SuperB und der Wohnwagen

Diskutiere SuperB und der Wohnwagen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Ich bin seit Dezember 2013 Eigentümer eines Superb II, , 170 PS Diesel, DSG, AHK, Xenon plus, usw. Ich habe einen Wohnanhänger...

  1. catman

    catman

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170 PS Diesel, DSG, Skoda Roomster, 1,2 TSI,
    Werkstatt/Händler:
    TKS Peine, Autohaus Hammdorf, Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    14100
    Hallo zusammen


    Ich bin seit Dezember 2013 Eigentümer eines Superb II, , 170 PS Diesel, DSG, AHK, Xenon plus, usw. Ich habe einen Wohnanhänger mit zgg. 1600 KG. Ich würde gern Meinungen von euch haben, wie der SuperB mit dem Hänger umgeht. Federung hinten, Fahrverhalten, Verbrauch, und alles was ein Caravaner noch so gebrauchen kann.

    Danke für eure Mitteilungen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. catman

    catman

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170 PS Diesel, DSG, Skoda Roomster, 1,2 TSI,
    Werkstatt/Händler:
    TKS Peine, Autohaus Hammdorf, Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    14100
    Habe die Suche schon besucht. Habe nichts vernünftiges gefunden. Ist ja keine akute Suche. Caravaner sollten sich hier vielleicht mal zusammenfinden, um ihre Erfahrungen und noch vieles mehr hier kund zu geben.

    Glück Auf
     
  4. #3 Garagen Flow, 17.05.2014
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Ich kann nur sagen: Der dicke ist ein bombem Zugfahrzeug. Gut, ich habe Allrad und weiß deshalb nicht ob es mit einem Frontkratzer auch dazu kommt... Ich meine Durchdrehen der Vorderräder bei ungünstigem Untergrund beim Anfahren. Im allgemeinen ist er bei mir sehr gutmütig und wenn man den Caraven (bei mir ist es eher Pferdeanhänger) richtig packt und somit eine ausgewogene Balance im Anhänger, richtige Stützlast (auch zu wenig ist sehr schlecht!), und intaktes Fahrwerk mit Dämpfern hat, ist alles gut!

    Über den Verbrauch brauche ich wohl mit meinem 3,6er nix schreiben :D

    Einzig die Ausklapbare Steckdose von der Abnehmbaren AHK für den Anhänger ist etwas sehr auf Pass gemacht. Ich hab meine etwas weiter runtergezogen, damit man nicht jedesmal den Stoßfänger verbiegen muss um den Stecker hinein zu bekommen.

    Wenn der PKW ganz leer ist, dann schwingt der Karton etwas in Fahrtrichtung. Das schreibe ich der Länge des Superbs zu... Sobald man aber ein paar Kilos im Kofferraum hat oder zu zweit/dritt unterwegs ist hört das auf.

    Ich hatte bis jetzt auch keine Probleme mit LEDs als Anhängerbeleuchtung. Bei manchen Superbs soll das Steuergerät dann eine Fehlermeldung zurück geben, weil dem Bordsystem dann die Induktive Last der normalen Lampen fehlt und er denkt: Stecker dran, aber Lampe Kaputt. Das funktioniert im übrigen auch sehr gut. Auch wenn ich jedesmal eine "manuelle" Kontrolle durch eine zweite Person machen lasse, so hat mich das System schon einmal auf eine defekte Bremsleuchte am Hänger aufmerksam gemacht. Ich habe aber erst nach der manuellen Kontrolle herausgefunden welches Leuchtmittel nun defekt ist. Er hat nur gemeldet: Lampe Anhänger defekt...

    Beim Anhängen mache ich es immer so, das ich vor Fahrtantritt die Skidurchreiche in der Rückbank öffne, Rückwärts an den Hänger ranfahre (dabei mache ich PDC aus, sonst kriegt man einen Rappel!) und dann die Elektrische Heckklappe per Taste öffne und dann direkt die AHK und die Deichsel sehen kann. Perfekt drunterfahren ist dann ein Kinderspiel!

    Da ich in der Regel Tandemachser dran habe, kann ich leiderr auch nix dazu sgaen wie weit das Gespann schwankt, wenn man in den Caravan steigt, ohne die Stützen oder das Bugrad runter zu machen. Die Tandems wackeln ja so schon kaum ;)

    Auch mit einem Autotransportanhänger lief alles wunderbar. Beim Beladen von diesem ist natürlich ganz schön rambazamba an der AHK. Das Würde ich beim nächsten mal wahrscheinlich doch durch das Bugrad bzw. die Stützen am Anhänger unterstützen/abstützen.

    Da die Pferdeanhänger nicht so breit sind wie ein anständiger Caravan, benutze ich keine extra Außenspiegel.

    Generell könnte beim Rückwärtsfahren der Wendekreis vom Dicken etwas kleiner sein.

    Das DSG macht bei mir absolut einen guten Job, auch beim Anfahren am Berg oder Bergab.

    Das ist jetzt momentan alles was mir auf die schnelle einfällt... 8o
     
  5. catman

    catman

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170 PS Diesel, DSG, Skoda Roomster, 1,2 TSI,
    Werkstatt/Händler:
    TKS Peine, Autohaus Hammdorf, Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    14100
    Ja das sagt mir ja schon mal etwas. Ich hole morgen meinen Caravan aus der Scheune. Dann denke ich, es wird keine Probleme geben, da ein Pferdeanhänger , vorallem beladen mit Pferden schon ein gutes Gewicht hat.

    Ja, den Rappel hat ich schon mal bei einem kleinst Anhänger , da hab ich dann den Knopf in der Konsole nutzen müssen.

    Geht er hinten in die Knie, oder kann man damit leben????

    Danke Garagen Flow :thumbup:
     
  6. #5 Garagen Flow, 17.05.2014
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Also in die Knie geht er nicht wirklich. Ist halt so als wenn Du 4 Kisten Bier in den Kofferraum stellst. Und der Pferdeanhänger hat immer so um 1850kg... Insgesamt wird bei mir auf jeden Fall der Austausch der Dämpfer aber schneller dran sein als bei einem "normal genutzten" Superb ;( Die müssen halt doch mehr arbeiten...
     
  7. catman

    catman

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170 PS Diesel, DSG, Skoda Roomster, 1,2 TSI,
    Werkstatt/Händler:
    TKS Peine, Autohaus Hammdorf, Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    14100
    Klar, ich fahr zwei Mal im Jahr mit dem Wohnanhänger los, da muss ich halt um die hinteren Dämpfer und um die "Tieferlegung" mit großem Gepäck im Kofferraum eines Combi schon mal nachfragen. Möcht halt nicht vorderlastig sein!!!!!!!!!!!
     
  8. #7 digidoctor, 17.05.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich empfehle MAD-Verstärkungsfedern, die für 300 Euro inklusive Einbau und Eintragung wirklich kein Vermögen kosten.
     
  9. #8 HUKoether, 17.05.2014
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    211
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77999
    Der Empfehlung kann und muß ich mich anschließen, das Gespann hat nach dem Einsatz eine deutlich geringere Schleuderschwingungsneigung. Selbst solo liegt der Superb besser (habe kein Sportfahrwerk).

    Gruß, HUK
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Garagen Flow, 18.05.2014
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Dann muss ich die wohl mal nachrüsten ;) , obwohl ich bei meinen Anhängern auch so nicht wirklich eine Neigung zum "Schleuderschwingen" habe...
     
  12. #10 SuperB280, 18.05.2014
    SuperB280

    SuperB280

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Vanuatu
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 MPI
    Kilometerstand:
    20
    Hab zwar keine Meinung dazu aber zufällig einen Artikel gefunden.

    caravaning.de Dauertest
     
Thema: SuperB und der Wohnwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster zugfahrzeug

    ,
  2. superb verbrauch mit wohnwagen

    ,
  3. superb 3.6l gewicht

Die Seite wird geladen...

SuperB und der Wohnwagen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb 3t Radioblende 2 DIN

    Skoda Superb 3t Radioblende 2 DIN: Biete originale Skoda Radio-/Naviblende komplett mit Passenger Airbag-Lampe Teilenr.: 3T0-858-069 Rahmen ist gebraucht aber im nahezu...
  2. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI

    Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI: Hallöchen an alle, biete nun doch endlich meinen Liebling an: Bilder und alles hinter dem link....
  3. Umfrage Produktionsort eures Superb

    Umfrage Produktionsort eures Superb: Würde mich sehr interessieren wie die Fahrzeuge auf die Werke so verteilt wurden. Gerne auch als Antwort mit den Details und Produktionsdatum zum...
  4. Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG

    Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG: Ich bin mittlerweile am Überlegen, mir eine Standheizung einbauen zu lassen. Nur macht es Webasto einem nicht leicht, etwas passendes zusammen zu...
  5. Superb Produktion Kvasiny

    Superb Produktion Kvasiny: Weiss einer wieviel Superb momentan pro Tag in Kvasiny gebaut werden ?( Wird dort rund um die Uhr produziert ?(