superb brauch ein bishen mehr bums

Diskutiere superb brauch ein bishen mehr bums im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi alle zusammen ich hätte gern ein bishen mehr bums in meinem superb, kenne mich mit hifi aber nicht so gut aus. also leute ich habe 200 euro zur...

  1. #1 KokoDead89, 12.04.2010
    KokoDead89

    KokoDead89

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barsinghausen Die Heide 71 30890 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI Elegance Voll
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ullmann in Wunstorf
    Kilometerstand:
    125000
    hi alle zusammen ich hätte gern ein bishen mehr bums in meinem superb, kenne mich mit hifi aber nicht so gut aus.
    also leute ich habe 200 euro zur verfügung ich weis das ist nicht viel aber ich möchte auch nur bishen mehr bass also damit man hiphop oder house auch etwas lauter hören kann ohne das der bass die lautsprecher zum kratzen bringt...
    ich hätte von euch gerne gewusst welche endstufe und welchen sub ihr empfehlen könnt... danke gruß andi 8)
     
  2. #2 NightStalk3r, 13.04.2010
    NightStalk3r

    NightStalk3r

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Also für 200€ bekommst du wirklich nichts gutes.
    Bedenke, dass du auch Stromkabel und einen guten High-Low Adapter für die Endstufe brauchst.
    Alleine das kostet -bei mittelmässiger Qualität- alleine schon mindestens 70€ ;).... für 130€ noch einen Subwoofer und eine Endstufe die wenigstens etwas tut, nie im Leben.

    Plan B:
    Hol dir für die 200€ ein 2 Wege System für die Türen. Da bekommste zwar nicht das Beste, aber schon was gutes.
    Das wird schon einiges bringen. Allerdings wirst du die Türen dämmen müssen und den Modulträger vom Fensterheber. Das kostet nochmal ein paar Euro.

    Audio System MX 165 VW kosten das Paar 100€, ergo 200€.
    Somit haste schonmal in allen Türen gute Lautsprecher.
    Alubutyl oder ähnliches zum dämmen der Türen.... da hab ich keine Ahnung, denke 50€

    Weiter runter zu gehen wird sehr sehr schwer, wenn nicht sogar unmöglich.
     
  3. #3 Dodger77, 13.04.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Also ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Für 200 EUR kannst Du kein anständiges System mit Endstufe und Sub realisieren. Ich würde jedoch in ein höherwertiges Frontsystem mit gutem Wirkungsgrad (2 Ohm oder Neodymmagnet) und gute Dämmung investieren, den Rearfill entfallen lassen.
     
  4. #4 felicia86, 13.04.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    wie wärs wenn du gute boxen kaufst mit mehr watt als deine jetzigen?? ist denk ich die billigste variante..

    lg max
     
  5. #5 Dieselrenner, 13.04.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Was soll das bringen ?

    Das musst du mir mal erklären :huh:
     
  6. #6 Dodger77, 13.04.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Watt sind unrelevant... Da hier lediglich das Radio mit dem internen Verstärker genutzt wird, ist der Wirkungsgrad der Lautsprecher interessant.
     
  7. #7 felicia86, 13.04.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    ich meinte einfach das er für 200 € nix bringt ein ganzes system zu kaufen weils einfach teurer ist..

    aber besser als garnix sind halt einfach bessere boxen denk ich mir
     
  8. #8 Dieselrenner, 13.04.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Dann schreib das doch auch so.. :thumbup:

    Es ist ja richtig... Alleine schon der Tausch der Serienlaustsprecher bringt
    in vielen Bereichen schon einen deutlichen Zuwachs an Spass.

    Dazu noch die Tür etwas bearbeitet, ne Endstufe dazu und einen Subwoofer und
    dann geht es richtig Rund :D
     
  9. #9 felicia86, 13.04.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    sorry das ich mich falsch ausgedrückt habe.

    genau das meinte ich gg
     
  10. #10 KokoDead89, 13.04.2010
    KokoDead89

    KokoDead89

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barsinghausen Die Heide 71 30890 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI Elegance Voll
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ullmann in Wunstorf
    Kilometerstand:
    125000
    hmm ok danke dann wird weiter gespart^^
     
  11. #11 NightStalk3r, 14.04.2010
    NightStalk3r

    NightStalk3r

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Gute Entscheidung ;)
     
  12. #12 felicia86, 14.04.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    nochmal das doppelte und dann krachts wirklich:):)
     
  13. #13 Lutzsch, 14.04.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    auch für 400€ wird beim Superb nicht viel "krachen", allenfalls sind dafür maximal 2 vernünftige Systeme gekauft. Allerdings bringen die ohne die jeweilige Verkabelung, die Endstufen und vor allem die Dämmung gar nichts!
     
  14. #14 Dieselrenner, 14.04.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Also.. nun komm..

    400Euro sind etwas knapp...aber wenn erst erstmal nur das Frontsystem
    tauscht... zum Beispiel gegen das Eton POW System..da sollte schon einiges gehen...

