Superb iV Soundsystem -Subwoofer

Diskutiere Superb iV Soundsystem -Subwoofer im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; meines Erachtens ist der Subwoofer nach der Änderung der Position und der Art nicht angepasst worden. Da gibt es Auslöschungen im Bereich von...

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
meines Erachtens ist der Subwoofer nach der Änderung der Position und der Art nicht angepasst worden. Da gibt es Auslöschungen im Bereich von 40-50Hz. Ich hab es spaßesweise umgepolt und siehe da, es fügt sich deutlich besser ein. Würde auch erklären, weshalb es nach einem Update anders klingen würde.
 

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
So schaut die Messung des umgepolten Subs aus. Sehr gute Addition ohne Auslöschung.

Rot ist EQ auf flat.
Cyan - möglichst audiophil eingestellt.
Lila - etwas mehr geglättet in der Messung
 

Anhänge

  • umic messung_1.png
    umic messung_1.png
    139,9 KB · Aufrufe: 106

Tobbse

Dabei seit
30.03.2016
Beiträge
278
Zustimmungen
130
Fahrzeug
Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Auto Brucker
Also mein Freundlicher hat nun mal geprüft und berichtet folgendes:
Beim iV ist der Sub angeblich kleiner dimensioniert worden als beim normalen Superb.
Daher ist er zum Einen nicht so kräftig auch der Verstellbereich ist quasi nicht vorhanden, daher kaum hörbarer Unterschied zw +9 u -9. Messbar wäre er wohl.
Hats an 2-3 anderen ausprobiert, überall das Gleiche, nur beim normal motorisierten ist ein Unterschied feststellbar.
Nicht so simply clever also 🙈

Aber gut, man wird ja auch älter, muss der Innenspiegel beim Musikhören nicht zwingend erzittern ^^
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
516
Zustimmungen
240
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Also mein Freundlicher hat nun mal geprüft und berichtet folgendes:
Beim iV ist der Sub angeblich kleiner dimensioniert worden als beim normalen Superb.
Daher ist er zum Einen nicht so kräftig auch der Verstellbereich ist quasi nicht vorhanden, daher kaum hörbarer Unterschied zw +9 u -9. Messbar wäre er wohl.
Hats an 2-3 anderen ausprobiert, überall das Gleiche, nur beim normal motorisierten ist ein Unterschied feststellbar.
Nicht so simply clever also 🙈

Aber gut, man wird ja auch älter, muss der Innenspiegel beim Musikhören nicht zwingend erzittern ^^
Das kann ich bei meinem iV NICHT bestätigen. Es kommt natürlich sehr auf die Musik an, aber wenn ein Bass darin vorkommt, kommt der gut. In der Klangeinstellung ist alles auf Mitte. Wenn man den Subwoover anhebt, wird der Bass zu stark. Selbst für mich als Bassfan.
Wichtig war bei mir, den Fokus nur auf die Vordersitze und da auch recht weit vorne einzustellen. Warum auch immer, da ist der Klang am besten.
 

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Also mein Freundlicher hat nun mal geprüft und berichtet folgendes:
Beim iV ist der Sub angeblich kleiner dimensioniert worden als beim normalen Superb.
Daher ist er zum Einen nicht so kräftig auch der Verstellbereich ist quasi nicht vorhanden, daher kaum hörbarer Unterschied zw +9 u -9. Messbar wäre er wohl.
Hats an 2-3 anderen ausprobiert, überall das Gleiche, nur beim normal motorisierten ist ein Unterschied feststellbar.
Nicht so simply clever also 🙈

Aber gut, man wird ja auch älter, muss der Innenspiegel beim Musikhören nicht zwingend erzittern ^^
das ist Quark. auch wenn der Sub etwas kleiner ist, das was da ausgeliefert wird, ist grottenfalsch.

