Suche Erfahrungsberichte bezüglich Rad/Reifenkombination in Verbindung mit Tieferlegung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von osatd667, 25.10.2011.

  1. #1 osatd667, 25.10.2011
    osatd667

    osatd667

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U2 2.0
    Moin!

    Die Thematik Octavia ist für mich gänzlich neu, aber da meine Zarte sich einen 2004er 2.0 zugelegt hat aktuell :)
    Sieht ja soweit ganz Nett aus so im Original zustand ist aber mal so gar nicht meins :D

    Und zwar habe ich hier noch einen Satz 8x18 et35 "Oxigin vierzehn" rumzuliegen, dummerweise mit dem Lochkreis 5x112 :(
    Würde ich den Spass mit Lochkreisadaptern mit einer Materialstärke von 15mm auf den Occi bekommen ohne viel am Blech zu ändern?
    Und was für eine Tieferlegung könnte ich mit der Felge erreichen ohne die Alltagstauglichkeit zu verlieren.

    Während Ihr euch hoffentlich zahlreiche Antworten überlegt ;) , werde ich erst einmal die Musik dezent optimieren :D

    Danke im vorraus!

    osatd
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thegrossa, 27.10.2011
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Willkommen!

    Ganz aktuell bin ich auch bei einer Problematik mit Rad-Reifenkombinationen. Die 8x18 mit ET 35 wird oft als absolut problemlos dargestellt. Ich selbst habe einen 2004er Combi und wollte diese Dimension fahren. Dies in Verbindung mit einem KW StreetComfort Gewindefahrwerk, 30mm eingestellte Tieferlegung. Nun gibt es aber die Problematik, das diese Felgen mit der 35er ET (meist wird ja ein 225/40R18 verwendet) bei der Belastung der Hinterachse (testen der maximal zulässigen Achslast, nicht verschränkt sondern gleichmäßig!) - was ja im Fahrbetrieb auftreten könnte) Probleme mit der Freigängigkeit haben, gerade an der Hinterachse. Da setzte der Radkasten satt auf dem Gummi auf. Ich habe da genug Bilder davon. Du hast zusätzlich die Problematik, das Du den Lochkreis auf 5x100 adaptieren müsstest. Da kämpfe ich an der nächsten Front, da nicht alle 15mm-Adapterplatten eintragungsfähig sind. Da kommen auch wieder Kosten auf Dich zu. Außerdem würde die 35er ET mit 15mm-Adaptern auf 20mm schrumpfen. Das heißt, das die Felgen noch weiter herausstehen würden, von der Freigängigkeit mal gar nicht gesprochen. An der Vorderachse ist auch mit Problemen der Freigängigkeit außen, als auch bei maximalen Lenkeinschlag zu rechnen. Mir persönlich ist schleierhaft, wie so viel diese Rad-Reifenkombi, die optisch wirklich gut zum Wagen passt - keine Frage, als problemlos eintragbar sehen bzw. diese eingetragen bekommen haben.

    Jetzt kommst Du. :D

    Ganz am Rande. Ich habe einen ladenneuen Satz ATS Pegasus Flash in 8x18, ET35, LK 5x100 mit Bridgestone Potenza RE050 XL in 225/40R18 liegen. Falls da Interesse besteht. ;)
     
  4. #3 osatd667, 28.10.2011
    osatd667

    osatd667

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U2 2.0
    Moin!

    Als erstes, vielen Dank für die ausführliche "Aufklärung"!
    Hmm, hatte schon vermutet dass die 15 mm mir in die Suppe spucken werden. Das mit dem eintragen der Adapterplatten hatte ich aber als grösstes Problem gesehen, wie du es mir ja auch bestätigst hast mit deinem thread.
    Na ja, dann werde ich mich jetzt mal auf Bilder suche begeben mit 8x18 et 35 und et 20, denn ich finde die Felgen echt schick und wenn sie schon mal da sind, kosten die auch kein Geld.

    Die ATS treffen nicht so richtig meinen Geschmack, aber Danke für das Angebot!

    Fuck, jetzt platzt aber auch wieder der Ehrgeiz aus mir raus die Felgen an den Wagen zu bekommen. Hatte eigentlich gedacht dass ich jetzt mal die Finger von den Umbauten lasse nachdem ich meinen letzten Wagen verkauft habe...aber sowas wird man wohl nie los :pinch:
     
  5. #4 thegrossa, 28.10.2011
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Ohne Blecharbeit wirds nicht gehen. Bei 20er ET werden um die 25mm Platz fehlen! Aber machbar ist alles.
    Anbei Bilder von den 8x18 mit ET35, LK 5x100 und 225/40R18 bei 40mm Tieferlegung der Hinterachse und ohne Belastung.
    Das Zweite von der Seite ist mit 220kg gleichmäßiger Last auf der Hinterachse.
     

    Anhänge:

  6. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,
    Dem kann ich mich nur anschliesen ,

    Die 8/18 mit den 225ern passen ganz gut mit et 35 , bei Beladung wird es aber auch bei mir nach aussen auch sehr eng (Serienhöhe )
    An der Limo sind die Radkästen auch weggeschliffen (mit Tieferlegung)

    Und mit den 15 er Platten reicht warscheinlich auch nicht , haben das gerade bei schatzis Astra gehabt (auch mit der Oxigin vierzehn von 112 auf 110 ) allerdings mussten wir mind. 20er Platten wegen Festigkeitsgutachten nehmen (die Felgen hatten aber glücklicherweise ET 50 ) , da hat es dann gepasst

    Ich denk es wäre einfacher und fast auch günstiger , Du siehst zu Deine zu nem guten Kurs zu verkaufen und was passendes für den Octavia zu erwerben

    Gruss Patrick
     
Thema:

Suche Erfahrungsberichte bezüglich Rad/Reifenkombination in Verbindung mit Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Suche Erfahrungsberichte bezüglich Rad/Reifenkombination in Verbindung mit Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  4. Suche Suche OBD Diagnosegerät

    Suche OBD Diagnosegerät: Moin, ich bin auf der Suche nach einem guten Diagnosegerät zum auslesen des Fehlerspeichers. Da die Werkstatt immer n "guten" Obolus haben möchte....
  5. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...