Suche Hilfe und Lösungsvorschläge: Problem mit dem Kühlsystem FabiaTDICombi

Diskutiere Suche Hilfe und Lösungsvorschläge: Problem mit dem Kühlsystem FabiaTDICombi im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Abdate: Fehler behoben. Beim Thermostaten hatte sich ein kleines Plastikteilchen verklemmt, sodass dat Ding nicht richtig geschlossen hat....

  1. X

    X

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Abdate:

    Fehler behoben. Beim Thermostaten hatte sich ein kleines Plastikteilchen verklemmt, sodass dat Ding nicht richtig geschlossen hat. Deshalb keine Themperaturanzeige, weil ein ständiger "Durchfluss". Außerdem wurde der Kühlmittelbehälter mit integriertem Sensor/Schwimmer getauscht. Lampe aus.
    :P Insgesamt 6x Werkstatt. Naja jetzt ists :thumbsup: fertig.


    Hallo Community,

    bei meinem FabiaTDI leuchtete die Warnlampe für den Kühler auf. Kühlmittelstand war ok. Kein Verlust. Themperaturanzeiger nach 12 km bei 90 Grad.
    Der Fehlerspeicher hat keinen Fehler angezeigt. Meine Werkstatt tauschte zunächst den Thermostaten (zwischen kleinem und großem Kreislauf, ein Rohr war kalt). Danach war die Lampe dann zunächst aus.
    Allerdings stieg die Themperatur nach dem Tausch nicht mehr. Zeiger blieb bei 50 Grad .

    Nun wurde der Temperaturgeber getauscht. Nach diesem Tausch steigt die Themperatur nur im Stand. Bei der Fahrt zeigt mir die Anzeige weiterhin keinen Wert an.
    Ab und zu klettert die Nadel mal bis 70 Grad, fällt dann aber wieder ab.

    Man versicherte mir, dass ich trotzdem ohne Bedenken fahren könne (bezweifel ich stark). Nun ist die Warnlampe heute wieder angegangen.

    ?( Hat jemand eine Idee, mir wachsen langsam graue Haare. Ich bin dann zum 4ten mal in der Werkstatt. Elektronikproblem? Aber welches? Themperaturanzeige defekt?
    (kann man das vor dem Tausch feststellen?)

    Thanks for support
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    halllo!!!

    Thermoschalter am Kühler... eventuel tauschen.... ? oder Wasserpumpe.. ist def.

    MfG
     
  4. X

    X

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank! Die Wasserpumpe? Die Warnlampe geht nur in kaltem Zustand an..... ?( Themperaturnadel bewegt sich erst nach 20-30 Km. Bleibt aber nicht stabil. Im Stand steigt die Themperatur dann schon nach einiger Zeit auf 90 Grad.

    Es soll jetzt der Kühlwasserbehälter mit dem Sensor getauscht werden. Was eine Sucherei und es bleibt spannend, ob es das dann war....ist das immer so, dass im Ausschlussverfahren die relevanten Teile getauscht werden, in der Hoffnung einen Treffer zu landen? Kost ja auch echt was. ;(

    Grüße
    x
     
  5. #4 Fleder543, 01.12.2008
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Der Behälter ist bestimmt die Ursache. Meistens geht die Kontrollampe an, wenn es kalt ist. Man kann versuchen den Behälter zu reinigen. Bringt das keinen Erfolg muß ein neuer rein.
    Allerdings sollte deine Kühlmitteltemperatur trotzdem 90 Grad erreichen. Vielleicht hat der Mechaniker beim einbau vom Thermostat was falsch gemacht.

    MfG
     
  6. #5 Netter Eddie, 01.12.2008
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    In einer inkompetenten Werkstatt ist es so, leider. Profis suchen den Fehler, oder grenzen ihn zumindest ein bevor man wild Teile tauscht.
    Ich wette das die Werkstatt nach dem nächsten erfolglos getauschten Teil "das böse Steuergerät" tauschen will....

    Grüße Eddie
     
Thema:

Suche Hilfe und Lösungsvorschläge: Problem mit dem Kühlsystem FabiaTDICombi

Die Seite wird geladen...

Suche Hilfe und Lösungsvorschläge: Problem mit dem Kühlsystem FabiaTDICombi - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...
  2. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  3. Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät

    Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät: Servus und Guten morgen Ich habe einen Oktavia 2 Typ:1Z5 ,1,2L 105PS Baujahr2013, Ich habe mir das Lüftersteuergerät gekauft und habe jetzt das...
  4. Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck

    Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck: Moin zusammen. Ich möchte meinen Fabia tieferlegen, indem ich Sportfedern verbaue, wurde jeoch darauf aufmerksam gemacht, dass auf meinem, da er...
  5. Suche Teilenummer für Lackstift

    Suche Teilenummer für Lackstift: Hallo, Ich suche das Lackstift Set, finde jedoch den passenden nicht für meine Farbe: Quartz Grey Metallic: Colour Code: F6/F6 - Lacknummer:...