Superb iv oder V60 Twin Engine als Firmenwagen?

Diskutiere Superb iv oder V60 Twin Engine als Firmenwagen? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Momentan stehe ich vor schwieriger Auswahl. Vorteile von Volvo: Allrad (privat habe ich superb 3.6 mit allrad) und 2.0...

  1. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Hallo zusammen,
    Momentan stehe ich vor schwieriger Auswahl.
    Vorteile von Volvo: Allrad (privat habe ich superb 3.6 mit allrad) und 2.0 Verbrenner.
    Minuspunkt: den Volvo muss für vier Jahre nehmen, damit er im Preisrahmen bleibt.
    V60 habe ich schon peobegefahren und bin von dem Fahrzeug begeistert geblieben.

    Richtiger Plus beim Superb ist der Preis (rund 10k€ BLP weniger) und dabei mehr Ausstattung (belüftete Sitze).
    Kein 4x4, was ich bei 400Nm als richtig schlecht finde.
    Superb als plug-in konnte ich bis jetzt noch nicht probefahren. Meine Firma besorgt Fahrzeuge direkt beim Hersteller, deswegen haben die Händler einfach kein Bock ein Fzg zur Probe geben. Superb III habe ich nur als Diesel vor einem Jahr gefahren, kann man aber mit dem Plug-in-Hybrid kaum vergleichen.

    Was würdet ihr sagen?
    Ich habe schon öfters im Netz über Traktionsprobleme beim iv und gte gelesen, ist es wirklich so schlimm?

    Eigentlich möchte ich schon den Volvo haben, aber der höherer Preis und vier Jahre, anstatt 2 beim Superb lassen mich nicht in Ruhe
    Gruß aus Unterfranken
     
  2. #2 4tz3nainer, 14.05.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.159
    Zustimmungen:
    3.426
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Brauchst du den größeren Platz des Superb?
    Zwischen dem Superb und V60 liegen da schon Welten.
    Der Vorderradantrieb ist kein Problem beim Superb. Im Alltag ist das völlig unproblematisch.
     
  3. #3 chris193, 14.05.2020
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    1.512
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Wenn Du auch mal schneller als 180 km/h fahren möchtest, dann ist der Volvo nix für Dich.
     
    Superb Dieselkutsche gefällt das.
  4. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Ja, superb ist deutlich größer, alledings passt meine Familie auch in den volvo gut rein. Und da Batterie im Mitteltunnel versteckt ist, ist auch Kofferraum beim volvo größer

    Ich hab mich an allrad dermaßen angewöhnt. Dieses einfaches Gasgeben aus dem Stand beim Regen....... und nichts dreht durch.......)))
    Deswegen bin ich so verzweifelt (((
     
  5. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Das weiß ich auch. Aber wie oft fährt man schneller. Ich fahrr mit meinem 3.6er auch selten und nur kurz über 180-200.
    Vor allem ich fahre eher selten Autobahn
     
  6. #6 Sdominko, 14.05.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    soweit mir aus dem Tests bekannt kann man mit dem Volvo nicht nur im Elektro Modus Fahren. Zwar gibt es den Pure Modus, aber wenn man zu viel aufs Gaspedal tritt springt der Benziner mit an. Beim iV geht das ohne Probleme.
    Der Volvo ist für mich abet luxuriöser.

    Fahre den iV jetzt seit 1500km und bin zufrieden. Das Gesamtpaket passt für mich.
    Per App Heizen und Kühlen geht beides, Volvo kann das glaube ich auch.

    Hat der V60 Luftfahrwerk oder einfach Adaptive Dämpfer wie der Superb?
     
  7. #7 Ehle-Stromer, 14.05.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.020
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Mir war der V60 im Vergleich zum Superb zu klein und das hochkantstehende Infotainmentsystem sprach mich absolut nicht an. Die Entscheidung, welches Auto du nimmst, kannst nur du allein fällen, ich hätte den SuperB iV, schon wegen des besseren Preis-Leistungs-Verhältnisses genommen. :thumbup:
     
  8. #8 tschack, 14.05.2020
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.575
    Zustimmungen:
    1.745
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Was hindert dich daran einfach selbst auf die Suche zu gehen und mal bei einem Händler deswegen vorbei zu fahren?
    Wär doch nur in deinem Interesse.
     
  9. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Sobald Händler "Deutsche Bahn" hört - ist seine Interesse gleich gesunken
     
  10. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Das mit dem Pure-Modus ist richtig so, allerdings kann man damit ziemlich gut leben und anhand der Anzeige im KI das ganze steuern.
    Luftfahrwerk gibt es auch nicht
     
  11. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Infotainment gefällt mir auch im Volvo, damit dürfte ich halben Tag spielen. Ist dem Superb gegenüber nichts besonderes, für mich konnte ich aber auch keine Nachteile feststellen
     
  12. #12 rex0241, 14.05.2020
    rex0241

    rex0241

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb iV Sportline Combi
    Ich bin beide Fahrzeuge gefahren. Bei mir ging es letztes Jahr auch zwischen den beiden. Bzw beim V60, der T8 Polestar. Der wäre zu 100% meine erste wohl gewesen! Aber... Lieferzeit wäre bei einer Bestellung im Juli 2019 schon zu lang gewesen! Die 180km/h Nummer ist nicht meins. Daher war das gestorben!
    Aber z.b. Infotainment ist der Volvo viel besser. Alles schneller und vorallem flüssiger. Das MIB3 ist wie schon mehrfach hier geschrieben aktuell totaler Schrott.
    der Vovlo hat Allrad, der Volvo hat anständig Leistung. Selbst der T6(den gab es damals noch nicht) hat ja deutlich mehr Leistung im Gegensatz zum IV.
    Einzig der Platzangebot wäre ein Punkt. Das ist bei mir aber Nebensache. Ich muss nur den Hund in den Kofferraum bekommen :)
    Wenn die 180er Sache dich nicht stört, dann würde ich den Volvo vorziehen.
     
    Cairus und X2221 gefällt das.
  13. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Also mein Columbus im Superb aus 2012 ist auch alles andere als schnell. Ist der neuer noch schlimmer?
     
  14. #14 _Laurin_, 14.05.2020
    _Laurin_

    _Laurin_

    Dabei seit:
    23.11.2016
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    75
    Glaube das geht nicht nur dem Händler so, sondern den meisten Menschen :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Spaß beiseite, nimm den iV. Mehr Auto für weniger Geld.
     
  15. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.719
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Das war das aller erste was es gab. Das sogenannte RNS510. Dann ist MIB1 bzw MIB2 bzw MIB2.5 gekommen.

    Das neue ist das MIB3, und das sorgt für richtig Bauchweh.

    Der Superb 3 hatte immer das MIB2 bzw MIB2.5 und das läuft eigentlich sehr brav.
     
  16. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    8|:D:D
     
  17. #17 Sdominko, 14.05.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Also wenn das mib3 mal hochfährt dann geht es bei mir schon flüssig. Da kann ich mich nicht beschweren.
    Nach dem letzten Update for ein paar Tagen geht das Hochfahren auch gefühlt gleich schnell wie im Kodiaq mit mib2.5
    Werde mal a Video dazu machen.

    Lieferzeit soll ja beim iV jetzt schon bei 2021 sein, also eh egal was du bestellst
     
  18. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.781
    Zustimmungen:
    1.282
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    127000
    Für den Volvo zahlt man meiner Meinung nach einen ungerechtfertigten Premiumaufschlag von mind. 5000, fast schon 10000 Euro.
    In puncto Verarbeitung, Materialien usw. hebt sich der Volvo definitiv nicht im gleichen Maße vom Superb ab.
    In puncto Platzangebot rangiert er auf Höhe des neuen Octavia.
    Dem Volvo haftet das Image des Besonderen an, was auch durchaus zutrifft. Aber dafür so viel extra zahlen?
    Würde ich nicht.
    Ich habe mir den V60 als T6 Hybrid durchrechnen lassen und er lag im Leasing 60 Euro höher als der Superb und das mit etwas weniger Ausstattung. Aber schon der Superb lag deutlich über meinem grob vorgegebenen Leasingbudget. Der XC60 lag noch einmal 40 Euro höher. Alle drei jeweils als PHEV. Heisst aber auch: Volvo gibt offenbar massive Rabatte. Also die Taktik, hohe BLP, um in der Premiumliga mitzuspielen, aber dann Lockangebote, damit sie auch jemand nimmt.
    Für mich käme preislich höchstens der XC40 PHEV in Frage. Aber ich weiß nicht, ob ich mit dem Würfel glücklich würde.
    Am Volvo würde mich das Design reizen, er sieht wirklich sehr gut aus. Mit dem Platzangebot kämen wir unter dem Strich wohl zurecht und bräuchten die Dachbox max. 1-2mal im Jahr, wenn überhaupt.
    Für sich alleine gesehen käme der V60 also schon in Frage. Aber gegenüber einem Superb hätte er bei mir keine Chance.
     
    X2221 gefällt das.
  19. #19 TheSmurf, 14.05.2020
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.022
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III TSI & VW e-up! (1. Gen)
    Hast du DB auf die Stirn tätowiert? Man kann auch als Privatperson einfach mal für eine Probefahrt anfragen.
     
    chris193 gefällt das.
  20. #20 tschack, 14.05.2020
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.575
    Zustimmungen:
    1.745
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Verstehe auch nicht was da das Problem mit der Probefahrt sein soll.
     
Thema:

Superb iv oder V60 Twin Engine als Firmenwagen?

Die Seite wird geladen...

Superb iv oder V60 Twin Engine als Firmenwagen? - Ähnliche Themen

  1. Octavia VFL Nachrüstung MFL aus Superb II FL

    Octavia VFL Nachrüstung MFL aus Superb II FL: Hallo an alle, habe aus einem Superb II FL das Lenkrad inklusiv Mtifjnktionstasten nachgerüstet. Es wurden alle Fehler aufgelöst bis auf dass...
  2. Rückrufaktion 23CE am Superb

    Rückrufaktion 23CE am Superb: Hallo zusammen, das warten auf meinen Sportline hatte am 20. März 2020 endlich ein Ende (nach fast genau 12 Monaten Wartezeit). Heute machte einer...
  3. Impedanzwandler Scheibenantenne Superb Kombi 3t5

    Impedanzwandler Scheibenantenne Superb Kombi 3t5: Hallo @ all, Ist bestimmt schon ein altes Thema, aber ich möchte, bevor ich mein Auto zerlege, sicher gehen, dass ich es an der richtigen Stelle...
  4. Superb iV ACC/pACC?

    Superb iV ACC/pACC?: Hallo zusammen :-) Nach nun zwei Monaten mit meinem Superb IV ist bei einem Gespräch mit einem Bekannten und einem leider aufgetretenem längerem...
  5. Privatverkauf Kombiinstrument Superb 3 Sportline

    Kombiinstrument Superb 3 Sportline: Nach erfolgreichem Umbau auf das Aktiv Info Display, ist nun das Kombinstument 3V0 920 710B aus meinem Superb 3 Sportline übrig. Ausgebaut wurde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden