Super oder Super E10 ?

Diskutiere Super oder Super E10 ? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Wir bekommen unseren Fabia Joy Combi 1.2 TSI 90 PS im Juli. Welchen Kraftstoff empfehlt ihr? Gibt es Vor- und Nachteile? Danke :)

  1. #1 Maddin91, 24.04.2016
    Maddin91

    Maddin91

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Wir bekommen unseren Fabia Joy Combi 1.2 TSI 90 PS im Juli. Welchen Kraftstoff empfehlt ihr? Gibt es Vor- und Nachteile?
    Danke :)
     
  2. #2 trainer22, 24.04.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Bevor hier endlose Diskussionen starten - nutz mal die SuFu. Vor allem im O3-Bereich ist ausgiebig diskutiert worden.

    Du wirst 2 Meinungen bekommen!
     
    Keks95 und topgun275 gefällt das.
  3. #3 digidoctor, 24.04.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Dann gebe ich mal meinen Senf dazu: Unabhängig von der weltanschaulichen Frage tendiere ich bei Motoren, die schon länger auf dem Markt und nur modifiziert eingesetzt werden, zu E5. Bei Motoren, die für neue Modelle in den letzten vier Jahren neu gekommen sind, habe ich keine Bedenken zu E10.

    Durch eine Trickserei haben die Tankstellen aber den Preisverfall genutzt, den Unterschied E5/E10 auf 2 Cent schmelzen zu lassen. Daher gibt es keinen wirtschaftlichen Grund mehr.
     
  4. #4 trainer22, 24.04.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Das meinte ich, jetzt geht die Diskussion über dieses Thema wieder los...
     
    Tuba, Ralf_139, Maxtor76 und einer weiteren Person gefällt das.
  5. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Bei den aktuellen Spritpreisen (1,20 für E10 und 1,22 für E5) kostet E10 98,4 % vom E5 und man bekommt 98,4 % vom Heizwert.

    Wenn der Sprit wieder teurer wird ist E10 je MJ sogar noch teurer als E5.

    Dann lasst den Motor mit mehr Ethanol-Anteil noch a bisserl schlechter zurecht kommen.

    Wie man es dreht und wendet: E10 macht (zumindest bei diesem kleinen Preisvorteil) absolut keinen Sinn!
     
    Keks95 und PolenOcti gefällt das.
  6. #6 digidoctor, 24.04.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    OMG. Diskussionen in einem Forum. Stoppt sie! Teufelswerk :thumbsup:
     
    Roomidriver1706, 11i_we, Keks95 und 4 anderen gefällt das.
  7. #7 phiomet, 24.04.2016
    phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    1210, Wien, Floridsdorf, Neu-Donaufeld
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    65000
    Zum Glück haben wir in Österreich die Wahl nicht . XD Da gibts Super und Diesel. Manchmal noch Super Plus und selten Normal. (Ich lass mal diese Superhyperichhabdenbestenextrateurensprit der einzelen Marken weg - Stichwort V-Power oder wie der Scheiß sonst heißt)
     
  8. #8 digidoctor, 24.04.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Es gibt Skodas, die mit min. ROZ 95 angegeben sind. Diese können von 98+ profitieren. Steht sogar in der BA.
     
  9. Timkn

    Timkn

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    F³ Combi MC 1.2TSI 81KW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wahl-Group Gießen
    Kilometerstand:
    30000
    Kann nur aus meiner Erfahrung mit meinen vorherigen Autos sagen das sie mit E10 DEUTLICH mehr verbraucht haben.
     
  10. #10 gesperrterspunk, 24.04.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.04.2016
    gesperrterspunk

    gesperrterspunk

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    deutlich?
    also über einen vergleich von etwa 12 Monaten (damit ist Winter-Sommer-Winterbereifung-Sommerbereifung-Kalt-warm-Hell-Dunkel-regn-schnee-Sonnen-Hitze) bei beiden Werten vergleichbar lande ich bei einem praktischen mehrverbrauch von

    E10:4,71ltr/100km
    E5 : 4,55ltr/100km

    also so 3,5Prozent

    finanziell lohnt es sich also E10 zu nutzen bei einem Spritpreis der bei E5 3,5Prozent teurer ist.
    derzeit ist dies nicht mehr der Fall.
     
  11. Timkn

    Timkn

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    F³ Combi MC 1.2TSI 81KW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wahl-Group Gießen
    Kilometerstand:
    30000
    Einfache Testfahrten, gleiche Strecke, gleiches Wetter, gleicher Fahrer, gleicher Verkehr. Zum teil hatten die Motoren auch noch merklich weniger Leistung.

    Golf IV BJ'01 1,4L 75PS +2-2,5L.
    A4 B5 BJ'96 1,8L 20V 125PS +1,5L.
    A4 B5 BJ'01 2,8L 30V quattro 193PS +2L.

    Das waren so die extremfälle, der einzige ohne Leistungsverlust war der 1,8L 20V.
    Der Golf kam einem Leistungstechnischen Totalausfall gleich.
    Die zwei A4 bin ich im Normalfall mit LPG gefahren, der 2,8L hatte mit E10 sogar deutlich weniger Leistung als mit LPG.
     
  12. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!
    Bist du ggf. E85 oder E100 gefahren?
     
  13. Timkn

    Timkn

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    F³ Combi MC 1.2TSI 81KW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wahl-Group Gießen
    Kilometerstand:
    30000
    Nein, E10.

    Mit E85 hab ich, zumindest mit einem darauf abgestimmten Motor nur positive Erfahrungen... Hatte nen 2er Jetta, der lief damit gut und hat auch nicht wirklich mehr verbraucht als mit Normal und Super Benzin...
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.764
    Zustimmungen:
    10.686
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Sowohl der Fiat als der auch der F² von Frau Tuba haben nichts anderes als E10 bekommen. Keiner ist jemals explodiert, auf der linken Spur der Autobahn im Kreis gefahren oder hat sich zum Panda oder Citigo zurückentwickelt. E10 hat maximal 10% Ethanol, es können also durchaus auch nur 7 oder 5,3% sein. Ich spare beim Tanken zwischen einem halben und einem ganzen Euro und verfeuere beim Fahren etwas weniger nicht-ersetzbaren Energieträger. Der Rest ist Glaubenskrieg.

    Digi: Du bist schlicht bescheuert. Nicht "Diskussion" ist vorwerfbar, sondern "die 17. Diskussion zum selben Thema, bei dem die vorigen 16 schon eskaliert sind".

    Und jetzt: smiley_popcorn.gif
     
    tehr, ShutUpAndDrive, Fireheart und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #15 trainer22, 24.04.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    ...das meinte ich, Tuba.

    Und mein Statement: ich fahre E5 aus Überzeugung, weil Lebensmittel auch wichtig sind.

    Jedem das seine!
     
    heidenauer01809, casey1234, PolenOcti und 2 anderen gefällt das.
  16. Loutus

    Loutus

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    386
    Fahrzeug:
    Fabia III Style 1.2 TSI DSG quarzgrau Colorconcept EibachPro Sparco Assetto Gara
    *offtopic*
    Ich persönlich finde es ziemlich krank, dass riesige Anbauflächen für Monolulturen verheizt werden, nur damit ein kleiner Prozentsatz der Bevölkerung E10 tanken kann. Das Deckmäntelchen des Umweltschutzes ist ja mal ein absoluter Hohn. Da wäre der Umwelt viel mehr geholfen, wenn man z.B. den ÖVPN weiter ausbaut, ein Tempolimit oder Fahrgemeinschafsspuren auf der ABA einrichtet (soweit möglich).
    *offtopic*

    Aus meiner Erfahrung mit dem F3, meinem ersten Turbogeladenem Fahrzeug, kann ich sagen, dass ich einen Unterschied zwischen E10 und E5 gemerkt habe.
    Bei subjektiv gleicher Fahrweise und der gleichen Strecke, läuft der Wagen mit E5 besser und hat einen minimal kleineren Verbrauch (ca. 0,4L/100km).

    Seit dem meiner eine Leistungsoptimierung hatte, fahre ich nur noch Super Plus. Bei gleicher subjektiv Fahrweise usw. habe ich ebendfalls einen kleineren Verbrauch.
     
    casey1234, trainer22 und Roadrunner30 gefällt das.
  17. Exxos

    Exxos

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,

    Habe früher einen O 1 mit 1.8er 150 Ps gefahren, da war der Unterschied anhand der Reichweite sehr wohl merkbar. 50-100km fehlten fast immer im Gegensatz zu E5. Bei unsren Renault Twingo wiederum war keinerlei Unterschied auszumachen. Wie mein Vorgänger schon sagte, wenn der Unterschied weithin nur 2-3 Cent beträgt, werden wir bei unsren Fabia auch E5 tanken.

    Grüße Heiko

    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk
     
  18. a2s

    a2s

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    CGN
    Fahrzeug:
    Fabia III, 1,2 TSI 81 kW, DSG, seit 6/16
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Friedenseiche, Bochum
    My 2 ct: Finanziell gleicht es sich in etwa aus (Mehrpreis gegen Energiegehalt). Weil ich den Eindruck habe, dass der Ethanolanteil umwelt- und rohststoffpreisfeindlich (für Nahrungsmittel) erzeugt werden, tanke ich E5.

    Kennt jemand Zahlen, wie hoch die Beimischungen in der Praxis normalerweise sind? "Bis zu" gilt ja für beide Varianten.
     
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.764
    Zustimmungen:
    10.686
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Und weil ich meine, es macht mehr Sinn, nachwachsende Rohstoffe zu verfeuern statt Erdöl, tanke ich E10.

    :)
     
  20. #20 ottensener, 24.04.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    741
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Und wer Gottes schönen Erdenball ganz ganz doll lieb hat, tritt in die Pedale! :D
     
    Odenwälder 11, Tuba und a2s gefällt das.
Thema: Super oder Super E10 ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia e10 oder super

    ,
  2. skoda fabia e10 tanken

    ,
  3. skoda fabia e10

    ,
  4. super e10 skoda fabia,
  5. Skoda Citigo E10,
  6. skoda fabia 3 e10,
  7. e10 skoda fabia,
  8. skoda octavia 1.4 tsi e10 tauglich,
  9. Skoda fabia iii e10,
  10. skoda e10 verträglichkeit,
  11. kann skoda fabia e10 tanken,
  12. skoda fabia 1.2 tsi e10,
  13. super oder e10,
  14. octavia rs E10,
  15. skoda fabia 2018 e10,
  16. skoda ovtavia e10,
  17. skoda roomster e10,
  18. skoda fabia e10 tauglich,
  19. fabia 60 ps 1 0 l verbrauch mit E10 oder super,
  20. skoda fabia 2003 e10 möglich,
  21. skoda octavia 5e 1.8 motor e10 taigloch?,
  22. skoda octavia e10 tanken,
  23. e10 skoda,
  24. skoda fabia 1.0 tsi e10,
  25. e 10 tanken skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Super oder Super E10 ? - Ähnliche Themen

  1. Super Werbebanner...

    Super Werbebanner...: ... für ein Automobilforum. :D
  2. Privatverkauf Eibach Pro-Kit Skoda Fabia Kombi NJ5, E10-79-011-01-22

    Eibach Pro-Kit Skoda Fabia Kombi NJ5, E10-79-011-01-22: Hi, falls jemand noch das Eibach Pro-Kit Skoda Fabia Kombi NJ5, E10-79-011-01-22 kaufen möchte, hab ich noch unbenutzt daheim rumliegen und würde...
  3. Hotspot super langsam

    Hotspot super langsam: Hallo, Ich meinem Superb 3 L&K habe ich eine Sim-Karte eingebaut, Es ist eine Multisim aus einem T-Mobile-Vertrag, die Schwesterkarte ist im...
  4. Privatverkauf Neu Superb 3V Kombi Eibach E10-79-012-03-22 Pro-Kit

    Neu Superb 3V Kombi Eibach E10-79-012-03-22 Pro-Kit: Biete hier ein neues Eibach E10-79-012-03-22 Pro-Kit mit Rechnung vom 06/2018 Passend für : Skoda Superb SUPERB III Kombi 3V5 ab Baujahr 03.2015...
  5. 4.5 Liter Super in Diesel getankt

    4.5 Liter Super in Diesel getankt: Hallo, Ich habe heute leider 4.5 Liter Super in meinen Skoda Octavia 1.6 BJ 2012 Dieselmotor getankt. Der Tank war noch halb voll mit Diesel....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden