Superb iV: Tankdeckel geht bei Frost nicht auf

Diskutiere Superb iV: Tankdeckel geht bei Frost nicht auf im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich hatte es jetzt schon mehrfach, dass der Tankdeckel bei meinem Superb iV nicht aufgeht bei frostigen Temperaturen. Dies...

ChrissirhC

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
190
Zustimmungen
131
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
Kilometerstand
12000
Hallo Zusammen,

ich hatte es jetzt schon mehrfach, dass der Tankdeckel bei meinem Superb iV nicht aufgeht bei frostigen Temperaturen. Dies passiert nach meiner Beobachtung inbesondere gerne dann, wenn es davor etwas feucht war und es dann kalt wurde.

Heute morgen war es auch mal wieder soweit - ja, OK es waren -8°C Außentemperatur. Das sollte jetzt aber nicht so kalt sein, dass ich das Auto nicht mehr tanken kann. Ich hatte dann auch vorsichtig versucht die Konturen der Tankklappe zu lösen, dort war tatsächlich etwas festgefrorener Schnee drin. Doch auch als die Verkleidung der Klappe defintiv lose war, ging die Klappe mit dem Tastendruck nicht auf.

Ich vermute, dass entweder der Verriegelungsmechanismus festgefroren ist oder eine andere Kontur weiter innen.

Meine Frage an die anderen iV-Fahrer hier: Kennt ihr das Problem und gibt es eine Lösung dafür? Immer nen Fön mitführen kann wohl auch nicht die Lösung sein, zumal der 220V-Anschluss wohl kaum für die hohe Leistung ausgelegt ist. ;-)
Ich hatte jedenfalls bei all meinen Autos davor nie das Problem, dass ich keinen Sprit nachfüllen konnte, weil der Tankdeckel nicht aufgeht.

Falls es das Thema schon gibt, mea culpa...habe über die Suche nix passendes gefunden.
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.069
Zustimmungen
826
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Verschlussmeschanik mit Balistol einsprühen, zusätzlich ein klein wenig davon auf einen Lappen sprühen und damit den Dichtgummi einstreichen. Das verdrängt das Wasser, verharzt nicht und du hast vor eingefrorenen Bauteilen deine Ruhe. Ist auch ein probates Mittel bei schwergängigen Schlössern oder Prävention vor einfrieren von Schlössern.
 

ChrissirhC

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
190
Zustimmungen
131
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
Kilometerstand
12000
@HHYeti Ehrliche Frage eines Ahnungslosen: Geht WD-40 auch? Das habe ich da, Ballistol müsste ich erst besorgen. So beim ersten Googlen scheint das doch sehr ähnlich.

Danke aber auf jeden Fall mal für den Tip, werde ich mal ausprobieren.
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.069
Zustimmungen
826
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
besser nicht - zum einen verflüchtigt sich WD40 und führt zum anderen zu klebrigen Verklumpungen weil es Schmutz an sich bindet. WD40 taugt tatsächlich nur dazu eine korrodierte Verschraubung zu lösen, wenn man hinterher den Rest wegwischt - ich halte davon nichts.

WD40 ist ein MOS2-Öl, bei dem Molybdän als Schmiermittel fungiert und das Öl da als Trägermedium reinkriecht - leider eben zum Verharzen und Verflüchtigen neigend. Balistol hingegen ist ein säure- und harzfreies Öl mit super Kriechfähigkeit. Nicht umsonst ist es das Standardmittel jedes Büchsenmachers oder Schlüsseldienstes.
 

ChrissirhC

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
190
Zustimmungen
131
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
Kilometerstand
12000
Danke für die Erklärung. Ich werde mal testen und berichten. Habe tatsächlich mit WD-40 schon bei allerlei Schlössern sehr gute Erfahrungen gemacht, werde aber dann mal Ballistol ausprobieren.

Trotzdem aber nochmal an den Rest der iV-Fahrer: Kennt ihr das Problem? Bei mir wie gesagt in all den Jahren anderer Fahrzeuge nie ein Thema gewesen; erst jetzt mit der fernentriegelten Tankklappe. Ich würde gerne verstehen, ob das ein spezifisches iV-Problem ist oder es nur bei meinem Wagen so ist.
 

ccdmas

Dabei seit
17.10.2019
Beiträge
1.825
Zustimmungen
713
Fahrzeug
Skoda Superb iV Ambition Kombi
Kilometerstand
12000
Ich bin bisher nie in die Verlegenheit gekommen bei Frost Tanken zu müssen. Allerdings hatte ich gestern beim ersten Schnee hier in der Gegend heftig damit zu kämpfen die Abdeckung der Ladebuchse nach dem Laden zu *schließen*. Da war natürlich Schnee und etwas Eis reingeraten während das Auto an der Wallbox hing. Das Ladekabel abziehen war kein Problem, die Klappe schließen aber schon. Der Mechanismus wollte nicht mehr einrasten.
 

Christgurt

Dabei seit
19.02.2010
Beiträge
137
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Skoda Superb Style Combi iV, MJ21, EZ: 9.12.2020
Jepp, war auch schon 2x in Ar... gekniffen da Frostbedingt die Klappe nicht öffnete, hab beim ersten Mal dagegen gedrückt aber damit verriegelt sie ja wieder :-(.
Also beim 2ten mal mit dem Wohnungsschlüssel vorsichtig aufgehebelt.
Dabei wurde ich an der Tanke rundum teils mitleidig, teils fragwürdig beäugt.
Hab dann gesagt, ich hätte die Karre gerade erst gestohlen, dann haben alle gelacht :-)
 

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
966
Zustimmungen
159
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
700
erst jetzt mit der fernentriegelten Tankklappe. Ich würde gerne verstehen, ob das ein spezifisches iV-Problem ist oder es nur bei meinem Wagen so ist.
Also in 13 Jahren S1 gab es mit der ebenfalls nur per Fernentriegelung zu öffnenden Tankklappe nie ein Problem, trotz fahrzeugseitig umlaufender Gummidichtung.
Da hätte schon eine geschlossene Eisregenschicht das ganze Teil äußerlich versiegeln müssen.
Aber wäre interessant zu wissen, ob das beim "normalen " S3 jetzt auch problematisch ist.
 

Reverend Bluejeans

Dabei seit
01.03.2019
Beiträge
262
Zustimmungen
163
Ich nehme Ballistol auch seit Jahren für die Türdichtungen etc., habe und hatte nie Probleme mit Anfrieren oder auch Geräuschen.

Hinweis: Das Öl in der Flasche ist etwas dickflüssiger, aber ansonsten identisch mit dem in der Sprühdose. Wenn es geht, das dickflüssigere nehmen, also zum Einreiben von Dichtungen usw. Wo man nicht gut rankommt, Spray nehmen.
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.947
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Also in 13 Jahren S1 gab es mit der ebenfalls nur per Fernentriegelung zu öffnenden Tankklappe nie ein Problem, trotz fahrzeugseitig umlaufender Gummidichtung.
Da hätte schon eine geschlossene Eisregenschicht das ganze Teil äußerlich versiegeln müssen.
Aber wäre interessant zu wissen, ob das beim "normalen " S3 jetzt auch problematisch ist.

Die Tankklappe sollte bei allen S3 die selbe sein. Von Probleme damit habe ich hier im Forum bisher nichts gelesen. Scheint ein Einzelfall zu sein.
 

ChrissirhC

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
190
Zustimmungen
131
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
Kilometerstand
12000
Die Tankklappe sollte bei allen S3 die selbe sein. Von Probleme damit habe ich hier im Forum bisher nichts gelesen. Scheint ein Einzelfall zu sein.

Sicher? Ist die beim normalen (also nicht iV) nicht die klassiche VW-AG Push-Lock-Mechanik ohne Fernentriegelung? Ich war bisher der Meinung, dass nur der iV fernentriegelt ist wegen der Belüftung.
 

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
463
Zustimmungen
133
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
1000
also der Mechanismus im IV ist bestimmt ein anderer als bei den anderen Modellen(Fernentrigelung Entlüftung etc)
Muss jetzt nicht so oft da dran das es aufgefallen wäre;-) ansonsten Balistol wobei ja WD 40 für „Water Displacement 40" steht der 40te Versuch war der Beste(oder sie hatten keinen Bock mehr und sind dabei geblieben) sollte also auch Wasser verdrängen
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.947
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Sicher? Ist die beim normalen (also nicht iV) nicht die klassiche VW-AG Push-Lock-Mechanik ohne Fernentriegelung? Ich war bisher der Meinung, dass nur der iV fernentriegelt ist wegen der Belüftung.
Wieder was gelernt. :thumbup:
 

ChrissirhC

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
190
Zustimmungen
131
Fahrzeug
Superb iV Combi L&K
Kilometerstand
12000
Mal kurzes Update: Hatte dann wie geraten mal die Dichtung und die Schließmechanik mit Ballistol eingesprüht. Ich würde den Schneesturm im Moment mal durchaus als Härtetest sehen - Tankdeckel geht problemlos auf auch bei aktuell -11°C.
Für den Moment würde ich sagen: Problem gelöst.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
966
Zustimmungen
159
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
700
Letzten Donnerstag hatte ich meinen iV schnell noch mal "entsalzt". Gestern aus Neugier die Tankklappe entriegelt und was musste ich da sehen: jede Menge Wassertropfen auf der Innenseite des Deckels und im Innenteil. Damit wäre Anfrieren bei späterem Frost vorprogrammiert. Beim S1 war es da 13 Jahre lang immer staubtrocken, auch nach Regen oder Waschanlage. Wieder ein konstruktives Detail, was bei den Autobauern im VAG-Verbund über die Jahre anscheinend in Vergessenheit geraten ist. Ich hab aus "Vorkriegszeiten" noch eine Tube Nünchritzer Cenupaste (Silikon). Hilft hervorragend und dauerhaft bei klemmenden Holzschubladen, hakenden Wasserhahnspindeln usw. Damit werde ich die Anlageseite der Klappe behandeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Superb iV: Tankdeckel geht bei Frost nicht auf

Superb iV: Tankdeckel geht bei Frost nicht auf - Ähnliche Themen

Superb IV - Kofferaummatte: Guten Morgen in die Runde, Seit nun einer Woche fahre ich neuen IV als Firmenwagen und da ich Ordnung sehr liebe, stört mich rum fliegendes...
Superb iV nach Aufladen geht nichts mehr: Mache hier mal zu meinem Ärger / Problem einen Thread auf, habe dazu so auch bisher noch nichts gefunden. Meinen S3 iV habe ich im August 2020...
Skoda Superb iV - Bremsscheiben: Hallo, ich habe da mal ne ganz blöde Frage: Kann zum Testen der Bremsscheiben und Beläge, die Rekupation ausschalten? Hintergrund 1: Bei...
Superb iV Batterieladeklappe schließt nicht vollständig: Hallo ihr Lieben, mir ist gerade etwas dummes passiert... ich wollte meinen iV vom Ziegel nehmen, da ich diesen nie über nach dran lasse, alles...
Hochvoltheizung im Superb iV: Ich habe gestern Abend beim stöbern in erWin eine interessante Entdeckung gemacht: Die Hochvoltheizung des Superb iV sitzt nicht im Ansaugtrakt...
Oben