Superb III - Kostenvergleich der Inspektionen

Diskutiere Superb III - Kostenvergleich der Inspektionen im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Öl Wechsel mit Filter 121,5.- Öl Castrol EDGE 5-30 beigestellt, 5+1Liter 45.-

  1. #741 Umsteiger, 08.07.2020
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2.226
    Zustimmungen:
    334
    Ort:
    Steyr
    Fahrzeug:
    ABT S3 280 SL Black Magic 2017
    Kilometerstand:
    52000
    Öl Wechsel mit Filter 121,5.-
    Öl Castrol EDGE 5-30 beigestellt, 5+1Liter 45.-
     
  2. #742 reiser81, 09.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2020
    reiser81

    reiser81

    Dabei seit:
    27.03.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style, 2.0TDI 190PS, 6-Gang-DSG
    ...dieses Angebot ist tatsächlich incl. MwSt.
    Allerdings wird kein mitgebrachtes Öl akzeptiert.
    Trotzdem habe ich da jetzt einen Termin ausgemacht, da dieser :) nicht so weit weg ist von mir.

    Aber...natürlich habe ich, übereifrig wie ich bin, das Addinol GIGA LIGHT MV 0530 LL bestellt und wurde auch heute schon geliefert. :whistling:
    Kann ich das Öl auch für einen 2006er Audi A4 1.8T (MKB BFB) nehmen?
    Oder hat hier jemand Interesse an 6L Motoröl? (Sorry, falls das hier nicht erlaubt ist.)
    Möchte es ungern zurück schicken...

    Gruß
    Markus
     
  3. #743 reiner.essig, 14.07.2020
    reiner.essig

    reiner.essig

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III 2,0 TSI 4x4
    Konkrete Frage TSI 2,0 280 PS DSG 4x4 60Tkm Inspektion mit Ölwechsel (also beides zusammen)
    Getriebeölwechsel, Zündkerzen,.... Auto ist knapp 3,5 Jahre alt
    das Angebot des Skodahändlers liegt bei 860 Euro, halte ich für sehr hoch
    was habt ihr mit dem Motor bei 60Tkm bezahlt?
     
  4. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.349
    Zustimmungen:
    3.033
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Der Ölwechsel fürs Getriebe ist ja schon nicht günstig.
    Siehe hier:
     
  5. Chris83

    Chris83

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Künzell
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V 1.8 L&K
    Mein 1.8er mit DSG MJ 2016 muss in ca 50 Tagen zur Inspektion. Ist dann die 120000er. Wird da auch Getriebeöl gewechselt oder ist das nicht vorgesehen? Falls nicht vorgesehen, wäre eine prophylaktische Spülung sinnvoll?
     
  6. #746 4tz3nainer, 18.07.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.098
    Zustimmungen:
    3.769
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Der 1,8er hat Trockenkupplungen wie jedes normale Handschaltgetriebe auch. Daher gibt es auch kein festes Wechselintervall.
     
  7. #747 4tz3nainer, 18.07.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.098
    Zustimmungen:
    3.769
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Den Preis finde ich in Ordnung. Habe bei meinem 220er ähnliches bezahlt.
    Ist der Wechsel des Haldex Öls nicht auch fällig? Oder wurde das schon gemacht?
     
  8. #748 Alfred_ML, 31.07.2020
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007. Superb iV bestellt
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei AH Glinicke EF, gewartet bis 2015 AH Liebe EIL
    Kilometerstand:
    263000
    Wenn das Addinol die Spezifikation VW 50400/50700 aufweist und der A4 mit Wartungsintervallverlängerung unterwegs ist (Also LL-Öl 5W30 und 30000 km), dann ja.
     
  9. #749 MartinOL2020, 20.08.2020
    MartinOL2020

    MartinOL2020

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Ich hab da mal eine Frage zu den Inspektionen.
    Ich habe meinen Skoda Superb 3 nun seit ca. 3 Monaten. Habe mir vor Kauf des Gebrauchtwagens bei Skoda die Fahrzeughistorie ausdrucken lassen und in dem Komplettnachweis steht, Ölwechsel Service (flexibel) war am 25.01.2019 bei 59997km und Inspektion war am 26.08.2019 bei 78881 km.
    Nun wird mir jedoch bei 88000 km angezeigt, dass Inspektion und Ölservice Fällig ist, aber Inspektion war ja erst vor 1 Jahr bzw. 10000km.... ich dachte Indpektion ist alle 30000km oder alle 2 Jahre fällig, oder täusche ich mich? Wäre somit doch nur Ölservice dran jetzt, oder?
     
  10. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.224
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Du täuschst dich.
    Inspektion jährlich (2 Jahre für die erste Inspektion) oder 30000 km, abhängig was zu erst eintritt.
    Longlife Ölwechsel (QI6) flexibel spätestens nach 2 Jahren oder 30000 km, abhängig was zuerst eintritt.
     
  11. Chris83

    Chris83

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Künzell
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V 1.8 L&K
    Inspektion ist jährlich bzw nach 30000KM fällig. Ölwechsel je nach Codierung. Longlife 30000KM oder 2 Jahre und Festintervall 15000KM oder 1 Jahr
     
  12. #752 MartinOL2020, 20.08.2020
    MartinOL2020

    MartinOL2020

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke euch für die Info. Sagt mal wann sind es die kleinen und wann die großen Inspektionen? Kann mir das jemand sagen?
     
  13. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.224
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
  14. #754 MartinOL2020, 21.08.2020
    MartinOL2020

    MartinOL2020

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  15. #755 Alfred_ML, 21.08.2020
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007. Superb iV bestellt
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei AH Glinicke EF, gewartet bis 2015 AH Liebe EIL
    Kilometerstand:
    263000
    1x jährlich bzw. max 30000 km in einem Jahr wäre aber ein gewaltiger Rückschritt bei einem so "modernem" Auto. Was hat das noch mit Wartungsintervallverlängerung zu tun? So rückschrittlich ist ja nicht einmal Dacia, dort sind es 20000 km bzw. spätestens nach 2 Jahren. Bei meinem Oldi 2 Jahre bzw. 30000 Km. Wenn ich mich nicht irre, hatte der iv dieses jährlich und max. 30000 Km, mit Modelljahr 21 wohl wieder 2 Jahre/30000 Km.
     
  16. #756 4tz3nainer, 21.08.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.098
    Zustimmungen:
    3.769
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Bei den meisten Fahrern schadet es nicht wenn das Auto zumindest 1x mal im Jahr in der Werkstatt ist. Es ist auch nur eine Durchsicht, wo ist also das Problem?
     
    Joogie1 gefällt das.
  17. Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Willst du ernsthaft einen Dacia mit einem Superb vergleichen?, Sofa gegen holzhocker?
    Erstens möchte ich Kein Auto, was mich zusammenfaltet wenn es mal kracht.
    Zweitens möchte ich schon ein wenig komfort bei meinen 30.000km im Jahr

    Und genau das ist der Grund warum der Superb keine 12.000€ neu kostet.
    Wenn du dir die Instandhaltung nicht erlauben kannst, bist du im Superb Forum einfach falsch. Da sind einfach mal 500 - 1000€ im Jahr eingeplant.
     
    4tz3nainer gefällt das.
  18. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.224
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Dafür will der iV doch aber alle 15000 km frisches Öl. oder hat sich das geändert.
     
  19. #759 Alfred_ML, 21.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2020
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007. Superb iV bestellt
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei AH Glinicke EF, gewartet bis 2015 AH Liebe EIL
    Kilometerstand:
    263000
    Da war sie wieder, die Großkotzigkeit, die ich so liebe. Was hat die spartanischere Ausstattung eines Dacia mit den Ölwechselintervallen seines Turbo-Motors zu tun? Dacia verbaut mittlerweile Motoren, welche auch im DB-Konzern verwendet werden. Womöglich fahre ich schon länger Superb als du. Aber ich möchte mich nicht unbedingt servicemäßig verschlechtern, vor allem nicht, wenn das schon 16 Jahre problemlos in VW-Verbund möglich war. Eine Karre, bei welcher der Kunde alle 15000 km mit Instandhaltungen zu rechnen hat (deine Worte), hat die Bezeichnung "zeitgemäßes Fahrzeug" nicht mal ansatzweise verdient. Nur für die Probefahrt des Werkstattmeisters zum Bäcker und zum Wischwasserauffüllen möchte ich auch nicht jährlich um einen Termin nachsuchen. Was anderes sind diese normalen Durchsichten nicht, wenn da bei jeder 2ten Inspektion vom Schrauber das nicht vorhandene Reserverad gefunden und sogar noch dessen Druckkorrektur auf dem Prüfbogen handschriftlich vermerkt wird! Beim 4. oder 5. Service wurde dann ungefragt einfach mal auf 15000er Festintervall umgestellt. Wozu gibt es eine Auftragsannahme über eine Inspektion mit WIV, wenn anschließend doch nach Gutdünken mit dem Eigentum des Kunden umgegangen wird? Wie viele solcher "Serviceleistungen" brauchts überhaupt, damit es für die Werkstatt endlich mal peinlich wird? Manch Kunde lässt sich ja von soviel "Fürsorge" mächtig beeindrucken - ich jedenfalls nicht.
    @4tz3nainer_ Es schadet bestimmt auch nicht, dieses alle 6 Monate zu tun. Die Frage ist halt nur, ob das noch zeitgemäß ist.
    @i2oa4t: Korrekt, die ersten iV hatten ein Ölwechselintervall wie in den 80ern des letzten Jahrtausends ;). Ich hatte aber gelesen - u.a. in der Ausstattungsliste zu meiner Bestellung, dass dort expliziert jetzt (wieder?) Wartungsintervallverlängerung aufgeführt ist. Ich hätte jedenfalls nichts dagegen, frei nach dem Motto eines anderen Autobaues: "Freude am Fahren" (und nicht am jährlich in der Werkstatt stehen).

    P.S: Der im Avatar stehende Händler, bei dem ich das Fahzeug gekauft habe, ist nicht meine Skoda-Werkstatt mit den abenteuerlichen Leistungen.
     
    Merlin7511 gefällt das.
  20. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.224
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Dieses Wort wird aber von VAG immer wieder missverständlich gebraucht. Ist vielleicht mal eine Frage an die aktuellen MJ21 iV Besitzer wert.
     
    Alfred_ML gefällt das.
Thema: Superb III - Kostenvergleich der Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb inspektion kosten

    ,
  2. kosten inspektion skoda superb

    ,
  3. inspektion skoda superb

    ,
  4. inspektionskosten skoda superb,
  5. skoda superb 3 inspektion kosten,
  6. inspektion skoda superb kosten,
  7. inspektionskosten superb 3,
  8. skoda superb inspektionsintervalle,
  9. inspektionsintervall skoda superb 3,
  10. skoda superb 3 inspektionsintervalle,
  11. 1. Inspektion superb sportline?,
  12. inspektionskosten superb,
  13. skoda superb service kosten,
  14. kosten erste inspektion skoda superb,
  15. skoda superb iii service 60.000 ,
  16. wartungsintervalle superb 3,
  17. superb 3 inspektion bei 18000 kilometer,
  18. inspektionsintervall skoda superb,
  19. servicekosten skoda superb,
  20. skoda superb 60000 inspektion kosten,
  21. skoda superb 3t5 inspektion,
  22. skoda superb 30000 km inspektion,
  23. skoda superb II 2 0 280ps service 35000 km,
  24. skoda superb kundendienst kosten,
  25. Skoda superb 2.0 Zdi 190 ps DSG Inspektion kosten
Die Seite wird geladen...

Superb III - Kostenvergleich der Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Erstwagen und dann noch Superb III

    Erstwagen und dann noch Superb III: Hallo erstmal, Ich stelle nun doch mal meinen Superb und mich vor. Superb III Combi L&K 150PS 2.0l TDI DSG in Lavablau/beige, einen Vorbesitzer,...
  2. Privatverkauf Für Superb III: Brock RC 29 Winterräder 18"

    Für Superb III: Brock RC 29 Winterräder 18": 4 x Brock RC 29 18" in Gunmetall RC29-808 KBA Nr.:50165 Größe: 8,0Jx18EH2+ Einpresstiefe: 35 Lochzahl/Lochkreis: 5/112 MittenlochØ: 57,1mm für...
  3. Privatverkauf Skoda Emblem Quarz-Grau Metallic f. Superb III

    Skoda Emblem Quarz-Grau Metallic f. Superb III: biete ein Skoda Emblem in Quarz-Grau Metallic Teilenummer 3V0.853.621.A gekauft für Superb III, hinten passt aber nach Artikelnummer auch zu jedem...
  4. Superb III DSG 6 Gang defekt Kulanz Skoda abgelehnt

    Superb III DSG 6 Gang defekt Kulanz Skoda abgelehnt: Moin zusammen, habe vorgestern meinen Superb wegen lauten Geräuschen aus dem DSG zu Skoda gegeben. Fehlerfeststellung: Lagerschaden im Getriebe....
  5. Privatverkauf Winterräder Superb III - Conti Wintercontact TS860 auf Rial Kodiak

    Winterräder Superb III - Conti Wintercontact TS860 auf Rial Kodiak: Moin! Der nächste Winter kommt... und wer noch einen Satz Winterräder für den Superb 3 benötigt ist hier genau richtig! Anbei schon mal ein paar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden