Sunset helle Flecken/Punkte

Diskutiere Sunset helle Flecken/Punkte im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend, seit einigen Wochen bin ich der stolze, aber nicht ganz glückliche Besitzer*, eines Superb Combi L&K mit getönten Scheiben ( Sunset...

  1. JayJ

    JayJ

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    24
    Guten Abend,

    seit einigen Wochen bin ich der stolze, aber nicht ganz glückliche Besitzer*, eines Superb Combi L&K mit getönten Scheiben ( Sunset ) als Serienausstattung.

    Neulich ist mir aufgefallen, dass ich überall kleine. helle Punkte auf den getönten Scheiben habe. Die meisten sind ca 1-2 mm groß und auf der Heckscheibe, aber auch die hinteren Fenster seitlich sind betroffen. Es wirkt fast so als seien es Luftbläschen, lassen sich aber nicht rausmassieren oder wegwischen. Hat jemand ähnliches zu berichten oder ist das sogar normal ?


    * Lange Geschichte, aber nicht so lang wie die Lieferzeit ;)

    PS: die Suche hatte ich bemüht, aber vielleicht die falschen Begriffe eingetippt. Sollte jemand meinen habe was übersehen, dann bitte gleich angeben wonach ich hätte suchen müssen :) .

    Schönen Abend noch.
     
  2. #2 JeffLoomis, 08.09.2016
    JeffLoomis

    JeffLoomis

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Superb TDI (150 PS, HS)
    Kilometerstand:
    31000
    Wenn du die blauen Punkte über die gesamte Heckscheibe meinst, dann ist das absolut normal. Die sieht man auch nur bei bestimmtem Lichteinfall. Habe ich auf meiner Limo auch und habe das auch regelmäßig bei anderen Autos gesehen, z.B. Fabia Limo, Polo Limo, Golf Limo, Ferrari (in der Auto Zeitung) (teilweise auch ohne Tönung). So wie ich das herausgefunden habe, handelt es sich dabei um Abkühlpunkte, die bei der Verbindung der beiden einzelnen Heckscheiben entstehen (zwei Scheiben werden mit einer Plastikfolie zusammengeklebt und rasch abgekühlt, damit die Scheibe bei einem Unfall nicht scharf splittert). Du musst mal bei Google nach blauen Punkten auf Heckscheibe suchen und mal bei anderen Autos darauf achten. Je nach Lichteinfall sieht man das mehr oder weniger. Vielleicht sieht man das auch bei manchen Autos gar nicht.

    An den Seitenscheiben ist mir das bislang nicht aufgefallen.
     
  3. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.240
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Ich wäre hier an Bildern interessiert. Bei der Google suche finde ich nichts schlaues, bzw normales.

    Du hast den Druck vergessen... die Werden unter Druck zusamengebacken, und ich habe noch keine Gesehen die Schnell abgekühlt wurden...
     
  4. JayJ

    JayJ

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    24
    @JeffLoomis danke für die Antwort, ich habe mich gleich mal bei google auf die Suche begeben.
    Damit ich weiß ob wir beide das gleiche meinen (jaaa, ohne Fotos war die Frage echt nicht clever von mir), es geht mir nicht um solche Flecken:
    http://k654.ims-firmen.de/ah/bmw-forum/forum/userpix/12411_04082007014_1.jpg ( über google Bildersuche gefunden, Bildrechte liegen nicht bei mir)
    Meine sind absolut ohne Muster und wirklich nur 1-2 mm groß.

    Ich werde bei gelegenheit Bilder hochladen.
     
  5. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.240
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Erstmal Von innen wie Von aussen reinigen. Vielleicht sind das noch irgendwelche Produkitonsrückstände...
    Ansosnten gibts 2 Möglichkeiten:
    1. Das Kommt vom Biegen, die Gläser werden nächmlich flach geschnitten und geschliffen kommen dann in einnen Biegeofen, wo es eine Form gibt. in dieser Form sind Gewisse Punkte dann so gelegt, dass das flache, nun Dickflüssige Scheibenglas, bis dahin absenkt. das gibt die Form.
    2. An diesen Stellen ist das Glas nicht sauber mit der Folie verklebt(diese ist nicht durchsichtig wenn nicht sauber erhitzt).
    Im angehängten bild würde ich die Nr2 Vermuten( wenn sauber geputzt) da sich die Punkte auf der gebogenen fläche verziehen..
    Nr 2 Kann auch mit nr1 zusammenhängen wenn deie Scheiben nicht genau aufeinander passen....
     
  6. #6 JeffLoomis, 08.09.2016
    JeffLoomis

    JeffLoomis

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Superb TDI (150 PS, HS)
    Kilometerstand:
    31000
    Achso, ich meinte genau diese Punkte auf dem Bild. Ist wirklich am besten, wenn du demnächst mal Bilder hochlädst. Dann kann man sich auch etwas darunter vorstellen.
     
  7. JayJ

    JayJ

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    24
    Hier eins aus etwas Entfernung
    Und unten nochmal eins zum besseren Größenvergleich.
    Reicht die Quallität ?

    image.jpeg
     

    Anhänge:

    • image.png
      image.png
      Dateigröße:
      616,2 KB
      Aufrufe:
      257
  8. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.240
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Da klebt die Folie nicht.. in dieser grösse ists nur ein otischer makel, da passiert nichts.
    beim Bild via google, würde cih das wechseln vorschlagen.
     
  9. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    476
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Die Heckscheibe und alle Seitenscheiben sind Einschichtsicherheitsglas und nicht, wie die Frontscheibe als Doppelverglasung. Nichts mit Folie dazwischen. Die weissen Punkte sind eindeutig an der Oberfläche. Ungewöhnlich wäre, wenn diese Punkte an mehr als einer Scheibe auftauchen würden. Das würde für eine nachtägliche Beschädigung nach dem Einbau sprechen. Lack ist auch in Ordnung?
     
  10. JayJ

    JayJ

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    24
    ich hätte das genau andersrum eingeschätzt. Das ergoogelte Bild wäre das was JeffLoomis beschreibt und ist mir auch von meinem alten Auto bekannt - also absolut normal.
    Es sollte ab Werk, so wie ich das gelesen habe, keine Folie sein.

    Wie schaut es bei den anderen Sunset Besitzern aus ?

    @Rapid bisher nichts aufgefallen. Wir hatten bei der Übergabe schon einiges an Lackfehlern und Kratzern festgestellt, aber nicht in der Nähe der Heckscheibe. Wenn ich mit dem Fingernagel drübergehe scheint es eben zu sein.
     
  11. #11 JeffLoomis, 08.09.2016
    JeffLoomis

    JeffLoomis

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug:
    Superb TDI (150 PS, HS)
    Kilometerstand:
    31000
    Da hast du Recht, da habe ich etwas vertauscht. Danke für den Hinweis.

    Nichtsdestotrotz entstehen diese blauen Punkte, zumindest so wie ich das verstanden habe, beim schnellen Wiederabkühlen nach starker Erhitzung der Scheibe. Da es aber um diese blauen Punkte nicht geht, können wir das Thema wohl abhaken (Quelle: u.a. https://de.wikipedia.org/wiki/Einscheiben-Sicherheitsglas).

    @JayJ : Diese kleinen Punkte habe ich bei meinem Auto nicht, der Verdacht liegt nahe, dass das mit der nachträglichen Anbringung der Folie zusammenhängt.
     
  12. JayJ

    JayJ

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    24
    Sooo ich komme gerade vom Skoda Händler.
    Nachdem ich vor 3 Monaten die Flecken reklamiert habe, habe ich jetzt die Antwort:
    Es wird nichts getauscht oder gemacht, weil das normal ist und jeder Skoda combi mit sunset hat.

    Er hat mir tatsächlich auch einen Vorführwagen mit den Punkten zeigen können, jedoch war es dort mehr ein Punkt und bei mir habe ich alle 2-3 cm einen.
     
  13. JayJ

    JayJ

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    24
    Habe nun in einem anderen Autohaus nachgefragt. Dort wollte man die Auffälligkeiten (ich umschreibe es nun einfach mal so) sofort erkannt und wollte eine Garantieanfrage an Skoda stellen, da es so definitiv nicht richtig ist.
    Auf erneute Nachfrage erhalte ich heute die Aussage, dass optische Mängel - und das wird hier wohl so eingeordnet- nur eine Woche nach Übergabe reklamiert werden können.
    Um ehrlich zu sein bin ich mir nicht mal sicher, ob diese Auffälligkeiten eine Woche nach Übergabe da waren.

    Die Gewährleistung beim Autokauf erscheint mir extrem von dem abzuweichen was im BGB steht. Bin kein Anwalt, aber in dem halben Jahr Recht was ich an der Hochschule hatte, haben wir nur über Gewährleistung gesprochen.
    Habe mir einen Neuwagen kauf weniger frustrierend vorgestellt.
     
  14. #14 RocknRoller, 17.02.2017
    RocknRoller

    RocknRoller

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    S3 SL 140KW TDI DSG Kombi, Moon White
    Kilometerstand:
    10000
    Dem Foto nach zu urteilen haben sie Mist beim Auftragen der Tönung im Werk gebaut (ich vermute Verschmutzung auf der Scheibe, wodurch die Tönung an diesen Stellen nicht korrekt haftet). Wenn das Auto jetzt in Summe ein paar dieser Punkte hat, wäre mir das auch egal. Aber wenn alle Scheiben davon betroffen sind und Du alle 2-3 cm solche sichtbaren Flecken hast, dann würde ich richtig Alarm machen. Und natürlich muss Skoda dafür nicht nur eine Woche nach Übergabe haften, das ist ja totaler Blödsinn. Nach wie vor gilt die Beweislastumkehr erst nach 6 Monaten. Skoda muss Dir also beweisen (oder anderweitig glaubhaft darstellen), dass der Mangel bei Auslieferung nicht vorhanden war, was sie nicht können.
     
  15. #15 gde2011, 18.02.2017
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    533
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    S3 (MJ2016), A4 allroad (MJ2017), XC90 (MJ2018)
    Tja, da bist du tatsächlich im Recht. Lasse dich nicht abwimmeln.
    Zunehmend auffällig bei Skoda ist leider deren Philosophie was Zulieferer und Qualitätskontrolle betrifft. Offenbar dem Preis geschuldet.
     
Thema:

Sunset helle Flecken/Punkte

Die Seite wird geladen...

Sunset helle Flecken/Punkte - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDI helles klackern und Motorlauf vergleich

    2.0 TDI helles klackern und Motorlauf vergleich: Mahlzeit Männers, Frage zum EA189 (@Tuba , da is bestimmt das update schuld :D ) Irgendwie stör ich mich aktuell an einem sehr hellen...
  2. BC springt einen Punkt weiter bei Start/Stop

    BC springt einen Punkt weiter bei Start/Stop: Hallo zusammen, seit kurzer Zeit springt das Admundsen Infotainment System bei Start aus dem Start/Stop System immer einen Punkt weiter. Es...
  3. Octavia III LED Tagesleuchten heller stellen.

    LED Tagesleuchten heller stellen.: Hallo, kann man das LED Tageslicht heller stellen, geht das nur über codieren, oder gar nicht.
  4. Flecken in den Chromleisten und Dachreling

    Flecken in den Chromleisten und Dachreling: Guden, ein Gruß in die Runde. Hat einer von euch auch das "Phänomen", dass die Chromleisten und die Dachreling aussehen, als hätten sie...
  5. Skoda Rapid Spaceback - Dachhimmel hat braune Flecken

    Skoda Rapid Spaceback - Dachhimmel hat braune Flecken: Hallo liebe Skoda Community! Ich bin seit fast 4 Jahren im Besitz meines Skoda Rapid Spaceback, werde diesen aber Mitte 2018 gegen einen Octavia...