Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich denke, das liegt an den paar hundert Kilos, die der 1.5er im Superb im Vergleich mit dem 1.2er im Fabia beschleunigen muss. Klar, das mag...

  1. Myki

    Myki

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    S3 Sportline, 1.5 TSI
    Kilometerstand:
    4000
    Klar, das mag sein, ich dachte nur, dass der modernere Motor dem entgegen wirkt.

    Habe DSG. Ich komme zwar vom 1.2er, allerdings bin ich früher regelmäßig auch 200-600PS Autos gefahren. Natürlich fahren die geschmeidiger, flotter etc. aber in der Stadt spielt das kaum eine Rolle und da bin ich zu 90% unterwegs. Dafür ist der 1.5er mehr als ausreichend und wie gesagt, auch den kann man flott bewegen.
     
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.577
    Zustimmungen:
    2.705
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Gerade in der Stadt ist das Gewicht der entscheidender Faktor.
     
  3. Myki

    Myki

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    S3 Sportline, 1.5 TSI
    Kilometerstand:
    4000
    Nur mal so zur Info was den 1.5er angeht. Habe den Wagen am 27.5. vollgetankt mit knapp 70 Litern. Seitdem fast nur innerstädtisch (zwei Strecken mit 60 und 51km waren dabei, ansonsten 5-10km pro Strecke) im Sport Modus und sportlich unterwegs. 659km sind bei rumgekomnen.
    Heute morgen wieder 70 Liter reingekippt. Und jetzt eine Tankfüllung im Eco Modus. Mal gucken wie weit man so kommt. Ich berichte.
     
  4. #4084 Heiopei, 13.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2019
    Heiopei

    Heiopei

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Hier mal ein Update mit neuen Erfahrungen, die ich gerne mit euch teile. Nachdem mein nächster Skoda noch immer nicht ausgeliefert ist, der alte aber zurück sollte, fahre ich als Interimsfahrzeug den Superb III 1,6 TDI als Limousine mit Kessy. Meine Firmenwagen bekommen immer Namen. Dieser heißt "Die Wanderdüne". ;-)

    Quintessenz zur Ausstattung (die ein Kollege ausgewählt hatte):

    1. Die Wanderdüne hat Kessy. Ich sehe darin echt keinen Mehrwert. Es löst Probleme, die ich nicht habe und schafft Probleme, die ich nicht haben will. Bin froh, dass ich es nicht geordert habe.
    2. dto elektrische Heckklappenbetätigung.
    3. Dann hat das Teil so eine Einparkhilfe, zusätzlich zu den Sensoren vorne und hinten. Sie macht Panik, sobald man seitlich näher an etwas heranfährt. Das kann Unkraut auf dem Gehweg sein oder die Ticketausgabe vom Parkhaus. Es gibt einen dritten Piepton und rote Warnbereiche neben dem Auto im Display. Ich finde das extrem nervig und es lenkt unnötig von den Sensoren vorne und hinten ab. Gut, dass mein Neuer das nicht haben wird!
    4. Das Navi ist sehr lustig, aber unbrauchbar. Mein TomTom mit Live-Services zeigt Staus sehr präzise an. Der Skoda meldet sich machmal mit der Stimme aus dem Off "Stau vor Ihnen", meist nachdem ich durch den Stau längst durch bin. Navi ist im Firmenwagen Pflicht. Meinem früheren Chef reichte, dass ich ein TomTom im Auto hatte. bei den neuen Chefs ist das anders. Dieses Skoda Navi (Amundsen?) ist jedenfalls rausgeschmissenes Geld.
    5. Als Dreingabe zum unbrauchbaren Navi hat man anscheinend eine andere Sprachsteuerungssoftware (als beim Bolero) die deutlich umständlicher zu bedienen ist. Sie ist ziemlich begriffsstutzig. Warum macht ihr das Skoda?
    6. Im vorherigen Superb III hatte ich DCC. Die Wanderdüne hat das Serienfahrwerk. Man kann damit auch einigermassen schnell fahren (meine Top-Speed mit GPS liegt bei 222 km/h, spätabends den Hügel runter vor Hamm-Uentrop Richtung Dortmund). Aber wohl fühlt man sich dabei nicht. Das DCC war da schon verbindlicher in der Straßenlage. Bin jetzt gespannt, wie sich das Sportfahrwerk im Neuen machen wird.
    7. Die Style Stoffsitze in der Wanderdüne sind eigentlich ok. Ich steh trotzdem auf Leder und freue mich, dass ich da nicht gespart habe.
    8. Der Wanderdüne *fehlt* eine Anhängerkupplung für den Fahhradträger (heul). Die sollte beim Tour de France Sponsor Skoda doch eigentlich Serienausstattung sein ;-)
    9. Sunset: Kann ich mich optisch nicht mit anfreunden und bezüglich der Erwärmung des Innenraums merke ich keinerlei Unterschied.
    10: Modus Räder: Sind viel hübscher als im Konfigurator. Ich hab sie mehr aus Geiz für den Neuen bestellt und freu mich drauf. Sie sind inzwischen aber nicht mehr im Konfigurator? (Panikattacke!) [Handschalter übrigens auch nicht (Schnappatmung setzt ein!)]
    11: LED-Ambientebeleuchtung: Habe ich ausgeschaltet, brauche ich nicht.
    12: Müdigkeitserkennung: Habe ich ausgeschaltet, brauche ich nicht.
    13: Verkehsschildererkennung: Habe ich ausgeschaltet, Ist relativ sinnlos, weil die Zusatzzeichen nicht erkannt interpretiert werden. Zum Beispiel wird bei der 120 km/h Beschränkung auf der A1 vor Hamburg (gilt zwischen 6 und 20 Uhr) zu jeder Zeit 120 angezeigt. Und dass es ein Zusatzschild gibt, aber nicht was da drauf steht.

    Verdikt: Die Wanderdüne ist ein Auto für Oma und Opa, nichts für mich!

    Die gute Nachricht: Ich bereue an meiner Bestellung nichts und freue mich uneingeschränkt auf den August / September. Da soll dann "Der Blauwal" kommen.

    Ich hoffe dies hilft der einen oder den anderen Mitlesenden hier bei der Kaufentscheidung.

    Noch ein Hinweis: Natürlich darf hier jeder meine Meinung bescheuert finden, diesen Beitrag ausdrucken und zeremionell verbrennen! B-)
     
    MmCm und Ameise gefällt das.
  5. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Putzig zu lesen - gefällt mir.
    120 PS sind so schlimm eigentlich nicht - vernünftig gefahren haste damit den halben Verbrauch von Meinem. 8o
     
  6. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.577
    Zustimmungen:
    2.705
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    120 PS reichen scheinbar für 222 km/h. Meine 150 PS schaffen nur die 220 km/h.
     
  7. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    War doch Berg runter mit Rückenwind...
     
    Heiopei gefällt das.
  8. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    791
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Und wo hast Du bei der Tour je ein Begleitfahrzeug mit Heckträger gesehen?
    Und so unterschiedlich sieht es jeder.
     
  9. Heiopei

    Heiopei

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Keine Panik! Die 222 km/h war tatsächlich Top-Speed auf einer Gefällestrecke und auch nur für eine Sekunde, dann kam der Gegenhang. Der 1,6 TDI scheint extrem lang übersetzt, d.h. im 6. Gang überdrehen ist praktisch unmöglich. Auf der Ebene ist es eher schwer, die angegebenen 205 km/h zu erreichen. Von Bad Segeberg bis Mönkhagen (A20) reicht der Anlauf kaum aus, weil in den vielen langgezogenen Kurven die Geschwindigkeit wieder abfällt. Deshalb bin ich auch immer auf der Suche nach günstigem Windschatten. Die vielen SUV auf der Autobahn machen endlich Sinn :p
    Hier gilt noch der alte Dieselfahrerspruch: Lieber den Tod riskieren, als den Schwung verlieren. Deine 150 PS sind deutlich sprintfreudiger, Sonst stimmt da was nicht mit dem Motor.
     
  10. #4090 DialMforMarius, 17.07.2019
    DialMforMarius

    DialMforMarius

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.4TSI ACT
    An der Stelle, die der Schreiber meint, schafft ein 150PS auch mal Tacho 250 - aber auch tatsächlich nur mit genügend Anlauf (Du solltest schon mit 200 in die Senke eintauchen) und ohne abbremsenden Verkehr :rolleyes:
     
  11. JayCe

    JayCe

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin!

    Ich möchte jetzt endlich bestellen, kann mich aber einfach nicht entscheiden zwischen Kodiaq und Superb... hier geht es jetzt natürlich um den Superb.
    Mein Budget ist Begrenzt durch unsere Firmenwagenregelung.
    Mein jetziger Plan:
    Superb Combi 190PS Diesel
    - PDC vo/hi
    - Rückfahrkamera
    - ACC
    - Fernlichtassistent
    - e-Klappe mit Sensor
    - Kessy
    - Ahk
    - Sitzheizung
    - Frontscheibenhzg
    - Panoramadach
    und ein paar Kleinigkeiten.

    Fragen:
    - Fernlichtassistent habe ich nur genommen um später den Lane Assist zu codieren. Oder habe ich die passende Kamera durch ACC?
    - Das Bolero wird nirgends erwähnt, aber das sollte drin sein oder? Laut den Bilder vermute ich es. Möchte in Zukunft mit Android Auto navigieren da ich da gute Erfahrungen mit habe.
    - Qualitativ sollte es keine Unterschiede zwischen Style und Ambition geben oder? Anderer Stoff/Zierleisten und Ausstattung.

    Das Matrixlicht wäre sehr geil, aber den Rest der Style Ausstattung brauche ich nicht wirklich.
    Sonst noch Einwände zur Ausstattung?

    Danke!
     
  12. #4092 DialMforMarius, 25.07.2019
    DialMforMarius

    DialMforMarius

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.4TSI ACT
    Es sieht so aus, als ob der Ambition nun das Bolero drin hat - auch wenn es nicht ausdrücklich erwähnt wird. Smartlink+ und DAB+ gingen beim vFL zumindest erst ab Bolero, nicht mit dem Swing...

    Scheint generell so, als ob der Ambition eine Aufwertung bekommen hat.
     
  13. frankyJ

    frankyJ

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    Nimm mindestens den Style. Davor hat er meine ich nichtmal Xenon sondern nur Grabbeleuchtung :-)
     
  14. #4094 DialMforMarius, 25.07.2019
    DialMforMarius

    DialMforMarius

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.4TSI ACT
    Die Facelift haben alle LED, auch die Ambition.
     
  15. JayCe

    JayCe

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Richtig, LED hat er.
    Matrix wäre sehr schön, aber nun gut.
    Den Rest der Zusatzausstattung bestelle ich extra (e-Klappe, Sitzhzg), oder benötige ich nicht (e-Sitze/Spiegel). Von daher passt es schon so mit Ambition. Von den Bildern her gefallen mir die Sitze sogar besser und zusammen mit den dunklen Leisten ergibt es für mich einen schönen Innenraum.

    Außen ist es für mich auch ok. Weiß + schwarze Reeling und leisten + dunkle Tönung der Scheiben.
     
  16. JayCe

    JayCe

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    So, Bestellung ist raus...
     
  17. Heiopei

    Heiopei

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Noch ein Nachtrag zur Wanderdüne: War letzte Woche in Unterfranken und auf dem Kreuzberg. Kasseler Berge, kurvige bergige Landstraßen, da fährt man mit 120 PS unvernünftig vernünftig :P

    Wenn der Trecker vor mir nervt, ist mehr Drehmoment schon fein.

    Aber am Montag soll ich endlich den Blauwal bekommen. Ich hoffe der Fahrer, der ihn von München ins Ruhrgebiet überführt, hält sich an die Einfahrvorschrift.
    Nee, das macht er ganz sicher nicht - weiß ich ja selber [schluchz]. Die ersten Kilometer beim neuen Motor bin ich normalerweise schon vernünftig ;-)
     
  18. thonik

    thonik

    Dabei seit:
    30.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich hoffe die Frage ist für dieses Thema in Ordnung ;-) Gibt es bereits Informationen ob die Dämmung im Facelift generell verbessert wurde?
    Lt. ADAC Test gibt es eine deutliche Verbesserung bei der Dämmung und den daraus resultierenden Innengeräuschen beim neuen 2.0 150PS TDI DSG Aggregat.

