SUPERB SPORTLINE 280PS Kombi oder BMW 340ix Touring...

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von Typengraph, 26.07.2016.

  1. #1 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    Hallo zusammen...

    als Newbie in diesem Forum habe ich mal etwas intensiver die Kommentare zum Superb gelesen.
    Momentan bin ich noch mit mir am "Kämpfen"... da ich mich diese Woche zwischen 2 Autos entscheiden muss.

    - Superb Sportline 280PS Kombi (Probefahrt leider nur mit dem 190PS TDI)
    - BMW 340ix Touring (Probefahrt am letzten Wochenende = das war dem positiven Wahnsinn sehr nahe)

    Aktuell fahre ich einen V60 R-Design D5 und ich wollte mich doch mal wieder verbessern.

    Was für den SKODA spricht: Vollausstattung bei 58tsd
    Was gegen den BMW spricht: fast eine ähnliche Ausstattung bei 78tsd

    Ich sehe eine Tendenz zum Skoda, da ich dort etwas mehr Auto für viel weniger Geld bekomme.

    Was eine Entscheidung gegen BMW vor allen Dingen spricht: Aufpreis Standheizung (nicht ab Werk bestellbar) bei ca. 3tsd, was natürlich ein Wahnsinn ist...

    Das ich beim SKODA kein HeadUp Display und kein Leder beim SPORTLINE bekommen kann... wird mich wohl nicht zu sehr "treffen", oder??? ;-)

    Aber bei jedem Überlegen höre ich noch den 6Zylinder beim Beschleunigen und da war der BMW einfach nur ein Traum....

    :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Josch66, 26.07.2016
    Josch66

    Josch66

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    S3 Limo Style 140kw TDI, DSG
    Also ich wüsste, was ich essen würde, sollten vor mir ein Apfel und eine Birne liegen.
     
    Slaigrin gefällt das.
  4. MKel

    MKel

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    131
    Wenn dir 20tEUR Differenz nicht weh tun - den BMW. Da liegen meiner Meinung nach Welten zw. den beiden Fahrzeugen. Wenn also ernsthaft 78tEUR für ein Auto infrage kommen und du keinen pers. Bankrot erleidest, ganz klar der BMW. Sorry Superb.
    Wenn du hingegen aufs Geld schaust/ schauen mußt, dann den Skoda. Was ggf noch für den Skoda spricht: brauchst du den Platz im Innenraum? Wenn ja, ist das DER Grund für den Superb.
     
    Superfatty, Fabian86 und erwin1.05b gefällt das.
  5. #4 GT-Power, 26.07.2016
    GT-Power

    GT-Power

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Bollerwagen
    Wenn es um Performance geht ganz klar der BMW eher sogar der Alpina B4 ein Traum von einem Sportcombi :love:
    Wenn es um Platz und Kofferraum geht, hol dir den Sportline.
    Aber ja, ist bisschen Äpfel mit Birnen vergleichen :D
     
  6. #5 Josch66, 26.07.2016
    Josch66

    Josch66

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    S3 Limo Style 140kw TDI, DSG
    Bräuchte er Platz, hätte er mind. den 5er vergleichen müssen.
     
    heisest und mrbabble2004 gefällt das.
  7. #6 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    @MKel
    ... ich bin ein Freund von Autos, die nicht in zigfacher Stückzahl auf den Straßen zu sehen sind = darum habe ich auch vor 6 Jahren den V60 das erste Mal bestellt, obwohl es ihn noch nicht gab.
    Da ich alle 3 Jahre die Autos tausche (Firmenwagen)....wäre das kommende Fahrzeug auch schon jetzt befristet.
    Zum BMW: da ist vom Fahrerlebnis nur noch wenig Luft nach oben (wenn wir im Bereich der Straßenfahrzeuge bleiben)... gegenüber meinem aktuellen D5 Aggregat ist der SUPERB schon eine Steigerung, der auch finanziell in einem Bereich fällt, der vernünftig ist...

    Darum ist meine Entscheidung halt noch nicht durch.... :-)
     
  8. #7 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    @josch...
    das unterschreibe ich sofort.... Platz ist gut... aber auch nicht mein Entscheidungskriterium.... Hundebox und Frau müssen reinpassen :-)

    Wobei ich auch ein Freund vom optischen Understatement bin.... mit einem 5er geschäftlich vorzufahren... finde ich schon etwas grenzwertig....
     
  9. #8 Rennflenn, 26.07.2016
    Rennflenn

    Rennflenn

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Superb III 190PS 4x4
    @Typengraph
    Schließe mich da voll und ganz GT Power an
    Bist du vielfahrer und brauchst nicht soviel platzt BMW
    brauchst du viel platzt Skoda
     
  10. #9 Josch66, 26.07.2016
    Josch66

    Josch66

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    S3 Limo Style 140kw TDI, DSG
    Die Frau passt sicher in den 3er, vielleicht auch noch die Schwiegermutter. Aber die Hundebox? Wenn ja, gibt's doch nichts zu überlegen.
     
