Superb iV - maximale Aufladekapazität der Batterie während der Fahrt nur 50%?

Diskutiere Superb iV - maximale Aufladekapazität der Batterie während der Fahrt nur 50%? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Die letzten Beiträge drifteten wie immer komplett ab. Ich hätte ne Frage bezüglich Aufladen während der Fahrt. Ich bin eine Strecke von etwa 80km...

  1. #41 spacelord, 21.11.2020 um 11:53 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2020 um 12:00 Uhr
    spacelord

    spacelord

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi iV
    Die letzten Beiträge drifteten wie immer komplett ab.
    Ich hätte ne Frage bezüglich Aufladen während der Fahrt. Ich bin eine Strecke von etwa 80km im Sport-modus gefahren bei 40% Akku und Temperatur um 0 Grad. Wie erwartet wurde deutlich mehr geladen während der Hinfahrt. Nach relativ kurzer Zeit, so 8-10min, ist der blaue Balken geschrumpft auf ein Drittel.
    Das hat mich interessiert und den Rückweg habe ich im Hybridmodus/Tempomat 120 den Soll-Akkustand auf 100% gesetzt und die Ladeleistung beobachtet. Angefangen mit etwa 30% war die Ladeleistung um die 20-25 khw/100km. Nach relativ kurzer Zeit (unter 10min) fiel die Leistung auf 10 und zum Schluss (nach 20min) auf 5kwh. Ab 70% ging das nur wirklich schleppend.
    Das macht mir persönlich Sorgen für die längeren Abfahrten in den Bergen, dass die Rekuperation doch relativ schnell nachlässt. Was habt ihr für Erfahrungen beim Laden während der Fahrt?

    PS: bitte keine Diskussionen um den Sinn, Firmenwagengebashe und ähnliches.
     
  2. ccdmas

    ccdmas

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    609
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Ambition Kombi
    Kilometerstand:
    12000
    Also ich bin im Sommer bei deutlich über 25° den Gotthardpass von ganz oben bis ganz unten in ~20 Minuten ausschließlich mit Rekuperation runtergefahren. Da hat der blaue Balken nie nachgelassen, und die maximale Rekuperation stand die ganze Zeit zur Verfügung. AmEende hatte ich von 0 auf 15km elektrische Reichweite geladen, der Akku war also zu ca. 1/3 voll.
     
  3. spacelord

    spacelord

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi iV
    Interessant. Da scheint der Akku bei meinem Auto deutlich anders zu reagieren
     
  4. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    739
    Alles die gleiche Geschwindigkeit?
    Du weißt ja aus anderen Posts, der Wert ist Geschwindigkeitsabhängig. Sowas solltest du immer mit angeben, sonst sagen die Werte leider nichts aus. Nicht vergessen, 20 kWh / 100 km bei 100 km/h ist die gleiche Ladeleistung wie 40 kWh / 100 km bei 50 km/h, nämlich in beiden Fällen 20 kW.
    Mit welcher Geschwindigkeit bist du gefahren? Konstant?


    EDIT:
    Sorry, bin zu doof zum lesen. :whistling:
    120 km/h Tempomat hast du ja eh geschrieben.
     
  5. spacelord

    spacelord

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi iV
    Die Geschwindigkeit hab ich gleich ergänzt
     
  6. Mätthes iV

    Mätthes iV

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    16
    Ich habe festgestellt, das bei kalten Temperaturen (ca. 5°C) und bergab fahrt der blaue Balken wieder kleiner wird. Der Akku war bei ca. 75% der blaue Balken auf Maximum. Dann 2km bergab mit Rekuperation, unten angekommen, war er wieder winzig klein und der Akku bei 78%.
    Habe ich bis dahin noch nie festgestellt, aber an dem Berg passieren manch komische dinge.