    Ich überlege gerade 2.0 Style TDI DSG mit 150PS oder 190PS. Grundsätzlich tendiere ich zur 190PS Variante, falls jedoch die 150PS Variante die leisere Option wäre würde ich diese auch wählen.

    Danke im Voraus für Eure Meinung bzw. Euren Infos
     
  19. #4099 xDream3000, 31.07.2019
    xDream3000

    xDream3000

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 2.0TDI
    Hallo in die Runde.
    Nachdem ich lange inaktiv war, dann wieder eine Zeit lang mitgelesen habe ergeben sich bei mir nun, da ich auch demnächst ein neues Auto bestellen sollte, Fragen auf.

    Früher fuhr ich einen Octavia 2, dann die letzten drei Jahre einen Passat und nun zieht es mich zurück zu Skoda, diesesmal zum Superb.

    Folgende Konfiguration schwebt mir aktuell vor:
    Skoda Superb Combi 140kw TDI DSG als L&K in schwarz mit schwarzen Sitzen und schwarzem Dachhimmel
    - Business Amundsen
    - ACC210
    - Assistenzpaket
    - Rückfahrkamera
    - Progessivlenkung
    - Sonnenrollo
    - Ebener Ladeboden
    - Komfortöffnung für den Kofferraum
    - Beheizbares Lenkrad
    - Belüftete Sitze
    - Digitalcockpit
    - Standheizung

    Dazu habe ich folgende Fragen:
    - Spricht etwas gegen die genannten Ausstattungen im speziellen?
    - Lohnt sich das beheizbare Lenkrad bei der Standheizung?
    - Gibt es ein Killerargument für das Columbus anstelle des Amundsen?

    VIelen Dank und viele Grüße
    xDream
     
  20. fuchsi66

    fuchsi66

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 2.0 TSI 4x4 Sportline / Fabia III Combi 1.0 TSI Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann
    Kilometerstand:
    46000 / 9600
     
Thema: Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda community superb 3

    ,
  2. skoda superb 3

    ,
  3. superb forum

    ,
  4. superb iii,
  5. skoda octavia rs 230,
  6. skoda superb combi modelljahr 2017,
  7. skoda superb forum,
  8. superb 1.8 tsi 2016,
  9. skoda superb iii forum,
  10. Z3257078407,
  11. skoda superb combi sportline quarzgrau,
  12. skoda superb kaufberatung,
  13. superb 3 forum,
  14. 235/40 R19 96W 8.0JX19 ET44,
  15. skoda superb sportline quarzgrau,
  16. skoda superb III kaufberatung,
  17. skodacommunity superb iii,
  18. skoda octavia 3 metallic grau,
  19. skoda superb combi forum,
  20. welche Farbe Skoda Superb combi MJ 2017,
  21. skoda superb sportline,
  22. skoda superb 3 forum,
  23. superb modelljahr 2017,
  24. skoda superb III forum xenon,
  25. superb iii forum
Die Seite wird geladen...

Superb III - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw

    Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw: Hallo Zusammen, meine Frau hat einen Fabia III Bj. 2019 mit nun 4000km auf dem Tacho. Gestern mussten wir 0,75 Liter Öl nachfüllen. Ist dieser...
  2. Superb Facelift Akustikverglasung

    Superb Facelift Akustikverglasung: Hallo zusammen, hat einer von euch schon einen Facelift mit Akustikverglasung? Sollte laut meinem Händler wie beim Passat eine Doppelverglasung...
  3. Octavia III (5E) Heizung stinkt

    Octavia III (5E) Heizung stinkt: Hallo zusammen, wie schon in der Überschrift beschrieben, haben wir das Phänomen, dass die Heizung eine halbe Minute nach dem Einschalten...
  4. Skoda Superb 2.0TSI 280 4x4 Turboschaden ?

    Skoda Superb 2.0TSI 280 4x4 Turboschaden ?: Hallo, leider ist mir mein Superb heute Kaputt gegangen ich vermute es ist der Turbo. Wollte Beschleunigen und auf einmal keine Leistung mehr dann...
  5. Skoda Superb FL elektrische Heckklappe

    Skoda Superb FL elektrische Heckklappe: Bei meinem VFL mir el. Heckklappe und Komfort Öffnung konnte ich auch von weiter weg wie 1-3m mit dem Schlüssel durch einmal kurz danach Lang...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden