Superb 2.0 TDI Kühlmittelverlust

Diskutiere Superb 2.0 TDI Kühlmittelverlust im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Vor drei Wochen hatte ich mal ein kurzes Aufblinken der Kühlmittelkontrolle nach dem Starten. Nach einmal Neustarten war die Kontrollleuchte...

  1. #1 medvedev, 02.01.2014
    medvedev

    medvedev

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 140PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger
    Kilometerstand:
    22000
    Vor drei Wochen hatte ich mal ein kurzes Aufblinken der Kühlmittelkontrolle nach dem Starten. Nach einmal Neustarten war die Kontrollleuchte wieder weg.
    Ich hab im Ausgleichbehälter auch noch Kühlmittel gesehen. Da dies nach einer längeren Fahrt wieder aufgetreten ist, hab ich nach dem Auskühlen des
    Motors mal genauer geprüft und 1,2lt haben gefehlt. Hab es mit Kühlmittel aufgefüllt. Soll ich mit dem Wagen zum Skodaservice und durchchecken lassen?
    Ich hatte bisher noch nie einen Kühlmittelverlust - ausgenommen bei einem Fiat X19 BJ uralt - sollte ja ein geschlossenes System sein und der
    Wagen hat erst 25000km drauf.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rad-Franz, 02.01.2014
    Rad-Franz

    Rad-Franz

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Andorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, 1,4PD TDI, 70PS
    Kilometerstand:
    215000
    Hallo Medvedev!

    Ich hab zwar "nur" einen Fabia, aber schau mal mit einer Taschenlampe von oben aufs Getriebegehäuse, ob es da nass ist.
    Bei mir hat's beim Flansch was beim Fabia, siehe hier:
    Kühlmittelverlust (Kühlmittelflansch)

    Aber seit dem letzten Nachfüllen bin ich schon wieder ca. 200km gefahren- ohne weiteren Kühlmittelverlust (mein Fabia verliert meist erst unter -4°C ?( ).

    Beste Grüße
    Franz
     
  4. #3 medvedev, 02.01.2014
    medvedev

    medvedev

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 140PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger
    Kilometerstand:
    22000
    Danke für die Info - ich hab zwar schon versucht Feuchtigkeit bzw. getrocknete Flecken zu finden.
    Von oben seh ich da nichts und von unten ist die Abdeckung drauf. Ich werde morgen nochmal schauen.
     
  5. #4 Junior-GF, 01.03.2014
    Junior-GF

    Junior-GF

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südheide
    Fahrzeug:
    Seit 02/2012: SuperB Combi TDI170 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Keine Empfehlung wert :-)
    Kilometerstand:
    107000
    Dieser Threat ist zwar schon einige Wochen inaktiv, krame ihn jedoch wieder vor...

    Auch bei mir leuchtete die Warnlampe auf und der Ausgleichsbehälter war unter Minimum. Entsprechend nachgefüllt und keine Leckage gefunden soweit ich dies beurteilen konnte. Zwischenzeitlich rund 4000km gefahren und keine weiteren Auffälligkeiten. Interessant ist, dass dies bei einer Laufleistung von rund 100.000km, etwa 10.000km nach der letzten Inspektion aufgetreten ist.

    Keine Ahnung wohin das Kühlwasser geflossen ist. Auffälligkeiten anderer Art sind für mich nicht erkennbar (weißer Rauch am Auspuff, weißer Schleim am Ölpeilstab/Öleinfüllstutzen, nachlassende Leistung, ...).

    LG
    Junior-GF
     
  6. #5 Rad-Franz, 01.03.2014
    Rad-Franz

    Rad-Franz

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Andorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, 1,4PD TDI, 70PS
    Kilometerstand:
    215000
    Hallo,

    bei meinem Fabia hast's auch oft merherere Hundert Kilometer gedauert, bis er wieder undicht war (meistens wurde er bei einer Außentemperatur von ca. -4°C undicht). Aber 4000 Kiometer sind schon lange (außer das Kühlmittel wurde mal gewechslelt --> Luftblasen).
    Mir hat man geschrieben, dass das Problem auch wieder mit dem neuen Flansch kommen könnte. Wenn sich die undichte Stelle jedoch mit geung Schmutz (von innen) zusetzt, dann wird sie auch wieder dicht ;) .

    Ich habe seit dem Tausch des Flansches eine Ruhe (bin aber seither auch noch keine 2000km gefahren).


    Beste Grüße
    Franz
     
  7. geko36

    geko36

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Linz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 190PS TDI, 4x4, DSG, Style
    Hi,

    könnte vom AGR Kühler kommen. Sobald der undicht wird kommt Kühlwasser in das rückgeführte Abgas und wird gleich mitverbrannt. Von daher keine Undichtigkeiten am oder unter dem Motor zu erkennen.

    Grüße
    Geko
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Superb 2.0 TDI Kühlmittelverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittelverlust skoda

    ,
  2. kühlmittelverlust skoda superb

    ,
  3. superb skoda kühlmittelverlust

    ,
  4. skoda tdi kühlmittelverlust
Die Seite wird geladen...

Superb 2.0 TDI Kühlmittelverlust - Ähnliche Themen

  1. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...
  2. Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC

    Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC: Bin gerade dabei, ACC komplett nachzurüsten bei meinem O3, 1,6er TDI DSG (in Zusammenarbeit mit @Trust2k). Alle Komponenten sind verbaut, Front...
  3. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI

    Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI: Hallöchen an alle, biete nun doch endlich meinen Liebling an: Bilder und alles hinter dem link....
  4. Umfrage Produktionsort eures Superb

    Umfrage Produktionsort eures Superb: Würde mich sehr interessieren wie die Fahrzeuge auf die Werke so verteilt wurden. Gerne auch als Antwort mit den Details und Produktionsdatum zum...
  5. Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG

    Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG: Ich bin mittlerweile am Überlegen, mir eine Standheizung einbauen zu lassen. Nur macht es Webasto einem nicht leicht, etwas passendes zusammen zu...