Superb 3V, Sensorikausfall wegen Schneematsch

Diskutiere Superb 3V, Sensorikausfall wegen Schneematsch im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem ich mit meinem neuen Superb (MJ21) zweimal bei Schneematsch unterwegs war, habe ich beim :D einen Termin vereinbart. Grund...

  1. #1 Daniel_W, 13.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2021
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    57
    Hallo zusammen, nachdem ich mit meinem neuen Superb (MJ21) zweimal bei Schneematsch unterwegs war, habe ich beim :D einen Termin vereinbart.
    Grund ist, dass die Sensorik bei Schneematsch komplett (Abstandstempomat, Front Assist, Stau-Assi, Spurhalte-Assi) ausfällt, dauert nach dem Losfahren ca. 2-3 Minuten.
    Ich habe dann jeweils angehalten und den Sensor überprüft, die Matsch-Schicht war ca. 1-2 cm dick und lies sich ohne Kraftaufwand wegwischen.

    PXL_20210112_140501345.jpg PXL_20210112_140517438.jpg PXL_20210112_140501345.jpg

    Dieses Verhalten kenne ich von meinem bisherigen A4 B9 mit derselben Assistenz-Ausstattung nicht.

    Aussage des Werkstattmeisters:
    Ist kein Defekt, sondern liegt daran dass die Sensoren bei Audi beheizt sind, bei Skoda nicht.
    Ich komme mir ein wenig ver*****t vor, von dieser kleinen Besonderheit hat der Verkäufer nichts erwähnt.

    Ich fahre also mit einer Schüssel durch die Gegend, die 58.500€ Liste kostet und Skoda spart sich die Beheizung der Sensorik weil ??

    Hat jemand von euch eine Idee, wie sich das lösen lässt?
    Im Winter nicht zu fahren, ist leider keine Option.
    Ist mein Dienstfahrzeug und der Kunde will auch im Winter bedient werden...

    Dass es dafür keine Lösung gibt, glaube ich nicht.
    Ansonsten wäre der Superb z.B. in Skandinavien oder Sibirien nicht verkäuflich.
     

    Anhänge:

  2. Didi62

    Didi62

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    VCDS im Raum Hannover
    Fahrzeug:
    L&K DSG 4x4 190PS TDI Combi FL seit 27.08.2020
    Tja. Wohl eher garnicht.
     
  3. #3 Daniel_W, 13.01.2021
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    57
    @Didi62 Danke für diesen Lösungsansatz.
    Du könntest dir deine eigene Signatur zu herzen nehmen ;)
    Signatur Didi62.png
    Entschuldige, "könnte" magst du ja nicht.
    Ich meine natürlich: Bitte lass es, wenn du keine Idee hast. Die Anzahl deiner Beiträge durch sinnlose Kommentare zu Pushen ist irgendwie arm.
     
    B-E-N, InGENIEur, VRS60 und 4 anderen gefällt das.
  4. #4 Alukugel, 13.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2021
    Alukugel

    Alukugel

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    34
    Finde das jetzt gar nicht so schlimm, dass bei Schneefall die Assistentsysteme ausfallen - woher sollen die Regelsysteme den die korrekten Parameter für Reibwerte etc. bekommen - man stelle sich vor ACC bei 130km/h aktiviert - Lkw zieht raus und Straße ist glatt - wie soll ACC denn richtig regeln?

    Trotzdem kann ich deine Unmut verstehen... Aber wie heißt es - Assistenten funktionieren nur innerhalb der Systemgrenzen....
     
    Thunderstruck, alfi64, Seppel16 und 2 anderen gefällt das.
  5. #5 norman506, 13.01.2021
    norman506

    norman506

    Dabei seit:
    24.02.2017
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb iV
    Werkstatt/Händler:
    Brass
    Kilometerstand:
    1000
    Der entsprechende Audi 78000 Liste kostet und der Preisunterschied irgendwo her kommen muss ;-) behandel mal die Sensorikfläche mit Silikonspray hilft etwas...
     
    vuk, ChrisH1 und Daniel_W gefällt das.
  6. #6 Daniel_W, 13.01.2021
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    57
    @Alukugel Prinzipiell bin ich bei dir, das sind ja auch nur "Assistenz"-Systeme.
    Einzugreifen wenn die Technik was falsch interpretiert, lernt man bei VAG-Produkten recht schnell :D
     
  7. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    79
    Ich hatte einen Ausfall (erst Travelassist, dann ACC und Tempomat) bei stärkerem Regen auf der Autobahn (100-120kmh, "Starkregen" hätte ich es nicht genannt).
    Wenn ich das mit dem Octavia 2017 vergleiche: Schnee auf dem Radarsensor mochte der auch nicht, aber Regen hatte dem in 3 Jahren nichts ausgemacht.
     
    Daniel_W gefällt das.
  8. #8 Christgurt, 13.01.2021
    Christgurt

    Christgurt

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Style Combi iV, MJ21, EZ: 9.12.2020
    Servus Daniel,
    Ich kenne die Problematik schon vom VFL und ist aktuell nicht verbessert bzw. behoben worden
    Zudem gibt es immer wieder Ausfälle um den Taupunkt.
    Der Sensor beschlägt dann auf Grund der fehlenden Beheizung, das wird dich künftig mehr nerven als der teilweise Ausfall durch Schneematsch, leider.
    Bei Starkregen ist es System bei mir noch nie ausgefallen, wurde dann erst durch Schlupf an den Rädern deaktiviert.
    Das war eine „Test“-Fahrt von Düsseldorf nach München, Abends/Nachts über 5 Stunden und keinerlei Sensorproblem.
    Leider gibts keine Abhilfe, außer den oben genannten Hausmitteln (Silikonspray etc.)
     
    Daniel_W gefällt das.
  9. #9 Lutz 91, 13.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2021
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.655
    Zustimmungen:
    5.126
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Also beim vFL ist der Sensor ja selber noch beheizt, beim FL wohl nicht mehr.

    Problem ist aber nicht der Sensor selber, sondern eher die Abdeckung im Grill davor. Diese ist nicht beheizt, bei Audi schon.

    Lösung gibts irgendwie keine Konkrete.

    EDIT: Bei Seat ist es das selbe Problem. Renault übrigens auch.
     
    Daniel_W gefällt das.
  10. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    1.301
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Sorry, aber das ist ein bekanntes Problem, da wird der :) wenig ändern können. Gab es beim vFL, gibt es beim aktuellen FL (q.e.d) und auch das Vierauge OIII FL hat das Problem.
    Es liegt einfach an der Plastik-Abdeckung im Grill, diese ist nicht beheizt und es sammelt sich darauf der Matsch. Leider hat Wasser durch seinen Dipol (H2O eben) die unangenehme Eigenschaft schon bei geringen Sichtdicken das Signal massiv zu stören. Die Nachrüstung einer Heizung ist auch nicht so trivial, da dazu meist Heizdrähte notwendig werden, die wiederum das Signal stören können. Wie oben geschrieben nutzt eine Versiegelung o.ä. um zu verhindern, dass der Matsch hängen bleibt. Als Fahrer im warmen Rhein-Main-Gebiet und Nutzen von Versiegelung hatte ich in den letzten 4 Wintern nur zweimal einen Ausfall. Trotzdem hat es bei diesen Fahrten genervt.
     
    Daniel_W gefällt das.
  11. #11 Daniel_W, 13.01.2021
    Daniel_W

    Daniel_W

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    57
  12. jetol

    jetol

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    76
    Bei meinem S3 fällt das Radar auch gefühlt genauso aus als bei meinem CC den ich bis vor 7 Jahren hatte... jedenfalls wenn man die Matschdicke sieht. Aber lieber zu schnell Sensorausfall als zu spät. Mein voriger Volvo fuhr einfach mit Tempomat weiter und man kam dem Vorrausfahrenden immer näher und fragt sich wann er endlich bremst... gar nicht.
    Irgendwann kam dort dann zwar auch die Warnung dass der Sensor gestört ist aber eben nicht sofort in dem Moment wo Acc nicht mehr läuft.
    Insofern noch alles ok im Skoda...
    Eine automatische Heizung nachzurüsten wäre schön, dürfte aber nicht preiswert sein.

    Und sorry für die "Belehrung" aber in Situationen wo heutige Assistenzsysteme aussteigen sollte man lieber selber fahren.
    Wobei dafür zuviele Leutchen aktuell auch zu dämlich sind. Auf der Landstraße mit 50kmh schleichen aber dafür dem Voraussfahrenden direkt im Kofferraum zu hängen. In gleicher Situation 80kmh , dafür 50m++ Abstand wäre sinnvoller. Aber naja Hauptsache schleichen, dann ist alles gut.
     
  13. jetol

    jetol

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    76
    Ich würde es anstelle von Schmierstoffen auch mal mit Scheibenversiegelungen probieren. Nicht dass das Öl irgendwann mal auf die Farbe schlägt.
     
  14. #14 Chris83, 13.01.2021
    Chris83

    Chris83

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Künzell
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V 1.8 L&K
    Weißt du auch, welche Teilenummern das im vFL betrifft? Ich hab nämlich aktuell den 160er Sensor verbaut und will demnächst auf 210er wechseln. Hab auch schon einen daheim liegen
     
  15. #15 Lutz 91, 13.01.2021
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.655
    Zustimmungen:
    5.126
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ist glaube überall der selbe. Fängt mit 3QF an.
     
  16. #16 Chris83, 13.01.2021
    Chris83

    Chris83

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Künzell
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V 1.8 L&K
    OK, danke
     
  17. #17 Alfred_ML, 13.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2021
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb iV Limo
    Kilometerstand:
    700
    Nur als Hinweis: Das verlinkte Spray ist ein Teflon-Präparat. Da ist kein Öl drinnen, was den Lack schädigen könnte. Im Gegenteil, das Zeugs weist sogar Öl ab.
     
    Daniel_W gefällt das.
  18. #18 South.Cali, 14.01.2021
    South.Cali

    South.Cali

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Sportline
    Bisschen off-topic, aber finde das schon etwas überspitzt, wie du das formulierst. Fahren kannst Du ja dennoch. Wie man ein Fahrzeug führt, auch ohne Assistenten, hast du ja mal gelernt. Damit solltest du dan auch zu deinen Kunden kommen. Aber gut, Message ist klar.

    In verschiedenen Regionen kann es unterschiedliche Ausprägungen der Fahrzeuge geben. Darunter fallen auch Heizelemente für bestimtme Länder. Ob das hier so ist, weiß ich nicht, aber dennoch kann ein Superb dorthin verkauft werden. Nur dann halt nicht unbedingt mit diesesen Assistenzsystemen.
    Wäre ja mal ein Ansatz bei einem schwedischen oder finnischen Skoda Autohaus anzurufen (sprechen alle gutes Englisch in der Regel) und mal nachzuhören, ob sie da eine Lösung haben, die man ggf. von dort importiert und dann vom örtlichen Skoda-Händler hier einbauen lässt.
    Ob der Leasinggeber bei einem Firmenwagen da mitspielt ist wieder eine andere Sache.

    Dennoch blöd, dass die Sensorik ausfällt. Finde die Lösungsansätze mit Teflon echt ziemlich pragmatisch als erster Ansatz. Mir persönlich macht das nix aus, aber klar man hat dafür bezahlt und will, dass die Systeme auch funktionieren.
     
  19. #19 Lutz 91, 14.01.2021
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.655
    Zustimmungen:
    5.126
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Die haben auch keine anderen Ersatzteile als wir hier in D.

    Und der ETKA gibt keine andere Blende an, welche da passen könnte, die dann auch noch beheizt ist.

    Wenn dann müsste jemand so eine Blende neu entwickeln, herstellen, da das Heizelemt im Kunststoff ist.
     
  20. #20 South.Cali, 14.01.2021
    South.Cali

    South.Cali

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Sportline
    okay, war ja nur eine Idee.
     
Thema:

Superb 3V, Sensorikausfall wegen Schneematsch

Die Seite wird geladen...

Superb 3V, Sensorikausfall wegen Schneematsch - Ähnliche Themen

  1. Teilenummer 220V/USB Port Mittelkonsole Skoda superb 3vt

    Teilenummer 220V/USB Port Mittelkonsole Skoda superb 3vt: Hallo. Mein Name ist Stefan und ich komme aus dem schönen Hamburg. Ich bin seit heute stolzer Besitzer eines Skoda Superb 3vt von 2018. Das...
  2. SUPERB COMBI SPORTLINE 1,4 TSI iV 160 kW 6-Gang-DSG Plug-in-Hybrid - 3 Kindersitze

    SUPERB COMBI SPORTLINE 1,4 TSI iV 160 kW 6-Gang-DSG Plug-in-Hybrid - 3 Kindersitze: Hallo zusammen, ich liebäugele gerade mit o.g. Wagen. Aktuell fahren wir einen VW Touran da passen unsere drei (Gruppe 3) Kindersitze (2x BeSafe...
  3. Superb Combi 2020 iV

    Superb Combi 2020 iV: Hallo Leute! Bin seit gestern stolzer Besitzer eines iV´s. Mir sind Kleinigkeiten aufgefallen, auf die ich nach mehreren Google Suchen keine...
  4. Ist die 21er Superb Produktion durch den aktuellen Chip Engpass beeinträchtigt??

    Ist die 21er Superb Produktion durch den aktuellen Chip Engpass beeinträchtigt??: Hallo Gemeinde, gibt es dazu irgendwelche Informationen, inwieweit davon auch die Superb Prduktion betroffen ist? (meiner soll mitte März...
  5. Superb iV: Tankdeckel geht bei Frost nicht auf

    Superb iV: Tankdeckel geht bei Frost nicht auf: Hallo Zusammen, ich hatte es jetzt schon mehrfach, dass der Tankdeckel bei meinem Superb iV nicht aufgeht bei frostigen Temperaturen. Dies...