Superb Limo 2,0 TDI 125KW, heute übernommen und...

Diskutiere Superb Limo 2,0 TDI 125KW, heute übernommen und... im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo, nach fast 20 Jahren Audi, Mercedes und zuletzt BWM fahre ich seit heute einen Superb. Ich bin wirklich sehr angetan und bin sicher, dass...

blubby

Guest
Hallo,

nach fast 20 Jahren Audi, Mercedes und zuletzt BWM fahre ich seit heute einen Superb. Ich bin wirklich sehr angetan und bin sicher, dass ich diese Entscheidung
nicht bereuen werde, sondern viel Freude beim fahren habe, ( auch wenn BWM dass für sich in Anspruch nimmt ). Jedenfalls die ersten 250 km machten
Spass. Ein tolles Auto. :)
 
uwe werner

uwe werner

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
3.082
Zustimmungen
18
Ort
Goslar
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
Werkstatt/Händler
Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
Kilometerstand
44000
Viel Spaß mit Deinem Superb und allzeit eine gute und unfallfreie Fahrt.
 
Thema:

Superb Limo 2,0 TDI 125KW, heute übernommen und...

Superb Limo 2,0 TDI 125KW, heute übernommen und... - Ähnliche Themen

SuperB Kombi Fahrgeräusche Innenraum: Hallo liebe Community, ich habe einen neuen Skoda SuperB Kombi Baujahr 01-2021 geleast (vorher keine Probefahrt gemacht, ist ein 4 Jahresleasing...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Mein neuer Superb: Ich denke, dass ich hier vielleicht nicht ganz richtig bin zur Neuvorstellung. Darum halte ich es kurz und fokussiere es auf den Superb. Kurz zu...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Scheibenwischer klackt & Ladezustand der Batterie unerwartet niedrig: Nabend miteinader, nach zwei Monaten im Einsatz und 4500 km ist mein neuer Superb grade beim Freundlichen wegen einiger Mängel - so empfinde ich...
Oben