superb kombi 140ps diesel momentanverbrauch im rollen exorbitant hoch

Diskutiere superb kombi 140ps diesel momentanverbrauch im rollen exorbitant hoch im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo, ich fahre seit einem halben jahr einen superb kombi mit dem 140 ps dieselmotor greentec. letzte woche habe ich etwas merkwürdiges...

  1. ckalle

    ckalle

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich fahre seit einem halben jahr einen superb kombi mit dem 140 ps dieselmotor greentec.
    letzte woche habe ich etwas merkwürdiges festgestellt und wollte mal hier im forum die "cracks" nach ihrer meinung fragen.
    ich fuhr im stadtverkehr bei relativ zähfliessendem verkehr. liess ich den wagen im leerlauf rollen (z.b. an die ampel) hatte ich einen momentanverbrauch von knapp 1,6l/100km. betätigte ich jedoch die bremse zwischenzeitlich kletterte der momentan verbrauch in kleinen schritte bis über 11l/100km.sobald der wagen dann stand regulierte sich der momentanverbrauch auf seine gewohnten 0,6l/100km.
    wie ist das zu erklären?

    vielen dank für eure antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    zeigen sich noch andere merkwürdigkeiten wie zb hohe leerlaufdrehzahl, schütteln des motors, fehlermeldungen etc?

    Eventuell Freibrennen? Aber da sollen die Dieselexperten hier ma was zu sagen
     
  4. ckalle

    ckalle

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kecks,
    überhaupt keine anderen Merkwürdigkeiten.
    wie gesagt steigt der angezeigte momentanverbrauch auch nur wenn ich einmal im rollen die Bremse betätigt habe.rille ich nur ohne zu bremsen werden um die 1,6l /100km angezeigt. das Auto hat gerade 5tkm auf der Uhr. vielleicht muss ich mir das mal vom Händler erklären lassen?!
     
  5. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    1,6l/h im leerlauf ohne eingelegten gang? Läuft die klimaanlage mit? Beim rollen MIT eingelegtem gang sollte der verbrauch =0l sein, im leerlauf um die 700-1000 1/min bei 0,5-1,5l/h sein.

    Handelt es sich um schaltwagen oder dsg?
     
  6. #5 Octarius, 21.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Völlig normal. Du fährst nicht sehr schnell. Da überholt Dich der Leerlaufverbrauch und schnellt kurz vor Stillstand in die Höhe. Würdest Du weiter mit diesem Tempo 100 Km weit rollen wäre das dann tatsächlich Dein Verbrauch. Die Erhöhung nach dem Bremsen resultiert aus der noch geringeren Geschwindigkeit.

    Lass einfach den Gang drin. Dann verbrauchst Du gar nichts solange Du rollst.

    Die 0,6 liter im Stand sind liter pro Stunde, nicht pro 100 Km.
     
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    das versteh ich irgendwie nicht was du meinst octarius. mit leerlauf rollen is doch schnuppe wie schnell man rollt, der antriebsstrang is doch getrennt. ich könnte es verstehen wenn man jetzt mit niedriger drehzahl rollt das der motor mit standgas rollen will, und selbst dort is der verbrauch niemals bei 11 liter. immer wenn ich im stop n go stau stehe und mich im 1-3 gang im standgas vorantuckern lasse, habe ich immer nen geringeren verbrauch nachher als 5l/100km. (Bei gefahreren 100km mit zb 0,5 - 1 std stau)
     
  8. #7 Octarius, 21.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn Du mit 10 Km/h im Leerlauf rollst braucht es 10 Stunden bis Du 100 Km weit gerollt bist. Wenn Dein Motor dabei 0,6 liter pro Stunde inhaliert hast Du nach 10 Stunden 6 liter verbrannt. Das ergibt einen Verbrauch von 6 liter/100 Km.

