Superb II 3,6 DSG 4x4 Tuning, Wer hat Erfahrung

Diskutiere Superb II 3,6 DSG 4x4 Tuning, Wer hat Erfahrung im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; :D Dear All, ´nachdem ich Beruflich seit einigen Jahren in Kroatien zu tun habe wurde mein Superb Combi mit der V6 Motorisierung ueber den...

  1. #1 Nachwuchsfahrer, 25.09.2010
    Nachwuchsfahrer

    Nachwuchsfahrer

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    :D Dear All,

    ´nachdem ich Beruflich seit einigen Jahren in Kroatien zu tun habe wurde mein Superb Combi mit der V6 Motorisierung ueber den Hiesigen Haendler ausgeliefert.

    grundsaetzlich habe ich nur ein grosses ´MINUS´zu verzeichnen, der Tankinhalt von 60 Litern ist definitiv zu klein!

    Nun habe ich im grunde zwei moeglichkeiten, nachruestung eines groesseren oder Zusatztankes oder verringerung des Treibstoffverbrauches.

    Mein Haendler hat mir hier eine Tuningoelichkeit (angeblich original Skoda ohne verlust der Garantie!!!) angedeutet welche rund 20% Leistungssteigerung bringen soll.

    Im Umkerschluss spricht er von ca 15% geringerem Verbrauch wenn ich die Leistungssteigerung nicht "ausfahre".

    Leider konnte ich dieses >Tuning< nirgends in deutschland finden...

    Kennt sich jemand aus?

    Liebe Gruesse aus Kroatien
     
  2. #2 superb-fan, 25.09.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.589
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    In Mobile.de war auch ne Zeit lang einer drin mit 300PS, stand aber nur dabei "Leistungssteigerung" also möglich ist es shco ohne das die Garantie erlischt. Ob er wirklich weniger verbrauch ist fraglic, teilweise SPielt die neue Software dann einfach dem Bordcomputer bessere werte vor.

    VG

    Basty
     
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen

    Diese These halte ich für sehr gewagt. Ein Eingriff in den Motor wird unzweifelhaft dazu führen, dass die Garantie in diesem Bereich erlischt. Da führt kein Weg daran vorbei. Man kann allenfalls - sofern beim jeweiligen "Tuner" möglich eine Garantie abschließen oder bekommt sie von dort gewährt.
     
  4. #4 superb-fan, 25.09.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.589
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Wenn ein Autohaus ihn mit Werksgarantie so verkauft würde ich denken der hat wirklich auf alles werksgarantie. Oder die nehmen das falls was passiert auf die eigene kappe.

    VG

    BAsty
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Werksgarantie ist sicherlich weg, aber der (gewerbliche) Verkäufer muss ohnehin geradestehen, aber keine zwei Jahre.
     
  6. #6 Quax 1978, 25.09.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Völlig richtig andi. Jeder Eingriff in die Elektronik ist mittlerweile nachvollziehbar. Dementsprechend erlischt die Garantie, da Skoda sowas nicht anbietet. Wenn man sowas über einen Tuner (ABT etc.) machen lässt, bieten die großen Tuner auch Garantien an, die dann anstelle der Werksgarantie greift.
     
  7. #7 Rammstein112, 25.09.2010
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    Die Frage ist doch, ob der Tankinhalt vergrößert werden kann....Wie geht sowas und außerdem mehr Liter im Tank( nicht im Kopf :) ) auch Mehrverbrauch aufgrund Kraftstoffgewicht... ?(
     
  8. #8 Nachwuchsfahrer, 25.09.2010
    Nachwuchsfahrer

    Nachwuchsfahrer

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank fuer die Beitraege soweit!

    Eines ist natuerlich klar, ob die Kiste 11,5 oder 13 Liter schluckt das ist mir grundsaetzlich gleich.

    Das einzige was mich langweilt ist die Tatsache dass ich permanent ja nach qualitaet des Treibstoffes den ih bekomme (das ist ein echtes Thema in Kroatien)

    eine maximale Reichweite von 380 bis 460 Km aus einem Tank habe (das sagt der trip computer dann ca noch 40 KM an). Habe einmal bei sehr vorsichtiger betaetigung des Pedals die 500er grenze "geknackt"!!!

    Mich nervt es dass mich alle Tankwarte in meinen Standardstrecken (Sibenik-Muenchen-Budapest) mit vornamen kennen!

    Meine idee war einfach anstatt des ´Reserverads einen zusatztank einzubauen. (Ich liebe Kroatien da kuemmerts keine "Sau" ;-)



    Liebe Gruesse an alle aus dem furchtbar verregneten Dalmacien!
     
  9. danku

    danku

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kt BE CH
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 4x4 Elegance
    Kilometerstand:
    56009
    Das Einfachste dieses MINUS zu beseitigen ist, ein anderes Fahrzeug zu evaluieren mit dem Wunsch-Tankinhalt.
     
  10. #10 Amarok64, 27.09.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Wie schon des öfteren geschrieben, weiß jeder bzw sollte jeder wissen, was er sich kauft. Die 60 Liter waren im Vorfeld bekannt. Zusatztank ist sicher keon Problem bis auf das Steuerproblem. D. h. sollte man dich beim Grenzübertritt mit einen gefüllten nicht Serienmäßig verbauten Tank erwischen, bist du unter Umständen wegen Steuerhinterziehung dran. Von Reservekanister bin ich persönlich kein Freund, mich störrt schon allein der Gestank.

    ABT Tuning übernimmt die Werksgarantie auch mit 1 Jahr Anschlussgarantie. Und ja bei gleichen Fahrverhalten kann der Verbrauch sinken, da stellt sich mir dann die Frage, wöfür ein Tuning?
     
  11. #11 partliner, 27.09.2010
    partliner

    partliner

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Die ideale Tuning-Maßnahme für Dein Problem ist ein 3cm langes 3/4" Rohr. Am oberen Ende auf die Rückseite des Gaspedals geklebt und schon fährst Du locker 800 km mit einer Tankfüllung. Und das beste: die Garntie bleibt voll erhalten, kein steuerliches Problem beim Grenzübertritt, die Reifen halten wesentlich länger, weniger Fliegenleichen auf der Frontscheibe,.... Das alles für konkurrenzlose 2,30 Euro.



    P.S.:Ihr habt manchmal Ideen, da hab ich pipi in den Augen
     
  12. #12 labudscg, 03.10.2010
    labudscg

    labudscg

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also leute ich finde das echt sch.... dass sich immer wieder so ein paar superschlaue austoben müssen. nachwuchsfahrer hat eine klare frage gestellt und wenn man keine klare antwort hat, hält man sich einfach raus, aber "schlaue" sprüche klopfen ist eigentlich MEGAOUT. ich schenke mir zitate - es weiss eh jeder wer gemeint ist.

    also ich weiss, dass die werksgarantie weg ist, wenn man die motorsteuerung verändert.

    was die garantie der tuner taugt, kann ich nicht sagen. mein dicker hat für mich genug power, aber ich kann bestätigen, dass chip tuning den verbrauch deutlich senkt. hab das bei meiner alten 2,5 TDI Edition machen lassen und hab deutlich bessere Leistungsentfaltung gehaabt und sicher 1 Liter weniger Dieselverbrauch. muss aber auch sagen, dass ich das auto eher selten ausgefahren habe. aber so war's auch nicht ausgelegt.

    labudscg

    immer schön unterm radar fliegen 8)
     
  13. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    35
    Der mir bekannte 300ps Superb , welcher auch bei mob... .de stand , hatte schon im Serienzustand über 280ps auf dem Prüstand . Nach dem Chiptuning 300ps - eine Leistungsteigerung von 7-8% , mehr ist durch Chiptuning alleine bei Saugmotoren normalerweise unrealistisch . Für 20% Mehrleistung müßte deutlich mehr verändert werden . Skoda übernimmt dabei keine Garantie . Die Tuningfirmen bieten unterschiedliche "Garantie"-Versicherungen an . Ein Zusatztank in der Reserveradmulde ist technisch möglich , in der BRD schwer per Einzelgutachten eintragbar . In Kroatien mag das anders aussehen . Willst du ohne Reserverad fahren ?
     
  14. #14 DAVID75, 04.10.2010
    DAVID75

    DAVID75

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mürzzuschlag 8680 Österreich
    Fahrzeug:
    O2 FL
    wozu kauft er sich dann so ein starkes auto wenn er einen niedrigen verbrauch will. 1l mehr verbrauch ist ihm ja egal. ob ich jetzt 1mal mehr tanken muss ist doch auch irgendwie egal.
     
Thema: Superb II 3,6 DSG 4x4 Tuning, Wer hat Erfahrung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6 DSG 4x4

Die Seite wird geladen...

Superb II 3,6 DSG 4x4 Tuning, Wer hat Erfahrung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  2. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  3. Lenkradtausch Superb 2017

    Lenkradtausch Superb 2017: Hallo zusammen, ich bekommen in ca. 2 Monaten meinen Superb Combi.Ist es möglich das Lenkrad gegen das des Sportsline ( abgeflachte) zu tauschen?...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...