    Wenn er dann noch zu einer gebrauchten 5 Kanal Endstufe greift... sieht es dann noch besser aus...

    Hechsystem etwas runtergeregelt und dann geht es auch ab..

    Klar, die Hütte wird nicht beben..aber wir reden hier ja auch von einer Limo..da ist es eh ein Ticken
    schwieriger den Sub entsprechend anzukoppeln.. :whistling:

    Gruß
    Andreas
     
  15. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    28
    Ich hab zwar so gar keinen Dunst von CarHifi aber auch der AMICom stand ein A3 in dem das letzte System auf der Seite (Kategorie Komplett-Sets) verbaut war.
    Es kostet genau 400€. Dazu würden laut dem Aussteller noch ca. 100€ Dämmaterial (Alubutyl oder so) kommen.
    Also meiner Meinung nach hats in dem A3 ausreichend gekickt. Definitiv ausreichend meiner Meinung nach ^^
     
  16. #16 Lutzsch, 14.04.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Schön und gut. Aufgrund das der Superb eine Limousine ist, reicht es m. M. nach nicht, nur das Frontsystem zu tauschen. Schließlich sind die Lautsprecher in den hinteren Türen nicht weit weg vom Kopf des Fahrers bzw. Beifahrers. Ich denke da ganz speziell an die Hochtöner in den Türen.
    Desweiteren wird ein getauschtes System nicht viel bringen, wenn der Radioausgang damit überlastet ist und keine 50, 70 oder 100W Sinus bereitstellen kann. Ab einer gewissen Lautstärke bzw. Leistung, kann doch ein Lautsprecher erst sein Potential entwickeln. Was nutzt es ihm allerdings, wenn ab diesem Bereich das originale Radio, besser dessen Endstufe überfordert ist und aus diesem Grund die Lautsprecher nicht mehr sauber spielen.
     
  17. #17 Dieselrenner, 14.04.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Stimme auch hier zu...Pegel ist begrenzt, wenn keine Leistung bereitgestellt wird.

    ABER...

    Das Eton POW System habe ich ja selber drin und dank des recht hohen Wirkungsgrades und der MPX Aufnahme der Laustsprecher und der ausgerichteten HT
    samt Dämmung der Tür geht bei mir schon echt die Post ab...Und ich mache schon seit knapp 10 Jahren insentiv Car-Hif Einbauten bei mir und auch bei
    anderen Fahrzeugen..

    Pegel ist wirklich mehr wie ausreichend vorhanden und Welten über dem des Seriensystems... Natürlich habe ich das Hecksystem fast komplett
    runtergeregelt, denn das würde den Pegel natürlich nicht mitmachen....

    Ich sage immer so schön.. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und auch kleine Schritte führen zum Ziel... :D

    Nun klar, der Bass fönt einen nicht die Haare und nicht jedes Lied kann ich schön laut hören.. Hier ist dann gesunder
    Menschenverstand gefragt und ein gutes Ohr, ab wann der Verstärker sagt.. es reicht ihm... ^^
     
  18. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Bin da nicht so sicher das man es so stehen lassen kann, ich meine ja klar Leistung ist wichtig, aber man darf den Klang nicht unbedingt mit Lautstärke verwechseln, der Vorteil von mehr Leistung am Frontsystem oder allgemein an Lautsprechern ist einfach das es bei höheren Pegeln viel entspannter spielt, man kann das auch für nicht Hifiasten einfacher erklären man kann 100 mit nem Trabi mit 26Ps fahren und man kann die 100 auch mit nem 700PS Maybach fahren, der Trabi ist da an seiner Grenze da geht dann nicht mehr viel wohingegen der Maybach locker und leicht dahingleitet und bei Bedarf kann man dann die Pferde auch noch weiter ganz entspannt losgaloppieren lassen. ;)

    Mfg Dreas
     
  19. #19 Lutzsch, 14.04.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Das ist natürlich richtig.
    Was ich noch empfehlen könnte wäre das Radion 165 VW, oder das MX 165 VW von Audio System. Kaufpreis liegt bei 149 bzw. 99€.
    Beide Systeme sind gesondert für den Einbau in die VW- Flotte entwickelt. Anschlüsse an den Lautsprechern sind ebenfalls mit dem fahrzeugspezifischen Anschlussstecker versehen.
    Beides sind Composysteme mit jeweils 80 bzw. 90 Watt Sinus und wären eine vernünftige Alternative zum Original.
     
  20. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Die Weicheneinstellung und Flankensteilheit spielt auch noch ne große Rolle ;) und auch mit nem FS kann man die Haare föhnen, geht zwar nicht mehr ganz so einfach wie mit 2 38ern aber auch 6 16er schaffen nen Windzug zu produzieren. :whistling:

    Wobei man ehrlich sagen muss das der Superb mit nem guten FS was stabil verbaut ist schon wirklich viel Bass machen kann.

    Mfg Dreas
     
Thema:

superb brauch ein bishen mehr bums

Die Seite wird geladen...

superb brauch ein bishen mehr bums - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  2. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  3. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  4. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...
  5. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?