    Näherst Du Dich dem Stillstand und rollst nur noch 5 Km/h hast Du 12 liter Verbrauch, pro Strecke versteht sich, also pro 100 Km. Du brauchst doppelt so lange für die 100 Km. Sobald Dein Wagen steht springt die Anzeige auf liter pro Zeit, also pro Stunde um.
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    achsoooo, ja dann müsste der TE aber auch gemerkt haben das dort l/100km statt l/h steht. na dann is ja alles in butter :thumbup:

    Hoffe der TE versteht es auch das es kein Problem gibt :rolleyes:
     
  10. ckalle

    ckalle

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @kecks
    die 1,6l sind mit Klimaanlage im Stand.
    im Stand ohne klima 0,5l /h. beim ausrollen mit Gang 0,0l.
    ansonsten ist das ein schaltwagen.

    @Octarius
    kannst du das vielleicht nich-Technik-afinen Menschen etwas genauer erklären?

    merci
     
  11. #10 Octarius, 21.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Gerne. Wenn Du im Leerlauf rollst verbraucht Dein Motor Sprit und zwar genausoviel wie in der Anzeige steht. Je langsamer Du fährst desto höher ist der Verbrauch pro 100 Km.

    Zu Deiner Rettung: Da die Rollstrecken nicht so lang sind fällt der hohe Verbrauch insgesamt kaum ins Gewicht.

    Lass einfacn den Gang drin. Dann verbrauchst Du nichts.
     
  12. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.017
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    Ich schreibs mal kurz und knackig:

    Im LEERLAUF (Ohne eingelegten Gang) verbraucht dein auto 0,5l/h
    Rollst du nun, schaltet die Anzeige auf l/100km statt l/h um, und berechnet dementsprechend den Verbrauch hoch. (Hochrechnen)

    Sprich, umso langsamer du rollst, desto länger wird laut dem Boardcomputer seiner Berechnung Sprit verbrannt über längeren Zeitraum, also is der angezeigte Verbrauch deutlich höher. Würde der Wagen jetzt l/h anzeigen, wäre der Wert normal bei 0,5 l/h

    Soweit verstanden? Hierbei is es eine vorberechnungs und Einheitsangabe-Sache
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ckalle

    ckalle

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Octarius
    da kam deine Antwort schon schneller als meine Frage.
    jetzt hab ich es auch verstanden....
    merci für die schnelle Auskunft und Hilfe....
     
  15. ckalle

    ckalle

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke auch an dich Kecks.....
     
Thema:

superb kombi 140ps diesel momentanverbrauch im rollen exorbitant hoch

Die Seite wird geladen...

superb kombi 140ps diesel momentanverbrauch im rollen exorbitant hoch - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe: Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras

    Verkaufe: Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras: Hallo zusammen, zum Verkauf steht mein anthrazit-grauer Skoda Octavia Combi. Das Auto ist ein 2-Liter Diesel mit 140 PS (103 kW) und manuellem...
  2. Trailer Assist im Superb

    Trailer Assist im Superb: Zur Zeit ist es noch nicht möglich den Trailer Assist im Superb zu bestellen. Nachrüsten ist allerdings relativ "einfach" möglich. Im Schlimmsten...
  3. Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v

    Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v: Hallo liebe Skoda-Gemeinde! Nachdem ich seit geraumer Zeit hier im Forum lese, möchte ich auch eine Kleinigkeit beitragen. Ich bin seit 3...
  4. Modellübergreifend Kombi Stahlfelgen mit Distanzscheibe

    Kombi Stahlfelgen mit Distanzscheibe: Mal eine Frage in die Runde... Viele machen sich ja Distanzscheiben mit Alufelgen dran. Wie sieht das mit Stahlfelgen aus? Ich hatte mal ein...
  5. Privatverkauf Netztrennwand Fabia/Kombi

    Netztrennwand Fabia/Kombi: Verkaufe eine Netztrennwand für Fabia Kombi. Teile-Nr.: 5J9.861.691.A 47H 30€