Sygic car navigation und mirrorlink

Diskutiere Sygic car navigation und mirrorlink im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, habe schon viel gelesen aber noch keine Richtige Antwort bekommen. Habe seit letzen Freitag nun den Octavia 3 mit MirrorLink. Nun...

  1. zecole

    zecole

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    habe schon viel gelesen aber noch keine Richtige Antwort bekommen.
    Habe seit letzen Freitag nun den Octavia 3 mit MirrorLink.
    Nun habe ich zum test mal die Sygic car navigation app runtergeladen.
    Im Stand klappt das auch aber fahre ich los wird der Bildschrim schwarz.
    Habe ein S4 Mini mit Android 4.4.2 sollte also gehen oder?
    Gehe ich nun in den Einstellungen auf MirrorLink sehe ich die App auch aber als nicht zertifiziert.
    Gehe ich dann rein und klicke auf Zertifikat aktualisieren läd es kurz und danach steht immer noch nicht zertifiziert da.
    Was kann ich noch tun?
    Die Kombination sollte ja unterstützt sein oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Boso900, 25.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Zunächst mal Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!
    Ich habe wohl die gleiche Kombi wie du. O3, Bolero mit Mirrorlink/Android Auto, S 4 mini mit Android 4.4 und die App Sygic Car in der (wenn ich mich recht erinnere) zunächst recht günstigen oder gar kostenlosen Version (dazu später mehr).
    Ich hatte ständig Probleme mit der Anbindung des S4 an Mirrorlink, wurde mal erkannt, mal nicht und es war ein echtes Geduldsspiel. Irgendwann habe ich herausgefunden, dass das Starten der App auf dem Bolero am besten funktioniert hat, wenn ich die App zuerst gestartet habe und dann erst an Mirrorlink angebunden habe. ML muss sowohl auf dem Handy, als auch dem Bolero aktiviert werden! Aber dennoch gab es ganz oft Probleme und es hat nicht funktioniert. Die Sprachansage hat überhaupt nicht geklappt und das mit dem schwarzen Bildschirm und der Fehlermeldung ist mir auch passiert.Das hilft dir jetzt nicht weiter aber ich habe es dann irgendwann gelassen, weil der Zeitaufwand einfach zu groß und nervig war. In der Zeit hatte ich mein mobiles Navi an der Scheibe und gestartet... Das System erscheint mir nicht ausgereift und störanfällig.
    Zur App selbst: Irgendwann ist ja ein deftiger Nachschlag fällig, wenn man die Vollversion uneingeschränkt nutzen will. Blauäugig wie ich war habe ich eine Playstore-Karte erworben um das Ding zu aktivieren. Pustekuchen! Das geht nur über den Anbieter / Hersteller selbt mit Paypal, Kreditkarte... und dazu hatte ich aus Sicherheitsgründen keinen Bock, War irgendwo in den USA oder so.
    Bin inzwischen weg von ML und der APP und werde warten bis ein neues Smartphone fällig ist. Das wird Android 5 haben und somit Android-Auto-fähig. Was man so liest, ist dieses System stabiler. kompatibler und ich wäre flexibler bezüglich der Navi-App. Bei ML ist man ja an diese Sygic Car gebunden, es ist störanfällig und es gibt kaum Apps. Denke mal es wird früher oder später eingestampft so wie das Bada von Samsung damals
     
    Fiffi gefällt das.
  4. zecole

    zecole

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort das heißt ja schon mal ich bin nicht alleine.
    Ton hatte ich mal kurz sogar parallel zur Musik *yeah* ;)
    Vielleicht hat ja doch noch jemand eine Idee. Nur doof das die App in zwei Tagen dann ausläuft also die Testversion und kaufen werde ich die im aktuellen Status für 80 € nicht.
     
  5. Simple

    Simple

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi G-Tec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Frank Voigt GmbH, Oldenburg
    Hi,
    Von Sygic gibt es 2 Apps die fast gleich geschrieben werden aber nur eine wird von ML unterstuetzt. Leider kann ich grad net sagen welche es ist aber hier im Forum wurde es mal genannt. Ausserdem findest Du unter http://www.mirrorlink.com eine Liste aller kompatiblen Apps.
     
  6. #5 Boso900, 25.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Sehe ich auch so. Was ich gesehen habe, wenn das Ding ausnahmsweise mal lief war von der Routenführung und darstellung nicht so schlecht, doch was nutzt es, wenn es nicht funktioniert. Schade, dass das S4 mini kein Update auf Android 5 erhalten wird. Ich kann dich aber verstehen, eine Lösung mit günstigem Navi auf dem Bildschilm des Radios ist ganz nett. an mein Tomtom kam es aber nicht ran!
    Warum ich mir nicht das Amundsen geholt habe? Ist mir einfach zu teuer und brauche echt selten ein Navi. Für mich wäre so eine einfache App-Lösung vollig ausreichend, wenn sie mal funktioniert...
     
    Fiffi gefällt das.
  7. #6 Blindek, 25.11.2015
    Blindek

    Blindek

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    684
    Ort:
    Slovenia
    Fahrzeug:
    Superb III Sportline Combi 190PS DSG
    Kilometerstand:
    5
    BringGo ist auch eine MirrorLink navi app, als alternative.

    Es gibt Sygic navigation und Sygic CAR Navigation, das letzte ist für MirrorLink und ist anders aufgebaut als das erste.
     
  8. zecole

    zecole

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt da wäre ich beim Kauf fast drauf reingefallen.
    Ich habe die App die MirrorLink kann aber eben nur im Stand.
    Bei mir hängt es eigentlich nur am Zertifikat aktualisieren.
     
  9. #8 Boso900, 25.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Die mit ML funktioniert (funktionieren soll!!!) ist die von zecole beschriebene Sygic Car Navigation. Die andere heißtGPS Navigation Sygic. Bei den kompatiblen Apps ist meines Erachtens ein Haufen Käse dabei. Dieses Parkopedia hatte ich auch installiert und die gleichen Probleme wie mit der Navi-App. Und irgendwann melden die sich und wollen Schotter, oder funktionieren nicht mehr. Die Foren sind voll mit Problemen mit ML. Mich hat das Teil nur gefrustet. Vielleicht kann ich es ja auch nicht bedienen :(
     
  10. #9 Boso900, 25.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    BringGo kosten nach meinem Kenntnisstand 0,99 € für 30 Tage und dann wollen die stolze 69€ für die Vollversion. Man muss mir das Teil (wenn es denn wirklich mit ML funktioniert) ja nicht schenken, aber es gibt tolle kostenlose Apps die Offline funktionieren und den beiden in nichts nach stehen. Hat jamand Erfahrung mit Android-Auto und einer solchen Lösung? ML ist für mich erledigt. Leider:thumbdown:
     
  11. #10 mw_rif2001, 25.11.2015
    mw_rif2001

    mw_rif2001

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,
    für das S4 mini gibt es ja auch ein CyanogenMod 12.1. Vielleicht hat man damit ja mehr Glück mit ML?
    Vorsicht: beim Jail Break geht jegliche Garantie des Handys verloren! Wollte es nur mal erwähnt haben.
    Mfg

    Gesendet von meinem One S mit Tapatalk
     
  12. O3_TT

    O3_TT

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    kleiner Ort in BW
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.4 TSI EleganceI Mj2014
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bodemer Herbolzheim
    Kilometerstand:
    48000
    Ist nicht jeder so versiert und interessiert sein Smartphone auf zu motzen, sondern will einfach nur so User sein ;)
    Mir würde da Sony Xperia Z1 oder Z5 einfallen, da ist MirrorLink unter Einstellungen, Z3 hatte ich bis jetzt noch nicht in der Hand.
     
  13. #12 Boso900, 26.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Dieses Motzen ist wohl echt nur was für Profis und solche Klimmzüge will ich nur wegen der App einfach nicht machen. Das S4 mini hat unter Einstellungen auch das ML, trotzdem funzt es nicht vernünftig.
     
  14. O3_TT

    O3_TT

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    kleiner Ort in BW
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.4 TSI EleganceI Mj2014
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bodemer Herbolzheim
    Kilometerstand:
    48000
    Ich weiß nicht ob mein Bolero das kann, mein O3 ist ja schon aus 11/2013 und momentan bei der Inspektion.
    Dann werde ich es mal mit meinem Z5 compact testen, keine Ahnung ob es mit Android 5.1.1 besser funktioniert.
    Deswegen habe ich das auch geschrieben mit dem auf Motzen, vor allem kann es passieren, das die Keys weg sind oder z.B. NFC nicht mehr funktioniert und die Kamera schlechtere Bilder macht als vorher und ...
    Falls es jemanden interessiert, zumindest für Android kann ich das Android Hilfe Forum empfehlen.
    Falls ich das hier nicht hätte erwähnen dürfen, bitte löschen.
     
  15. #14 Boso900, 26.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Nach meinem Kenntnisstand kann ML erst seit Modelljahr 2016 (Produktion nach ka 22/2015) aufpreispflichtig hinzugebucht werden, da die Multimediokomponenten auf MIB 2 umgestellt wurden. Beim Bolero Bj. 2013 dürfte ML also nicht funktionieren.
     
