Superb zieht nach rechts...

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Alex.pf, 06.10.2006.

  1. #1 Alex.pf, 06.10.2006
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Hi!
    Ich bin neu hier im Forum, da ich auch neu unter die Superb-Besitzer gegangen bin. Erstmal zu mir und meinem "Kleinen":

    Hab den Skoda Superb 1.9 TDi mit 96 Kw und jetzt gut 85.000 km drauf. Fahre eigentlich den Drittelmix, also ausgeglichen Stadt, Überland, Autobahn. Hatte jetzt die 90.000er Inspektion schon, was jedoch nicht gemacht wurde war der Zahnriemenwechsel, der wird lt. Werkstatt wirklich erst bei 90.000 km gemacht. Was gefudnen wurde, waren verschliessene Bremsscheiben und defekte Achsmannschetten, also gut 800 Euro für die Inspektion bezahlt.
    Nun zu meinem Problem:

    Mein Superb hat einen Drall nach rechts. Das macht sich folgendermaßen bemerkbar. Ist die Straße schlecht und nach rechts abschüssig, ist es doch relativ "extrem". Nunja, also vllt. dreht sich das Lenkrad um geschätzte 3 Grad. Auf Autobahnen mit höherer Geschwindigkeit ist davon absolut ncihts zu merken.
    Ganz schlimm ist es beim Bremsen auf Straßen wie oben beschrieben. Dann muss man wirklich richtig dagegen halten, eine Vierteldrehung der Lenkung ist schon vorgekommen(wobei dann die Verhältnisse extrem schlecht waren).
    Der Wagen hat das Problem schon seit anfang an, der Vorbesitzer(mein Vater 8-) ) war auch schon damit in der Werkstatt und alles passt wohl. Auch bei der Inspektion wurde nichts gefunden(hab das Problem aber nicht explizit erwähnt).

    Was meint ihr dazu? Hab mich schon dran gewöhnt und auch schon gelesen, dass eineige Leute das Problem haben und damit zurecht kommen(müssen). Soll ich beim nächsten Werkstattgang evtl. die Spur mal nachmessen und einstellen lassen? Ich mein, das ist ja nicht undebingt billig und da ist schon die Frage, ob es Verbesserung bringt!

    Vielen Dank,
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Paula, 06.10.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    sorry wenn ich dich gleich so anfahre, aber erstmal die suche benutzen darüber
    gib es schon ein thema.
    Dieses Problem haben fast jeder dritte ihr und zwar ist der Superb Spuruntreu.
    Ich habe das ein bisschen im griff gekriecht durch die tieferlegung. Hattest du
    schon eine ASchsvermessung machen lassen.

    mfg
     
  4. #3 Alex.pf, 06.10.2006
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Ja, hatte schon danach gesucht und auch schon die ein oder anderen Posts darüber gefunden. Aber ich dachte, da ich neu bin könnte ich ja mit dem Thread mich dann auch kurz vorstellen :wink:

    Ne also wie gesagt, die Spur wurde vor einem Jahr schonmal gecheckt und es war nichts zu erkennen. Aber wenn du nun auch sagst, dass das bei den Superbs eine allgemeine Krankheit ist, wird es wohl passen. Bin halt am Anfang etwas erschrocken, als das Auto wirklich richtig extrem "abgebogen" ist beim Bremsen!
    Nunja, tieferlegen will ich ihn jetzt nicht, auch wenns was bringen würde!

    Danke aber trotzdem für den Hinweis!

    Alex
     
  5. #4 Sgt.Paula, 07.10.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    ich hatte geschrieben bei mir hat es was geholfern mit dem tieferlegen und die
    Spur würde dann ja auch nocnmal eingestellt. Das heist aber nicht das es bei dir
    dann auch besser wird.

    Wie gesagt der Superb ist Spuruntreu und deshalb ein bisschen nach links
    lenken wenn du gerade aus fahren möchtest.

    mfg
     
  6. tbmm

    tbmm

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alex!

    Hast du schon versucht die reifen von links nach rechts zu tauschen würdemal probieren!
    Denn es könnte sein das einer der Reifen aussermittig verbaut wurde.
    Ich habe mal als reifen bauer gearbeitet....
     
  7. #6 Alex.pf, 07.10.2006
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Danke für den Tipp. Da ja blad die Winterreifensaison anfängt, werde ich einfach mal abwarten, was mit Winterreifen passiert. Vllt. liegt es ja auch daran, dass meine jetztigen Sommerreifen nur noch knapp über der Verschleißgrenze sind... Aber generelle Frage: Kann man den einfach von links nach rechts wechseln, dachte PKW Reifen seien laufrichtungsabhängig??
    Was bedeuetet denn "aussenmittig"? Versteh ich das so richtig, dass sie im Prinzip nicht ganz in der Mitte zentral auf der Straße liegen??

    Mal die hinteren nach vorne hätte ich noch probieren könne, wobei vorne auch nicht mehr arg viel drauf ist.
     
  8. #7 Sgt.Paula, 08.10.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    nein nicht alle reifen sind laufrichtung gebunten die haben nur eine
    kennzeichnung was die aussenseite des reifen ist.
    z.b. Conti Sportcontact 2 oder Pirelli Nero Zero die haben nur stehen aussen.

    mfg
     
  9. #8 Supi NDH, 06.01.2007
    Supi NDH

    Supi NDH Guest

    Hallo bin auch neu im Forum:kann diese Problem nur bestätigen.Hatte 19" Felgen auf meinen 1.9TDI.Das war kein fahren mehr.Habe 2 neue Reifen auf der Vorderachse montiert da Skoda meinte das läge daran.Scheiße wars es folgten 2 Achsvermessungen ohne Erfolg.Jetzt fahre 17" und habe keine Probleme.

    MFG supi ndh
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fredlabosch, 07.01.2007
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Sevus.

    Trotz Tieferlegung & 19" keinerlei Probleme. Jetzt mir Winterreifen (17") auch nicht!

    Gruss

    Sebastian
     
  12. #10 Alex.pf, 07.01.2007
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Also ich glaub, das ist sehr autoabhängig! Mit meinen 16ern im Sommer hab ich das Problem und mit meinen 17ern im Winter auch(kein Schreibfehler, die VorbesitzerIN hat das so gemacht).
    Aber es ist so, dass es wirklich sehr aus die Straße ankommt. Hab da in meinem Kreis schon meine bekannten Stellen, an denen das Auto entweder sehr stark nach links (meistens an einer häufig befahrenen Linksabbiegerkreuzung) oder recht (selbiges nur Rechtsabbieger) will. Wenn ich da nicht aufpasse häng ich ganz schnell auf dem Randstein. Also immer mit zwei Händen am Lenkrad die Straße beobachtend fahren!

    Grüße!

    PS: man kanns auch so auffassen, dass es ne Sportservolenkung ist, die halt viel Feedback gibt, wie die Straße beschaffen ist :beifall:
    *lol*
     
Thema: Superb zieht nach rechts...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb zieht nach rechts

    ,
  2. skoda superb 3u zieht nach links beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Superb zieht nach rechts... - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  4. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  5. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...