    Beim gleichen Berg, nur hochwärts im Emode mit 35% Akku. Permanent Vollgas, plötzlich viel die Leistung ab der grüne Powerbalken schrumpfte plötzlich von 100% auf 80auf 60. Plötzlich ging der Benziner an, und elektro war nicht mehr verfügbar. 2min später ging auch wieder der Emode. Ich vermute mal eine Überhitzung.
     
  7. mfirewalker

    mfirewalker

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Rhein-Neckar
    Fahrzeug:
    Škoda Superb iV PHEV
    Das ist ja auch beim Laden über Kabel so. Je voller der Akku, desto weniger Energie kann er in einer bestimmten Zeitspanne aufnehmen, deswegen lädt er gegen Ende langsamer/mit weniger Leistung. Beim Rekuperien wären theoretisch noch höhere Ströme möglich, als mit Kabel, jedoch kann der Akku im annähernd vollen Zustand diese Energie gar nicht mehr aufnehmen. Wenn du mit vollen Akku losfährst, kannst du praktisch gar nicht rekuperien, im B-Modus hast du dann fast keine Verzögerung.

    Wir sprechen hier auch immer noch von einem Plugin-Hybrid mit relativ kleinen Akku. Die Ströme lassen sich hier schlichtweg nicht so gut verteilen, wie bei einem BEV mit größerem Akku und damit deutlich mehr Zellen.
     
  8. spacelord

    spacelord

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi iV
    wenn die Ladeelektronik oder der Akku schon bei 3,6kW Ladeleistung über Kabel thermisch in die Knie geht, ist da was am allgemeinen technischen Design völlig was falsch gelaufen. Klar, die letzen 10-15% können nur deutlich langsamer geladen werden, wir sprechen hier aber von 20 bis 80% Ladung.
     
  9. ccdmas

    ccdmas

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    609
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Ambition Kombi
    Kilometerstand:
    12000
    Selbst bei angezeigtem 100% vollem akku (also real 95% voll), rekuperiert der iV immernoch mit 10kW Leistung, also dem knapp 3-fachen dessen was er überhaupt übers Kabel ziehen kann. Von "praktisch gar nicht mehr" kann da nicht die Rede sein.
     
    spacelord gefällt das.
Thema:

Superb iV - maximale Aufladekapazität der Batterie während der Fahrt nur 50%?

Die Seite wird geladen...

Superb iV - maximale Aufladekapazität der Batterie während der Fahrt nur 50%? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II 3T5 anklappbare Außenspiegel

    Skoda Superb II 3T5 anklappbare Außenspiegel: Ich verkaufe hier einen kompletten Umbausatz für den Skoda Superb II 3T5 anklappbare Außenspiegel. Das Set besteht aus (siehe Bild): Spiegel...
  2. SKODA OCTAVIA und SKODA SUPERB holen Doppelsieg im aktuellen Autokostenvergleich des ADAC

    SKODA OCTAVIA und SKODA SUPERB holen Doppelsieg im aktuellen Autokostenvergleich des ADAC: Gleich in zwei Segmenten stehen SKODA Modelle an der Spitze des aktuellen ADAC-Autokostenvergleichs. Nach Berechnungen von Europas größtem...
  3. Innenbeleuchtung Superb

    Innenbeleuchtung Superb: Hallo, weiß jemand zufällig warum beim Superb die Innenbeleuchtung beim Türöffnen nicht an geht? Es geht nur die Fußraumbeleuchtung aber keine...
  4. Teilenummer gesucht , Heckinnenverkleidung Superb 3V

    Teilenummer gesucht , Heckinnenverkleidung Superb 3V: Hallo zusammen. Kann mir jemand die Teilenummer für die Verkleidung der Heckklappe (innen unten ( das große Teil)) beim Superb 3V Kombi geben?...
  5. Superb Kombi iV - Winterreifen nur mit Alufelge möglich?

    Superb Kombi iV - Winterreifen nur mit Alufelge möglich?: Hi Community, ich bin ein absoluter Newbie, habe mich durch einige Foren gewühlt, aber leider noch nicht die finale Antwort gefunden. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden