Superb Greenline

Diskutiere Superb Greenline im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem ich meinen Firmenwagen Superb 2 aufgrund der Laufleistung vorzeitig zurückgeben muss, steht die Neubeschaffung ins Haus....

  1. ebe206

    ebe206

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style EZ 1/18
    Kilometerstand:
    86600
    Hallo zusammen,

    nachdem ich meinen Firmenwagen Superb 2 aufgrund der Laufleistung vorzeitig zurückgeben muss, steht die Neubeschaffung ins Haus. Unser Fleetmanager hat mich darauf hingewiesen, dass aufgrund der politischen Diskussion rund um die Dieselfahrverbote zur Zeit nur noch Diesel mit SCR-Kat genehmigt werden.
    Somit grenzt sich meine Auswahl bei Skoda stark ein. Es stehen lediglich der Superb Greenline oder der 190 PS TDI mit SCR-Kat zur Verfügung. Aufgrund der Vorgabe hinsichtlich der Full-Service-Rate fällt der große Diesel leider flach, bleibt nur noch der Greenline.
    Gibt es hier im Forum Greenline-Fahrer, die mir ihre Erfahrungen mit dem Motor mitteilen können?
    Leider ist es defacto unmöglich, beim Skoda-Händler ein solches Modell zu fahren. Ich habe mitterweile den Radius etwa 100km um München gezogen, aber von allen angeschriebenen Händlern eine Absage bekommen. Skoda Deutschland kann auch nicht helfen.
    Aktuell fahre ich einen Superb 2 aus 2014 mit 140 PS, mein Fahrstil eher wirtschaftlich. Kilometerleistung > 50Tkm p.a.. Mein Einsatzgebiet reicht vom Bayerischen Wald bis in den Schwarzwald und über die Alpen. Autobahnanteil >60%.
    Was meint ihr, den Greenline nehmen oder eher Finger weg?

    Danke und Gruß
    ebe206
     
  2. skosu

    skosu

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    69
    Welche Alternativen hast du zur Auswahl?
     
  3. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Glaube nicht, dass hier viele sind. Denke, die haben kein Internetanschluss daheim. Wegen Elektrosmog und so.;)

    Fürs Flachland wird es wohl gehen. Schwarzwald und Alpen sind mehr die Herausforderung. Vielleicht kannst du ja auf deinen Geschäftstouren auf der Piste einen Händler mit solch einen Wagen finden, der dich mal fahren lässt. Weiteres Thema ist die Ausstattung des Greenline. Die gibt nicht viel her und DSC gibt wohl auch nicht.
     
    Shizuma gefällt das.
  4. #4 PJM2880, 09.05.2017
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    30000
    Imho haben doch alle Diesel im Superb nen AdBlue Tank, also auch SCR, oder irre ich mich da?
    Da gibts doch auch noch den 110KW mit SCR.
     
  5. #5 Dr. Mike, 09.05.2017
    Dr. Mike

    Dr. Mike

    Dabei seit:
    08.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 1.6 TDI DSG, Style
    Ich habe zwar kein Greenline, aber den 1.6 TDi DSG als Style. Der Motor ist vollkommen ausreichend aus meiner Sicht. Habe in 3 Monaten über 12.000 km abgespult und war auch zwei mal in den Alpen unterwegs. Beim Überholen muss man vielleicht zweimal überlegen, aber wenn man das im Hinterkopf hat, dass man "nur" 120 PS hat, geht das auch. Mehr PS ist immer schön, aber bei 95 % meiner Fahrten komme ich damit auch nicht schneller von A nach B.
     
  6. ebe206

    ebe206

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style EZ 1/18
    Kilometerstand:
    86600
    @skosu:

    Alternativen wären der Passat 1.6 TDI Bluemotion, Audi A4 TDI 120 sowie der Mercedes C180d.
    Abgesehen vom Passat keine wirklichen Alternativen von der Größe her.
     
  7. ebe206

    ebe206

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style EZ 1/18
    Kilometerstand:
    86600
    @PJM2880:

    Der 110kW hat nur als 4x4 einen SCR-Kat und ich muss unter 120g CO2 bleiben, also max. 119g?(
     
  8. #8 PJM2880, 09.05.2017
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    30000
    Der 110kW hat 119gr laut Skoda.de Konfigurator

    Aber nochmals,
    alle Diesel haben doch AdBlue,
    also auch SCR Kat,
    oder irre ich mich da?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. ebe206

    ebe206

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style EZ 1/18
    Kilometerstand:
    86600
    ja, leider. Der 110 kW ohne Allrad hat keinen SCR-Kat.
    In Deutschland hat der 4x4 120g
     
  10. #10 PJM2880, 09.05.2017
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    30000
    Dann nimm halt mit Allrad,
    da biste unter 120gr.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. #11 tschack, 09.05.2017
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.374
    Zustimmungen:
    1.264
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Schon mal über einen Octavia Style oder L&K nachgedacht? Auch ein RS als TDI Handschalter würde sich ausgehen mit unter 120g CO2.
    Hat auch mehr Platz als A4 und C-Klasse und du würdest trotzdem deine 150/184 PS als TDI bekommen.

    Edit: Vergiss es - die haben ja alle keinen SCR Kat...
     
  12. #12 Frank3v, 10.05.2017
    Frank3v

    Frank3v

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3v Limo, 226PS Tdi, DSG L&K
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Huber in Wasserburg am Inn
    Kilometerstand:
    60000
  13. cs90

    cs90

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Münster (Westfalen)
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 2,0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    145000
    Du kommst vom 140 PS TDI (wie ich) im Superb 2. Der neue 150 PS TDI ist leistungstechnisch ein deutlicher Fortschritt gegenüber dem 140 PS TDI.
    Ich bin mir daher ziemlich sicher, dass der 1,6 TDI absolut ausreichend ist. Bis 160 wird er gut laufen. Der Unterscheid zum alten 140 PS TDI nicht sehr groß sein.

    Mir würde auch eher die Ausstattung Sorgen machen. Aber bei den von dir genannten Alternativen würde ich den Superb Greenline bedenkenlos nehmen :)
     
  14. Hajoan

    Hajoan

    Dabei seit:
    16.03.2017
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb - L&K 2,0l TDI SCR - Limousine - DSG
  15. Simple

    Simple

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi G-Tec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Frank Voigt GmbH, Oldenburg
    @ebe, wird ein Diesel von der Firma vorgeschrieben oder muss das Fahrzeug nur den Co2 Wert einhalten?
    Dir kommt es also vorwiegend auf die Grösse des Fahrzeuges an?!
     
  16. ebe206

    ebe206

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style EZ 1/18
    Kilometerstand:
    86600
    @ hajoan: DSG wird nichts, muss Greenline sein wegen SCR-Kat
    @ simple: Diesel ist Vorgabe
     
  17. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
    Kilometerstand:
    25000
    Laut Website gibt es aber noch mehr Ausführungen und 120g mit SCR / 110KW - 140KW mit und ohne DSG
     
  18. #18 HeinerDD, 10.05.2017
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    400
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    190000
    Wenn ich das richtig lese, dann bleiben bei den Vorgaben des Fleetmanager - 120 g CO2, Diesel, SCR Kat - aus dem Superb Angebot nur der Greenline über. Alternativen sind Passat (etwas kleiner), Audi A4 oder MB-C (viel kleiner).

    Ich würde dir zum Superb Greenline raten. Bei deiner Fahrmenge und -weise gehe ich davon aus, das vorausschauendes Fahren eh zum Programm gehört. Dann kommst du auch mit dem schwächeren Motor klar. Mein Fabia Greenline hat nur 1200 ccm und 75 PS - wenn ich nicht gerade den Anhänger dran habe, kein Problem. Und wenn es bergauf geht, muss man halt rechtzeitig runterschalten. Klar läuft der Fabia RS TDi entspannter...
     
  19. #19 chris133, 10.05.2017
    chris133

    chris133

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 150 PS HS, Golf 5 1.9 TDI
    Ich denke auch die 120 PS reichen. So lahm ist der 1.6er TDI nicht. Ich hatte den mit 105PS im O3...Fande ihn im Gegensatz zum EA 189 1.6er richtig zügig !! Der 1.6 TDI liest sich auf dem Papier schlechter als er wirklich ist. Ausserdem reden wir hier immerhin von 120 PS. Man darf sich von dem PS Wahn in den Foren nicht abschrecken lassen...

    Ich kann selbst die 150PS auf Land und Autobahn selten nutzen, zumal das auch nicht mein Ziel ist..
     
  20. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    476
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
    Der Greenline ist mittlerweile sanft entschlafen und somit auch nicht mehr in der aktuellen Preisliste
     
Thema: Superb Greenline
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb nichtmehr als greenline

    ,
  2. superb green line

    ,
  3. skoda superb greenline konfigurieren

    ,
  4. skoda superb combi greenline 2017,
  5. greenline skoda
Die Seite wird geladen...

Superb Greenline - Ähnliche Themen

  1. Superb quietscht beim starten

    Superb quietscht beim starten: Hallo an alle, kann mir jemand sagen was das für ein quietschen ist bzw. woher das kommt? Es taucht immer auf sobald das Auto ein paar Stunden...
  2. Batterieverbrauch meines Superb II

    Batterieverbrauch meines Superb II: Mein 7,5 Jahre alter Superb II TDI hat jetzt die 4. neue Batterie. Gestern habe ich eine neu 85Ah Batterie eingebaut, die 850A Strom liefert. Mehr...
  3. Spurplatten für Superb Combi Sportline 3T, Felge Supernova 8J x 19 ET44 mit Bereifung 235/40R19 96W.

    Spurplatten für Superb Combi Sportline 3T, Felge Supernova 8J x 19 ET44 mit Bereifung 235/40R19 96W.: Sicher ist diese Frage oft gestellt worden. Ahnung habe ich keine. Daher die Bitte um klare und für Laien verständliche Rückmeldungen. Meine...
  4. Privatverkauf Trenngitter Superb 3 Combi

    Trenngitter Superb 3 Combi: Hallo Skoda Freunde ich biete Euch hier ein Trenngitter für einen Superb 3 Combi Baujahr 2016 an. Das Teil ist nie benutzt wurden und seit dem...
  5. Suche Superb 3 Felgen 17 Zoll oder grösser für Winterreifen

    Superb 3 Felgen 17 Zoll oder grösser für Winterreifen: Kein eiliges Thema, der Winter kommt irgendwann. Für unseren neuen 272 TSi suchen wir original Skoda Felgen ab 17 Zoll. Reifen kommen vermutlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden