Superb 2,5 Tdi geht aus und springt nicht mehr an, Blinkerrelais klackert wie ....verrückt.. Brauche

Diskutiere Superb 2,5 Tdi geht aus und springt nicht mehr an, Blinkerrelais klackert wie ....verrückt.. Brauche im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Liebe Skoda-Freunde, ich bin hier auf das Forum gestossen da ich im Internet verzweifelt nach einer Lösung für das Problem mit meinem...

  1. Bianca

    Bianca Guest

    Hallo Liebe Skoda-Freunde,

    ich bin hier auf das Forum gestossen da ich im Internet verzweifelt nach einer Lösung für das Problem mit meinem Superb suche...

    Ich hoffe Ihr habt paar gute tips für mich...

    Mein 2,5 Tdi Superb ist jetzt ca 5 Jahre und hat 190 TKm gelaufen, jetzt macht er richtig zicken :-(

    Problembeschreibung:

    Mein Superb läuft eigentlich ganz normal, aber wenn ich z.b. den Blinkerhebel betätige und ihn wieder ausmache fängt das Blinkerrelais an zu Klackern wie verrückt, und dann kann ich eigentlich schon abwarten das der Motor in den nächsten Minuten einfach ausgeht und nicht mehr anspringt. Wenn ich das Auto dann ne Stunde stehen lasse, springt er auch wieder an. Das selbe gilt bei Vollast kurz vor dem Drehzahlbegrenzer, da geht er auch manchmal aus, und wieder klackert das Blinkerrelais... :cursing:

    In der Werkstatt wurde mir schon ein neues Blinkerrelais eingebaut, einen neuen Luftmassenmesser usw usw. Im Fehlerspeicher ist auch kein Fehler drin...

    Der Meister meinte jetzt das die Dieselpumpe (1475 Euro) kaputt wäre, aber ich frage mich was das dann mit dem Blinkerrelais zu tun hat..

    Kann mir von euch jemand helfen..???? ;-(



    Danke schonmal

    Lg Bianca :love:
     
  2. #2 michaelsunrise, 03.11.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Hallo Bianca,

    Ich habe bisher von verschiedenen Fehlern gehört.

    Manchmal lösen sich Massekabel zb. zwischen Motor und Karosserie oder rosten ab.

    Es sind auch kaputtgehende Wegfahrsperren im Kombiinstrument oder kaputte Zündschlösser bekannt.

    Auch das Blinkrelais selbst und sein Hebel fallen manchmal aus.

    Ich würde vorerst alle Massekabel und Bänder überprüfen.

    LG Michael
     
Thema: Superb 2,5 Tdi geht aus und springt nicht mehr an, Blinkerrelais klackert wie ....verrückt.. Brauche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 2.0 tdi springt nicht an

Die Seite wird geladen...

Superb 2,5 Tdi geht aus und springt nicht mehr an, Blinkerrelais klackert wie ....verrückt.. Brauche - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  2. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  3. Skoda superb combo bj2011, Foto gesucht

    Skoda superb combo bj2011, Foto gesucht: hallo zusammen. Nach einer Reinigung und Demontage der Wischerarme, habe ich ein Problem mit der servicestellung.... Könnte mir jemand ein Foto...
  4. Heckwischer geht nicht

    Heckwischer geht nicht: Hallo, ich habe einen Skoda HTP 1.2 gebraucht gekauft. Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden, es gibt bislang nur ein kleines Problem mit dem...
  5. Zentralverriegelung springt zwischen auf/zu, kurbelt Fenster herunter

    Zentralverriegelung springt zwischen auf/zu, kurbelt Fenster herunter: Skoda 1,2 BJ 04/2004 (6Y5) Die Zentralverriegerlung öffnet/schließt seit längerer Zeit vorne die Fahrertür nicht mehr, ansich kein Problem. Jetzt...