Superb 2 Radio Columbus einschalten nicht mehr möglich / System startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von ronraradeo, 17.07.2011.

  1. #1 ronraradeo, 17.07.2011
    ronraradeo

    ronraradeo

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden Deutschland
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger in Dresden
    Kilometerstand:
    24000
    HI Leutz!

    Ich habe jetzt seit 3 Jahren einen Superb II mit dem Navigationssystem von Columbus, bzw. so heisst das Radio bei Skoda.

    Ich bin gestern 6 Std von Dresden nach Rügen gefahren, absolut katastrophaler Verkehr auf Rügen.

    Die ganze Zeit über hat das Radio und das Navi-System funktioniert. Als ich dann endlich ankam und das Auto normal ausgemacht habe war alles noch Prima.

    Dann wollte ich ca eine halbe Std später weiterfahren und auf einmal sehe ich bloss den Startbildschrim vom Radio " Welcome on Board - Skoda Navigation".

    Diese Bild erscheint ca. alle drei Minuten und verschwindet wieder. Kein Ton, Kein Bild, nichts ausser dieser Startbildschrim der immer wieder verschwindet. Radio ausmachen geht auch nicht, es erscheint dennoch der STartbildschrim.

    Ich habe auch schon die Sicherung gezogen und eine Nacht gewortet und dennoch dasselbe Fehlerbild. Hat jemand eine Idee oder selbst diesen Fehler gehabt?

    Über Hilfe oder HInweise wäre ich sehr dankbar!

    Beste Grüße
    Ron
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    mal Batterie 10 min abklemmen , damit das ganze Auto Stromlos ist.

    mfg.
     
  4. HCOOH

    HCOOH

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    69xxx Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II MJ2010
    Kilometerstand:
    34000
    Bei meinem mobilen Navi würde ich die kleine Resettaste mit einem Kugelschreiber drücken. Ich hab keine Ahnung, ob's sowas am Columbus gibt, aber Batterie abklemmen finde ich zu aufwändig.
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    hallo , was darann zu Aufwendig... ist halt wie nen PC .... festgefahren wohl.
    ansonnsten hast ne PN.

    mf.g.
     
  6. HCOOH

    HCOOH

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    69xxx Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II MJ2010
    Kilometerstand:
    34000
    Ja hallo ? Navi startet nicht mehr und du kriechst in den Motor und fängst an zu schrauben. Geht's noch ? Den Tipp werd ich gleich mal an meine Frau weitergeben:
    "Du Schatz übrigens, wenn sich das Columbus mal aufhängen sollte, mach einfach die Motorhaube auf und Klemm für 10 Minuten die Batterie ab, aber pass auf, daß du keinen Kurzschluss machst ... :)". Ich würde mir wünschen, daß es da auch einen Ausweg gibt, OHNE die Motorhaube zu öffnen ;-)
     
  7. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hcooh, klar immer . . .zum Freundlichen.... und warten. Aber wenn man sich vieleicht selbst helfen kann und bissel Schrauber Wissen hat wird´s doch versuchen . Auch im Urlaub.
    Hatte Ron auch ne ADDI auf Rügen gegeben von dem Freundlichen , wo er sich Morgen melden kann. Denn machen die die Haube erstmal auf .lol .

    mf.g.
     
  8. HCOOH

    HCOOH

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    69xxx Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II MJ2010
    Kilometerstand:
    34000
    Rudi5, ich glaube Dir ja, daß das eine relativ einfache Möglichkeit ist, das Navi wieder in Gang zu bekommen und gerade im Urlaub wär ich dankbar für den Tipp mit der Batterie.
    Da fällt mir die Geschichte meiner Schwiegereltern ein: Sie waren im Urlaub in Italien mit ihrem TomTom, das ihnen mehrere Jahre wertvolle Dienste geleistet hatte, ohne jemals irgendwelche Probleme zu machen. Das Navi hängte sich plötzlich auf und nun standen sie da in der Großstadt. Vom Reset-Knopf hatten sie noch nie was gehört und ihn auch noch nie benötigt. Sie brachen also zum nächsten großen Elektronik-Markt auf, um ein neues Navi zu kaufen, denn ohne ging's nicht mehr. Der Verkäufer holte also ein "Spezialwerkzeug" heraus (eine aufgebogene Büroklammer) und drückte "Reset" und wie durch ein Wunder funktionierte das Gerät wieder. Hätte er ihnen gesagt: "Tja da kann man nichts machen", hätten Sie das Gerät zur Entsorgung wohlmöglich gleich da gelassen und ein neues gekauft ...
     
  9. kalles

    kalles

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Ich hatte das vor vier Wochen auch genau so. Nach einem Neustart des Wagens kein Columbus. Es sah aus als ob das Navi immer neu bootet. Strom abklemmen etc. hat nichts gebracht. Mein Superb wird auch diesen Monat 3 Jahre alt.

    Im Endergebnis wurde das Navi vom Freundlichen komplett getauscht. Ein ganzer Teil wohl intern auf Kulanz und der Rest über die Anschlussgarantie.
     
  10. #9 ronraradeo, 21.07.2011
    ronraradeo

    ronraradeo

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden Deutschland
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger in Dresden
    Kilometerstand:
    24000
    Hi Leutz!

    Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub und folgendes ist passiert:

    - Ich bin direkt nach der Ankunft zu meinem freundlichen gefahren und habe das Problem geschildert. Es musste erst eine Anfrage an Skoda selbst geschickt werden da die Das Fahrzeug irgendwie online abfragen um zu schauen ob der Fehler schonmal aufgetreten ist. Vorher darf die Werkstatt nichts dran machen.

    Die ging relativ schnell. Nach 2 Stunden war alles ausgelesen.

    Erstes Problem: Kolanzanfrage an Skoda wurde abgelehnt! Warum? Das Fahrzeug ist vor einer Woche über 3 Jahre alt geworden und hat bereits 120000 Km auf dem Tacho :-( Alles was über 3 Jahre ist und über 100000 KM runter hat wird grundsätzlich abgelehnt. Da kann ich mich noch so quer stellen wie ich will, auf Kolanz geht da schonmal nichts :-(

    Jetzt zu dem ganz großen Übel:

    Das Radio ist nicht mehr ansprechbar, auch das Resetten und Batterie abklemmen hat nicht geholfen auch der Versuch mit einer CD die Software upzudaten ist missglückt. Das Radio spricht auf nichts mehr an. Es kommt weiterhin nur der Startbildschirm alle 2 - 3 Minuten. Anscheinend hat das Mainboard ne Macke abgekommen. Wodurch kann mir keiner erklären. Diesen Fahler gab es anscheinend noch nie. :-(

    Der nächste Hammer - der Preis:

    Der Freundliche musste selbst tief schlucken um es mir zu erklären. Das Radio im Austauch (sprich Neugerät) kostet 2.500 Euro!!!

    Ich bin aus allen Wolken gefallen und fast ausgetickt. Zwei Werkstattmeister mussten mich erst einmal beruhigen. Nach langem Diskutieren bis weit nach 20 Uhr konnten wir keine besonders tolle Lösung finden. Wir haben dann im Internet einen Großhändler gefunden worüber wir ein Neugerät für 1200€ gefunden haben. Dies könnte ich ohne Weiteres bestellen. Der Freundliche würde mir das Neugerät dann kostenlos einbauen.

    Jetzt weiß ich natürlich nicht ob ich das Toll finden soll und zweifle wirklich an der Marke Skoda bzw. an deren Politik im Umgang mit Firmankunden die wie ich alle 6 Monate spätestens auf der Matte stehen und die teure Inspektion bezahlen und dazu noch komplett alles bei denen machen lass. Ich bin ziemlich enttäuscht von diesem Service bei Skoda. Eigentlich wollte ich bei dieser Marke bleiben, bin mir aber derzeit nicht mehr so sicher. Klar kann man sowas auch bei anderen Marken haben usw... Ich bin halt nur derzeit von dem momentanen Service extrem Enttäuscht.
     
  11. #10 FerrisB, 21.07.2011
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mal wieder ein guter Grund, die neue Lifetime-Anschlussgarantie über weitere drei Jahre (bis maximal 200.000 Kilometer möglich) abzuschließen - dann ist man zumindest 5 Jahre lang auch in dieser Angelegenheit sorgenfrei! (Denn viele sind der Meinung, dass die neue Lifetime-Garantieverlängerung zu teuer ist, aber verglichen zum Preis eines neuen Columbus ist das wenig...)

    Grüße,
    Ferris
     
  12. #11 ronraradeo, 21.07.2011
    ronraradeo

    ronraradeo

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden Deutschland
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger in Dresden
    Kilometerstand:
    24000
     
  13. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    hallo !

    versuchs doch noch mal bei einem Anderen Händler. Ist wirklich traurig zu lesen .

    mfg.
     
  14. #13 2fast4u, 21.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    und dieser andere händler soll dann was genau machen? kulanz wurde ja von skoda deutschland bereits abgelehnt. und das zurecht, wie ich finde. wie lange möchtest du denn gern kulanz haben? ein jahr über der gesetzlichen gewährleistung ist doch vollkommen in ordnung. es hätte ja die möglichkeit einer anschlussgarantie bestanden.

    ich finde das verhalten des autohauses sehr vorbildlich, sich so lange mit dem problem zu beschäftigen, eine günstigere lösung zu suchen und dann den kostenlosen einbau anzubieten. das alles ist kein muss und sollte lobend erwähnt werden!
     
  15. #14 2fast4u, 21.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    sonst kauf doch bei skoda-parts.cz dann haben wir hier im forum gleich einen erfahrungsbericht ob der shop was taugt.
     
  16. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo 2fast4u !

    ja gebe dir recht. wenns der eigene Händler war wo man Kunde ist ok. gut 3 Jahre nun überschritten ist natürlich pech.


    mfg
     
  17. #16 FerrisB, 21.07.2011
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde unbedingt die Zitate in deinem letzten Beitrag überarbeiten - das sieht momentan echt übel aus... ;)

    Außerdem habe ich mich auf die neue Lifetime-Anschlussgarantie bezogen, die seit dem 01.01.2011 angeboten wird! Dort werden alle Kosten, sowohl Lohn als auch Material, innerhalb des abgesicherten Zeitraums und der abgesicherten Laufleistung (maximal drei Jahre im Anschluss an die reguläre zweijährige Herstellergarantie bis zu einer Laufleistung von 200.000 Kilometern) übernommen. KORREKTUR: Die 40%-Regelung (keine Ahnung woher die 70% aus deinem Angebot kommen - möglicherweise weil es die nächste Verlängerungsphase wäre und dort dann andere Bestimmungen gelten) auf Materialkosten war meines Wissens nach nur in der alten Lifetime-Anschlussgarantie, die erst ab einer Laufleistung von 100.000 Kilometern innerhalb des versicherten Zeitraums gegriffen hat.

    Grüße,
    Ferris
     
  18. #17 2fast4u, 21.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    dem stimme ich voll und ganz zu und möchte ergänzen, dass mich diese garantieverlängerung auf insgesamt 4jahre nach erstzulassung ~500€ gekostet hat. woher die anderen zahlen des threaderöffners stammen weiß ich nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass eine garantieverlängerung um ein weiteres jahr auf insgesamt 5jahre ~1500€ mehr kosten soll.

    off topic: und wenn das mit dem zitieren schon nicht klappt würde ich nicht mit "it-solutions" in der signatur werben ^^
     
  19. #18 ronraradeo, 21.07.2011
    ronraradeo

    ronraradeo

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden Deutschland
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger in Dresden
    Kilometerstand:
    24000
    Diese neue Garantie-Verlängerung bringt mir recht wenig wenn die eigentliche Garantie im Jahr 2010 angelaufen ist. Mein Freundlicher hat mir diese Zahlen gestern Abend genannt.

    Alles in allem bringt es mich derzeit nicht weiter und ich musste das Radio beim Großhändler bestellen. Dieses Problem hatte laut Skoda noch niemand und eine Lösung war auch nicht parat. Eine genau Fehlersuche würde sich wegen der daraus entstehenden Kosten nicht rechnen. :-(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 2fast4u, 21.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    verkauf das defekte bei ebay mit ner genauen fehlerbeschreibung, da bekommst du garantiert noch ein paar taler
     
  22. #20 ronraradeo, 21.07.2011
    ronraradeo

    ronraradeo

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden Deutschland
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rüdiger in Dresden
    Kilometerstand:
    24000
    Genau daran habe ich auch schon gedacht und werde ich wohl auch machen! Mal sehen ob ein Bastler da Verwendung für hat!
     
Thema: Superb 2 Radio Columbus einschalten nicht mehr möglich / System startet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda columbus startet immer neu

    ,
  2. navi columbus geht beim.hochfahren.aus

    ,
  3. skoda columbus startet immer wieder neu

    ,
  4. skoda columbus boot fehler,
  5. hilfe bei navigation boot im superb,
  6. navi boot im superb,
  7. skoda columbus geht nicht an,
  8. columbus radio geht aus,
  9. columbus navigation lädt nicht ,
  10. skoda columbus fehler superb,
  11. skoda columbus startet nicht mehr,
  12. columbus radio startet nicht,
  13. columbus skodia supberb geht immer aus,
  14. radio columbus start,
  15. start cd Radio columbus ,
  16. skoda columbus funktioniert nicht mehr,
  17. columbus startet ständig neu,
  18. columbus startet immer neu,
  19. columbus on board startet nicht,
  20. skoda columbus kein bild,
  21. skoda octavia radio Columbus geht nicht mehr,
  22. columbus startet immer neu cd steckt,
  23. skoda radio columbus startet nicht,
  24. columbus startet nicht mehr,
  25. navi Columbus geht immer an und aus
Die Seite wird geladen...

Superb 2 Radio Columbus einschalten nicht mehr möglich / System startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  2. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  3. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...