Superb 1.8T 2007Baujahr - Tipps

Diskutiere Superb 1.8T 2007Baujahr - Tipps im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin etwas neu im Skoda-Land. Ich möchte mir gerne ein neues (gebrauchtes) Auto kaufen, da mein bisheriges ziemlich in die Knie geht....

  1. #1 FanClub, 14.04.2010
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin etwas neu im Skoda-Land. Ich möchte mir gerne ein neues (gebrauchtes) Auto kaufen, da mein bisheriges ziemlich in die Knie geht.

    Beim Suchen habe ich den hier gefunden.

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...ileage=80000&customerIdsAsString=&tabNumber=1

    Könntet Ihr mir da ein paar Tipps geben, auf was man bei diesem Modell achten muss bzw. ob euch dabei etwas "spanisch" vorkommt?

    lg FanClub
     
  2. Napi

    Napi Guest

    Der Preis ist auffallend niedrig, wenn auch noch nicht so winzig, dass was dran faul sein MUSS.
    Aber wenn selbst ein älterer Vorfacelift teurer ist, fällts halt auf...
    Mich persönlich würde der nachträgliche Chrom am Rücklicht und vorne in der Stoßi stören, wer weis wie das Zeug befestigt ist... Sonst fällt mir im Moment nichts großes auf. Ich persönlich würde vielleicht (wenn möglich) ein paar Euro mehr investieren und versuchen einen mit Xenon zu kriegen, aber das ist natürlich Geschmackssache!
     
  3. #3 FanClub, 14.04.2010
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für deinen Hinweis, dass mit dem Xenon ist mir auch schon aufgefallen.

    Das Inserat wirkt alles in allem etwas unseriös aber ich würde, wenn dann sowieso eine Probefahrt machen und dabei gleich bei einem Skoda-Autohaus halt machen und jemanden durch schauen lassen. Brauch man da eigentlich einen Termin oder machen die das auch gleich mal so? Hat da jemand Erfahrung? ATU machts wohl angeblich gleich aber das kommt dann wohl auf die Auslastung an.

    Was würde den theoretisch eine Nachrüstung auf Xenon Kosten?

    lg
     
  4. Beule

    Beule

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    15000
    Der Preis ist schon realistisch, ist zwar der erste der angezeigt wird, nur neu dürfte der so 23 000 gekostet haben. Drei Jahre alt, nicht unbedingt das gesuchteste Modell, Restwert von max 60% = kommt schon hin. Zumindest hatte ich bischen weniger (< 21000) für meinen damals neu gezahlt - ok das komische Navi habe ich nicht drin. Bei den Angeboten, die teurer sind sollte preislich noch was gehen.
    Nur das zusätzliche (pseudo) Chrom u.a. an den Griffen :thumbdown: und der Händler hat eine interessante Mischung an Gebrauchtwagen. Vermutlich würde ich nicht unbedingt bei ihm kaufen...
     
  5. #5 Lutzsch, 14.04.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Soweit sollte der Preis schon in Ordnung gehen. Das dieser so niedrig angesetzt ist, mag daran liegen, dass der Wagen für die Superb- Verhältnisse etwas mager ausgestattet ist. Optisch ist der Chrom wohl Geschmackssache, wer sich bisher noch nicht großartig mit dem Wagen beschäftigt hat, nimmt dies wahrscheinlich als werksmäßig an.
     
  6. #6 Superb*Pilot, 14.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Wenn der Wagen zusagt also ein realitischer Preis der evtl. noch verhandelbar ist. Wo der Wagen gekauft wurde kann man ja aus den Bildern sehen.
     
  7. #7 Superb*Pilot, 14.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Um welche Variante es sich handelt geht aus dem Inserat nicht hervor.
     
  8. #8 FanClub, 14.04.2010
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Also vom optischen her finde ich den Wagen sehr gut, bei den zusätzlichen Chromteilen ist natürlich immer die Frage, wie diese angebracht wurden.
    Von der Ausstattung finde ich ihn "ausreichend" - Sitzheizung, Klima, ein komisches Navi -. Schade, dass Xenon nicht dabei ist.
    Großer Vorteil (aus meiner Sicht) sind die niedriegen Kilometer und das Baujahr.
    Vorteil für mich ist ebenfalls der Motor, da mir der Verbrauch bei einem 2.8 doch ein bisschen zu hoch ist.
    Nachteile wären - kein Xenon, Chromteile?(wie sie angebracht sind), komisches Navi -

    Habt ihr noch ein paar Anregungen?

    Natürlich gibt es auch so ein Model:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...ileage=80000&customerIdsAsString=&tabNumber=2

    Kostet genau so viel, hat Leder, Automatik, ein besseres Navi und Xenon aber ist 04er BJ, hat schon 60k kilometer runter und für einen zu großen Motor.
     
  9. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Nur ne kurze Anmerkung,

    das silberne Innendekor gibt es direkt bei Skoda zu kaufen.( laut dem Programm ETKA )

    Ich würd sagen nimm den 2.8er und rüste den auf Gas ( LPG ) um.

    Xenon Nachrüsten, wenn alles Neuteile, viel zu teuer. (z.B EIN Scheinwerfer 880€ )

    Gruss
     
  10. #10 Lutzsch, 14.04.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Oder du sparst den LPG Umbau. Der 1.8T ist nach dem 2.0 der im Unterhalt preiswerteste seiner Klasse. Versicherung wie Steuern sind für ein Fahrzeug dieser Klasse ein wirklicher „Lacher“. :thumbsup:
     
  11. #11 FanClub, 15.04.2010
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja das mit der Umrüstung auf LPG habe ich mir auch überlegt aber das sind noch mal 1.500 - 3.000 Euro zustätzlich und prinzipiell brauche ich so viel Leistung nicht. ;)

    Auch der steuerliche Vorteil sowie die günstigere Versicherung sprechen für einen 1.8T (zumindest für mich. :) ).

    Was mir noch merkwürdig vorkommt, ist die zustäzliche Wagen Garantie für 350 Euro. Ich bin davon ausgegangen, dass der Händler sowieso eine Gewährleistungspflicht von 2 Jahren hat oder ist mir da etwas entgangen?

    mfg
     
  12. #12 Lutzsch, 15.04.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Die zwei Jahre beziehen sich auf den Kauf eines Neuwagens. Hier handelt es sich um einen Gebrauchtwagenkauf. Da greift einerseits die Gewährleistung und andererseits die zusätzlich zu erwerbende Garantie, die in der Regel ein Jahr beträgt.
     
  13. #13 Superb*Pilot, 15.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    und das ist nur 8000,-- € Wert. Für 13.000 kaufen, wären also 5000 zuviel gezahlt.

    Die Garantie für gewerblich verkaufte Gebrauchtwagen beträgt 1 Jahr, aber nach Ablauf von 6 Monten muß der Käufer dem Verkäufer nachweisen, daß ein Sachmangel bereits bei der Übergabe vorgelegen hat.
     
  14. #14 FanClub, 22.04.2010
    FanClub

    FanClub

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also ich bin mit einem Freund und schon einem unguten Gefühl zu dem Händler gefahren.

    Kurz zuvor habe ich da angerufen und versucht einem wohl ausländischen Gastarbeiter zu erklären, dass er bitte das Auto vorbereiten solle. Er "bejate" schließlich aber es war natürlich nichts gemacht. Kurzerhand besorgte der Chef dort von seinem Bruder oder weiß der Geier rote Nummernschilder und zack dran ans Auto.

    Ich frage höflich, wo ich unterschreiben muss, damit ich versichert bin, die Antwort war: "Danach du unterschreiben! Haftpflicht! Fahren oder nicht?"

    Da war der Käse schon gegessen. Er bietet mir dann noch an, dass Jusup mich fahren kann. Ich lehnte dankend ab. Nur soviel dazu...^^



    Wir waren auch mal kurz bei diesem Modell:
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...000&customerIdsAsString=&lang=de&pageNumber=1

    Da erwähnte "Super II * Hessen", dass dieser Superb nur 8.000€ Wert wäre.

    Wie berechnet ihr das? Ich habe das mal versucht auf http://www.autobudget.de/ nach zu rechnen, komme bei dem Modell aber auf ~14.000€.

    lg
     
Thema:

Superb 1.8T 2007Baujahr - Tipps

Die Seite wird geladen...

Superb 1.8T 2007Baujahr - Tipps - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  2. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  3. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  4. Lenkradtausch Superb 2017

    Lenkradtausch Superb 2017: Hallo zusammen, ich bekommen in ca. 2 Monaten meinen Superb Combi.Ist es möglich das Lenkrad gegen das des Sportsline ( abgeflachte) zu tauschen?...
  5. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...