Superb II mit Hund

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von p0ster, 13.07.2009.

  1. p0ster

    p0ster

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    glaubt ihr, dass der Kofferraum des Superb dafür geeignet ist, mit einem Golden Retriever zu fahren?

    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kleinholz, 13.07.2009
    Kleinholz

    Kleinholz Guest

    Der Goldie im Kofferraum wird wahrscheinlich keine besondere Freude haben. Ich denke, daß der Kofferraum hinten zwar groß genug ist, aber der Platz unter der Hutablage (die du ja hoffentlich rausnimmst, wenn er mitfährt :D ) bis zur Heckscheibe nicht wirklich hundefreundlich ist.

    Ich hab selber einen Hund, der ungefähr in der Größenordnung ist und den befördere ich immer auf der Rückbank. Hab mit bis jetzt beim altem Auto, der übrigens ein Kombi war, immer eine alte Decke reingelegt, damit er nicht alles vollhaart und einsaut. Heute hab ich mir die Rücksitzschutzdekce bestellt, die kann man herrlich an den Nackenstützen befestigen! Somit ist die Rückbank gut gegen Haare, Dreck und Krallen geschützt.

    Gesichert ist meiner immer mit seinem Brustgeschirr (bitte nicht mit Halsband, im Falle eines Unfalles strangulierst du das arme Tier) an einer extra kurzen Leine mit einer Gurtschnalle. Damit kann er sich hinsetzen, umdrehen, hat genug Platz sich angenehm hinzulegen und bei einer Vollbremsung oder wenns wirklich kracht, bleibt er trotzdem hinten und segelt nicht durch die Windschutzscheibe aus dem Auto!

    Den Unfall hatte ich bis jetzt noch nicht, aber bei starken Bremsungen hat die Sicherungsleine immer sehr gute Dienste geleistet!

    Hoffe es hilft dir weiter!

    *Kleinholz*
     
  4. #3 dragonjackson, 14.07.2009
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    meiner verträgt die rücksitzbank nicht so und fährt im kofferraum mit. natürlich ohne hutablage. er ist ein schäferhundmischling und etwas kleiner als der goldi...
    ich hatte ihn damals mit ins autohaus geommen und mal reingesetzt, klappe zugemacht und getestet. er kommt super klar, kann sitzen und rausschauen oder sich hinlegen... also bei meiner hund größe gehts, musst mit deinem einfach mal testen...
     
  5. #4 FabiaOli, 14.07.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Der Kofferraum ist zwar groß genug aber die Höhe machts.
    Wenn du ihn noch nicht bestellt hast dann warte noch die paar Monate und bestell den Combi und schon passt das ;)
     
  6. #5 Kleinholz, 14.07.2009
    Kleinholz

    Kleinholz Guest

    ...wenn er damit kein Problem hat, wieso nicht. Werd mal ausprobieren, was meiner dazu sagt!

    Meiner hat manchmal schon zu Winseln begonnen, wenn ich ihn im Kombi in den Kofferraum verfrachtet hab, er sich hingelegt hat und mich nicht mehr sehen konnte. Deswegen zieht er (und ich) die Rückbank vor! :D

    *Kleinholz*
     
  7. #6 FabiaOli, 14.07.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also unser kleines sitzt neben den Füßen und freut sich immer aufs Autofahren ;)
    Das gibts aber nur im Oci, in meinem nicht, das wäre ihm eh zu hart :D

    Mein Opa seiner sitzt auch angeschnallt mit Hundegurt auf der Rückbank.

    Und von einer guten Freundin der Labrador muss in den Golf 4 Variant Kofferraum.

    Also Hunde sind da sehr flexibel ;)
     
  8. #7 Kleinholz, 14.07.2009
    Kleinholz

    Kleinholz Guest

    Jetzt hab ich mich fast verlesen und schon geglaubt dein Opa sitzt hinten mit dem Hundegurt! :D

    Ich denk auch, daß es dem Hund wurscht is, wo er sitzt. Meiner liebt es aber wenn er rausschauen kann, obwohl er meistens liegt.

    Hat relativ lange Stelzen der Bub, deswegen steht sichs immer so schlecht, vor allem beim Bremsen. Und die muß nicht mal stark sein, aber da reissts ihn immer ganz schön her und er hat alle Pfoten voll zu tun nicht umzufallen.

    Im Fußraum hätt ers im Superb sicher geräumig, aber dort hat er meines Erachtens nach nix verloren.

    Wie gesagt, wenn er Platz hat und sich vor allem Wohl fühlt, kannst ihn ja in den Kofferraum legen oder setzen.

    Liebe Grüße

    *Kleinholz*
     
  9. #8 FabiaOli, 14.07.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Was auch eine sehr gute Idee wäre :D

    Ja mit solchen großen Hunden ist das auch alles gar nicht so einfach.
    Ist mir klar das er da zu tun hat.

    Hoffe du hast ihn auch angeschnallt...nicht das du ihn mal im Nacken sitzen hast.

    Oh ja, es gibt viele Varianten...und die klappen sogar ^^
     
  10. #9 roedelheimer52, 14.07.2009
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    Unser Labrador ging völlig problemlos in den Kofferraum. Wir haben es vorher getestet und der Hund hat dazu genickt.
     
  11. #10 SuperbElegance, 14.07.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Bei den paar Monaten die das jetzt noch dauert würde ich dann doch vielleicht lieber auf den Combi warten.
    Könnte mir vorstellen das das für alle bequemer ist :D
     
  12. #11 Andy1410, 15.07.2009
    Andy1410

    Andy1410

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Sommerschuhgasse 7 1230 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Elegance 2,0 CR-TDI 170 PS 2009/04
    Werkstatt/Händler:
    Lieskonig A-8820 Neumarkt
    Kilometerstand:
    19200
    Wir haben einen Spaniel-Dackl und einen Beuceron-Neufundländer, also einmal klein und einmal ziemlich groß... Vom Platz her ist das kein Problem - haben beide problemlos platz. Auch der dicke Labrador- Pflegling, den wir ein paar Tage hatten konnte problemlos dazugestopft werden. ALLERDINGS ergibt sich beim Hundetransport im Superb ein ziemlich schwerwiegendes Problem: Durch die Heckscheibe brennt die Sonne ziemlich kräftig rein und da der Kofferaum nicht klimatisiert ist :S wird es dort ziemlich warm! Aus diesem Grund würde ich eher den Kombi wählen... Ich überlege mir jedenfalls schon, wie ich einen Sonnenschutz einbauen kann...also falls jemand eine Idee hat ?(
     
  13. p0ster

    p0ster

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    also wie ich sehe, seid ihr der Meinung, dass der Platz im Kofferraum zwar ausreichend ist, aber es für den Hund nicht sicher/angenehm ist wegen der Hitze. Da Wir in der Familie zu 4t und häufig auch zu 5t sind, kann ich allerdings meinen Goldi nicht auf der Rückbank fahren lassen. Die meisten Fahrten mit Hund sind aber unter 10 Minuten (Arbeit im Ort!)
     
  14. #13 dragonjackson, 15.07.2009
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    na, bei dem sommer in D ;-).

    na, ja ich finde der superb ist bis hinten gut gekühlt.. die sonneneinstrahlung kann man mit tönungsfolie entgegenwirken und fertig. aber ansonsten - wart aufn kombi - da ist der einstieg auch net so hoch.
    meiner hüpft noch locker rein, aber wenn wir alle älter werden wollen wir auch nimmer rumhüpfen...
     
  15. p0ster

    p0ster

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    dann halt den octavia rs combi!
     
  16. #15 Superbler, 20.07.2009
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Ich hatte einen schwarzen Labrador und der ist im Superb I und Superb II, sowie allen Fahrzeugen davor stets im Beifahrer-Fußraum gelegen. Das ist relativ angenehm, da man nahe beim Hund ist, dieser in den Genuss der Lüftungsdüsen kommt (eine Klimaanlage ist für schwarze Hunde DER Segen im Sommer!) und der Hund auch bei stärkeren Bremsmanövern gut gesichert ist.

    Aber meistens waren wir allein mit dem Hund unterwegs. Mit (einem) Beifahrer(n) sieht die Sache schon anders aus. Die hohe Ladekante beim Superb ist aber für kleinere oder ältere Hunde gewiss ungeeignet, um aus eigener Kraft in den Kofferraum zu finden. Da hätte ich ehrlich gesagt auch zu viel Angst, dass der Lack zerkratzt wird. Beim Beifahrerfußraum kann das nicht passieren. Hingegen sollte man hier vielleicht die Teppichfarbe mit der Farbe des Fells abstimmen. Auf meinen beigen Teppichen waren die schwarzen Haare nämlich sofort zu sehen und auch mit Sauger und Klopfbürste sehr schwer zu entfernen. Bei hellen Haaren auf dunklen Teppichen wird es wohl ähnlich sein.
     
  17. p0ster

    p0ster

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    weil wir in der Regel zu 4. fahren (meine Gattin und meine beiden jugendlichen Söhne). Aber unser Goldie wird hauptsächlich nur Fahrten bis 10 Minuten mitmachen. Das sollte dann kein Problem sein?
     
  18. #17 Superbler, 17.08.2009
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Der Superb ist so groß, dass sich im Beifahrerfußraum bei weit nach hinten geschobenem Sitz ausreichend Platz für Hund und Füße des Beifahrers finden lassen sollten. Vor allem bei nur 10-minütigen Fahrten. Und selbst dann sollte auch hinten noch genug Platz für die Beine sein.

    Wir sind mit Hund+Beifahrer oft Strecken von bis zu 400km gefahren (selbstverständlich mit Gassi-Pausen). Auch mit einem alten BMW 530d. Und wenn ich da mit meinen 1,86m der Beifahrer war, hat das auch gut geklappt. Und das, obwohl der Superb weit mehr Platz bietet, als der alte 5er.


    Am besten mal auf kurzer Stecke ausprobieren - die kleine Einschränkung der Beinfreiheit nimmt man dem Hund zuliebe doch gerne in Kauf, oder!?! :thumbsup:
     
  19. p0ster

    p0ster

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    bedeutet das wahrscheinlich, dass der ganze Fußraum nachher nass ist!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Superbler, 19.08.2009
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Deswegen gibt es ja auch Handtücher, mit denen man einen nassen Hund abtrocknen kann (funktioniert ganz ähnlich wie bei Menschen). Oder man wartet, bis der Hund trocken ist. Ich steige ja auch nicht direkt von der Dusche in meinen Superb. Und wenn es regnet oder Schnee liegt, nimmt man ja auch Wasser mit den Schuhen in den Fußraum. Da empfehle ich Gummifußmatten (am besten die originalen wegen den Befestigungsbolzen). Die habe ich vom Spätherbst bis zum Winterende immer drin, um meine beigen Teppiche nicht überzustrapazieren mit Nässe und Schmutz.

    Und ganz ehrlich: bei aller Liebe zu Hunden - aber den Mief von nassem Hund würde ich nicht mal im Kofferraum aushalten (wollen). Weil der Geruch verteilt sich schnell im gesamten Wagen. :wacko:
     
  22. #20 digidoctor, 19.08.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Raucher- und Hundeauto: Wertverlustgrund unter den Top3
     
Thema: Superb II mit Hund
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb combi hund

    ,
  2. genug platz mit hund im Superb

    ,
  3. kofferraumschutz hund- Superb Bj 2011

    ,
  4. box superbler 12,
  5. superb hund
Die Seite wird geladen...

Superb II mit Hund - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen