Subwoofer Einbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von SteffenH1, 17.09.2008.

  1. #1 SteffenH1, 17.09.2008
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hallöle,

    hat eigentlich schon jemand vor nen Subwoofer in den Superb einzubasteln?
    Ich denke das ich das früher oder später machen werde (obwohl der Klang vom original Soundsystem auch schon sehr gut ist).
    Ich möchte einfach auch wenn ich mal lauter hören möchte nicht die Bässe rausnehmen müssen.(bitte nicht mit den Prolls verwechseln, dies Fenster aufreißen und laut machen um cool zu sein) Sprich einfach nur eine Bassunterstützung in den Tieferen frequenzen um die Lautsprecher zu entlasten. Dazu würde ich warscheinlich wieder das verbauen was ich auch schon in meinem Octavia 2 hatte.

    Nun die Fragen:

    - Was sind die besten Möglichkeiten das Remote am Radio-Bolero ab zu greifen?
    - Wo kommt man vom Motorraum in den Innenraum ohne die Dämmung oder anderes zu beschädigen?
    den rest denke ich bekommt man leichter hin.

    MfG :P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 17.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich würde das Kabel bei so einem Auto nicht selber ziehen, sondern von Fachmann ziehen lassen.
    Einfach nur deshalb weil sonst dein Versicherungsschutz wegfällt.
    Das heißt wenn dir das Auto abbrennt wegen irgendeinem Kurzschluss oder etc. musst du alles selber tragen.

    Da würde ich doch lieber die 2-300 Euro investieren und das ziehen lassen und schon bist du noch versichert ;)
     
  4. #3 SteffenH1, 17.09.2008
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hallöchen,

    also das Kabel verlegen und anschließen ist keine große Sache. Ganz im ernst, das is pille palle. Wichtig ist die Sicherung sehr nah an der batterie und nen vernünftiges dafür geeignetes Kabel so zu verlegen, das es nicht an irgendwelchen scharfen Kanten scheuert usw. (will nicht alles auflisten)
    Aber wenn man sowas nicht leichtfertig sondern vernünftig macht, kann da nichts passieren. Das ist keine 300,-€ wert. niemals. Habe das schon in 4 Autos gemacht.
    Davon abgesehen denke ich schon, das bei einem kabelbrannt auch die Vollkasko den schaden trägt, da es nicht vorsätzlich war. (und selbst dann müssten Sie im zweifelsfall zahlen)
    Aber für die Versicherung würde ich meine hand nicht ins Feuer legen.

    Fakt ist aber, das die bei z.B. media markt schlampiger arbeiten als du selbst wenn dus vernünftig machst.
    Bei meinem ersten auto hab ich das dort machen lassen, nach 2 Monaten hatte ich auf einmal mein Stromkabel in der hand weil die es an der Endstufe nur schlampig befestigt haben! Das wäre fast nen Brannt geworden. :cursing:

    MfG
     
  5. #4 FabiaOli, 17.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab meins bei nem richtig Autoelektroniker verlegen lassen.

    Klar is das kein Problem das selber zu machen.
    Es geht ja nur um den Versicherungsschutz.
    Mehr isses ne.

    Also bei mir geht das Kabel auf der Beifahrerseite nach hinten, da is extra n Loch wo man das durchführen kann :)
    Ob das bei dem neuen Superb auch so is weiß ich ne.
    Musste mal gucken.

    Ich baue auch bald wieder bissl um hinten.
    Kommt ein PowerCap rein, weil mein Innenlicht doch ganz schön schwankt.
    Dann wird das Kabel aufgeteilt und es kommt noch eine 2. Endstufe ran.
    Dann kommen noch 4 5-Wege Lautsprecher rein :)
    Es laufen dann insgesamt 12 Lautsprecher und 3 Subwoofer :thumbsup:
     
  6. #5 Turbobeast, 19.10.2008
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    Schon jemand Probiert mit dem einbauen?
    Hab hier auch nen Aktivsubb rumstehen der in meinen Superb rein soll aber ich weis leider nicht von wo ich remote und meine anschlüsse (chinchleitungen am radio) herbekommen soll ich habe zwar noch einen High Level input aber der is ned so dolle...
    Das radio mit Navi hat ja leider nur einen Aux In und keine ausgänge :(
     
  7. #6 mezzomix1983, 20.10.2008
    mezzomix1983

    mezzomix1983 Guest

    Also habe zwar den Vorgänger, aber habe e sauch bei einem Fachmann machen lassen, super Preisleistungsverhältnis und nach über einem Jahr bis heute kein Fusch zu bemerken...Habe für 3,5h 170€ zahlen müssen, hatte die Kabel aber selber zur Verfügung gestellt, ACR Potsdam hieß der gute...
     
