Superb Combi vs. Octavia Combi - keine leichte Entscheidung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von 160TFSI, 13.05.2013.

  1. #1 160TFSI, 13.05.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    Bei mir steht die Leasing-Neuanschaffung an und bisher bin ich mit dem Superb sehr zufrieden.
    Beim Facelift-Modell passiert ja bekanntlich "recht wenig" und so war ich am Samstag beim Händler um mir den Octavia III Combi anzusehen.
    Von einer Limousine auf einer Messe mal war ich nich so angetan, umso mehr überrascht hatte mich der Combi.
    Er sieht in der Tat sehr gut aus, im Innenraum fand ich ihn auch besser als die Limousine damals (Was wohl aber einfach an überzogenen Erwartungen lag, es ist ein Skoda und kein Bentley :-)).
    Ich bin ewig zwischen Superb und Combi hin under hergegangen.

    Pro Octavia:
    - westentlich besseres Soundsystem: Das Canton ist zwar sicherlich nicht das ultimative Klangsystem, aber um Welten besser als das im Superb verbaute (auch nach dem Facelift)
    - neues Columbus Navi mit wesentliche mehr Funktionen, schnellerer Reaktion etc.
    - Fahrassistenzsysteme (mal sehen, ob ich die aber wirklich nutze)
    - "as neues" (Subjektiv)

    Pro Superb:
    - noch mehr Platz (gefühlt ca. 4 cm mehr Fondraum, das kann bei mir mit Familie ggf. den Ausschlag geben
    - ist halt kein Octiava :-)

    Contra Octavia:
    - steht bald an jeder Ecke (steinigt mich ruhig!)
    - etwas weniger Platz
    - es gibt keine richtig gute Farbe (Topasz Braun - zum davonlaufen!)
    - es gibt keine richtig guten Felgen und man ist ob des Preisvorteils ja schon gezwungen, das Paket "Licht und Design" mit den häßlichen 17-Zoll-Felgen zu nehmen
    - angeblich ist er härter und unkomfortabler als der Superb (muss den Octavia noch probefahren)

    Contra Superb:
    - altes Navi
    - schlechtes Soundsystem
    - gewiss weiterhin ein Stelldichein der Knister- und Knarzgeräusche im Innenraum
    - kein Technikupdate wie z.B. Start/Stopp bei den Benzinern

    Bei mit wäre die Wahl zwischen Octavia 1,8 TSI (oder RS) und Superb 2,0 TSI jeweils als Combi.

    Hat denn ein Superb-Fahrer hier schonmal den Octavia (Limousine) probe gefahren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Was ich dir sagen kann:
    Der Octavia ist wesentlich härter gefedert als der Superb. Für den Octavia spricht in meinen Augen auch die modernen Assistenzsysteme und die neueren Motoren (letzteres zumindest beim Diesel).
    Racing Blue finde ich als Farbe übrigens super oder eben schlicht schwarz ;)
     
  4. #3 RS(ven), 13.05.2013
    RS(ven)

    RS(ven)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 2.0 Tdi Race Blau
    Hallo,

    ich stand auch vor kurzem vor der selben Überlegung.
    Habe mich für den Octavia entschieden. Begründung war aus wirtschaftlichen Gründen. ca 5000€ günstiger, weniger Gewicht, sparsamer. Da ich zu 90% alleine fahre habe ich mich dann für den Octavia entschieden. Und auch einer der wichtigsten Gründe, neues Modell und neue Technik.

    Grüße
    Sven
     
  5. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Zumindest hier kann man ja was machen; Felgen selber verkaufen oder beim Autohaus abgeben und gegen eigene Tauschen. Muss man halt nachfragen was der Händler so mitmacht. Vielleicht hat der ja gerade einen Kunden an der Angel, welcher die 17" Felgen unbedingt haben will...

    Ich verstehe ohnehin nicht, warum man beim Neuwagenkauf Alufelgen dazubestellt. Abgesehen davon ob es wirklich nötig ist: Winterräder braucht man eh und Alus bekommt man so viel billiger als direkt von Skoda. Die Variante Alus dazukaufen und die Sommerreifen draufziehen lassen (maximal 50€) dürfte in Summe noch immer günstiger kommen. Und man hat halt eine andere Auswahl...

    PS: Ah gerade gelesen... ist ein Leasing. Dann ist man natürlich komplett auf den Händler angewiesen und sitzt ggf. nun mal am kurzen Ende der Wippe.
     
  6. #5 heini2002, 13.05.2013
    heini2002

    heini2002

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Octavia
    Werkstatt/Händler:
    Wichert
    Kilometerstand:
    54012
    Der Octavia ist von beiden eindeutig der Frischere, neuere Systeme, ob nun Assisysteme oder Sound, alles ist neuer. So viel Platz mehr hat der Superb auch nicht, grad im Kofferraum ist der Superb gegenüber dem Octavia (altes Model) grad mal 5 cm tiefer und das ist dann kein Argument.
     
  7. #6 160TFSI, 13.05.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    ...stimmt der Kofferraum ist kein Argument, der ist sogar mit Kinderwagen etc. in unseren Octavia II Zweitwagen besser zu beladen als im Superb.

    Letztendlich wird eine ausgiebige Probefahrt zeigen, ob der Octavia III annähernd so komfortabel ist wie der Superb.
     
  8. Chl

    Chl

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ja habe ich. Mein derzeitige Superb ist mit dem Sportfahrwerk ausgestattet. Das Octavia Standartfahrwerk empfand ich gleichwertig in Sache härte.
    Beim O3 habe ich daher auf das Sportfahrwerk verzichtet.

    Gruß
    Christian
     
  9. #8 160TFSI, 13.05.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    Hallo Christian,
    ok danke dann weiß ich ungefähr was Du meinst, ich habe beim Superb bewusst die Kombination 18-Zoll OHNE Sportfahrwerk genommen.
     
  10. #9 Tommy linke Spur, 13.05.2013
    Tommy linke Spur

    Tommy linke Spur

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich stehe vor einer ähnlichen Entscheidung.
    Fahre im Jahr ca. 40 - 50.000km. Nach ca. 250.000km wird gewechselt. (Dienstwagen)
    Zur Zeit noch ein Audi A4, TDI 143PS

    Für den Superb sprechen dazu noch, dass meine Frau ihn mag und er einfach eine Klasse höher angesiedelt ist.
    Für den O3 die Systeme und das Canton.

    Echt eine schwierige Entscheidung, da das Fahrzeug ja "etwas" länger halten muss.
     
  11. #10 Folly11, 13.05.2013
    Folly11

    Folly11

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    Schaden
    Werkstatt/Händler:
    Vertragspartner
    Kilometerstand:
    6967
    Moinsen,

    bin auch in diesem Schlamassel :thumbdown:
    Aber nicht so wirklich, da für mich die einzige Octavia Alternative der RS wäre, dieser aber erst
    später kommt, wird es sehr wahrscheinlich nen Superb...

    Aber noch ist nichts bestellt und es kann noch alles passieren :D
     
  12. #11 Tommy linke Spur, 13.05.2013
    Tommy linke Spur

    Tommy linke Spur

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was spricht für Dich, für den Superb und gegen den O3, außer wahrscheinlich die Leistung?
     
  13. #12 Folly11, 13.05.2013
    Folly11

    Folly11

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    Schaden
    Werkstatt/Händler:
    Vertragspartner
    Kilometerstand:
    6967
    Der O3 gefällt mir von Außen nicht so sehr,
    innen ist er zu 100% VW und ganz schlimm sind die ´´abgehackten Dekorleisten zum Türgriff in den Türen´´.

    Für den Superb steht die ausgereifte Technik, die ´´alte Innenausstattung´´ ,die geschlossenen Seitenablagen sowie
    das Schienensystem im Kofferaum.

    Aber irgendwie fühle ich mich mit 27 zu jung für so nen ´´langweiligen´´ Langstreckenwagen,
    das ist mein größtes Problem!
    Ich weiß, es ist echt banal und ein absolutes Luxusproblem, aber immer wenn ich an den Superb denke, denke ich an alte Leute... ;(
    Sorry, is aber mein Denken 8|

    Wenn denn der RS schon da wäre, dann..., ja dann wäre es auch nicht besser ;( :D

    Ehrlich gesagt, habe ich keinen Plan was ich will :whistling:
     
  14. #13 160TFSI, 13.05.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    @ Foly11:

    Wenn Du Dir den Superb "chich" machst (OK, geht ohne Moccabraun und ohne LUNA Felgen nicht mehr zu 100%) sieht der doch nicht so alt aus.
    Die Kofferraumseitenkästen und das Schienensystem sind in der Tat weitere "Pros" für den Superb.

    Für den Octavia spricht widerrum die Möglichkeit, auch Flaschen in den Türablagen unterzubringen.

    Zur Leistung: Ich wage zu behaupten, dass ein 150 PS Octavia TDI nicht viel schlechter geht als ein 170 PS Superb TDI.
    Bei meiner Benziner-Entscheidung (Octavia 1,8 TSI va. Superb 2,0 TSI) das gleiche.
     
  15. #14 kai3311, 14.05.2013
    kai3311

    kai3311

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thieme, Suhlendorf
    ....genau das ist es, was mich leider auch stört.....wie schrieb die Auo-Bild so schön: "Skoda Octavia Combi - Sieg der Vernunft".....ehrlich gesagt möchte ich nicht immer vernünftig sein....fahre jetzt seit drei Jahren den Octi.....wirklich ein tolles Auto, das kaum Schwächen hat. Vor drei Jahren war dies allerdings wirklich eine "Vernunftsentscheidung". Hatte mich damals schon für einen SUV interessiert, aber der Yeti gefällt meiner Frau und mir rein optisch nicht sonderlich gut. So wurde es denn der Octi Combi II FL. Stand jetzt vor der Entscheidung, einen neuen Skoda Octavia III Combi zu kaufen. Ein schickes Auto und seeeeeehr vernünftig. Doch dieses Mal habe ich das Bauchgefühl sprechen lassen: es wird ein Mitsubishi ASX Intro Edition 1,8 D-ID mit 150 PS..... ;)
    Hoffe mal, dass ich die Entscheidung nicht bereuen werde......
    Werde dem Forum hier dennoch treu sein..... 8)
    Wie gesagt: wechsele die Marke nicht, weil ich mit Skoda unzufrieden bin, aber das "passende" Modell ist z.Z. für mich leider nicht dabei. Vielleicht wird es dann ja irgendwann der "Snowman".... :) :) :)
     
  16. #15 Folly11, 14.05.2013
    Folly11

    Folly11

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    Schaden
    Werkstatt/Händler:
    Vertragspartner
    Kilometerstand:
    6967
    Ja und nein,
    der S2 FL gefällt mir schon, aber er ist irgendwie so brav im Vergleich zu meinem RS, rein optisch gesehen :S

    Das mit den Flaschen ist mir auch schon aufgefallen, aber eh kein Problem, da ich es hasse wenn Flaschen in der Tür stecken,
    dann scheppert es immer so wenn ich die Musik aufdrehe :D

    Ob nun 150 PS (neue Motorengeneration = früher anliegendes Drehmoment) oder 170 PS ist mir wurscht, ich würde den unterschied eh nicht merken :P

    Ich habe mir eine Deadline gesetzt, Ende Mai will ich mich entscheiden, bis dahin werde ich überall lesen, hören, labern und danach ist das Thema durch!

    Obwohl, der normale Octavia, rein optisch gesehen, ist eben auch kein sportlich aussehendes Fahrzeug, im Vergleich zum kommenden RS.... :wacko:

    Hilfe, ich bin echt verwirrt 8| :D
     
  17. #16 160TFSI, 14.05.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    lass uns dann wissen, wie Du Dich entschieden hast.
    Wenn Du den Superb nimmst, sei Dir sicher: Sogar ohne Flaschen in der Türablage scheppern die Boxen (fast) immer, das bekommt auch die Werkstatt nicht hin :-)
     
  18. #17 *bonzo*, 14.05.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Sagen wir mal so, der Superb sieht anders aus als der Octavia. Ich hab meine Entscheidung schon gefällt, denn auch ich war ernsthaft am überlegen den Octavia 3 zu nehmen. Mein glück war aber nicht den Superb als FL bestellen zu müssen sondern noch das "alte" Modell. Müsste ich jetzt entscheiden würde ich wohl den Octavia wählen, die rasche Verfügbarkeit des RS vorausgesetzt.

    Da es ja nun mein zweiter Superb Combi ist und wie gesagt zum glück nicht das FL geworden ist, bin ich mit meiner Entscheidung sehr zufrieden, denn es ist definitiv das geräumigere Auto und man sitzt dort doch besser als im Octavia. Ist aber auch eine andere klasse und der ausschlaggebende Grund für den Octavia wäre eigentlich auch nur das neue Multimediasystem gewesen.

    Ich bin von einem Mocca-Braunen auf das Magnetic Braun "gewechselt" und mir gefällt das Magnetic-Braun definitiv besser. Das nur mal als Randbemerkung.
    Habe bei mir 18" Felgen in Verbindung mit dem Sportfahrwerk und dem 170PS Diesel mit DSG. Diese Kombination fahre ich zum zweiten mal und würde den auch so empfehlen ohne schlechtes Gewissen.

    Da widerspreche ich! Hatte in meinem 2010er Superb Combi schon das Soundsystem drin und ja es hat am Anfang gescheppert und das Ordentlich. Meine Werkstatt hat nachgebessert und das Scheppern wurde vollkommen abgestellt! Bei meinem neuen 2013er Superb Combi mit Soundsystem scheppert absolut gar nix! Klingt auch etwas besser als im 2010er. Somit kann ich das gerne, wenn gewünscht mit Probehören, widerlegen ;)

    Im gesamten kann ich sagen froh zu sein nicht den Octavia genommen zu haben da der Superb einfach das "bessere" Auto ist, trotz alter Technik. Aber in deri Jahren kommt der neue und da sieht es vielleicht weider ganz anders aus.

    Letztendlich muss aber jeder für sich selbst entscheiden was ihm persönlich wichtig ist und wo er sich wohler fühlt. In deinem Fall würde ich mal ne ausgiebige Probefahrt mit dem Octavia und mit dem Superb machen und dann anhand dessen entscheiden was für dich angenehmer war und vor allem überlegen auf was du wert legst. ;)
     
  19. #18 Folly11, 14.05.2013
    Folly11

    Folly11

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    Schaden
    Werkstatt/Händler:
    Vertragspartner
    Kilometerstand:
    6967
    Bei meinem O2RS haben sie es hinbekommen!
    Der O2 hat das gleiche Problem wie der Superb!

    Mein :) hat pro Tür ca. 1,8kg Betumiummatten verbaut, bei allen 4 Türen!
    Kosten fürs Material lagen bei ca. 500€
    Und ich habe nix gezahlt, weil ich sonst den Wagen wandeln gelassen hätte, notfalls auch vor Gericht!

    Bei meinem eventuellen Superb habe ich dies schon als Kaufbedingung gestellt und es wurde akzeptiert!!!

    Also nix mit scheppern!

    leider bin ich beim Thema, Scheppern mit Soundsystem Experte :thumbdown:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Folly11, 14.05.2013
    Folly11

    Folly11

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    Schaden
    Werkstatt/Händler:
    Vertragspartner
    Kilometerstand:
    6967
    Probefahrten habe ich mit dem Superb gemacht, 1x mit 125kw DSG ohne Sportfahrwerk und 1x mit 125kw Hanrührer mit Sportfahrwerk, bei auf 18" Reifen und der Superb mit SF ist gleich wie mein O2RS...

    Den O3 teste ich erst, wenn ich mich im Mai gegen den S2 entschieden habe, da mir aktuell ersteinmal die äußeren Einflüsse wichtiger sind... ^^
     
  22. #20 Octavia 1.8 TSI, 14.05.2013
    Octavia 1.8 TSI

    Octavia 1.8 TSI

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 DSG
    Ich habe auch lange überlegt.
    Beide ausrechnen lassen, dann das erste Plus für den O3 ( 70€ weniger leasingrate)
    Parkplatzsuche in meinem Lieblingparkhaus der 2. Punkt für O3
    Fahre nur noch max 12.000 Km im Jahr punkt drei für den O3

    also habe ich bestellt und in woche 34 soll er kommen O3 1,8 DSG Elegance mit Licht und Design und ein wenig mehr
     
Thema: Superb Combi vs. Octavia Combi - keine leichte Entscheidung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia oder superb

    ,
  2. skoda superb vs octavia

    ,
  3. superb oder octavia

    ,
  4. octavia vs superb,
  5. superb vs octavia,
  6. unterschied octavia superb,
  7. unterschied skoda octavia und superb,
  8. skoda octavia vs superb,
  9. unterschied zwischen skoda octavia und superb,
  10. skoda octavia oder superb,
  11. unterschied skoda octavia superb,
  12. skoda superb oder octavia,
  13. skoda superb combi vs octavia combi,
  14. superb octavia unterschied,
  15. vergleich skoda octavia superb,
  16. was ist der unterschied zwischen skoda octavia und superb,
  17. superb vs. octavia combi,
  18. unterschied superb octavia,
  19. vergleich superb octavia,
  20. skoda superb vs octavia 2013,
  21. octavia 3 combi vs superb combi,
  22. leichte alufelgen für superb 3,
  23. Wer ist größer octavia oder Superb,
  24. octavia superb unterschied kofferraum,
  25. vergleich skoda octavia vs superb
Die Seite wird geladen...

Superb Combi vs. Octavia Combi - keine leichte Entscheidung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  4. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  5. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen