Suche Hilfe beim Kauf.

Diskutiere Suche Hilfe beim Kauf. im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Schönen guten Tag zusammen, Ich habe seit einigen jahren meinen Octavia und bin immer noch begeistert und überglücklich. Jetzt sucht eine...

  1. #1 Jadon Dark, 16.01.2010
    Jadon Dark

    Jadon Dark

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main 60435 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI (ab 15.02.2012) / Skoda Octavia II 1.6l MPI Ambiente Combi (bis 15.02.2012)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best in Offenbach
    Kilometerstand:
    82000
    Schönen guten Tag zusammen,

    Ich habe seit einigen jahren meinen Octavia und bin immer noch begeistert und überglücklich.
    Jetzt sucht eine Freundin von mir einen Fabia. Sie hat aber nur ein kleines Budget.

    Ich habe da mal einen Raus gesucht und sie ist hin und weg davon.

    Leider habe cih nicht so die Ahnung was Preise und eventuelle Mängel betrifft.

    Deswegen wollte ich euch mal bitte drüber zu schauen und mir zu sagenw as ihr davon haltet.

    Ich habe den Wagen noch nicht gesehen. Werde wohl nächste Woche mal nach Gießen fahren.

    Danke schon mal für jede Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octavia1820v, 16.01.2010
    octavia1820v

    octavia1820v

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    C; ERZ;
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    99800
    Preis-Leistungs- Verhältnis find ich ok. Was die Mängelliste angeht, kenn ich mich nicht aus, Vielleicht mal in der Pannenstatistik bzw. Tests von Gebrauchtwagen schaun. Hier gibs allerdings auch genug Fabi-Fahrer, die das wissen könnten. :thumbsup:
     
  4. #3 Berndtson, 16.01.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Moin.
    Zumindest ein vernünftiger Motor. Leider schon etwas zu viel auf der Uhr. 160 tkm sind schon heftig, erstrecht wenn man nicht weiß, wie sie zu stande gekommen sind. Wie ist denn das Fahrprofil deiner angebeteten? Viel Stadt oder eher Überlandfahrten? In der Stadt wird er richtig saufen, denke wenn du bei 9 l landest, bist du gut. Für alles andere mal in das Srviceheft schauen. Wurden alle vorgeschriebenen Arbeiten erledigt usw. Reifenprofil beachten und nachfragen ob extra Bereifung dabei ist (Sommer/Winter).

    Berndtson
     
  5. #4 octavia1820v, 16.01.2010
    octavia1820v

    octavia1820v

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    C; ERZ;
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    99800
    9 Liter?? so wenig. Da schluckt ja mein kleiner 1.8er mehr, aber der hat ja auch mehr Leistung. Naja alles Fahrersache und Wetter, Reifen, Luftfilter, Beladung,...
     
  6. noi76

    noi76 Guest

    Also ich finde den Preis wirklich OK, auch die Kilometer sind in dem Alter nicht wirklich verwunderlich. Was Du halt prüfen solltest: Steuer, Versicherung, TÜV läuft nächsten Monat ab, Bremsen und Zahnriemen (wenn der so was hat und vielleicht bald dran ist). Der 2.0er hat ja vom Motor her einen Ruf Richtung unverwüstlich, aber er scheint wirklich gut zu schlucken (gab es hier schon einige Threads zu). Bei langen Strecken sicher nicht optimal.
     
  7. #6 Mööp!, 16.01.2010
    Mööp!

    Mööp! Guest

    9 Liter??? Das schaffe ich icht mal annähernd.
    Fahre den 2.0er seit Sommer 09 und komme mit Ach und Krach auf 7 Liter.
    Derzeit mit viel Licht, Heizung, Sitzheizung etc. liege ich (z.B. heute getankt 40,5 Liter auf 595 km) bei 6,8 Liter.
    Hab 154ooo km auf der Uhr und er läuft prima. Der Motor soll unverwüstlich sein, laut Skoda-mechaniker.
    Den Preis von knapp 3700 find ich etwas zu hoch.
    Hab für meinen mit damals 141ooo km exakt 3700 bezahlt, inkl. neu TÜV/AU, Service, Komplettaufbereitung innen/außen, 4 Winterräder auf SF.
     
  8. #7 shorty2006, 17.01.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    den preis auf 3200 drücken, dann ist er ok. er ist zwar EZ 2003 aber sicherlich baujahr 2002 (siehe seitenscheibe letzte zahl 2 = 2002)
    der große 2.0 115ps hat sicherlich höheren unterhalt als ein 1.4 100ps aber sollte bei unter 15.000km/jahr nicht die welt ausmachen.

    beachten:
    - schau nach ob der fußraum hinten trocken ist! (problem: wassereinbruch)
    - das im checkheft hinten alle rückrufe durchgeführt wurden! ist eine schlüsselnummer die im hinteren teil des checkheftes notiert wird (wichtigste aktion: die kabelbaumaktion)
    - der wagen sollte durchgehend bei skoda oder vw gewartet sein da es viele interne rückrufe gab von denen andere werkstätten nix wissen
    - die e-fenster knirsch- und ruckelfrei fahren
    - ein zahnrimenechsel gemacht ? (bei den benziner ist nur sichtkontrolle und dann nur wenn er im schlechten zustand ist, ist ein wechsel vorgesehen)
    - achte bei der probefahrt bei den lastwechsel ob irgendwas dumpf knackt oder knallt, dann ist evtl. spurstangenkopf etc. ausgeleiert
     
  9. #8 Lutzsch, 17.01.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.178
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Der Preis wäre mit frischer HU vollkommen gerechtfertigt.
    Prinzipiell sollten aber der Zahnriemen noch ausreicht Luft bis zum nächsten Wechsel haben, die Bremsen noch über ausreichen Stärke verfügen und die Reifen nicht noch ausreichend Profil haben und nicht älter als 6 Jahre sein.

    @Mööp
    Das dein Wagen um einiges Preiswerter ist, hängt mit höchster Sicherheit an der Karosserievariante. Die Interessenten die gezielt auf der Suche nach einem Sedan sind, sind sicherlich nicht in hoher Anzahl zu finden. Von daher wird sich der Sedan auf Grund seiner Karosserieform wohl eher als Platzhüter gestallten, um diesen gegen zu wirken muss der Preis im Verhältnis zum Fünftürer um Einiges reduziert sein. Von daher hingt der Vergleich ein wenig.
     
  10. #9 Jadon Dark, 17.01.2010
    Jadon Dark

    Jadon Dark

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main 60435 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI (ab 15.02.2012) / Skoda Octavia II 1.6l MPI Ambiente Combi (bis 15.02.2012)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best in Offenbach
    Kilometerstand:
    82000
    Also ich danke euch allen.

    Die gute Freundin (bin bereits verheiratet) ist sich nciht ganz sicher ob die den Fabia bei einem 'Hinterhofhändler'* oder bei einem 'seriösen Autohaus'* kaufen soll.

    *)ihr Wortlaut!

    Die Hinweise auf was ich bei dem Fabia achten muss, sind sehr hilfreich. Ich hätte einige Punkte mit Sicherheit vergessen.

    Wegen dem Verrauch bin ich mir nicht sicher. Ich fahre einen 1,6l Octavia und habe in der Stadt einen Verbrauch von 10L - 12L.
    Die besagte Freundin wird überwiegend in der Stadt fahren und meist Kurzstrecken von 10 - 15 Km.

    Ist es da wirklich Ratsam eine 2,0l Maschine zu nehmen? Die fühlt sich bestimmt nicht wohl im Stadtverkehr. So ein Auto muss doch sicher ausgefahren werden, sonst rust es zu.

    Falls noch jemandem etwas ein fällt, wäre ich dankbar.
     
  11. #10 DaBoern, 17.01.2010
    DaBoern

    DaBoern

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig 38126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2.0i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hammdorf Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    95000
    Moin,

    also ich habe auch den 2.0L und bin viel in der Stadt unterwegs. 9 Liter sind sehr realistisch.

    Ansonsten kann ich mich nur anschließen. Zahnriemen sollte so bei ca. 120.000km gemacht werden. Sonst gibt es nicht so viel. Ansonsten taucht noch manchmal das Problem mit dem Lenkwinkelsensor auf. Solltet darauf achten ob das Licht flackert. Ansonsten ist der Preis ok. Ich würde mir halt keinen silbernen kaufen, aber das ist ja zum Glück Geschmackssache.


    Gruß
     
  12. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Der 2L ist die beste Wahl für den Fabia I, wenn man keinen Diesel braucht. Die Laufleistung
    ist für ihn ein Witz, das 3-4fache sollte locker drin sein. Der Verbrauch liegt bei unserem auch
    nur um die 8,0L in der Stadt. Zahnriemen ist eh kein Problem, der AZL ist ein Freiläufer bei dem
    selbst ein Reissen des Riemens keinen Schaden verursacht ;). Der Preis ist sehr gut und wenn
    alles andere passt (Farbe, Inspektionen) wäre das zu überlegen.

    Michael
     
  13. #12 Spanpro96, 17.01.2010
    Spanpro96

    Spanpro96

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    150000
    Für ein Fahrprofil wie du es beschrieben hast (viel Stadt, eher Kurzstrecke), ist sicherlich auch der 1.4 75PS eine gute Wahl, den man auch öfter finden müsste.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 shorty2006, 17.01.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    wenn du pech hast und er reisst unter last kann er trotzdem ordentlich schaden anrichten, wird nur nicht ganz so teuer da wie schon erwähnt freiläufer und dann ist weniger krumm als wenns keiner ist, aber keinen schaden beim riemensriss ist nichz garantiert
     
  16. #14 skodafabia1, 17.01.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    Ich fahr den 1,4mpi und bin damit sehr zufrieden.
    Warum solls denn so eine "große"Maschine sein?,wenn oft nur Kurzstrecken anstehen?Meiner zieht trotz seiner 60PS ordentlich.
    Auf der Autobahn sind 170-180 machbar.(habs schon geschafft) :D
    Das Angebot scheint aber ok zu sein.
    Was du auch noch kontrollieren solltest:

    -Zustand der Bremsen
    -Rost an der Heckklappe (beim Übergang von der Scheibe/Spalt)-->wollt ich nur erwähnen,weils octifabi ,ich und andere schon hatten :S
    -Radlager!!!!! :whistling:
    -Kupplung

    Jut,dann viel Spaß und Glück bei deiner Entscheidung.
     
Thema:

Suche Hilfe beim Kauf.

Die Seite wird geladen...

Suche Hilfe beim Kauf. - Ähnliche Themen

  1. Licht wird dunkler beim Lenken im Stand

    Licht wird dunkler beim Lenken im Stand: Ich beobachte ich seit einiger Zeit (wie lange das schon so ist, weiß ich natürlich nicht), daß bei Standgas die kleinste Lenkbewegung bewirkt,...
  2. Suche Unterbodenschutz

    Suche Unterbodenschutz: Hallo Zusammen, suche einen Online-Händler bei dem ich Teile des Unterbodenschutzes kaufen kann. Bin bis Dato noch nirgends fündig geworden....
  3. Kleine Risse im Scheinwerfer !Hilfe!

    Kleine Risse im Scheinwerfer !Hilfe!: Hallo Community, dies ist meine erste anfrage im Forum. Seit gnädig mit mir :-) Ich war im November letzten Jahres mit meinem Rapid Bj. 02.2013...
  4. Spracheingabesystem - Aktivierungsschlüssel beim Händler?

    Spracheingabesystem - Aktivierungsschlüssel beim Händler?: Hallo Forum! Hab heute meinen neuen F3 Kombi abgeholt... :love: ...mal echt, mehr Auto braucht wirklich kein Mensch... :thumbsup: Eine...
  5. Columbus: Probleme beim Handy koppeln

    Columbus: Probleme beim Handy koppeln: Guten Abend miteinander Ich bin neu im Forum und habe ein Problem mit meinem Columbus im Superb II Kombi (2010). Natürlich habe ich die...