SUPERB und seine Mitstreiter

Diskutiere SUPERB und seine Mitstreiter im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Welche Mitstreiter können sich mit dem SUPERB "messen" lassen ? Zu welcher automobilen "Klasse" läßt sich der SKODA einordnen? Ein...

  1. Harald

    Harald

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Hallo,

    Welche Mitstreiter können sich mit dem SUPERB "messen" lassen ? Zu welcher automobilen "Klasse" läßt sich der SKODA einordnen?

    Ein Bekannter meinte die MERCEDES C Klasse währe mit dem SUPERB auf einer Höhe....


    Gruß Harald
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    878
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der Superb schwebt wie alle Skodamodelle so ein bisschen zwischen den Klassen. In Statistiken wird er mal der Mittelklasse mal der Oberen Mittelklasse zugeordnet. Ich tendiere zu letzterer. Die C-Klasse ist eher ein Kandidat für den Octavia.

    Mitzstreiter sind dann: Volvo S80, Audi A6, BMW 5er, Saab 9-5, E-Klasse, Peugeot 607 und die großen Koreaner von Hyundai und Kia....
    Verglichen wurde er aber auch schon mit VW Passat, Ford Mondeo usw...
     
  3. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Harald

    leider find ich den Tread nicht, wo die letzten Tage das Thema angesprochen wurde, allerdings unter einem anderen Thema.

    Meiner Meninung nach muss man erst das Kriterium festlegen.
    Entweder Teste ich Typen und setzte eine Preisband fest.
    z.B. Passatklasse und Preis 30-40t€ oder nur über die Größe.

    Ich hab in dem Tread schon geschrieben , das ich das bei der Typenvielfalt sehr schwierig finde, gerade beim Superb. Ist der eher A4 vom Preis oder eher A6 vom Platz her. Der A6 ist wesentlich teurer , wenn man eine vergleichbare Ausstattung wählt, und ich find auch besser. Dies muss ich mir allerdings auch erkaufen. Beim Preis / Leistungsverhältnis ist der Superb meines erachtens unschlagbar, schade das dies nicht von allen so gesehen wird, und durch einen hohen Wertverlust abgestraft wird.
    Aber leider hat Skoda im oberen Preissegment noch keinen Namen, viele wollen den Audi nur weil sie einen "Audi" vor der Türe haben wollen , und nicht weil sie sicher sind , das es der bessere Wagen ist.
    Ich wurde auch schon angesprochen von wegen "ja ja ein Skoda" und das ziehmlich abfällig, geht mir aber "am Ar... vorbei", bis jetzt bin ich mit meiner Wahl 100% zufrieden, hab den allerdings erst 3 Wochen.
     
  4. #4 Superb02, 06.11.2005
    Superb02

    Superb02 Guest

    Diese Diskussion gabs hier wirklich schon mal im Forum.

    Es kommt halt immer drauf an, an was man die Typizierung festmacht.
    Wegen des Preises ein Auto in die Mittelklasse zu stecken und andere (evtl. kleinere Autos) in die Oberklasse zu stecken, nur weil sie teuerer sind, halte ich persönlich für Blödsinn.

    Ich denke da eher an Größe, Platz, Verarbeitung und Ausstattung, und da kann der Superb mit der E-Klasse, dem 5er oder dem A6 ohne weiteres mithalten (und die genannten werden durchwegs als Oberklasse bezeichnet).

    Wenn ich vom Preis ausgehe, dann muß ich den Superb wohl eher der "gehobenen" Kompaktklasse zuordnen (ein ähnlich gut ausgestatteter Audi A3 kostet nur unerheblich weniger).

    Lt. Skoda ist der Superb in der gehobenen Mittelklasse anzusiedeln (was aber vor 7 Jahren auch der Fiat Marea :blabla: war).

    Ich bin ja grad wieder auf der Suche nach nem neuen Auto und da kommen nur zwei Fahrzeuge in Betracht :
    der Octi II (wegen der neueren Technik) oder wieder
    der Superb (weil das Auto einfach Klasse ist)

    Mal sehn, was es wird, bis Weihnachten werdens wir ja sehn...
     
  5. #5 MarcC230k, 06.11.2005
    MarcC230k

    MarcC230k Guest

    Also ich pers. hab mal rein platztechnisch einen vergleich mit einem Werkstattmeister von Mercedes gemacht ! Hier ging es rein um den platz von innen her , also weder motor noch sonstiges .Es ging um 5 euro die wir gewettet hatten , in welchem auto mehr platz innen ist !Wir haben seine e-klasse w211 neu neben den superb geparkt und haben die sitze auf ihn eingestellt . Ich hab mich hinten reingesetzt und bin beim mercedes mit den knien angestanden . Das selbe beim superb , keine probleme mit den Knien , war immer noch mehr als ne handbreit platz . Tja der fünfer hat mir gehört , und der kollege meinte das er wohl das falsche auto gekauft hat ! LOL, ich denke wenn man platztechnisch vergleicht und markenbewußtsein weg lässt kommt am A6, 5er oder die E-klasse jeweils als Limousine hin !Auch fastbei der Motorisierung , 528er , A6 2,8 oder die e-klasse als 240er ( hat aber dann nur 2,6l ) .
    Wenn es um den preis geht kann ich mich den vorredner anschließen 3er,Mondeo etc.Eine Klasse weniger als die deutschen premium marken in der größe her.
    Ich denk das der superb das beste ist was es am markt momentan in der größenklasse gibt . Deswegen ist es auch so schwierig den einzustufen , A6 wird dir keiner zum preis eines A3 verkaufen . Aber so sieht es im prinzip aus.
    CU
    Marc
     
  6. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal gerade versucht einen A6 Limo auf meinen Superb Edition 100 zu konfigurieren. Leichte Abweichungen sind vorhanden, z.B. A6 mit DVD Navi und Bose aber dafür ohne Tiptonic.
    Mein Superb Liste 38490€ der A6 50850€ , ist zwar technisch auf neuerem Stand aber 12000€ happisch pappisch.

    EDIT:
    Anhang
    der Peugeot 607 gehört für mich zu den direkten Vergleichskandidaten.
    Bzw der vorherige 5er oder vorherige A6.
    Bei den neuen 5er oder A6 bin ich gespannt auf den Vergleich mit einem neuen Superb :beten:
     
  7. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    878
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der wahre Mitbewerber des Superb wird wohl der aktuelle Passat sein. Das modernere Auto hat man mit dem Passat, wohl auch das bessere. :zensur:
     
  8. maurus

    maurus

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Der Superb war schon immer schwer zu vergleichen, da er in seinem Preis/Leistungs-Sigment praktisch einzigartig und konkurenzlos ist. Alle Mitstreiter sind entweder von der Leistung (resp. einzelnen speziellen Leistungen) oder vom Preis/Image in einer anderen Klasse. Testberichte gibt es zudem auch nur, wenn eine neue Modellreihe heraus kommt, was beim Superb leider auch schon lange nicht mehr der Fall war, resp. seit seiner "Geburt" nie mehr. So sind denn alle seine Mitstreiter in der Zwischenzeit in eine neue Modellrunde getreten. Zum Beispiel ist ein Mercedes E aus Superb-Zeiten nicht mehr die heutige E-Klasse. Die Testgegner aus fürheren Tagen gegen die der Superb nach Punkten im Gesammtklassement gewonnen hat lassen aber seine Qualität noch heute erahnen. Beim Superb gillt einfach, wer zufrieden ist mit der grossen Leistung die man für wenig Geld bekommt ist gut bedient. Einen Tiefstapler mit andern Hochstaplern zu vergleichen ist oft nur begrenzt möglich. Wahrscheinlich ist dies aber auch der Fluch vom Superb, das er sich ohne plakatives Clische schlecht vermarkten lässt und man genauer hinschauen muss um die Perle zu entdecken.

    ehemalige (unterlegene) Testgegner
    Volvo S80
    Peugeot 607
    Alfa Romeo 166
    Mercedes E
    Jaguar S-Type
     
  9. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    :beifall: :beifall: :beifall: :beifall:
     
  10. sonsi

    sonsi Guest

    :klatschen: :klatschen: :klatschen:
     
  11. #11 Superb02, 07.11.2005
    Superb02

    Superb02 Guest

    Am 16.11. ist zumindest mal ein Dauertestbericht vom Superb in der Motors.
     
Thema:

SUPERB und seine Mitstreiter

Die Seite wird geladen...

SUPERB und seine Mitstreiter - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  2. Skoda superb combo bj2011, Foto gesucht

    Skoda superb combo bj2011, Foto gesucht: hallo zusammen. Nach einer Reinigung und Demontage der Wischerarme, habe ich ein Problem mit der servicestellung.... Könnte mir jemand ein Foto...
  3. Privatverkauf Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €

    Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €: Verkaufe meinen Superb-II Limousine Ambition Schwarz 1,4 TSI 125 PS, ca. 138.000 km. ACHTUNG - neuer Motor seit 07/2015 bzw. 27.000 Kilometern....
  4. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  5. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...