  8. #7 SteffenH1, 25.10.2008
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hallo,

    nachdem ich den Sound vom Skoda system gehört habe, hab ich meine idee verworfen.
    Aber vom einbau denke ich ist es das selbe wie im Octavia Audience. (einfach an den Remote derfür die Endstufe gedacht ist (nannte sich dort "RAD ON") und dann per Highlevel in die endstufe, Low-pass Filter an und ab zum Woofer) Aktivwoofer würde ich mir in diesem Fall ersparen, die bekommen das fast nie ordentlich hin.

    MfG
     
  9. #8 Marclux, 15.06.2010
    Marclux

    Marclux

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0 Tdi 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Kruft / Luxemburg
    Das Soundsystem klingt nicht schlecht aber.... naja. über Klang kann man streiten.
    -Ich kann einfach nicht verstehen, warum die Hochtöner in den Türen sind (ausser dass 2 mtr Kabel gespart werden)! Und nicht im Amaturenbrett, und so die Frontscheibe als 'Diffuser' benutzen, um ganz einfach einen Raumklang zu erzielen.
    -Auch ist der Klang der verbauten Lautsprecher nur 'unteres' Mittelmass. Aber für 200€ kann man aber nicht meckern! (im Passat, das RCD500, wurmten mich die 1150€ schon extrem für den schlechten Klang :cursing: )

    Ich werde ein Infinity Aktiv Subwoofer im Kofferaum in die rechte Klappe einbauen! Passt genau rein. (passte auch schon im Passat in diese Mulde) Der tiefe Bass fehlt komplett im Sound-System.
    Die Control-Unit habe ich schon in der Klappe links unter dem Lenkrad eingebaut Dort liegen eh nur 2 Sicherheitswesten. Kabel verlegen ist gut möglich, ausser man benutzt dicke Highend-Kabel! Da ich das Signal am Ausgang nur 'abgreife' reicht 0,5er.
     
  10. #9 Muskelkatermann, 15.06.2010
    Muskelkatermann

    Muskelkatermann

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel 34121 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Ostmann
    Kilometerstand:
    14700
    Meinst du den Infinity Basslink? Der passt da rein? Habe noch einen im Keller liegen.
    Was für ein Kabel braucht man für die 200Watt eigentlich? War schon am überlegne an die 12V Steckdose um Kofferraum zu gehen(Auch wenn mich dafür jeder (Hobby)Elektriker umbrigen würde.)
     
  11. Ivan

    Ivan

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Der Audiosignalkabel ist kein groesseres Problem - allerdings brauchst Du auch Stromkabel. Bei 200 Watt und 12 Volt werden da plus minus 16 Ampere fliessen, was bei der Kabellaenge schon nach einem Dickerchen schreit.
     
  12. #11 Marclux, 16.06.2010
    Marclux

    Marclux

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0 Tdi 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Kruft / Luxemburg
    @Muskelkaterman

    Genau der! Der passt genau in die Mulde! :thumbup:

    @Ivan + @Muskelkaterman

    der 12V Stecker im Kofferraum hat 'Dauerstrom'. Also scheided dieser Stecker aus.... Ausser man nutzt die 3te Klemme des Subs, so dass der Verstärker ihn einschaltet. Im Passat hatte die 'KofferRaum12VSteckDose' nur Saft bei eingeschalteter Zündung. Einfach den Kollegen dran und fertig.
    Und wenn einer weiss, wie man diese Steckdose 'vernünftig' ausbaut oder rankommt, ohne die ganze Seitenverkleidung auszubauen....DANKE!!

    Gemäss Infinity ist der Maximal Strom 12A.

    PS: Kabelfarben der Enstufe für Tieftöner:
    VL - Braun-Grün + Braun-Blau
    VR - Braun-Lila + Rot Lila
    HL - Braun-Schwarz + Braun-Rot
    HR - Braun-Schwarz + Braun-Blau
    -> Hinten wird tatsächlich 2x die gleiche Farbenkombi (Braun-Schwarz) benutzt...
     
  13. #12 syn_ack, 16.06.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Bist du dir sicher, dass die Kabelfarben für Fahrzeuge mit und ohne Soundsystem gleich sind?
     
  14. #13 Marclux, 16.06.2010
    Marclux

    Marclux

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0 Tdi 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Kruft / Luxemburg
    Habe nur die Farben für die Tieftöner mit Soundsystem nachgefragt. Der Verstärker liegt da unter dem Fahrersitz. Keine Ahnung ob das für alle gültig ist...
     
  15. #14 syn_ack, 16.06.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
  16. #15 Marclux, 16.06.2010
    Marclux

    Marclux

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0 Tdi 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Kruft / Luxemburg
    @ syn-ack

    Pin 2: Plus 12V (Farbe: Rot) -> ist dies Dauerplus? Oder wird der Verstäker mit diesem Anschluss eingeschaltet? Ich kann so direkt kein 'Schaltkabel' (anschluss) erkennen.
    Danke für ne Antwort: 3 Minuten Gefummel mit dem Messgerät gespart.. :rolleyes:

    Masse klemme ich dann bei der Rückbank ab (obwohl ich mir dann 'da' die Masse der Sitzheizung angeschlossen ist :whistling: )
     
  17. #16 syn_ack, 16.06.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Wenn ich mich richtig erinnere ist der Pin2 Dauerplus (Klemme 30), ja. Kannst ja aber ganz einfach rausmessen. Stecker ab, Messgerät ranhalten, fertig.
     
  18. #17 Faritan, 16.06.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Wichtig ist vor allem der richtige Kabelquerschnitt! Bei ca. 13V Bordspannung im
    Auto fließt bei einem dicken Verstärker schon ordentlich Strom!
    Sicher aber alles kein Hexenwerk, wenn man sich entsprechend informiert!
     
  19. #18 Marclux, 16.06.2010
    Marclux

    Marclux

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0 Tdi 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Kruft / Luxemburg
    @ syn-ack

    Stimmt, Dauerplus an Pin2 ;(

    bevor ich weiter fluche beim Verkleidungdausbau, wo finde ich bitte dein 'Kontaktplus' ? Oder hat das Columbus einen Kontakt um 1 Zusatzverstärker einzuschalten?

    Besten Dank für deine Antworten!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Muskelkatermann, 16.06.2010
    Muskelkatermann

    Muskelkatermann

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel 34121 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Ostmann
    Kilometerstand:
    14700
    Hi Marclus,

    du braucht dir kein "Zündplus" nach hinten ziehen wenn du schon Dauerplus da hast. In der Anleitung des Basslink steht dazu:

    Muss halt nur die normalen Lautsprecherkabel nach hinten legen(Statt cinch und remote Leitung).
    Gehst du fürs Dauerplus jetzt an die 12V Steckdose?


    Grüße
     
  22. #20 Marclux, 16.06.2010
    Marclux

    Marclux

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0 Tdi 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Kruft / Luxemburg
    @Muskelkatermann

    super :thumbsup: Danke. Leider habe ich die Beschreibung nicht mehr, da ich das Teil jetzt zum3te n Mal verbaue!:love:

    Dann muss ich nur noch herausfinden, wie ich diese Steckdose ausgebaut kriege ... ;( Sonst gibt nur die Möglichkeit eine 'kleinen seitlichen öffnung in der Mulde! Aber ich wollte ja da nicht dran schnippeln gehen...

    Dann gehe ich mal wieder nach unten zum 'Einbauen' :wacko:
     
Thema: Subwoofer Einbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb subwoofer

    ,
  2. skoda superb subwoofer

    ,
  3. superb 3t subwoofer

    ,
  4. skoda superb 3t subwoofer,
  5. scoda octavia ohne reserverad,
  6. skoda superb combi dämmen für subwoofer,
  7. subwoofer für passat kombi,
  8. subwoofer an klemme 30 passat,
  9. skoda superb subwoofer einbauen,
  10. kann man einen normalen subwoofer ins auto einbauen,
  11. skoda roomster Netz unter der Hutablage,
  12. skoda octavia subwoofer,
  13. skoda superb 2.0 tdi kombi subwoofer,
  14. skoda superb combi subwoofer einbau,
  15. subwoofer place skoda superb combi,
  16. superb subwoofer steuergerät,
  17. wagenheber skoda octavia 2,
  18. wagenheber skoda octavia
Die Seite wird geladen...

Subwoofer Einbau - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  3. Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?

    Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?: Hallo, ich habe bisher noch nie mein Radio umgebaut und bekomme jetzt das SPH-DA120 von Pioneer. Da ich mir sehr unsicher bin wollte ich hier...
  4. "Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau?

    "Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau?: Liebe Community, ich habe heute meinen Skoda Rapid Spaceback vom Händler abgeholt. Nachträglich wurde in diesem noch eine Sitzheizung eingebaut....
  5. Octavia III Navi Box adaptive einbauen

    Navi Box adaptive einbauen: moin bin neu hier und bin auf dieses Forum zufällig gestoßen . Habe schon viel gelesen und muss sagen das es mir richtig gut gefällt .:thumbsup:...