Superb mit Autogasanlage

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von marco71, 30.08.2012.

  1. #1 marco71, 30.08.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nabend !

    Ich bin seit -4- Jahren stolzer Besitzer eines Skoada Superb mit einer Lorenzo Gasanlage! Ich bin 125.000 km super zufrieden mit dem Auto und Gasanlage!

    Nun zu meinem Problem!

    Seit ca einem Monat habe ich meistens morgens das Problem, dass der Wagen unrund läuft.. In einigen Fällen hatte ich ein Dauerleuchten der Motorleuchte, was laut Aussage der Werkestatt nicht problematisch ist.

    Vor 2 Wochen kam das Problem dann wieder nur diesmal blinke die Motorleuchte.

    Die Werkstatt hat ne Fehlerauslese betrieben und folgende Dinge vollzogen:

    Austausch Lambdasonde (ohne Besserung)

    Austausch Zündspulen (ohne Besserung)

    Austausch Luftfühler ? ! ? (ohne Besserung)

    Die Werkstatt hat sich auch die Kabelbäume angeschaut, um zu checken, ob ggf ein Kabelbruch vorliegen könnte. Die war scheinbar nicht so !!

    Hab ihr noch einen TIP oder eine Idee ?? Den das nächste wäre das Steuergerät ( ca. nen 1000€ ) und das würd ich vermeiden wollen, da man mir nicht garantiert das das Problem dann behoben ist.


    ACHJA... Das Problem tritt auch auf, wenn die Gasanlage NICHT eingeschaltet ist !!

    Wenn der Wagen ca. 5 minuten gelaufen ist schnurrt er einwandfrei und wie ein Kätzchen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Erinnert mich an meinen Chevrolet Captiva 3.2 mit LPG den ich vorher hatte, hier mal ein Auszug von der Geschichte die ich mit dem Wagen hatte (Ich habe es aus dem alten Forum noch mal rauskopiert):

    "Mein Fahrzeug, Chevrolet Captiva 3,2L, habe ich am 19.10.2011 in die Fachwerkstatt des Autohauses XYZ gebracht.

    Die Motorleuchte des Fahrzeugs leuchtete direkt nach dem Start im Kaltzustand des Fahrzeugs auf und der Motor lief dann nur noch auf 5 Zylindern, Zylinder 2 setzte immer wieder aus.
    Die Werkstatt vermutete zuerst einen Fehler im Zündsystem und hat die Zündkerzen am Fahrzeug getauscht und die Zündspulen untereinander getauscht um zu sehen ob der Fehler "mitwandert". Nach Auslesen der Motordaten wurde ersichtlich das sich der Fehler weiterhin bei Zylinder 2 befindet, somit konnten die Zündspulen und Zündkerzen als Fehlerursache ausgeschlossen werden und man vermutete den Fehler im Einspritzventil.
    Die Reparaturkosten für diesen Einsatz beliefen sich auf 375,90€.

    Am 01.12.2011 wurde dann das Einspritzventil am Fahrzeug getauscht, leider ist der Fehler wieder im kalten Zustand des Fahrzeugs aufgetreten, ein Neustart des Motors ließ den Fehler verschwinden und der Motor lief wieder ohne Probleme.
    Herr ZYX vom Autohaus XYZ sagte mir bei der Abholung des Fahrzeugs bereits das man nicht sicher sei ob der Fahler behoben sei. Er hatte vorher schon mit Chevrolet Rücksprache gehalten und die Informationen bekommen das, wenn der Fehler weiterhin auftreten sollte, man noch diverse Tests durchführen könne, der Fehler aber vermutlich vom Hauptsteuergerät kommen würde und dies dann getauscht werden müsse.
    Dieser Einsatz des Autohaus XYZ hat mich erneut 186,73€ Eigenanteil gekostet, Teile der Reparaturkosten wurden von der Car-Garantie übernommen.

    Ich kann nachvollziehen das eine Fehlereingrenzung nicht immer einfach sein mag, jedoch kann ich nicht nachvollziehen das diverse Teile am Fahrzeug getauscht werden und ich diese überflüssig getauschten Teile zahlen muss.
    Der Verkaufspreis eines neuen Hauptsteuergerätes, welches dann wohl als nächstes Teil getauscht werden sollte, ist Ihnen sicherlich bekannt, der Eigenanteil für mich wäre dann ein 4-stelliger Betrag!
    Ich bitte um eine kurze Stellungnahme und einen Lösungsvorschlag seitens der Chevrolet Deutschland GmbH zu dieser Problematik.

    Evtl. ist ein Austausch der Hauptsteuergerätes mit Kostenübernahme durch die Car-Garantie und mich im Erfolgsfall, jedoch ohne entstehende Kosten für mich und Rücknahme des neuen Steuergerätes im Falle des Scheiterns möglich."

    Mir wurde dann testweise eine Austauschsteuergerät verbaut, der Fehler blieb aber weiterhin. Um jetzt den Fehler genau zu finden muß nach Aussage des Autohauses der Motor zerlegt werden.
    Dies hält der Meister des Autohauses aber erst für nötig wenn die Motorleuchte entweder dauerhaft leuchtet oder sich nicht mehr durch Ausschalten des Fahrzeuges ausschalten lässt!


    Ich habe den Wagen hinterher mit großem Verlust verkauft und der neue Besitzer, er war komplett über den Fehler informiert, durfte sich weiter mit der Karre ärgern!

    Kann es sein das Du Deinen Wagen oft "Vollgas" gefahren bist? Das habe ich nämlich mit dem Captiva damals auf der Autobahn fast nur gemacht und das war wohl der Tod für das Fahrzeug.


    Mein Tip: Sieh zu das Du den Wagen los wirst und such Dir einen anderen, das wird meiner Meinung nach Deinen Geldbeutel und Deine Nerven schonen...
     
  4. #3 marco71, 30.08.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein dadruch das ich ja die Gasannlage habe bin ich entsprechend gefahren ... ab und zu ist es mit mir mal durchgegangen und ich habe ihn (mit ausgeschalteter Gasanlage) mal getreten. Aber alles in Maßen


    Aber danke das Du mir wenig Hoffnung machst ;(
     
  5. #4 Robert78, 30.08.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.482
    Zustimmungen:
    443
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    vom "Vollgasfahren" kommt das mit Sicherheit nicht.
     
  6. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Evtl. hast Du ja mehr Glück als ich damals, mir kam die Geschichte nur sehr bekannt vor und daher habe ich mal meine Geschichte rausgesucht. Ich drück Dir die Daumen, evtl. können Dir ja andere User von hier oder User aus dem LPG Forum weiterhelfen...
     
  7. #6 marco71, 30.08.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir Pierre ! Hätte nicht gedacht das ich so schnell ne Antwort bekomme !
     
  8. #7 juergent, 30.08.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Das klingt für mich nach einem Placebo. Ich weiß ja nicht wieviele hundert Meter Kabel in einem Auto verlegt sind, aber durch bloßes Anschauen der Kabelbäume kann man da nichts erkennen.
     
  9. #8 Octi2007, 30.08.2012
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Für diesen Fall würde ich mal empfehlen direkt ins LPG-Forum zu gehen... Macht vermutlich mehr Sinn, als hier auf die Fachleute zu "warten"

    http://www.lpgforum.de/

    Viele Grüße
    Octi

    P.S. Darf ich fragen, welche Maschine du in deinem SII drin hast ??
     
  10. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    @marco71: Gibt es schon etwas neues?
     
  11. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Welcher Fehler ist da denn jetzt genau im Fehlerspeicher hinterlegt?
     
  12. #11 marco71, 03.09.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir gibt es nichts neues ! Es wurde noch der luftmengenmesser getauscht . Fehler besteht weiter ! Als Fehlermeldung wird die Lambdasonne 1 und Fehler auf Zylinder 1 und 2 angezeigt!! Aber wie gesagt nach 4 - 5 Minuten oder 5 Kilometern läuft er einwandfrei . ?(
     
  13. #12 marco71, 14.09.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Unfassbar !!! Ja endlich ist mein Problem gelöst :) Und wisst ihr was es war ?? Eine Schelle vom Verbindungsschlauch der für den Unterdruck zuständig ist war lose und dadurch ist der Schlauch step by step runtergerutscht und dadurch wurde zuviel Luft in das Unterdruckmembran ?? Gezogen und dadurch wurde wohl zuviel Sprit reingepumpt! Kurz um !!! Er läuft wieder
     
  14. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Das freut mich das Dein Problem endlich behoben wurde, wurde ja auch Zeit.
    Darf ich mal fragen wie viel Geld Du jetzt insgesamt investiert hast bis die Werkstatt endlich auf den Fehler gestossen ist?
     
  15. #14 marco71, 19.09.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe bis dato ca. 600 € für die Sonde, Zündspulen und Arbeitslohn etc.

    Am Schluss haben sie noch die Einspritzventile getauscht, um zu eruieren ob der Fehler dann auf Zylinder 3 und 4 auftritt ( was er nicht tat). Als ich dann wieder mal mit meinem Tuff Tuff unterwegs war, fiel die Gasanlage aus. Dies war für mich das Zeichen eine andere Werkstatt aufzusuchen !

    Dort fand man relativ schnell den Fehler und seitdem toi toi toi !!!
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 marco71, 20.10.2012
    marco71

    marco71

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Soooo. Leider muss ich wieder schreiben, da mein Fehler doch nicht weg war !!

    Ich bin letztendlich bei Bosch gelandet und nach 2 Wochen kamen sie nach rücksprache mit einer Spezialfirma in Gütersloh zum dem Ergebnis, dass mein Zylinderkopf kaputt ist.

    Dort teilte man Bosch mit, dass beim 1,8 t dieses Problem auch ohne Gasanlage auftaucht. Durch die Gasanlage wird dieses Problem dann noch beschleunigt !!

    Sowohl VW als auch SKODA kennen scheinbar die Problematik mit dem 1.8 t ...

    Kostenpunkt: rund about 4000 € damit der Motor Gasanlagentauglich ist !!!!!!
     
  18. #16 Ampelbremser, 20.10.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Das wird schwer, diese Kosten wieder einzuspielen. Wieviele Kilometer musst Du da abspulen, bis Du den break-even im Vergleich zum Benzin-Tanken hast?
     
Thema: Superb mit Autogasanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasanlage skoda superb

Die Seite wird geladen...

Superb mit Autogasanlage - Ähnliche Themen

  1. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  2. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  3. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  4. Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer"

    Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer": Der Superb belegt ersten Platz unter allen Mittelklassemodellen beim Award des Fachmagazins ,Autoflotte' - Das Flaggschiff der Marke ist stärkster...
  5. Suche Laderaumabdeckung für Superb II

    Laderaumabdeckung für Superb II: Leider hat mein Vater bei der Rückgabe seines Leasingfahrzeuges MEINE Laderaumabdeckung mit zurück gegeben. Von daher bin ich auf der Suche nach...