Superb 1.8 T fehlt Leistung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von glocke68, 18.06.2009.

  1. #1 glocke68, 18.06.2009
    glocke68

    glocke68

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkochen 73447 Deutschland
    Fahrzeug:
    SuperB 2.0 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo Leute.

    Ich bin mittlerweile am verzweifeln. Mein SuperB hat Leistung verloren und ich hab sie bis jetzt leider nicht wieder gefunden ?( . Habe zuerst den LMM getauscht, kein Erfolg ;( . Dannwurde der Kat ausgebaut und auf Zerfall und Macken geprüft, alles OK X( . Als letztes hab ich vier neue Zündspulen eingebaut, hat auch nix gebracht :cursing: .

    Der Motor ruckelt und zieht einfach nicht richtig durch. Hat jemand von euch das gleiche Poblem gehabt? oder weiss jemand Rat? Bitte um Hilfe.

    Ach, da war doch noch was: Müsste eigentlich nicht die Kraftstoffpumpe beim Öffnen der Fahrertür bereits summen? Da hab ich nämlich noch n Problem: Wenn mein Tank voll ist, springt mein Supi morgens auf Anhieb an. wenn er so ziemlich zur Neige geht (der Tankinhalt), wird dies immer schlechter, d.h. ich muss entweder länger orgeln das er anspringt oder die Zündung einschalten und warten bis das Summen der Kraftstoffpumpe verstummt ist und dann erst starten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Ihr wechselt imme gleich denn lmm, wahrscheinlich weil das autohaus dazu rät, und danach funzt es immernoch nicht. wenn du mal zeit hast, nimmst du dir male ien kumpel, der soll sich ins auto setzten, motor starten und bisschen aufs gas gehen. du stellst dich vor das auto bei geöffneter motorhaube. wenn du irgendein zischen hörst, ist einfach ein schlauch lose oder porös. kann auch sein das du beim fahren ein größeren stein gefangen hast und der llk undicht ist. da, wenn ich mich jetzt nicht täusche, deine ansaugluft vom turbo über lmm durch llk in den motor geht, wäre dein angesprochenes ruckeln normal, der lmm misst gwisse werte, gibt die an die motorsteuerung weiter, da aber nach dem lmm irgend ein schlauch undicht ist, oder gar der llk, verliert der da an luft, somit stimmt das luft-spritgemisch nicht mehr, und er fängt aan sich zu verschlucken.......

    liebe grüße, wenn du deinen fehler gefunden hast, egal was es war, würde mich brennend interessieren!

    schön tag noch
     
  4. #3 trubalix, 18.06.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr Schläuche am Motor nach Bissen geprüft?
     
  5. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Ist dein Sprit und Ölverbrauch rapide gestiegen? Bzw. ist der Leistungsverlust im ganzen Drezahlbereich und im jedem Gang zu spüren? Ich hatte mal das Problem dass meiner im Winter einen Leistungsverlust hatte ab 160kmh 5 Gang wenn ich Ihn durchgetreten habe dann zog mein Turbo nimmer mit, da war ein Riss im Schlauch vom Bremskraftverstärker zum Motor. Tipp wie oben beschrieben "zu hören ob irgendwo luft austretet und alle Schläuche mal bisschen bewegen"

    Mfg Shadow
     
  6. #5 glocke68, 19.06.2009
    glocke68

    glocke68

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkochen 73447 Deutschland
    Fahrzeug:
    SuperB 2.0 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    50000
    Erst mal Danke für eure schnellen Antworten. Werde eure Vorschläge mal ausführen und über Ergebnisse berichten.

    Gestern Nachmittag ist dann auch noch die Motorkontrolllampe angegangen und auch angeblieben ?( .

    War heute nochmal in der Werkstatt, die haben während dem Motorlauf ein Testprogramm durchgelassen. Als die Tankdichtigkeitsprüfung durchlief, kam dann eine Meldung: "Tanksystem undicht". Es läut zwar nirgends Sprit raus, aber die Leute haben gesagt, man müsste nun sämtliche Leitungen durchseen und auch das Entlüftungssystem prüfen.
     
  7. #6 glocke68, 19.06.2009
    glocke68

    glocke68

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkochen 73447 Deutschland
    Fahrzeug:
    SuperB 2.0 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    50000
    ...ach noch was: Ist mir heute mal aufgefallen, habe Climatronic und Radio ausgemacht um evtl. auftretende Geräusche zu hören. Wenn ich das Gas durchtrete, während der Fahrt, und dann loslasse, höre ich ein Zischgeräusch.
     
  8. nec

    nec

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09232
    Fahrzeug:
    skoda superb 1,8T
    das zischen kommt wahrschenlich vom bypass ventil oder auch abschaltventil genannt. im volksmund auch pop off. selbst wenn das defekt wäre würde das keinen leistungsverlust hervorrufen. zumindestens laut händler. geh einfach mit deinem auto ma zu ner vw werkstatt. vom 1,8t haben die meiner erfahrung nach mehr erfahrung. hab den ein geräusch beschrieben und die wussten glei was sache is. de freie wollte den turbo überprüfen. de skodahändler meinte turob bissl kaputt, aber fahren bis er ganz kaputt is!!!!! und das von nem fachmann. könnte ichmich immernoch aufregen.
     
  9. #8 Lutzsch, 19.06.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Bei einem original belassenen 1.8T sollte nichts zischen. Weder beim Gas geben, noch beim Zurücknehmen des Gases. Hier würde ich eine defekte Membran im Ventil vermuten, eine verschlammtes Ventil, einen defekten Schlauch oder eine undichte Schlauchverbindung.
     
  10. #9 MH-Magic, 21.06.2009
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Hm also Leistungseinbußen hab ich nicht, aber beim schnellen hochziehn und dann schalten zischt meiner auch. Aber ich dachte das ist normal, weil er ja den druck vom turbo nimmt und dann neu aufbaut oder?
     
  11. #10 Lutzsch, 21.06.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    @MH-Magic
    Dein Wagen ist ja auch nicht mehr ganz original, d.h. Du fährst mit mehr Ladedruck als im Serienzustand. Damit hört man die Turbine mehr arbeiten, pfeifen sollte er beim Druckabbau aber nicht, außer Du fährst ein offenes Ventil(Blow- bzw. Pop-off).
     
  12. #11 MH-Magic, 21.06.2009
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Ne das hab ich nit drin. Es ist ein ganz leichtes zischen, wie halt beim luft ablassen mit so nem ventil, aber nur wenn ich ihn richtig hochjage und dann sehr schnell schalte und wieder draufdrücke (natürlich erst nachdem er schön warmgefahren wurde). Naja mal schauen ob sichs verändert. hab demächst eh inspektion, da werden die ja mal bestimmt alle schläuche und anschlüsse checken. Jo hast recht ist nicht mehr "ganz" original. :thumbup:
     
  13. #12 glocke68, 24.06.2009
    glocke68

    glocke68

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkochen 73447 Deutschland
    Fahrzeug:
    SuperB 2.0 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    50000
    So, hab jetzt mal sämtliche Schläuche un Kabels auf Beschädigungen oder M-Bisse überprüft, nix ungewöhnliches entdeckt. Nun ist da noch der Fehler "Tanksystem undicht". Ich denk mal, der bekommt tatsächlich nicht genug Sprit (?). Vielleicht die Tankentlüftung? Kennt jemand diesen Fehler?
     
  14. #13 Superb79, 01.07.2009
    Superb79

    Superb79

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    Doch ein Original belassener 1,8T zischt ganz leise.
     
  15. #14 Lutzsch, 01.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Beim vom Gas- Gehen? Es gibt kein offenes Ventil.
     
  16. #15 Superb79, 01.07.2009
    Superb79

    Superb79

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    Nö beim Gas geben.

    Hab ich eigentlich bis jetzt bei jedem 1,8T gehört.
     
  17. #16 Lutzsch, 01.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Beim Gas geben hört man maximal ein Ansauggeräusch, das Arbeiten der Turbine und Geräusche aus der Abgasanlage. Wenn du ein zischen beim Gasgeben hörst, würde ich Bedenken haben. Was Du meinst ist das Surren oder Pfeifen der Turbine des Turboladers, wenn beim Gasgeben ein Zischen zu hören wäre, gebe es einen Defekt auf der Ansaugseite. :thumbsup:
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Superb79, 02.07.2009
    Superb79

    Superb79

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    Mensch du bist´n Fuchs. :thumbup:

    Ja genau ich meinte das Pfeifen und hab das voll verwechselt. :whistling:

    Ich hatte auch mal den Totalen Leistungsverlust und bei einer bestimmten Drehzahl

    zischte es so laut aus richtung Motor das sich sogar die Leute umgedreht haben.

    Der Werkstattmensch hat mir dann nen Schlauch unter die Nase gehalten in dem ein Richtig langer Riss war.



    In diesem Sinne
     
  20. #18 glocke68, 16.08.2009
    glocke68

    glocke68

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberkochen 73447 Deutschland
    Fahrzeug:
    SuperB 2.0 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    50000
    ...so, nu läuft er wieder 8o 8o 8o . Nach 5 Tagen und 900€ :( später. Hab ihn beim VW-Händler bei mir um die Ecke gehabt. Mittlerweile hab ich noch neue Zündspulen und neue Einspritzventile drin :rolleyes: , wars aber alles nich. Das eigentliche Problem wer die Benzinpumpe.
     
Thema:

Superb 1.8 T fehlt Leistung

Die Seite wird geladen...

Superb 1.8 T fehlt Leistung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  5. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...