  16. O3_TT

    O3_TT

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    kleiner Ort in BW
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.4 TSI EleganceI Mj2014
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bodemer Herbolzheim
    Kilometerstand:
    48000
    Also ich habe mal in dem Thema Smartgate/MirroLink nachgesehen, da steht dass das Bolero MirrorLink hat, Seite 9 ziemlich genau in der Mitte kannst den Link raus kopieren.
    Aber hier ist der Octavia leider nicht angegeben: http://www.mirrorlink.com/
     
  17. #16 Boso900, 26.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Stimmt. Das Bolero hat seit Mj 2016 (MIB2) ML, wenn du es bestellst und 150€ bezahlst. Die beiden höheren Geräte haben es seit dann serienmäßig drin. Vorher gab es das nach meinem Kenntnisstand zumindestens für Autos für den deutschen Markt nicht.
     
  18. #17 Richter86, 26.11.2015
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Mirrorlink gab es schon vorher.
    Smartgate gibt es erst ab Mdj 2016.
     
  19. #18 Boso900, 26.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    Ich habe den Prospekt des Octavia Mj. 2013 gerade vorliegen und bei keinem der erhältlichen Infottainmentsysteme steht in der Beschreibung etwas von MirrorLink. Als ich den RS in 02/2015 bestellt habe, war es für das Bolero nicht lieferbar. Dann wurde in KW22/2015 auf MJ. 2016 umgestellt und das Bolero war dann MIB2, sprich neuere Gerätegeneration mit u.a. jetzt 6,5 Zoll Bildschirm statt vorher 5,8 Zoll. Und es erhielt MirrorLink, das ich dann gegen einen Mehrpreis von 150€ nachordern konnte. Dass es ML vorher gab bestreite ich nicht, aber nicht im Bolero des Octavia III RS. Der Yeti hat es schon vorher bekommen, da er früher mit MIB 2 ausgestattet wurde.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. O3_TT

    O3_TT

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    kleiner Ort in BW
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.4 TSI EleganceI Mj2014
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bodemer Herbolzheim
    Kilometerstand:
    48000
    @Boso900,
    also wenn ich über meine VIN in dem Kompatibilitäts-Link nachsehe, muss ich nur den entsprechenden Smartphone-Hersteller auswählen,
    somit gehe ich davon aus, das MirrorLink vorhanden ist. Es kann ja durchaus sein, das MirrorLink vorhanden ist aber nicht aktiviert oder?
     
  22. #20 Boso900, 27.11.2015
    Boso900

    Boso900 Guest

    @O3_TT
    Ich habe auch hier im Forum unterschiedliche Aussagen gefunden. Was mir gesagt wurde ist, dass ML ab Produktion O3 22/2015 im neuen Bolero vorhanden ist und es, wie du richtig schreibst, eine Sache des Aktivierens der Software ist. Beim Versuch des Aktivierens in Eigenregie durch die üblichen Verdächtigen, würde die VIN abgefragt und beim Abgleich über SAD wäre erkennbar, dass für dieses Gerät (wenn nicht für 150€ mitbestellt/nachgeordert) kein ML installiert werden kann. Die Händler haben (angeblich) z.zt. keine möglichkeit im Nachhinein gegen Cash ML freizuschalten. Also mir wurde gesagt, ML sei im Bolero seit MJ 2016 möglich und ich könnte es nachordern. Bei meinen Verkaufsgesprächen im Februar 2015 habe ich ja ursprünglich ein MJ 2015 bestellt und ML wurde mir nicht angeboten und auch der Skoda-Prospekt hat nix davon gesagr. Im Gegensatz zu MJ 2016, da steht es in der Preisliste. Aber es kann auch so sein, wie du schreibst!
     
Thema: Sygic car navigation und mirrorlink
Die Seite wird geladen...

Sygic car navigation und mirrorlink - Ähnliche Themen

  1. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...
  2. Yeti Car-Hifi spielt über Bluetooth ständig ungewollt zufällige Musik von iPhone

    Car-Hifi spielt über Bluetooth ständig ungewollt zufällige Musik von iPhone: Hi, ich habe einen gebrauchten Yeti (Baujahr 2012) mit Bolero-Radio. Immer wenn ich über Bluetooth mein iPhone 6 (aktuellstes iOS 10.2.1)...
  3. Fabia III Bolero / Mirrorlink / Video ruckelt

    Bolero / Mirrorlink / Video ruckelt: Hallo, ich möchte dieses Thema nochmal aufgreifen. https://www.skodacommunity.de/threads/problem-mit-mirrorlink.112119/ Mir geht's aber nur um...
  4. Columbus Navigation

    Columbus Navigation: Hallo ich bin seit heute neu Hir. Und zwar fahre ich einen skoda superb 3 elegance und möchte einem subwoofer nachrüsten aber das werksradio...
  5. Air Care Feature nachcodieren

    Air Care Feature nachcodieren: wäre es möglich auch beim Superb MJ16 mit 0848 Firmware auf dem Columbus das Aircare nachzucodieren? Siehe den Beitrag von MQB...