Ich würde den freundlichen bitten, den Stecker umzupolen. das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

kann sich jeder davon überzeugen, der im Rhein Neckar Raum unterwegs ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Das kann ich bei meinem iV NICHT bestätigen. Es kommt natürlich sehr auf die Musik an, aber wenn ein Bass darin vorkommt, kommt der gut. In der Klangeinstellung ist alles auf Mitte. Wenn man den Subwoover anhebt, wird der Bass zu stark. Selbst für mich als Bassfan.
Wichtig war bei mir, den Fokus nur auf die Vordersitze und da auch recht weit vorne einzustellen. Warum auch immer, da ist der Klang am besten.
Octavia hat offenbar ein Software-Update bekommen und damit die Phase angepasst.
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
516
Zustimmungen
240
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Octavia hat offenbar ein Software-Update bekommen und damit die Phase angepasst.

Das ist korrekt, wobei ich die 1788 habe und somit kein Update nötig war. 😎

Es ist wohl so, dass die Phasen des Subs gegenläufig zu den anderen Lautsprechern sein können und sich somit gegenseitig zumindest reduzieren. Ein Nutzer hat den Sub selbst umgepolt und alles war gut. Man muss ihn allerdings wieder zurückpolen, wenn man das Update bekommt. :D

Trotz allem ist die Einstellung mit auschlaggebend für den optimalen Klang, besonders der Fokus und ohne gut abgemischte Musik kommt eh kein Bass zustande! Tipp: Die CD "on every street" von Dire Straits hat einen tollen, ausgewogenen Klang, auch als MP3. 🎸🎼🎹🥁
 

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Das ist korrekt, wobei ich die 1788 habe und somit kein Update nötig war. 😎

Es ist wohl so, dass die Phasen des Subs gegenläufig zu den anderen Lautsprechern sein können und sich somit gegenseitig zumindest reduzieren. Ein Nutzer hat den Sub selbst umgepolt und alles war gut. Man muss ihn allerdings wieder zurückpolen, wenn man das Update bekommt. :D

Trotz allem ist die Einstellung mit auschlaggebend für den optimalen Klang, besonders der Fokus und ohne gut abgemischte Musik kommt eh kein Bass zustande! Tipp: Die CD "on every street" von Dire Straits hat einen tollen, ausgewogenen Klang, auch als MP3. 🎸🎼🎹🥁
Ja, das war ich :D

Einstellung auf Fahrer ist logisch, mit Fader in der Mitte hat man vielleicht mehr "Pegel" aber die Fokussierung, Präzision und Punch leidet darunter. Die besten Hi-End-Systeme sind nur mit Frontsystem und Subwoofer realisiert.
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
516
Zustimmungen
240
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Ja, das war ich :D

Einstellung auf Fahrer ist logisch, mit Fader in der Mitte hat man vielleicht mehr "Pegel" aber die Fokussierung, Präzision und Punch leidet darunter. Die besten Hi-End-Systeme sind nur mit Frontsystem und Subwoofer realisiert.
Was ist die Mitte bei dir? Zwischen Fahrer und Beifahrer oder von allen Sitzen? Hast du den Fokus nur auf den Fahrer gesetzt?
Ich habe ihn im vorderen Bereich zwischen Fahrer und Beifahrer liegen. Da ist der Klang am ausgewogensten. Surround auf Maximum.
Die Klangregler sind alle auf Mitte, da der Bass bei manchen Stücken sonst schon zu stark wird. Profil auf "Rock":
 

Anhänge

  • 20210315_104135.jpg
    20210315_104135.jpg
    202,6 KB · Aufrufe: 28
  • 20210315_104201.jpg
    20210315_104201.jpg
    201,2 KB · Aufrufe: 29

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Was ist die Mitte bei dir? Zwischen Fahrer und Beifahrer oder von allen Sitzen? Hast du den Fokus nur auf den Fahrer gesetzt?
Ich habe ihn im vorderen Bereich zwischen Fahrer und Beifahrer liegen. Da ist der Klang am ausgewogensten. Surround auf Maximum.
Die Klangregler sind alle auf Mitte, da der Bass bei manchen Stücken sonst schon zu stark wird. Profil auf "Rock":
so hab ich es "gelöst" (im Superb)
nach umpolen des Sub

so richtig zufrieden bin ich aber nicht. klirrt etwas im Hoch und Mittelton und die Tür ist trotz Dämmung nicht still
 

Anhänge

  • 16158048777174167729377511031495.jpg
    16158048777174167729377511031495.jpg
    158,3 KB · Aufrufe: 45
  • 1615804911897592146737888516711.jpg
    1615804911897592146737888516711.jpg
    246,1 KB · Aufrufe: 51

BB4711

Dabei seit
21.03.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ich habe auch einen iV MJ21 mit Sub und MIB3.
Der Sub ist quasi nicht zu hören. Egal ob + oder - 9.
Wenn man die Klappe hinten aufmacht und die Hand drauflegt, spürt man ihn aber etwas.

Kann mal einer der Leute, bei denen Bass ankommt die Softwareversion posten? Ich hab kein Update im Angebot und will nur ungern selbst die Polung ändern.
PS: Wie ist die Beschaltung der 4 Adern am Sub?

Wäre es nicht eine Idee einen externen Aktiv-Sub mit High-Eingängen dort anzuschließen?
Die Batterie ist ja auch gleich um die Ecke links in der Seite.
Das Soundsystem sollte doch nix davon mitbekommen und sogar die Steuerung über das MIB3 sollte funktionieren.
Wenn man die passend Buchse zum vorhanden Substecker fände, müsste man nicht mal irgendwas von den Originalteilen verändern.
Mir fehlt im Grunde nur die Steckerbelegung des Substeckers und das Steuersignal für die Zündung.
Mit etwas Liebe könnte man sogar einen maßgeschneiderten Sub für die Mulde im Heck bauen.
Das eingesetzte Styropor ist da eine hilfreiche Schablone.

Ich würde mich gern dran machen alsbald die Temperaturen zweistellig werden. :)
 

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
einen Stecker kann man nachkaufen. hab gerade 5 Paar im fernen Osten bestellt, sie dürfen in den nächsten Wochen eintrudeln. damit kann man zumindest anfangen zu experimentieren.
einfach etwas über high Level anschließen kann unter Umständen funktionieren, aber es braucht bei 100w Sinus und 8 Ohm pro Spule schon eine spezielle Lösung. Es gibt zwar immer wieder Leute, die einfach was anklemmen und freudig berichten, ob es auf Dauer und auch mit gutem Ergebnis funktioniert, ist andere Geschichte. gerade wenn es einfach parallel zum OEM angeschlossen wird.
 

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
sodele. die Stecker sind da :)
 

Anhänge

  • IMG_20210325_104401_edit_266399734517160.jpg
    IMG_20210325_104401_edit_266399734517160.jpg
    606,1 KB · Aufrufe: 31

Bonfire

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
ich habe vor einer Woche meinen Superb iV Sportline ( Kombi) bekommen. Ich habe ihn gekauft, weil ich das Thema
Plugin Hybrid mal testen wollte. Bis auf die ständigen Fehlermeldungen von Travel Assist und Feststellbremse ist soweit alles okay.
Wenn da nicht das Canton System mit seinem "Subwoofer" wäre.
Ich habe das große Harman Kardon System im Jeep Grand Cherokee Summit und ich hätte gerne ein Foto von meinem Gesicht
beim ersten Soundcheck im iV. Schlicht gesagt, es fehlte die Hälfte! Ich höre überwiegend Rock, von Southern Rock bis Heavy Metal,
und wenn die Drummer bei meinen Lieblingsstücken nicht auf das Pedal der Bassdrum treten sondern nur noch ein Tamburin
anschlagen, dann kommt keine Freude auf.
Nun gut, der Jeep hat in den Vordertüren mehr Membranfläche als der Superb insgesamt, incl. einem 25er Sub im Heck, aber das im Skoda gebotene ist schlicht eine Entäuschung.
Bevor die Frage kommt, nein, ich habe den iV nicht Probe gefahren. Der Händler, bei dem ich über ein Jahr auf den Wagen warten
sollte, hatte einen Sportline " volle Hütte" für sich bestellt. Den habe ich mir geschnappt und nur 1 1/2 Wochen statt 1 1/2 Jahre gewartet.
Bitte lasst das Thema nicht sterben und postet weiter die Ergebnisse Eurer Suche nach dem (Kick)Bass im iV.
 

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Dämmung der Türen hilft schon n bisschen und für Sub, da bin ich schon dran, was zu testen🤭.
 

Anhänge

  • IMG_20210402_020922.jpg
    IMG_20210402_020922.jpg
    269,7 KB · Aufrufe: 48

Bonfire

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Spacelord,

vielen Dank für die schnelle Antwort, ich bin gespannt auf Deine Ergebnisse.
 

RealGue

Dabei seit
11.04.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Nun steht fest, der Subwoofer ist defekt. Leider ist das Ersatzteil momentan nicht lieferbar. Also abwarten :-(
Hast du inzwischen einen Austausch-Subwoofer bekommen?
Ich habe meinen iV seit vorgestern und von Bass ist da auch nichts zu hören - egal, was der Regler für den Subwoofer sagt.
Der Subwoofer ist aber eingebaut, habe ihn auch leicht gefunden. Der 4-polige Stecker sitzt richtig.
Ich hatte vorher einen Insignia mit Bose System. Das sind Welten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so richtig ist.
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
516
Zustimmungen
240
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Hast du inzwischen einen Austausch-Subwoofer bekommen?
Ich habe meinen iV seit vorgestern und von Bass ist da auch nichts zu hören - egal, was der Regler für den Subwoofer sagt.
Der Subwoofer ist aber eingebaut, habe ihn auch leicht gefunden. Der 4-polige Stecker sitzt richtig.
Ich hatte vorher einen Insignia mit Bose System. Das sind Welten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so richtig ist.
Schau mal Beitrag #69 ! Ich habe zwar einen Octavia 4 iV, aber der Bass ist bei der richtigen Einstellung (und Musik) schon echt stark!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
599
Zustimmungen
202
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Schau mal Beitrag #69 ! Ich habe zwar einen Octavia 4 iV, aber der Bass ist bei der richtigen Einstellung (und Musik) schon echt stark!
im Superb bringen keine Einstellungen was. entweder man nervt die Werkstatt bis ein Update kommt oder man polt den Sub um.

vor paar Tagen haben wir es beim @ReikL auch gemacht. vielleicht schreibt er hier seine Erfahrung.
 

RealGue

Dabei seit
11.04.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
0
im Superb bringen keine Einstellungen was. entweder man nervt die Werkstatt bis ein Update kommt oder man polt den Sub um.

vor paar Tagen haben wir es beim @ReikL auch gemacht. vielleicht schreibt er hier seine Erfahrung.
Ich habe jetzt noch etwas rumgespielt mit den Settings, aber zufrieden bin ich auch bei basslastigen Stücken nicht. Da es ein Leasing-Fahrzeug ist, müsste ich mir einen Zwischenstecker bauen. Morgen ziehe ich den Stecker erstmal und lausche, ob sich überhaupt was ändert. So klein finde ich den Subwoofer jetzt nicht wirklich.
 
Thema:

Superb iV Soundsystem -Subwoofer

Superb iV Soundsystem -Subwoofer - Ähnliche Themen

S3 Sport IV - Fragen: Hallo, seit Freitag habe ich nun meinen neuen Superb IV Sportsline. Ich bin doch sehr zufrieden - auch wenn noch vieles neu und ungewohnt ist...
Skoda Superb iV Sportline - Columbus Infotainment: Moin zusammen, ich bin recht neu hier und erzähle kurz über meine Skoda-Geschichte: Ich fahre nun seit 2013 Skoda Superb (~alle 3 Jahre ein neuer...
Octavia III Columbus Radio + Subwoofer: Hallo Ihr da seit ein paar Tagen habe ich meinen RS und bin absolut zufrieden. Da ich ihn gebraucht gekauft habe, konnte ich natürlich kein...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Superb III Radio Bolero Sound System Serie Superb Style - Grosses Lob an Skoda!!!: Hallo, ich habe nun den Superb III seit 07/16 und wollte an dieser Stelle ein grosses Lob an Skoda aussprechen bzgl. dem originalen Soundsystem...

Sucheingaben

superb iv subwoofer nachrüsten

,

soundsystem superb iv

,

subwoofer skoda octavia iv

,
canton soundsystem super hybrid
, Škoda Superb IV Sound System, sound skoda iv, Superb iV Soundsystem, skoda superb combi iv l&k canton, skoda superb IV canton, skoda octavia iv canton, subwoofer im octavia iv schlecht, skoda superb subwoofer kaufen, skoda octavia 2020 canton subwoofer
Oben