Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Sollten die Spiegel bei einem aktuellen L&K automatisch nach unten klappen, wenn man rückwärts fährt?

Curetia

Dabei seit
21.05.2019
Beiträge
556
Zustimmungen
235
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb Combi Sportline 2.0 TFSI 4x4
Werkstatt/Händler
ŠKODA Autozentrum möbus
Kilometerstand
Ändert sich öfters mal
Wenn der Knopf zur Spiegelverstellung nach rechts gestellt ist und eine entsprechend nach unten gerichtete Position gespeichert ist, dann schon. Aber welche Ausstattung dafür eventuell noch notwendig ist weiß ich leider nicht.
 

Joogie1

Dabei seit
24.01.2018
Beiträge
578
Zustimmungen
101
Fahrzeug
Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
nicht Die Spiegel, nur der Beifahrerspiegel^^
Sehr verbugt, mal stellt er sich in die alte pos. zurück, mal nicht. Ich nutze es nicht mehr
 

OLatz

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ort
Friedrichsthal
Fahrzeug
Skoda Superb III Sportline 2.0 TDi 4x4
Guten Tag Forenmitglieder,

ich stehe kurz davor meinen ersten Superb zu erwerben und wollte hier mal Eure Meinung zum Angebot wissen.
Es handelt sich um einen gebrauchten Superb Sportline, EZ 03/2018 mit 48000km.
Ich stelle einen Link ein, hoffe das ist erlaubt.
Ich habe den Kaufpreis nun doch nach zähen Verhandlungen etwas drücken können auf 29.900 € inkl. einem Satz WR auf Alufelgen.
Nun würde mich eure Erfahrung und Meinung zum Angebot interessieren,
1. ist der Kaufpreis gerechtfertigt ?
2. Gibt es beim Motor oder dem DSG bekannte Mängel

ich bin gespannt auf eure Antworten.

Beste Grüße Oliver
 

wolle52

Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
125
Zustimmungen
28
Ort
Bordesholm
Fahrzeug
S III Combi TDI DSG 190 PS 4x4 11/2017 u. Audi A3 Cabrio 1,4 TFSI 4/2015
Werkstatt/Händler
Küstengarage Bordesholm
Kilometerstand
54000/40000
Moin,

das halte ich für deutlich zu teuer. Ich habe neulich für meinen (EZ 11/2017, 53.000 km, fast volle Hütte) 29.800 € angeboten bekommen. Den hätten sie dann wahrscheinlich für 25.000 € auf den Hof gestellt. Im Übrigen kann ich weder über Maschine noch DSG (teilw. Anhängerbetrieb) irgendetwas Negatives sagen.
 

Curetia

Dabei seit
21.05.2019
Beiträge
556
Zustimmungen
235
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb Combi Sportline 2.0 TFSI 4x4
Werkstatt/Händler
ŠKODA Autozentrum möbus
Kilometerstand
Ändert sich öfters mal
Aber dann macht der Händler ja 4.800€ Minus, oder hast du dich vertippt?
 

OLatz

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ort
Friedrichsthal
Fahrzeug
Skoda Superb III Sportline 2.0 TDi 4x4
Moin,

das halte ich für deutlich zu teuer. Ich habe neulich für meinen (EZ 11/2017, 53.000 km, fast volle Hütte) 29.800 € angeboten bekommen. Den hätten sie dann wahrscheinlich für 25.000 € auf den Hof gestellt. Im Übrigen kann ich weder über Maschine noch DSG (teilw. Anhängerbetrieb) irgendetwas Negatives sagen.
Hallo Wolle,

vielen Dank für deine Ausführungen zu Motor und DSG, ich hatte da in einem anderen Forum was gelesen und wollte diesbezüglich einfach mal nachfragen.
Ich weiß auch nicht warum gerade dieses Fahrzeug so teuer ist, ein vergleichbarer in dem anderen grau kostet mit gleicher Kilometerleistung aber von 11/2017 unverhandelt 1000€ weniger.
Nach nochmaligem Verhandeln gibt der Händler mir noch 1 Jahr Skoda Gebrauchtwagen Garantie, diese müsste ich bei dem 2. Fahrzeug über Cargarantie selbst bezahlen.
 

wolle52

Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
125
Zustimmungen
28
Ort
Bordesholm
Fahrzeug
S III Combi TDI DSG 190 PS 4x4 11/2017 u. Audi A3 Cabrio 1,4 TFSI 4/2015
Werkstatt/Händler
Küstengarage Bordesholm
Kilometerstand
54000/40000

sr71

Dabei seit
19.06.2012
Beiträge
157
Zustimmungen
1
Ort
Wien
Fahrzeug
Superb II Combi 2.0 CR TDI 140PS Elegance
Werkstatt/Händler
Porsche Donaustadt / Wien
Kilometerstand
107500
Hat der aktuelle Skoda Superb III 2.0 TSI sowohl Dirketeinspritzung als auch Saugrohreinspritzung?
Kann man den problemlos als Stadtauto fahren? Hab aktuell einen S2 2.0 CR TSI (BJ 2012) der definitiv
nicht dafür geeignet ist. Haben die TSI Motoren schon die Probleme mit Kolbenringen, Versottung
und Steuerketten hinter sich gelassen?
 

