Super III. Combi Make-Up Spiegel Beleuchtung

Diskutiere Super III. Combi Make-Up Spiegel Beleuchtung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an alle Fachmenschen :), leider konnte ich zu meiner Frage kein existierenden Thread finden, also werfe ich meine Frage mal in den Raum...

Superbler1988

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Superb III Kombi, 2.0L TDI, BJ 02/2019
Hallo an alle Fachmenschen :),

leider konnte ich zu meiner Frage kein existierenden Thread finden, also werfe ich meine Frage mal in den Raum:

Ich fahre einen Superb III. Combi BJ. 2019.
Hier habe ich keine direkte Ambientebeleuchtung aber Spielereien wie Fußraumbeleuchtung und in den beiden Schmink-Spiegeln/ Sonnenblenden jeweils eine Beleuchtung.
Ich bin der Meinung diese wurden immer eingeschalten, wenn man die Abdeckung des Spiegels zur Seite geschoben hat.

Nun geht die Beleuchtung der Sonnenblenden bei mir aber nicht mehr, sowohl auf Fahrer- als auch auf Beifahrerseite.
Habe es probiert mit Zündung, ohne Zündung, laufend und mit automatischer Lichtsteuerung an (war für Lichtsensor dunkel genug um die Scheinwerfer einzuschalten oder die normal Innenbeleuchtung wenn man die Tür öffnet)...

Kann mir jemand verraten, ob ich die Funktion vielleicht ausversehen irgendwo deaktiviert habe, bzw. ob man diese Funktion im Infotainment irgendwo einstellen kann?
Hier habe ich ein Amundsen-System und einen volldigitales Tacho-Display, falls das von Belang ist.

Was ich schon recherchiert habe, es scheint auch keine eigene Sicherung für diese zwei Lämpchen zu geben oder?
Beim Start bekomme ich auch keinerlei Fehlermeldungen und der Fahrzeugstatus im Infotainment meldet auch keine Fehler/ Anmerkungen.

Ich hoffe es findet sich hier jemand, der das Thema vieleicht schon einmal gehört hat oder ein paar Tipps für mich hat.

Ich danke euch allen schon mal im Voraus!
 
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
2.217
Zustimmungen
478
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
19000
Könnte tatsächlich eine Einstellungsfrage (Deckenleuchtenschalter?) sein. Als ich meinen 12/20 abgeholt habe, dachte ich beim Ausprobieren der Spiegelbeleuchtung: "Na toll, wieder etwas, was Skoda für das verlangte Geld wohl nicht mehr realisieren konnte". Aber irgendwann, nachdem ich auf der abendlichen Heimfahrt blind an den im S3 unbeleuchteten Deckenschaltern rumstochern musste, funktionierten die Spiegelleuchten am nächsten Tag. Ob es an den Deckenschalterstellungen lag, k.A.
 
Hans_84

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
1.715
Zustimmungen
625
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI 235kW
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
20ooo
Nach SLP hängen die Leuchten direkt 'zwischen' Plus und Masse, jeweils mit einem eigenen Schalter in der Sonnenblende.

Hast du die Sonnenblende evtl. bis ganz nach vorne an die Scheibe geschwenkt?
Dann öffnet der Schalter nämlich wieder und die Lampe bleibt aus.
 

Superbler1988

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Superb III Kombi, 2.0L TDI, BJ 02/2019
Hallo an alle Helfer,
sry für die verspätete Antwort.
Aber Ihr habt mir sehr weitergeholfen, sodass ich das Thema lösen konnte.
Problem war, dass der Schalter wie von Hans_84 beschrieben gehangen hat.

Ein paar mal die Sonnenblende geschwungen und schon ging es wieder.

Vielen Dank nochmal für die Unterstützung!
 
Thema:

Super III. Combi Make-Up Spiegel Beleuchtung

Super III. Combi Make-Up Spiegel Beleuchtung - Ähnliche Themen

life long and prosper! (Škoda Superb III Style Limousine): Meine Superb II vFL-Limousine bedarf der Ablösung und deshalb habe ich mir eine Superb III-Limousine bestellt. (OK, zugegeben: Die "alte" bedurfte...
Privatverkauf Zu verkaufen - Skoda Superb Combi 2.0 TSI DSG Elegance, EZ: 04/11, 18tkm: Hallo Leute, aus persönlichen Gründen muss ich mich leider von meinem Superb trennen, er steht daher zum Verkauf! Ich habe ihn seit dem...
Oben