers musste bestimmt nichts angepasst werden. Aber vielleicht hat ja auch jemand einen fremden Wechsler angeschlossen, der eben doch in der Belegung des Steckers angepasst werden musste, weil das nicht auf Anhieb funktionierte.

    Habe im Netz diese Belegung für Audi gefunden, die in der Tat verschieden ist von der Norm. Besonders interessant daran, die Norm erwartet auf der 17 Masse. Bei Audi liegen dort aber 12V Zündplus an! Das entspräche genau meiner Beobachtung, dass das Modul abraucht, sobald die Zündung an ist und das Massekabel Kontakt mit dem Radio bekommt.

    Kann da jemand was zu berichten? Bin ich auf dem richtigen Weg?

    Danke und Grüße
    Tiefflieger
     
Thema:

Symphony um Bluetooth erweitern

Die Seite wird geladen...

Symphony um Bluetooth erweitern - Ähnliche Themen

  1. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  2. Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II

    Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...
  3. Modellübergreifend Bluetooth Stereo beim Columbus

    Bluetooth Stereo beim Columbus: Hallo zusammen, besitze einen Superb Kombi mit fast kompletter Ausstattung und dem Columbus Radio. Habe jetzt wie wwahrscheinlich einige andere...
  4. Nachbauradio / Bluetooth

    Nachbauradio / Bluetooth: Hi zusammen, ich bin auf der Suche nach einer schönen Lösung mein iPhone auf den Radio per Bluetooth zu streamen. ich hatte früher im Yeti etwas...
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...