Superb III DSG 6 Gang defekt Kulanz Skoda abgelehnt

Diskutiere Superb III DSG 6 Gang defekt Kulanz Skoda abgelehnt im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen, habe vorgestern meinen Superb wegen lauten Geräuschen aus dem DSG zu Skoda gegeben. Fehlerfeststellung: Lagerschaden im Getriebe...

SaschaO

Dabei seit
23.02.2018
Beiträge
10
Zustimmungen
10
Moin zusammen,
habe vorgestern meinen Superb wegen lauten Geräuschen aus dem DSG zu Skoda gegeben.
Fehlerfeststellung: Lagerschaden im Getriebe.
Es gibt keine Ersatzteile und es muss komplett getauscht werden.
Schadenshöhe ca 5400€

Der Wagen ist EZ: 16.05.2017 und hat jetzt 91.000km gelaufen.
Leider raus aus der Garantie
Ich habe zwar eine Anschlussgarantie, aber die deckt nicht alles ab(Schadenshöhe)
Skoda billigt keine Kulanz

Ich habe Skoda angeschrieben, warum hier keine Kulanz stattfindet und ob Sie es als normal erachten das ein Kunde nach dem Alter eine so hohe Schadenssumme zugemutet wird.
Der Wagen war immer im Service und bei einem 3 1/2 Jahre alten Wagen mit unter 100.000km, erwarte ich das bei einem defekt wie diesen auch Kulanz gewährt wird.
Hier hat der Kunde ja kaum Einfluss darauf, dass das Getriebe schnell verschleisst.
Mal sehen ob und wann Sie antworten.
Der nächste Brief geht zum ADAC.
Ich hoffe die können mir helfen.

Habt Ihr sowas auch schon erlebt?
 

SelCee

Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
332
Zustimmungen
122
"Der Wagen war immer im Service"
Bei Skoda?
 

SaschaO

Dabei seit
23.02.2018
Beiträge
10
Zustimmungen
10
Ja keinen ausgelassen immer rechtzeitig
 

SaschaO

Dabei seit
23.02.2018
Beiträge
10
Zustimmungen
10
und der Wagen wurde auch normal gefahren kein Feldarbeiter, Baustellenfahrzeug oder ähnliches nur Strasse zur Arbeit und zurück Top gepflegt
 
chris193

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.888
Zustimmungen
1.997
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
32123
Den Antrag hat sicherlich Deine Werkstatt gestellt, oder?
Hat Skoda die Ablehnung begründet?
Wende Dich bestenfalls direkt an SAD.
Ich glaube nicht, dass es sinnvoll ist eine weitere Werkstatt mit einem Kulanz-Antrag zu beauftragen. Aber Versuch macht klug.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.078
Zustimmungen
1.663
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
62 362
Ich habe zwar eine Anschlussgarantie, aber die deckt nicht alles ab(Schadenshöhe)
Gibt es da Klauseln? In meinem "Serviceheft" (eigentlich der Handbuchdeckel) steht +3Jahre bis 100000km, mehr nicht. Vom AH eingetragen und unterschrieben. Ebenso in der SkodaApp.
 

SaschaO

Dabei seit
23.02.2018
Beiträge
10
Zustimmungen
10
Klausel wenige 100€ Eigenanteil bei allen Schäden und Deckelung auf 5000€ pro Schaden
 
Dane

Dane

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
322
Zustimmungen
45
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Kilometerstand
10
Eine „keine Kulanz“ - Sicht hab ich bei Skoda auch schon mitbekommen... trotz scheckheftgepflegt (bei Skoda) und 60 TKM und 2 Jahre 1 Monat wurde 0,0 Kulanz gezeigt....

der Laden sieht mich nicht mehr, wozu teuer bezahlen wenn man keinen Nutzen davon hat...
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.078
Zustimmungen
1.663
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
62 362
Also laut Skoda-Website: "• Voller Leistungsumfang entsprechend der Herstellergarantie" bei Neuwagen-Anschlussgarantie

wozu teuer bezahlen wenn man keinen Nutzen davon hat...
Also wenn ich bei meinen letzten Fahrzeugen mal auf Kulanz gehofft hatte, gab's die auch. Allerdings liegt es bei der Werkstatt die beim Hersteller zu beantragen und die wird auch nur von dem gewährt, nicht (!) von der Werkstatt.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.041
Zustimmungen
4.231
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
@SaschaO hat wahrscheinlich keine Neuwagenanschluss Garantie ab Werk sondern eine nachträglich abgeschlossene Garantie.
Die erstere übernimmt die gesamten Kosten eines Getriebewechsels auch nach über 2 Jahren. Selber schon durch.:D
 
Dane

Dane

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
322
Zustimmungen
45
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Kilometerstand
10
Also wenn ich bei meinen letzten Fahrzeugen mal auf Kulanz gehofft hatte, gab's die auch. Allerdings liegt es bei der Werkstatt die beim Hersteller zu beantragen und die wird auch nur von dem gewährt, nicht (!) von der Werkstatt.

jup - kenne ich. Bin treuer Kunde, wenn man fair ist... habe bei meinen vorherigen bMW auch nach 7 Jahren / 120TKM noch Kulanz bekommen.

Bei Skoda 0 - trotz Reparaturen / Services über fast 3K in den ersten 3 Monaten nach Fahrzeugkauf...
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.852
Zustimmungen
1.433
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Einen Anwalt nehmen (Fragen inwiefern da der ADAC hilft)
Gerichtlich wurde festgelegt, wie lange man als Verbraucher davon ausgehen kann, dass ein Getriebe im Fahrzeug zu halten hat.
Ob dieser Präzedensfall bei dir zutrifft, wird der Anwalt dir sagen.

Hinweis: Nach Urteilen wie lange ein Motor, Getriebe, Anbauteile etc. zu halten haben, haben die Hersteller diese Anschlußgarantien eingeführt, die man ansich nicht benötigt, da das Gericht die zu erwartende Haltbarkeitsdauer festgelegt hat, hier versuchen die Hersteller nur davon abzulenken um nicht verklagt zu werden.
Also nicht unterbuttern lassen, eine Hinzuziehung von anwaltlicher Hilfe androhen bzw. sich schon mal ein Beratungsgespärch beim Anwalt sichern.

Da kann man sich bei Smart bedanken, die einst in den Bedienungsanleitung festgelegt haben wie lange der Motor hält, das war einen Enverbraucher zu gering und das hat das Gericht gab ihm Recht. Daraufhin hat VW Anschlussgarantien eingeführt und gleichzeitig bekanntgegben wie lange seine Motoren und Getriebe etc. halten und hat dies etwas höher angegeben als das Gericht als zu erwartende Mindesthaltbarkeit angegeben hat. Alles weitere wissen die Anwälte.
 
Zuletzt bearbeitet:
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.041
Zustimmungen
4.231
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Ein Gericht hat festgelegt wie lange ein Motor zu halten hat??( Hast du dazu ein aktuelles Urteil?
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.852
Zustimmungen
1.433
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Die Urteile sind vor über 5 Jahren mal gesprochen wurden, habe derzeit kein aktuelles AZ.
Der ADAC und die Anwällte wissen da mehr.
Der Erste Fall war Smart, ein weiterer Fall war Getriebe bei einem Franzosen, wie gesagt, Fachanwälte wissen da mehr.
Ich habe mich damals damit beschäftigt, ob sich halt eine Anschlußgarantie lohnt oder nicht, dabei kam raus, dass man das nicht brauch, denn Gerichte haben zu erwartende Lebensdauer für Komponenten wie Getriebe und Motor nach Gerichtsfällen festgelegt, muss man halt nur jedes mal den Herstller verklagen und das kann dauern, mit einer Anschlußgarantie fährt man da bequemer, nur das die ja frecherweise extra kostet. sollte sich über google finden lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.078
Zustimmungen
1.663
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
62 362
Gerichte haben zu erwartende Lebensdauer für Komponenten wie Getriebe und Motor nach Gerichtsfällen festgelegt,
Ich finde es immer wieder toll, über wieviel Weisheit so ein Richter verfügt. Und das ganz ohne Kristallkugel! Nur , dass dann die Prozesse Jahre dauern und das betreffenden KFZ solange auf die Reparatur warten muss, erzählen einem diese Dampfplauderer leider nicht.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.041
Zustimmungen
4.231
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Probleme gibt es überall.
Man darf nicht vergessen wieviel Millionen DSG bereits gebaut wurden und wie wenig Probleme es insgesamt gibt. Von daher würde auch ich immer wieder ein Auto mit DSG kaufen.
 
chris193

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.888
Zustimmungen
1.997
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
32123
Ob und in wie weit der Schaden durch Garantie abgedeckt ist, mag ich nicht beurteilen.
Aber Kulanz lässt sich nicht einklagen, von daher wäre der Weg zum Anwalt der Letzte.
 

SaschaO

Dabei seit
23.02.2018
Beiträge
10
Zustimmungen
10
Vielen Dank für die ganzen Antworten
Ich habe eine separate Neuwagenanschlussgarantie, somit wird wohl großteils der Austausch übernommen.

Trotzdem sehe ich es hier auch so, dass ein Getriebe mehr als 91.000km halten muss.
Ich habe eine Rechtschutz und werde auch zum Anwalt gehen, falls nötig.

Schritt 1 habe ich erledigt und Skoda angeschrieben, mit der Bitte zu erklären, warum hier keine Kulanz gewährt wurde.
Danach kann ich mit der Antwort zum Anwalt gehen.
Kulanz ist natürlich nicht einklagbar, aber bei der Laufleistung, Baujahr, Pflege und Wartungszustand erwarte ich hier ein entgegenkommen von Skoda.
Mein Händler sagte mir, dass Skoda sich erst Detailinformationen vom Händler holt und dann erst der "Kunde" eine Antwort bekommt.
Das ganze soll sich zwischen 3-4 Wochen hin ziehen.

Erstmal sehen, was heute rauskommt.
Antwort der Garantieversicherung steht noch aus und dann ist noch die Frage wann ein Getriebe verfügbar ist.
Es bleibt spannend.
 
chris193

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.888
Zustimmungen
1.997
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
32123
Klar, ich kann Deinen Unmut vollends verstehen.
Ich drücke Dir die Daumen, dass Skoda einlenkt. Schließlich kann man angesichts Deinem Argument:
aber bei der Laufleistung, Baujahr, Pflege und Wartungszustand erwarte ich hier ein entgegenkommen von Skoda.
davon ausgehen, ein solides Produkt erworben zu haben, was nicht bereits so zeitig defekt geht.
Ich würde echt gerne wissen womit die Ablehnung begründet wird.
 
Thema:

Superb III DSG 6 Gang defekt Kulanz Skoda abgelehnt

Superb III DSG 6 Gang defekt Kulanz Skoda abgelehnt - Ähnliche Themen

Batterie nach 2 1/4 Jahren defekt - Kulanz abgelehnt: Hallo Zusammen, ich habe am 20. Juli 2018 einen neuen Octavia RS mit Start Stop Automatik gekauft. Gestern bin ich mit dem Wagen liegen geblieben...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Dsg defekt: Superb Bj 2013 dsg defekt bei 113tsd. Km. Nur neues getriebe lieferbar, Kostenvoranschlag € 8350. -, Kulanz von skoda abgelehnt . Wer hat...
skoda superb 1 nur theater: hallo habe ein großes problem habe meinen skoda superb 1.8t ezl.22.04.2004 im september 2010 gebraucht gekauft nachdem mein oktavia2 1,9tdi dsg...
Oben