Suche nach Teilenummer (Stoßdämpfer und Stabis) + Kühlwasser entleert sich

Diskutiere Suche nach Teilenummer (Stoßdämpfer und Stabis) + Kühlwasser entleert sich im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; HalliHallo in die Runde, Ich habe gestern feststellen müssen, dass ich hinten neue Stoßdämpfer und vorne neue Stabis brauche. Da ich die...
RapidFire

RapidFire

Dabei seit
23.01.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Pfungstadt
Fahrzeug
Skoda Rapid 1.6 TDi
Kilometerstand
142000
HalliHallo in die Runde,

Ich habe gestern feststellen müssen, dass ich hinten neue Stoßdämpfer und vorne neue Stabis brauche. Da ich die Reparaturen mit einem Kumpel machen möchte, würde ich die Teile selbst besorgen.

Hat jemand für mich die Teilenummer für die Stoßdämpfer hinten und die Stabis vorne?

Zusätzlich habe ich festgestellt, dass bei meinem Rapid ca. alle 9.000km der Ausgleichsbehälter fürs Kühlmittel leer ist.....
Vielleicht hatte ja schon jemand das Problem und kann mir helfen.
Verbrennen tut er es nicht und ein Ölfilm (Zylinderkopfschaden) ist auch nicht zu erkennen.

Vielen Dank schonmal im Vorraus und ein schönes Wochenende :)

Auto:
Skoda Rapid
1.6 TDi (105PS)
142.000 Km
Fahre hauptsächlich Langstrecke (Arbeitsweg einfache Strecke 53km)
 

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
1.119
Zustimmungen
392
Bitte um die FIN.
Mit Stabis meinst du die Koppelstangen links und rechts ?

Gerne auch per PN.
 

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
774
Zustimmungen
141
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Zusätzlich habe ich festgestellt, dass bei meinem Rapid ca. alle 9.000km der Ausgleichsbehälter fürs Kühlmittel leer ist.....
Vielleicht hatte ja schon jemand das Problem und kann mir helfen.
Verbrennen tut er es nicht und ein Ölfilm (Zylinderkopfschaden) ist auch nicht zu erkennen.
Und da fährst einfach so weiter

Ich würde mich da schon drum kümmern und mal das System prüfen bzw. abdrücken
 
RapidFire

RapidFire

Dabei seit
23.01.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Pfungstadt
Fahrzeug
Skoda Rapid 1.6 TDi
Kilometerstand
142000
Entschuldigt bitte die verzögerte Antwort

Die FIN lautet
TMBEL6NH7F4505274
 
Kohlenkarl

Kohlenkarl

Dabei seit
25.07.2017
Beiträge
203
Zustimmungen
72
Ort
Ostfalen
Fahrzeug
SEAT TOLEDO 1.2 TSI
Kilometerstand
150.000
Keine Ahnung ob die Stoßdämpfer vom 1.2 TSI auch für den Diesel passen , aber die Dämpfer habe ich seinerzeit schnell gegen Bilstein-Dämpfer gewechselt. Ich vermute hinten passen die schon, ggf. vorn nicht. Weil der Diesel schwerer ist????!!!!

Wenn Dich das interessiert, gib Nachricht.

Freundliche Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.093
Zustimmungen
1.411
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Gasdruckstossdämpfer hinten 6R0 513 025 BB
Koppelstange 6R0 411 315
 

indeed

Dabei seit
01.11.2016
Beiträge
51
Zustimmungen
4
Ort
Bayern
Fahrzeug
Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
Kilometerstand
251000
Zusätzlich habe ich festgestellt, dass bei meinem Rapid ca. alle 9.000km der Ausgleichsbehälter fürs Kühlmittel leer ist.....
Vielleicht hatte ja schon jemand das Problem und kann mir helfen.
Verbrennen tut er es nicht und ein Ölfilm (Zylinderkopfschaden) ist auch nicht zu erkennen.
Super interessant, hab das gleiche Problem!

Laut meinen Unterlagen hab ich mir im Oktober 2018 (2 Jahre nach Kauf als Jahreswagen) die erste Flasche Kühlmittel gekauft. Soweit ich mich erinnere wollte ich kurz vorher zur HU und hab gesehen dass zu wenig drin war. Dann 2019 einmal Warnleuchte und Kühlmittelbehälter leer, lag aber evtl. an nem Werkstattbesuch direkt davor wo es abgelassen wurde. Hab das damals gar nicht richtig beachtet, vllt. wurde beim Service aufgefüllt.

Erstmals Gedanken gemacht hab ich mir im November 2021 bei ca. 230.000km, als sich die Warnleuchte gemeldet hat. Seitdem bin ich ca. 20.000km gefahren und es ist immer wieder was raus verschwunden. Aber irgendwie auch nicht kontinuierlich, sondern nur ganz selten. Mal musste ich alle paar Wochen auffüllen, mal erst nach einigen Monaten. Hab jetzt seit November ca. 1l nachfüllen müssen (1x zwischendurch wurde beim Service aufgefüllt).

Beim Ölwechsel-Service im April wurde eine Druckprüfung gemacht, ohne Ergebnis. Kein Druckverlust, kein Leck sichtbar, keine eingetrockneten Spuren im Innenraum, auch keine Auffälligkeiten im Öl. War ne kleine Freie Werkstatt und der Inhaber wollte mir meine Beobachtungen gar nicht richtig glauben.

Wenn jemand mehr weiß, gerne mir Bescheid geben oder mich verlinken.
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.093
Zustimmungen
1.411
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Tipp, zu Deinem Problem solltest Du ein extra Thema mit passender Themenüberschrift aufmachen. Meine Vermutung ist in Deinem Fall, dass der AGR-Kühler undicht ist und das Kühlwasser in der Abgasanlage verdampft.
 
Thema:

Suche nach Teilenummer (Stoßdämpfer und Stabis) + Kühlwasser entleert sich

Oben