  11. MKel

    MKel

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    131
    Das ist ein Problem.
    Also der Hund nicht die Frau - oder doch anders? Lassen wir das!

    Das solltest du unbedingt testen. Je nach Hundegröße. Wenn du eine feste Box hast oder haben möchtest für den Kofferraum, so wird dieser exorbitant kleiner. Das hört sich ziemlich unwahrscheinlich an aufgrund der schieren Raumgröße des Skodas, aber durch die abfallende Heckflanke ist die Grundfläche im Kofferraum nur eingeschränkt nutzbar ohne zu Basteln. Habe nämlich auch lange gesucht und immer noch nix optimales gefunden.
    Von daher wirklich schauen. Kann zum nutzbaren Kofferraum im 3er touring jedoch nix sagen.
    Dann wäre mein Entschluß klar....! Sorry Superb.
    ja nee - ist klar ;-)
     
  12. #11 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    der aktuelle V60 fällt auch ziemlich nach hinten ab = das passt mit der Box beim SUPERB....
    und dem Hund war die Beschleunigung beim BMW auch schon fast zuviel... ;-)

    Wobei mit Nackenstütze für meine Frau der BMW wohl auch gesünder ist :-)
     
  13. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    3.102
    Zustimmungen:
    889
    Ort:
    Dukesbooklake
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    6000 und immer mehr
    Ich komme vom V70 D5 AWD und habe auch den 60er mal als Leihwagen gehabt(mit awd) die beiden trenne keine welten, den v70 und den v60, den V70 aber mit dem 280er!!! Meine Güte! Der 280er Zieht dem D5 sowas von die Hosen aus. Das sind Welten.

    Probleme die ich beim 280er sehe: Er ist wirklich flüsterleise.... Von der LAdefläche her Verliert der Superb im 5 plätzer Modus zum V702 deutlich wegen dem lifestyle abfallenden dach. Aber das hast du eh shcon und von daher ist das für dich kein thema.
    Das DSG ist eine Wucht im Vergleich zur Geartronik.

    Wäre mir persönlich das Geld egal, müsste ich den 5er haben, von wegen der grösse, und den würde ich dem S3 auch vorziehen. Auch wegen der Garagen in der Umgebung(2twagen ist ein Mini) und ( ja dieser moment, wenn du in nen Mini Copper S sitzt, und das gefühl hast die 184 ps maschine sei lahm....), ich bin aber nicht Bereit für einen Ähnlich ausgestatteten Wagen mit ähnlicher Leistung ( hier in CH) das Doppelte aus zu geben, bzw ich kann das garnicht. Desshalb kam der BMW bei mir nicht in Frage. Understatement ist natürlch die Kerndisziplin des S3. Die Frage ist einfach, ob es sich in deinem Kundenkreis schickt mit nem Skoda vorzufahren. Bei meinem Ehemaligen Abreitgeber hatte sich der chefverkäufer einen Skoda geleistet, und die Einkäufe Brachen MASSIV zusammen, Kaum fuhr er wider mit nem Benz vor, lief die Bude wieder.
     
  14. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    3.102
    Zustimmungen:
    889
    Ort:
    Dukesbooklake
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    6000 und immer mehr
    Ach ich hatte Auch etwas schiss wegen dem Anhängerziehen, was ich gelegentlich mal muss... Wegen dem Kleineren Drehmoment.. Mach dir wegen sowas keine Sorgen. Der 280er ist nicht lang übersetzt, und gleicht das Locker aus.
     
  15. #14 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    @MrMaus...
    das mit dem Skoda / Mercedes fand ich jetzt mal richtig gut... :-)

    Ich bin in der kreativen Werbung tätig und da ist mir vom Bauchgefühl... ein Mercedes oder auch ein 5er zu konservativ... und dann auch irgendwie verkehrt.... diese Meinung habe ich vielleicht exklusiv.... aber es ist eine Meinung....

    Mit dem V60 besitze ich aktuell ein LIFESTYLE-KOMBI... und so versuche ich auch den SPORTLINE zu sehen.... auch wenn er relativ groß ist....
     
    swissdriver und MrMaus gefällt das.
  16. #15 4tz3nainer, 26.07.2016
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    200
    Wenn das Geld wirklich keine Rolle spielt nimm den 340i. Alleine durch den Motor trennen die beiden Welten. Subjektiv ist der Unterschied sogar noch wesentlich größer.
    Brauchst du denn den Allrad überhaupt? Traktion hat der BMW auch mit Heckantrieb noch genug. Falls du nicht im Hochgebirge wohnst oder Pferdebesitzer bist ist der Allrad meiner Ansicht nach entbehrlich,
     
  17. #16 SuperBee_LE, 26.07.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Gefallen dir die Innenräume beide wirklich gleich gut? Das ist wohl das Kriterium, welches du die nächsten drei Jahre aushalten musst. ;)
     
  18. #17 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    ich fahre 25.000km im Jahr und die meisten davon in den kalten Monaten = da vertraue ich einem Allrad schon mehr, zumal mich die Probefahrten mit dem xDrive begeistert haben.... von daher der Wunsch nach einem Allrad...
     
  19. #18 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    es gibt Dinge, die mir beim Skoda besser gefallen, aber auch Dinge die schlechter sind.... ich hätte zum Beispiel gerne die Mittelkonsole richtig Fahrer gedreht... oder das ich den Sportline nicht in Leder bekomme... der Skoda ist mir auch etwas zu gradlinig.... aber das ist auch nur Stöhnen auf hohem Niveau....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SmartnessOS, 26.07.2016
    SmartnessOS

    SmartnessOS

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    (ab 26.08.16) S3 L&K 2.0TSI 4x4 280PS Schwarz/schwarz vollausgestattet
    Werkstatt/Händler:
    DHT (spitze!)
    Ich muss schon sagen - was ein Vergleich!:thumbsup:

    Aber mal im Ernst. Ich denke dies scheint eine reine Bauchentscheidung zu sein, bei welcher Dir hier wohl keiner wirklich helfen kann!

    Ich war in ähnlicher Lage - bin die letzten sechs Jahre immer und begeistert Mercedes gefahren - als ich den neuen Superb das erste Mal gesehen hatte, dachte ich: Wow! Was eine schicke Limousine! Danach habe ich so ziemlich alles gelesen was es gab und mir alle Videos auf YouTube, in (fast) allen Sprachen reingezogen. Gut, die indischen habe ich schnell weggelassen, das IndischEnglisch tut mir in den Ohren weh! :wacko:

    Final stand ich vor der Entscheidung: Superb 280 L&K oder C 300 Coupé (weil die E Klasse mir zu bieder ist).

    Ich habe mich schlussendlich für den Superb entschieden weil:
    - viel mehr Platz
    - unfassbares Preis/Leistungsverhältnis
    - schon der 190 PS Diesel gefiel mir vom Fahrgefühl
    - ich hatte kein schlechtes Gewissen (fast) alle Kreuze zu setzen
    - ich Lust auf das extreme Understatement des Superbs habe

    Dies war wie gesagt meine persönliche Bauchentscheidung. Wie ich in Deiner Situation entscheiden würde? Keine Ahnung! ?(

    Aber vielleicht hilft Dir das ja trotzdem ein bisschen weiter...?!

    Viel Erfolg bei der Entscheidung! ;)
     
    Roda1606 gefällt das.
  22. #20 Typengraph, 26.07.2016
    Typengraph

    Typengraph

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Bestellt: SIII Sportline - 206KW - Full - Volvo V60 R-Design D5 - Alfa Romeo SPIDER 1986er 2.0
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bielefeld
    Kilometerstand:
    65000
    Vielen Dank für Deine Gedanken... da sind wir uns ja relativ ähnlich...
    Ich schaue mir auch die indischen Videos an und man sieht eigentlich auch schon an den Testfahrern, wo der Zug hingeht... :-)

    Zum Thema Understatement... klar ein wichtiger Bereich....
    Die Kreuze habe ich in der Bestellliste wirklich fast überall gemacht.... (bis auf das Raucherpaket)... und wenn ich ihn mir dann in SChwarz vorstelle... schwarze Absetzung.... die Originalfelge als Winterrad.... um dann im Sommer eine schwarze 20" Felge drauf zu machen... dann ist das Understatement auch weg... :-)

    Mein Händler hat mir auch noch andere Federn empfohlen = -40mm.....

    Also so könnte ich ihn mir schon vorstellen....

    Mein Problem an der Sache....

    Ich habe den 340ix 6Zylinder immer noch im Ohr beim Beschleunigen... ;-)
     
Thema:

SUPERB SPORTLINE 280PS Kombi oder BMW 340ix Touring...

Die Seite wird geladen...

SUPERB SPORTLINE 280PS Kombi oder BMW 340ix Touring... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Diverse Sachen Superb 2

    Diverse Sachen Superb 2: Hi Jungs und Mädels, da mein Superb 2 verkauft ist habe ich noch ein paar Sachen übrig. Folgend die Links zu eBay Kleinanzeigen:...
  2. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  3. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  4. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  5. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...