BBxero

Dabei seit
17.04.2021
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Kann jemand mit aktuellem 1.5 TSI Motor berichten wie dieser sich fährt?
ich habe etwas Sorgen, dass er etwas „schwach auf der Brust“ sein könnte..
 

IronSavior

Dabei seit
18.04.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Ort
Lübeck
Hallo zusammen,

wir sind auch auf der Suche nach einem Familienauto, daher auch ein paar Fragen zum Superb. Generell kommt für uns nur die limo in frage (Alternative wär ein suv zB Karoq). Wie gut passt da ein Kinderwagen rein? Aktuell haben wir einen 1 Monat alten Sohn. 2. Kind kommt ist auch geplant.
wir fahren momentan einen a4 b9 avant. Da ist der kofferraum schon mit dem Kinderwagen voll (der Wagen geht zurück wegen diverser schwerer Mängel nur so nebenbei).

ich bin knapp 1,95m bei 100kg und hab schon einige rückenprobleme. Welche Sitze sind da empfehlenswert?

Ausstattung ist nicht so wichtig. Gutes Licht, gute Sitze, smartlink, sitzheizung und vllt Standheizung und notbremsassistent, totwinkelw wären schon fein.

noch die finale preisfrage:
lohnt sich ein (eu) neuwagen? welcher Händler könnt ihr da empfehlen?
3-4 Jahre alte gebrauchte kommen generell auch in frage. Ich finde die preislich nur subjektiv recht teuer im Vergleich zu den neuwagenpreise

vielen Dank vorab.
 

COOLCARX

Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ist die Sitzheizung oder das Infotainment beim IV schneller als normal?

Lassen sich die Schlüssel mit Sitzeinstellungen konfigurieren?
 

wolle52

Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
125
Zustimmungen
28
Ort
Bordesholm
Fahrzeug
S III Combi TDI DSG 190 PS 4x4 11/2017 u. Audi A3 Cabrio 1,4 TFSI 4/2015
Werkstatt/Händler
Küstengarage Bordesholm
Kilometerstand
54000/40000
Generell kommt für uns nur die limo in frage (Alternative wär ein suv zB Karoq). Wie gut passt da ein Kinderwagen rein?
Moin,
das verstehe ich irgendwie nicht. Wieso kommt nur die Limo in Frage, wenn die Alternative ein SÜVchen ist? Was spricht gegen den Kombi? Wobei ich, ohne Ahnung davon zu haben, behaupten möchte, dass der Kofferraum der Limo es locker mit dem des A4 aufnehmen kann (bei Beladung bis zur Abdeckung).
 

IronSavior

Dabei seit
18.04.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Ort
Lübeck
Moin Moin, sind rein optische Beweggründe. Uns gefallen generell Limousinen besser als die meisten Kombis (Ausnahme Audi). Und SUVs wiederum besser als Kombis. Also wenn schon kein limo-heck dann suv.

die fliessheckklappe beim superb sieht auch wirklich groß aus was den Zugang angeht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pinga

Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
84
Zustimmungen
34
Ort
Steyr
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 4x4 RS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Pichler GmbH
Kilometerstand
100.000
Solange es als Familienauto dienen soll, denke ich, ist es immer besser einen Kombi zu nehmen. Optik hin und her.
Und der Kofferraum eines Karoq kann auf keinem Fall mit dem des Superb mithalten.
Da sind wir wieder beim Thema: Ist Optik wichtiger oder der Platz als Familienauto.

Btw: Ich finde der Superb Kombi schaut auch nicht schlecht aus. Die Linienführung hinten ist doch nicht soviel anders als beim A4!?
Außerdem haben ja alle SUVs auch ein Kombiheck im optischen Sinne....
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.285
Zustimmungen
1.527
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Sehe ich auch so. Entweder Superb oder dann ein Kodiaq. Zum (Groß)Einkauf inkl. Getränke fahren wir immer mit dem Superb, der Karoq ist da einfach vom Kofferraum zu klein.
noch die finale preisfrage:
lohnt sich ein (eu) neuwagen? welcher Händler könnt ihr da empfehlen?
3-4 Jahre alte gebrauchte kommen generell auch in frage. Ich finde die preislich nur subjektiv recht teuer im Vergleich zu den neuwagenpreise
Das kannst am Ende natürlich nur Du entscheiden. Beim EU-Wagen kannst Du die Ausstattung komplett selbst bestimmen und hast die volle Werksgarantie. Bei einem Gebrauchten muss man da schon genauer schauen, da meist nur noch wenig, wenn überhaupt, Garantie "übrig" ist. Auf der anderen Seite hast Du mit einem MJ20 (FL) (Verbrenner, kein iV) schon viele Neuerungen, aber noch das "alte" Infotainment. Bei einem EU-Neuwagen ist es auf jeden Fall das MIB3 mit all seinen kleinen Problemchen. Und die Modelle vor MJ20 (vFL) haben z.B. "nur" Xenon und noch keine LED-Scheinwerfer.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MmCm

Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
151
Zustimmungen
12
Ort
Kreis GG
Fahrzeug
Fabia 3 1.0 PS 110 und Superb 3 TSI 1.5
Kann jemand mit aktuellem 1.5 TSI Motor berichten wie dieser sich fährt?
ich habe etwas Sorgen, dass er etwas „schwach auf der Brust“ sein könnte..
Wir fahren seit 2 Jahren den Superb mit dem 1.5 TSI Motor. Er fährt sich gut und bei uns komplett ohne Probleme. Vorher bin ich einen 5er BMW Diesel gefahren, der hat natürlich deutlich mehr punch gehabt. Für uns ein perfektes Auto mit der passenden Motorisierung. Probefahrt ist trotzdem ein Muss, damit man ein Gefühl dafür bekommt, ob dieser zu einen passt. Viel Erfolg beim entscheiden.
 

iVFlo

Dabei seit
05.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Hallo liebe Skoda community,

mein neuer superb iV wurde bestellt. Ich habe mich gegen das Columbussystem entschieden und habe quasi das Amundsen in Serie. Ich konnte aber nicht herausfinden. welche Telefonausstattung dazu gehört. Ist beim Amundsen unterhalb der Klimabedienung ein Fach zum Handy reinlegen und wird in dem Fach das Telefonsignal über die Außenantenne verstärkt? Kann die Serie dann auch induktiv Laden oder ist das dem Columbus vorenthalten?

Zudem fand ich es im Konfigurator komisch, dass man für die Verkehrszeichenerkennung Zusatzaustattung für knapp 2000€ dazubuchen musste. ACC hätte ich eh genommen aber das digitale Display hätte ich jetzt nicht unbedingt benötigt. Die weiteren Assistenten Spurwechsel, Halte etc. finde ich jedoch sinnvoll. Regelt das ACC dann automatisch mit der Verkehrszeichenerkennung? Und was wäre gewesen, wenn ich nur ACC genommen hätte ohne den Rest, wären dann die Geschwindigkeiten aus NaviDaten angezeigt worden?

Sorry für die vielen Fragen...
 
Thema:

Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung

Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

Superb III ab BJ2016 vs EU Neuwagen: Hallo, ich suche einen Skoda Superb III ab BJ 2016. Ich habe den Wagen aktuell (mit Facelift) konfiguriert aber anhand der Preisliste auch einen...
Vom Caddy zum Octi: Hallo zusammen, der Titel gibt's her, habe bisher Caddy Life 1.6 mit nachgerüsteter LPG Anlage gefahren (191.000km, davon ca 160.000 auf LPG)...
Neuanschaffung geplant, Wartung & Verschleiss - Paket, sinnvoll?: Hallo, ich habe mich diese Woche für den Octavia Combi RS245 (Black-Magic Perleffekt, 7-Gang DSG) entschieden. Nach dem googlen möglicher...
Vom Superb II zum Superb III: Bin ja nun schon länger hier im Forum unterwegs. Da dachte ich, ich mache mal einen Thread auf, wo ich jetzt vom alten S2 zum neuen S3 wechsel...
life long and prosper! (Škoda Superb III Style Limousine): Meine Superb II vFL-Limousine bedarf der Ablösung und deshalb habe ich mir eine Superb III-Limousine bestellt. (OK, zugegeben: Die "alte" bedurfte...

Sucheingaben

superb forum

,

skoda community superb 3

,

skoda superb 3

,
skoda octavia rs 230
, superb iii, skoda superb combi modelljahr 2017, superb 1.8 tsi 2016, skoda superb iii forum, skoda superb forum, skoda superb kaufberatung, superb 3 forum, Z3257078407, skoda superb combi sportline quarzgrau, skoda superb III kaufberatung, skoda superb sportline, skodacommunity superb iii, skoda superb sportline quarzgrau, welche Farbe Skoda Superb combi MJ 2017, superb modelljahr 2017, skoda superb combi forum, skoda octavia 3 metallic grau, superb iii forum, superb 3, 235/40 R19 96W 8.0JX19 ET44, skoda superb III forum xenon
Oben