Symphony CD Radio

Diskutiere Symphony CD Radio im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Nächste Woche bekomme ich meinen neuen Fabia 1.9 TDI Style Edition. Da ich selbst einiges im Wagen nachrüsten möchte (Lautsprecher,...

  1. Barbie

    Barbie Guest

    Hallo!

    Nächste Woche bekomme ich meinen neuen Fabia 1.9 TDI Style Edition.

    Da ich selbst einiges im Wagen nachrüsten möchte (Lautsprecher, Verstärker,...) brauche ich einige Informationen zu dem Symphony Cd Radio.

    Ich kann nirgends irgendwelche Technischen Angaben finden, selbst mein Händler konnte mir keine Auskunft geben.

    Welche Anschlüsse hat das Radio und was kann ich anschließen?

    Ich möchte unter anderem wieder eine "Klinke" anschließen, damit ich meinen MP3 benutzen kann... gibt es da Platz für?

    Ich hoffe mir kann jemand helfen!

    Grüße Barbie (Theresa) :herz:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IronRudi, 25.05.2006
    IronRudi

    IronRudi Guest

    Soweit ich weiss keine "Klinke"

    Ich wüsste nicht wo ich meinen Player anschliessen sollte
     
  4. #3 gerald1305, 25.05.2006
    gerald1305

    gerald1305 Guest

    Das Symphonie hat keine "Klinke" und auch keine Chinchanschlusse.

    Neben den normalen Anschlüssen für Stromversorgung und Lautsprecherausgang hast du noch die sogenannten 3 "mini iso" Stecker auf der Rückseite.

    Einer von denen ist belegt mit den ganzen Komfortsachen wie zB. Helligkeit der Armaturenbeleuchtung usw.

    Einen kann man (oder ist) mit dem Originalen Wechsler verbinden oder so wie ich es bei meinen Fabia gemacht habe, mit den Dension Ice Link incl. Ipod.
    Weis nicht welchen MP3 Player du hast und ob es für den Deinen einen ähnlichen Adapter gibt wie für den Ipod aber bei mir funzt das ganz allerfeinst!

    So und der dritte mini iso Stecker ist der wichtigste für Deine Zwecke. An dem kannst du mit einen Adapterkabel (LINK) das du für ca. 10 bis 15 Euronen bekommen müsstest, Geräte mit Chinch Ausgang anhängen. Also Endstufe ist daher kein Problem!

    Wenn Du noch Fagen hast einfach ne PN und ich schau mal ob ich Dir helfen kann

    mfg

    Geri


    LINK:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...90955/sr=1-2/ref=sr_1_8_2/302-6495283-8379216
     
  5. #4 carrera24, 26.05.2006
    carrera24

    carrera24 Guest

    hi gerald,

    meinst du den ice link plus? hast du zufällig eine kleine anbauanleitung mit fotos, damit auch leute mit 2 linken händen wie ich :D das montieren können?

    Wo hast du deinen ipod versteckt? Kann man den in die kühlbox links unterm lenkrad verfrachten?

    Sorry für die doofen fragen habe leider nichts konkretes in der suche drüber gefunden

    danke, mfg
     
  6. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!!
    von den 3 Anschlüssen.... blau / grün / gelb... giebts denn GeLBEN ... mit Chinchausgan......

    damit solllte es doch auch gehen.....
    Hab da ne Endstufe dran...

    MfG :smoke:
     
  7. #6 gerald1305, 26.05.2006
    gerald1305

    gerald1305 Guest

    hallo,

    glaub schon das ich den plus hab?! nicht den mit dem stecker sondern mit dem "cradle" zum reinstecken.

    du besorgst dir einfach den richtigen icelink für dein radio (obwohl ich meinen aus dem beetle raus und in den fabia eingebaut habe und auch geht) und steckst ihn auf der rückseite des radios ein. bein mini iso stecker kannst dich nicht vertun da alle 3 stecker unterschiedlich sind. ich glaub sogar das es der blaue war.

    weiters kommt beim icelink adapter ein scharzes kabel zum einsatz das du einfach mit einen stromdieb (oder für fortgeschrittene: mit einem lötkolben) an dem Massekabel des Radios dazuhängst.... fertig!

    die Platzierung des ipod bleibt natürlich dir überlassen aber ich hab mir da eine halterung gekauft die man neben dem ganghebel an der mittelkonsole einhängt, festzieht und darauf das cradle des ipods montiert. sieht toll aus, macht nichts kaputt(durch bohren) und das display des players hast auch in sichtweite.

    ich weis jetzt nur nicht mehr wie das teil heisst und wo ich es her habe. aber hier im forum ist das ding bekannt! vielleicht weis es ja jemand?!

    foto stell ich mal in die gallerie. kann dir aber nicht versprechen wann. hab ziemlichen stress die tage... :heul:
     
  8. #7 carrera24, 28.05.2006
    carrera24

    carrera24 Guest

    hi,

    @gerald

    - mit einen stromdieb? d.h. ist das so ne art klammer?

    - wie erkenne ich die masse ist das so ein grün gelb ummanteltes kabel?

    - kann man das radio einfach mit "2 spezial radio-schlüssel" rausziehen oder muss man da grossartig noch ein teil der verkleidung ausbauen?


    vielen dank im voraus,mfg

    P.S.: sorry für doofe frage hab das nämlich noch nie mit meinen 2 linken händen gemacht, möchte mich da aber mal drantrauen :D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 jorilla, 29.05.2006
    jorilla

    jorilla

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohen Neuendorf (bei Berlin) 16540 Hohen Neuendorf
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi
    Werkstatt/Händler:
    Zacharias in Hennigsdorf
    Kilometerstand:
    75000
    "Spezial-Schlüssel" reichen aus. Und etwas Geduld und Kraft. Das Radio steckt etwas fest. Abbauen muss man nichts.

    Gruß
    Jo
     
  11. Jeanny

    Jeanny Guest

    Hallo Zusammen,

    ich hatte in meinem Skoda Fabia auch den iceLink PLUS am Symphony angeschlossen und das hat super funktioniert. Das gute Stück wird einfach in die Buchse für den CD Wechsler eingesteckt, das schwarze Kabel wird geerdet und schon geht's los.

    Da ich meinen Fabia allerdings abgeben musste, kann ich den IceLink nicht mehr verwenden und schließe meinen Ipod nun über den Aux-In an.

    Ich hatte den iceLink PLUS ca. 4 Monate im Einsatz. Rechnung, Originalkarton etc. von Dezember 2005 liegen sicherlich auch noch irgendwo. Ich habe die Version nur mit Stecker und habe den iPod immer in das Ablagefach in der Mittelkonsole gelegt, da man zum Anwählen der Musik sowieso den ipod besser in die Hand nimmt.

    Wenn Jemand Interesse hat... Neupreis waren EUR 149,00. Laut Hersteller ist dieser ADapter auch passend für Grundig Sound 201, Gamma, Symphony, MS402/502, Rhapsody, SatKompass, NaviDX (FAbia) und beim Octavia für Concert I, Symphony I, Chorus II, Concert II, Symphony II,
    Navi RNS Plus. Ich denke 50% vom Neupreis wären fair.

    Bei Interesse bitte mailen: janin.zink@web.de

    Lieben Gruß
    Janin
     
Thema: Symphony CD Radio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda symphony klinke

Die Seite wird geladen...

Symphony CD Radio - Ähnliche Themen

  1. Felicia 7''Radio bei Felicia Fun

    7''Radio bei Felicia Fun: Hallo liebe Skodacommunity, Ich hab mir vor kurzem einen Felicia Fun geholt und möchte mir anstatt des normalen Radios einen 7 Zoll Radio...
  2. Fabia III Radio Swing im Fabia III schlechter Radioempfang

    Radio Swing im Fabia III schlechter Radioempfang: Hallo! Ich besitze seit einer Woche einen aktuellen Fabia III Combi (Bj 2016) als Erstbesitzer. In dem ist ein Radio Swing verbaut (also die...
  3. Rapid Radio fällt sporadisch aus

    Radio fällt sporadisch aus: Hallo, unser Rapid SB Emotion Plus von 08/2016 schaltet sporadisch während der Fahrt das Radio aus.Nach etwa 5-10 Sekunden startet es wieder und...
  4. Octavia III CD Laufwerk

    CD Laufwerk: Vor 4 Wochen hat ein neuer Octavia "Joy" seinen Vorgänger abgelöst. Mit erstaunen habe ich festgestellt, das Skoda kein CD Laufwerk mehr anbietet....
  5. Fabia II Helix Plug & Play 000051419B im Fabia 5j/Dance Radio

    Helix Plug & Play 000051419B im Fabia 5j/Dance Radio: Frohes Neues erst einmal! Ich habe in 1-2 Wochen vor das Plug & Play System von Helix in meinen Fabia 5j Elegance einzubauen. Leider finde ich...