Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das gibt der Frage des TE natürlich einen ganz anderen Sinn? Gell?!:rolleyes:".... Ein Sondermodell ist nur begrenzt verfügbar...." ist im Übrigen...

  1. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    2.662
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Nein. Wo kann man denn jetzt einen neuen Octavia Soleil oder einen Fabia Joy kaufen?

    Das sind Sondermodelle, die nur zeitlich begrenzt angeboten werden und manchmal exklusive Ausstattung besitzen, so dass ein zusätzlicher Anreiz geschaffen wird, diese Modelle zu kaufen.

    IMHO gab es vom S3 bisher noch kein einziges Sondermodell in Deutschland.

    Und in wie weit hilft jetzt Dein Beitrag?
     
    Octavinius und 4tz3nainer gefällt das.
  2. #4322 Merlin7511, 02.11.2019
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Tja, da hast du (mal wieder) Recht.
    Liegt aber daran, dass einigen hier leider nicht mehr zu helfen ist, gell?!?
     
  3. #4323 Merlin7511, 02.11.2019
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Das macht deinen Hinweis ja noch schwachsinniger, da die Frage des TE ja umso klarer ist.
    Im Ubrigen ist es eine Sache der Bezeichnung und nicht der verfügbaren Ausstattung. Bestimmte kombinierte Pakete an Ausstattung ergeben beim Sondermodell (scheinbar) einen Preisvorteil. Die Ausstattungen sind genauso einzeln bestellbar.
    Ist aber interessant zu verfolgen, wie schnell man sich und seine Beiträge hier selbst deklassiert. :whistling:
     
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    2.662
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Sorry für OT: Du solltest doch langsam gelernt haben, wie man Beiträge editiert. Aber offenbar geht es Dir nur darum, Deinen Beitragszähler zu pushen.
     
    4tz3nainer gefällt das.
  5. #4325 Merlin7511, 02.11.2019
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Ja genau. 8o:rolleyes:;(
    Gääähhhhnnn!!!
     
  6. #4326 4tz3nainer, 02.11.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.222
    Zustimmungen:
    2.642
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Und wieder ein Beitrag mehr.:D
     
  7. AndaleR

    AndaleR

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Und das heißt für mich als Käufer? Wenn ich jetzt bestelle, bekomme ich ja schon das neue 2020 Facelift. Oder muss ich für das pACC noch den „Spurhalte- & Spurwechselassistent (incl. Ausparkassistent)“ nehmen? Bei mir steht als Sonderausstattung/Zubehör „Adaptiver Abstandsassistent ACC“.
    Ich werde die dunkleren, glanzgedrehten nehmen - die verchromten finde ich zu „künstlich“. Hatte damals hochglanzverdichtete Felgen auf dem Audi, als das rauskam. Und der Glanz war schöner u. natürlicher als Chrom (aber auch empfindlicher.
    Dann bleibt´s dabei und ich werd´s einfach testen.
    Ich hab auch heute wieder keinen Grund gefunden, Columbus zu wählen und auch im Autohaus konnte man mir nicht wirklich erklären, warum ich das Columbus dem Amundsen vorziehen sollte. Das größere Display - OK. Aber dafür hab ich ja z.B. das digitale Cockpit auch noch und Filme im Auto schauen, steht nicht auf meiner Zukunftsplanung.
    Wichtig ist mir: Handy per Bluetooth verbinden und dann telefonieren können. Navigation über Auto oder Handy (CarPlay) - mal schauen, bevorzugt natürlich original Karte vom Auto und dessen Navi. Music entweder über DAB-Radio ODER streaming vom Handy. Also ist mir die Kompatibilität zum iPhone wichtiger als die Bildschirmgröße o.ä.. Und das können ja beide eigentlich gut, denke ich.
    Eine eigene SIM-Karte für das Auto? Kein Bedarf...

    Farbe schwarz ist einfach klasse - glaub, auf das läuft es hinaus. Allerdings werde ich mich innen wohl zu braunem Leder und Rest schwarz entscheiden.

    So etwas müsste man in allen Kombinationen einfach Vor-Ort und real sehen...
     
  8. #4328 4tz3nainer, 02.11.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.222
    Zustimmungen:
    2.642
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Bedenke aber dass du für beispielsweise die Echtzeitstauinfos eine Internetverbindung im Auto benötigst. Daher auch die SIM im Auto.
     
  9. AndaleR

    AndaleR

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Oh - das ist ein Argument... Reicht da eine x-beliebige SIM mit reinem Datentarif? Ich möchte hier nicht zwingend einen extra Vertrag (so oft werde ich diese Funktion ja auch nicht benötigen und aktuell hatte ich mit Navigation "oldschool" ohne Internetverbindung auch noch kein Problem u. Stauumfahrung wurde über das Verkehrsfunk-Protokoll zufriedenstellend erledigt).
    Funktioniert dann das telefonieren über die Freisprecheinrichtung unabhängig vom Datentarif im Auto schon vernünftig?


    Beim Gespräch heute kam dann auch noch 4x4 ins Gespräch - ich denke, diese Option kann man wählen und ist in meiner Gegend nicht mal unnötig. Und man fährt ja die meiste Zeit sowieso mit Frontantrieb und nur nach Bedarf 4x4 - diese Technik ist ja mittlerweile ausgereift, denke ich.
     
  10. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    774
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Wenn es noch ein MIB2.5 wird und du das Navi mit Echtzeit-Infos nutzen willst (eigentlich mittlerweile ein muss) hat die SIM klare Vorteile. Und mit iPhone ist ein automatisches Einschalten des Hotspots nicht möglich(?). Dazu musst Du aber auch überlegen wie oft das Navi tatsächlich genutzt wird. Dazu ob Du dann doch lieber Carplay nutzt. Das integrierte Navi kann im virtuellen Cockpit angezeigt werden, die Karte von Carplay nicht. Ist also auch zu überlegen.

    Mit ACC bekommst Du beim FL direkt den pACC, aber selbst ohne will ich den ACC nicht mehr missen.
    Kostet eben in der Anschaffung, der Wartung und rund 1 l auf 100 km. Und es schaltet schon variabel die Hinterachse zu, also nicht 100 % Frontantrieb und nur ganz selten mal 4x4. Dafür weniger oft durchdrehende Vorderräder und in dem Zusammenhang weniger Reifenverschleiß.
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    2.662
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Man schleppt aber permanent den 4x4-Antrieb mit sich herum. Neben dem erhöhten Anschaffungspreis kommen bis zu 20% zusätzliche Sprit-Kosten hinzu.
     
  12. abadas

    abadas

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    O3C 2.0 Style 150 PS DSG race-blau (LW 13/2016)
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz
    Hallo zusammen,

    ehrlicherweise denke auch ich derzeit über die möglichen Ausstattungsvarianten des geplanten S3 nach. Von daher verfolge ich auch diesen Strang aufmerksam. Und dienende mit dem pAcc finde ich schon interessant.

    Ich denke - ohne ihn bisher gefahren zu sein, dass es ein 190er TDI werden wird, da sich mein Fahrprofil ändern wird. Ich denke der 150er wird dann für die Masse zu schwach sein... aber auch über 4x4 habe ich nachgedacht. Wäre nice to have, wenn es nicht so teuer wäre, wünsch denke. Und wenn ich ehrlich bin brauche ich den auch nicht dauerhaft. Was meint ihr ? Hatte auch über ein VC nachgedacht, aber auch schon hier und da von Problemen damit gehört. Zudem denke ich auch, dass dort wo viel Technik drin ist, auch mehr kaputt gehen kann.
    Wobei man auf gewisse Annehmlichkeiten natürlich nicht verzichten will ;)

    Viele Grüße
     
  13. #4333 4tz3nainer, 02.11.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.222
    Zustimmungen:
    2.642
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Denke aber an den höheren Verbrauch. Mit gut einem Liter mehr kannst du da beim Diesel schon rechnen.
     
  14. AndaleR

    AndaleR

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Man soll aber auch mit 4x4 mehr Fahrspaß haben, wenn man will - keine Ahnung, bin noch nie 4x4 gefahren, nur heute im S3 Sportline. Und das hat Spaß gemacht - aber wieviel da 4x4 im Spiel war, keine Ahnung - größtenteils war sicher das neue Auto an sich dafür verantwortlich.
    Das mit dem virtuellen Cockpit u. Navigation von Carplay ist jetzt ein Argument, das ich im Kopf haben werde, Danke!
    Ok, dann ist das mit dem ACC geklärt :). Muss ich mir nur noch über den Spurhalte- und wechselassistent Gedanken machen. Heute war die Rede vom rückwärts ausparken und dem System, das dann automatisch bremst - wo ist das dabei?
    Ja, kostet - wie alles andere auch. Man hat mir heute von ca. 0.4l Mehrverbrauch erzählt - aber auf diese Angaben vom Hersteller/Verkäufer kann man sich weniger verlassen, denke ich. Hier sind Angaben von Nutzern besser u. zuverlässiger. Und was die Anschaffungskosten betrifft: so etwas hat dann aber auch beim Verkauf wieder Auswirkungen.

    Ehrlich gesagt: 2012 - beim S2-Kauf - stand ich wirklich nicht vor so vielen Fragen... Was sicher mit a) dem deutlich gestiegenen Preis des S3 und b) der neuen Technik- und Spielerei-Auswahl zusammen hängt.
     
  15. #4335 SuperB 2002, 02.11.2019
    SuperB 2002

    SuperB 2002

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    S3 FL in Lava Blau, L&K TDI 140 KW
    Ich habe die kostenlose SIM-Karte von Netzclub, ist zwar werbe finanziert, aber bisher habe ich noch keine bekommen. Dafür jedoch kostenlos jeden Monat 200 MB, völlig ausreichend. Telefonieren erfolgt unabhängig von der Daten- SIM.
     
  16. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    774
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Fahrprofil? So schlecht ist der 110 kW nicht motorisiert. Autobahnrichtgeschwindigkeit geben die beiden Motoren sich nicht viel und der kleinere Turbo im 110 kW spricht etwas schneller an.
    Probefahrt der beiden Motoren ist da wirklich zu empfehlen.
    Da gibt es unterschiedliche Meinungen. Ich finde den Spurhalte-Assi auf der Autobahn hilfreich und bekomme auch fast nie eine Warnung. Andere haben "dauernd" den Hinweis das Lenkrad zu übernehmen. Der Blind-Spot Assi ist für mich nicht ganz so wichtig, aber natürlich nutze ich diesen.
    Evtl. mal bei Spritmonitor vergleichen, gibt ja meist ein recht gutes Gefühl zur Spanne.
     
  17. goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    379
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo FL 140KW TDI DSG L&K,...ab 10/19
    Habe mir von meinem IPhone eine zweit SIM besorgt,
    keine zusätzlich laufenden Kosten nur einmalig €30,—.

    damit kann ich gut leben
     
  18. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    774
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Bei meinem Vertrag sind AFAIK 10 Multi-SIM dabei, deshalb eine im Superb, eine im Karoq und eine im iPhone. Und mit meinen 10 GB Datenvolumen komme ich bisher klar.
     
  19. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    40672
    Ich vemisse ehrlich gesagt im Konfigurator die Formulierung des prediktivem ACC. Oder er ist schlicht immer verbaut. Nachfrage beim :) hilft vielleicht.
     
  20. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    2.662
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Wenn man unbedingt im ersten oder zweiten Vollgas geben möchte. In den höheren Gängen bringt auch der Fronttriebler seine Kraft gut auf die Straße.
     
Thema: Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda community superb 3

    ,
  2. skoda superb 3

    ,
  3. superb forum

    ,
  4. superb iii,
  5. skoda octavia rs 230,
  6. skoda superb combi modelljahr 2017,
  7. skoda superb forum,
  8. superb 1.8 tsi 2016,
  9. skoda superb iii forum,
  10. Z3257078407,
  11. skoda superb combi sportline quarzgrau,
  12. skoda superb kaufberatung,
  13. superb 3 forum,
  14. 235/40 R19 96W 8.0JX19 ET44,
  15. skoda superb sportline quarzgrau,
  16. skoda superb III kaufberatung,
  17. skodacommunity superb iii,
  18. skoda octavia 3 metallic grau,
  19. skoda superb combi forum,
  20. welche Farbe Skoda Superb combi MJ 2017,
  21. skoda superb sportline,
  22. skoda superb 3 forum,
  23. superb modelljahr 2017,
  24. skoda superb III forum xenon,
  25. superb iii forum
Die Seite wird geladen...

Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Superb 1,8T zieht über den Motor und Abgassytem leucht brennt

    Superb 1,8T zieht über den Motor und Abgassytem leucht brennt: Hallo zusammen, seit heute morgen brennt das Licht des Abgassytem. Im Stand geht die Drehzahl auf 1500-2000 U/min. Ich öffnete den Öldeckel und...
  2. ÖLVERBRAUCH Superb 1.8 TSI ( 3T)

    ÖLVERBRAUCH Superb 1.8 TSI ( 3T): ich habe vor mir die nächsten Tage ein Superb 1.8 tsi (3T) Baujahr 2/2013 zuzulegen könnte mir jemand Informationen geben ob es dieser Wagen...
  3. Hupe Tiefton Superb 3U defekt

    Hupe Tiefton Superb 3U defekt: Hallo, meine Hupe hört sich leider nur noch nach Mickey Maus an ;). Ich benötige dementsprechend eine neue Tiefton Hupe, weiß da jemand eine...
  4. Nachrüstung schwenkbare AHK vom SuperB 3 bei Octavia 3 möglich?

    Nachrüstung schwenkbare AHK vom SuperB 3 bei Octavia 3 möglich?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Daher erst einmal einen netten Gruß an die Forumsmitglieder :huh: Ich habe mir vor kurzem einen...
  5. Suche doppelter Ladeboden Superb 3v

    doppelter Ladeboden Superb 3v: Hallo, wie schon in der Überschrift zu lesen,suche ich einen doppelten Ladeboden für meinen Superb III Bj.16.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden