Superb Kühlwasserverlust

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Stef001, 19.12.2006.

  1. #1 Stef001, 19.12.2006
    Stef001

    Stef001 Guest

    Hallo, bin neu hier im Forum und hab ein Problem mit meinem Superb, aber noch nix ähnliches hier im Forum darüber gefunden.

    Ich fahre einen Superb mit der 1.9 PD Maschine mit 130 PS, Auto ist EZ 12/2002 und bis jetzt 108tkm gelaufen, ich hab ihn im Nov. 2005 gebraucht gekauft (83tkm) und hatte bis vergangenen Juni bis praktisch keine gröberen probleme.

    Irgendwann im Juni leuchtet plötzlich die Kühlwasser-Warnlampe auf, also rachts ran und kontrollieren, ziemlich wenig Kühlflüssigkeit drinnen also auffüllen und merkwürdig finden, das gleiche ist nochmal Anfang September passiert. Alles in allem hab ich die beiden Male zusammengerechnet ca 1,5 l Kühlflüssigkeit nachgefüllt. Seit September hab ich aber keine so große Menge Kühlflüssigkeit verloren.
    Bin dann zum Skoda-händler gefahren wlecher mir eröffnet hat, dass der Kühler defekt sei und mir auch gleich einen Kostenvoranschlag für einen neuen unterbreitet hat (ca €450)
    kam mir etwas komisch vor, da ich nie irgendwo einen Wasserfleck unterm Auto bemerkt hatte, also bin ich zu einer freien Werkstatt gefahren.
    Dort meinte der Meister, dass das Kühlsystem absolut dicht sei, es könnte aber sein, dass die zylinderkopfdichtung hin ist, aber dafür müsste mein Superb eigentlich mehr Wasser verbrauchen.

    Jetz bin ich natürlich komplett ratlos, mir ist nur klar, dass irgendetwas nicht stimmen kann. :keineahnung:

    Vielleichthat irgendjemand von euch schon mal von so einem Problem gehört, oder hat eine Idee was bei meinem Superb schief läuft.

    Wäre echt dankbar für ein paar Antworten
    schöne Grüße aus Österreich!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi RS, 19.12.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Hat die freie Werkstatt das Kühlsystem mit einer Pumpe am Ausgleichsbehälter abgedrückt? Wenn nicht wie kommt der drauf, daß die Kopfdichtung defekt ist? Schraub mal den Deckel zum Ölnachfüllen ab, wenn sich dort weißer Schaum befindet hat er wohl recht. Bei der anderen Werkstatt kannst dir ja zeigen lassen wo am Kühler das Wasser austritt.
     
  4. #3 Alex.pf, 20.12.2006
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Hi,
    ich bin jetzt absolut kein Mechaniker. Als ich jedoch das gelesen habe, war das erste an was ich dachte die Kopfdichtung (bevor ich gelesen hab, dass deine freie Werkstatt diese Diagnose gemacht hat). Ich weis das von meinem alten Polo. Gut, das war ein Bj 94 mit 1,4l 48 PS Diesel, aber Motoren sind ja seitdem im Bauprinzip sehr ähnlich geblieben. Als ich auch mal einen übermaßigen Wasserverbraucht hatte, war die ZKD kaputt. Der Motor bildet dann langsam einen "perfekte" Öl in Wasser Emulsion, die ganz langsam wasserreicher wird und irgendwann nicht mehr genug kühlen und dadurch deinen Motor ziemlich schaden kann.
    Wie Octi schon sagt müsste dann das Öl eine je nach Wasseranteil dunkel- bis hell-braune Flüssigkeit sein. Wenns schon soweit ist schnellstens nachschauen und reparieren lassen!

    PS: Nur meine Erfahrung. Bin wie gesagt kein Automechaniker
     
  5. #4 SKODA DOC, 20.12.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    1,5 Liter in dem Zeitraum ist nicht nicht wenig aber auch nicht sehr viel. Die Kühler gehen meist an schlecht zu erkennenden Ecken kaputt und das ausgetretene Wasser verdunstet sehr schnell am heißen Kühler. Also da würd ich mir nochmal ne andere Meinung einholen.

    Vielleicht geht aber auch die Wasserpumpe über den Jordan. Hast du schon den Zahnriemen gewechselt?
     
  6. #5 Fredlabosch, 20.12.2006
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Servus.

    Bei ner Routine-Kontrolle habe ich bei mir auch Kühlwasserverlusst festgestellt und bemerkt, dass der Verschlussdeckel nicht richtig verschlossen war. Konnte mir das erst nicht erklären, denn niemand war meines Wissens am Motorraum. Also habe ich das fehlende Kühlwasser aufgefüllt (knapp einen Liter, die Lampe ging noch nicht an.) und beim Verschliessen des Deckels gemerkt, dass er gar nicht richtig fest zu verschliessen ist. Bei Gelegenheit werde ich mal nen neuen Deckel kaufen.
    Bei mir lags wohl am defekten Deckel, der nicht verlossen hat und so über mehrere Monate (oder zumindest Wochen) das heisse Kühlwasser nach und nach verdampft ist.
    Seit dem ich den blöden Deckel regelmässig überprüfe, konnte ich auch keinen Kühlwasserverlusst mehr feststellen. Bei mir ist auch alles trocken, keine Flecken unter dem Wagen. Neulich erst auf der Hebebühne von unten angesehn...nix zu erkennen. Die untere Motorabdeckung war allerdings nicht ab, so das ich nicht weiss, wie es drunter aussieht.

    Gruss

    Sebastian
     
  7. #6 Stef001, 22.12.2006
    Stef001

    Stef001 Guest

    Hallo, danke für eure Antworten bis jetzt,
    sind wirklich ein paar sehr gute Tips dabei
    bei 82tkm wurde laut Serviceheft ein Service gemacht und dabei Zahnriemen und Wasserpumpe getauscht.
    Mal sehen, wie sich das ganze weiterentwickelt,
    und nachdem der BC schreit in 800km Service muss ich sowieso bald eine Werkstätte aufsuchen, die kann ich dann gleich auch mit ein paar guten Fragen konfrontieren

    Danke nochmal Leute!! :hoch:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Superb Kühlwasserverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb kühlwasserverlust

    ,
  2. skoda superb b kühlwasserverlust

    ,
  3. kühlflüssigkeitsverlust skoda superb

    ,
  4. Skoda superb wasserverlust einspritzpumpe ,
  5. kühlwasserverlust nach wasserpumpenwechsel skoda superb,
  6. kühlwasserverlust skoda superb,
  7. superb 3u kühlwasser verlust,
  8. kühlwasserverlust Superb 1,
  9. skoda superb kühwasser verlust,
  10. skoda superb wasserverlust,
  11. superb kühlwasserverlust
Die Seite wird geladen...

Superb Kühlwasserverlust - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen