Superb Combi: Wegen Panaromadach Leasingrate über 20% teurer.

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Dirk R., 09.01.2011.

  1. #1 Dirk R., 09.01.2011
    Dirk R.

    Dirk R.

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Freund und ich (beide Unternehmer) haben im August zwei Superb Elegance Combi, 125 kw, DSG, Ausstattung gleich, bestellt. Der Freund hat lediglich Panoramadach mit bestellt. Beide haben wir Bestellungen mit festgelegten Leasingraten unterschrieben.
    Mein Fahrzeug bekam gleich eine Bauwoche zugeteilt, seine Bestellung wurde wegen Panoramadach nicht ‚angenommen‘. Man müsse den Produktionsstart des Panoramadaches abwarten.
    Mein Superb ist da, ich bekomme ihn am kommenden Freitag.

    Mein Freund bekam letzten Montag Bescheid, dass das Panoramadach jetzt lieferbar sei und seine Bestellung nun angenommen wurde. Lieferzeit ca. 6 Monate.
    Jetzt kommst: Während meine Leasingrate wie vereinbart bleibt, wird die Leasingrate für meinen Freund jetzt über 20% höher, weil

    a.) das Fahrzeug inzwischen eine andere Serienausstattung hat und somit viele Extras nun extra bestellt werden müssen. Der Preisvorteil macht das nicht wett.
    b.) für das Fahrzeug gab es zwischenzeitlich eine Preiserhöhung, die mein Freund ‚schlucken‘ muss.
    c.) Die Skoda-Bank/-Leasing bewertet nun die Restwerte der geleasten Fahrzeuge deutlich ungünstiger (niedriger), so dass die Leasingraten deutlich höher sind.
    Das Ergebnis: Die Leasingrate ist jetzt von 405,- € auf 520,- € gesprungen.
    Meine/unsere Fragen an die Gemeinschaft: Geht das überhaupt? Ist das zulässig? Ist das eine neue Form von Skoda-Arroganz?
    Der Freund denkt über Markenwechsel nach. Ich hätte ihn gern bei Skoda gehalten.
    Was sollte man tun?
    Schon mal danke für Eure Vorschläge.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 09.01.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Das Angebot wurde doch völlig unabhängig von deinem eingeholt. Geschäftlich getrennt und zeitlich nun wirklich erst recht. Da kann man begeistert sein oder nicht. Einfach nicht annehmen. Die Zeiten haben sich wohl geändert für den Superb und dessen Absatz.
     
  4. #3 doubletom, 09.01.2011
    doubletom

    doubletom

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D / NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 3,6 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Nouvertné, Solingen
    Kilometerstand:
    150
    Die haben es wie andere mittlerweile nicht mehr nötig. Bei mir wollten sie auch die Leasingrate um gut 20% erhöhen. Pustekuchen! Ich hatte einen gültigen Vertrag und Schluß mit Lustig. Hat denen zwar absolut nicht gepaßt - aber mir!

    Doubletom
     
  5. #4 LegeinEi, 09.01.2011
    LegeinEi

    LegeinEi

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Die Leasingraten sind bei fast allen Herstellern drastisch angestiegen! Da wird versucht, die Notbremse zu ziehen denn fast alle Händler hocken auf einem Berg Leasingrückläufer mit zu hoch angesetztem Restwert.
    Während bei Mercedes das Werk den Großteil der Händlerverluste trägt (um imageschädigende Händlerpleiten zu vermeiden) gibt z.B. Audi nur einen Zuschuss. Wie es bei Skoda/VW aussieht, weiß ich allerdings nicht.
    Mitunter lohnt sich da der Kauf mit Eigenfinanzierung, zumal es ja im Moment Geld für unter 4% gibt!
     
  6. Funtax

    Funtax

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Die Restwerte des Superb waren bisher sehr optimistisch "vorgegeben". Das Risiko liegt allerdings alleine beim Händler, dem Hersteller ist das ganze ziemlich egal.. bgenauer gesagt: die Restwertunterstützung für die Händler ist ein Witz.

    Sollte der Händler mit euch allerdings einen Vertrag zum alten Preis geschlossen haben und die Fahrzeuge nicht rechtzeitig vor der Preiserhöhung/Produktanpassung bestellt haben, so ist das nicht euer Problem.
     
Thema:

Superb Combi: Wegen Panaromadach Leasingrate über 20% teurer.

Die Seite wird geladen...

Superb Combi: Wegen Panaromadach Leasingrate über 20% teurer. - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...