Style oder Sportline?

Diskutiere Style oder Sportline? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @hightower Glückwunsch zur Entscheidung und viel Spaß mit dem neuen Wagen. Bei mir sieht die Story ähnlich aus, ich wechsel auch vom Octavia RS...

  1. #41 Fazerfahrer, 19.12.2017
    Fazerfahrer

    Fazerfahrer

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Landkreis Roth / Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SUPERB COMBI Style 2,0l TDI SCR 110 kW 7-DSG dienstlich // BMW Z4 sDrive 35is Spass // BMW F31 330d touring Frauenauto
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josef Daffner in Neumarkt in der Oberpfalz (ausgeliefert durch Gottried Schulz Düsseldorf)
    Kilometerstand:
    89300
    @hightower

    Glückwunsch zur Entscheidung und viel Spaß mit dem neuen Wagen.

    Bei mir sieht die Story ähnlich aus, ich wechsel auch vom Octavia RS auf den Superb Style. Bei mir liegen Sportline und L&K im Grundpreis zu hoch für mein mir vorgegebenes Budget wodurch ich einen Style nehme und dazu entsprechend Extras orderte. In Bezug auf Lieferzeit ist mein Wagen nach gut zwei Monaten quasi schon abholbereit. Übernahme wird aber erst am 12.01. sein aufgrund der Laufzeit des Octavias.

    Hier meine gewählte Ausstattung

    SUPERB COMBI Style 2,0l TDI SCR 110 kW 7-DSG
    Interieur Schwarz, Dachhimmel Grau
    Farbe Lava-Blau Metallic
    Ausstattungslinie Style

    Sportfahrwerk (PFB)
    Fahrprofilauswahl (PFD)
    Lederausstattung Glamour inklusive belüfteter Vordersitze (PHC)
    Standheizung mit Funkfernbedienung (PHD)
    19" Leichtmetallfelgen Trinity (PJ7)
    KESSY (PK)
    Adaptiver Abstandsassistent ACC (Regelbereich bis 210 km/h) (PLG)
    LED-Ambientebeleuchtung (PNF)
    Dynamischer Lichtassistent, Spurhalte-, Spurwechsel- & Ausparkassistent (PNG)
    CANTON Soundsystem (RA3)
    Business Columbus Style (WDD)
    Parksensoren vorn (7X2)
    Variabler Ladeboden im Kofferraum (3GN)
     
  2. #42 Hausdrache, 19.12.2017
    Hausdrache

    Hausdrache

    Dabei seit:
    19.12.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Sportline 280 PS
    Kilometerstand:
    449
    100 % Sportline
     
  3. #43 Maerker2009, 19.12.2017
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    462
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    Da hast Du Dir ein tolles Auto zusammengebaut.
    Bis auf Kessy, DLA, ACC habe ich das auch.
    Kann Dir sagen: habe es nicht bereut, schönes Auto.

    Über die Standheizung freue ich mich 2 mal am Tag,
    Und die AHK ist genial, wenn man sie häufig mal braucht wie ich.

    Die paar Macken zum Anfang... haben zwar genervt, aber jetzt mit 20000 auf dem Tacho fühlt sich alles gut an.
    Solange im 2. Gang die Räder noch durchdrehen, ist das Drehmoment gut genug und sogar meine F hat sich an die Reisegeschwindkeit von 170-180 auf der AB gewöhnt.
    Beim Octi durfte ich nur bis 160...
     
  4. #44 rudi rakete, 25.12.2017
    rudi rakete

    rudi rakete

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Superb Sportline
    Kilometerstand:
    240
    @Fazerfahrer
    darf ich fragen was Dich dazu bewegt hat vom O3 RS auf den Superb umzusteigen? Ich fahre aktuell auch noch O3 RS und muß in ein paar Monaten neu bestellen. Vom Superb hab ich schon immer mal geträumt. Wäre vom vorgegebenen Budget der Firma auch kein Problem. Bin aber hin und hergerissen bzgl. LED Scheinwerfer bspw. Der Verkäufer im Autohaus hat mir vom Superb abgeraten wenn man jahrelanger RS Fahrer war. Fahrcharakteristik soll wohl beim RS um Welten besser sein. Was war zum Schluß für Dich ausschlaggebend?
     
  5. #45 Fazerfahrer, 25.12.2017
    Fazerfahrer

    Fazerfahrer

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Landkreis Roth / Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SUPERB COMBI Style 2,0l TDI SCR 110 kW 7-DSG dienstlich // BMW Z4 sDrive 35is Spass // BMW F31 330d touring Frauenauto
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josef Daffner in Neumarkt in der Oberpfalz (ausgeliefert durch Gottried Schulz Düsseldorf)
    Kilometerstand:
    89300
    @rudi rakete
    Zuerst einmal gibt es bei mir eine relativ irrationale Erklärung. Ich habe mal vor vielen Jahren gesagt, daß ich nicht zweimal hintereinander das gleiche Auto fahren möchte (als Firmenwagen). Entsprechend kommt in Kürze der Superb. Vorher bin ich Golf IV, Touran, Passat Variant, Mercedes C-Klasse T Modell, Skoda Oktavia Combi RS gefahren.

    Anhand des mir zur Verfügung stehenden Budgets hatte ich vier mögliche Fahrzeuge konfiguriert und mir dann live angeschaut. Man muß dazu sagen, daß wir ein zwei Personen Haushalt sind und ich deswegen nicht wirklich auf zuviel Platz angewiesen bin. Nachdem ich mir an einem Samstag die Fahrzeuge Golf Variant GTD, Audi A3 Limo, Mercedes CLA 200 CDI Shouting Break und Skoda Superb Combi angeschaut hatte, habe ich die für und wider der einzelnen Autos abgewogen und mich für den Superb entschieden.

    Natürlich hätte ich beim Superb gerne die 190PS Version genommen, allerdings wäre in meinem Budget nur der Handschalter möglich gewesen. Nachdem ich aber in den letzten Jahren ausschließlich DSG oder andere Automatik Fahrzeuge fahre, war HS für mich ein No Go.
    Darüber hinaus habe ich gemerkt, daß ich in den letzten beiden Jahren nur selten die Leistung des RS wirklich genutzt habe. Meine Richtgeschwindigkeit liegt meist bei 160kmh aufgrund des ACC. Davon ausgehend glaube ich, daß mir der 150PS Superb auch reichen wird, zumal der Mercedes mit 136PS und der Passat mit 140PS auch schwächer motorisiert waren.
    Was mich am Octavia RS am meisten gestört hat ist das aus meiner Sicht unharmonische Fahrwerk in Verbindung mit den 19“ Xtreme. Bitte nicht falsch verstehen, habe nichts gegen harte Fahrwerke (mein BMW Z4 35is hat ein KW V3 Gewindefahrwerk verbaut), aber im Octavia finde ich es einfach unausgewogen.
    Ich erhoffe mir vom Superb also mehr Komfort und Bequemlichkeit und so wie ich es sehe wirkt er auch gerade innen nich etwas hochwertiger.
    Nicht unerwähnt möchte ich lassen, daß bei unserem Anbieter der Superb im Vergleich zu den anderen in der Auswahl gestandenen Fahrzeugen die besten Raten hatte, was die meiste Zusatzausstattung zuließ (auch im Vergleich zum Octavia).

    Da ich den Superb nicht Probe gefahren bin, kann ich Dir dann ab dem 12.01.2018 sagen, ob ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Anderenfalls dreht sich das Karussell in knapp drei Jahren von neuem.
     
  6. #46 rudi rakete, 26.12.2017
    rudi rakete

    rudi rakete

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Superb Sportline
    Kilometerstand:
    240
    @Fazerfahrer
    So ist es bei mir auch. Generell bin ich mit dem RS wirklich zufrieden. Das von Dir unharmonische Fahrwerk in Verbindung mit den Xtreme kann ich bestätigen.

    Wir sind 3 Personen, wobei die Kleine noch mindestens 3 Jahre mit uns in den Urlaub fahren wird. Deshalb sollte es zumindest vom Kofferraumvolumen nicht unterhalb des Octavia sein. Entsprechend wenig Fahrzeuge kommen dadurch in Frage. Somit bin ich dann irgendwann bei GTD, RS Facelift oder Superb Sportline hängen geblieben. Beim GTD reizt mich eigentlich nur das AID. Wobei der GTD aber auch nochmal ein klein wenig wertiger ist als der Octavia, zumindest aus meiner Sicht. Leider ohne die für mich wichtige E-Heckklappe bestellbar. Beim RS Facelift würde ich auf Grund des Fahrwerks gleich DCC dazu bestellen wollen, in der Hoffnung dadurch ein wenig mehr Komfort zu bekommen. Ja und beim Superb würden mich nur die Xenon Scheinwerfer stören. Aber das ist wahrscheinlich jammern auf hohem Niveau. So wirklich entscheiden kann ich mich also noch nicht. Superb bin ich übrigens auch noch nicht gefahren


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  7. #47 maxlowmax, 25.06.2019
    maxlowmax

    maxlowmax

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Niestetal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi. 2.0 TDI Sportline 190 PS Moon-Weiß Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Thiel Gruppe Bad Driburg
    Kilometerstand:
    24520
    Hi ich bin gerade auf der Suche nach einem Sportline Kombi und durchstöbere gerade die Anzeigen. An welchem Knopf bei der Lüftung erkenne ich die beheizbare Fronscheibe? Die StandH hat ja dieses Wellensymbol.

    LG Max
     
  8. #48 Dirisamer, 25.06.2019
    Dirisamer

    Dirisamer

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Grieskirchen
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 3V 2.0 TDI DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Schröcker Grieskirchen
    Kilometerstand:
    55000
    maxlowmax gefällt das.
  9. #49 maxlowmax, 26.06.2019
    maxlowmax

    maxlowmax

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Niestetal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi. 2.0 TDI Sportline 190 PS Moon-Weiß Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Thiel Gruppe Bad Driburg
    Kilometerstand:
    24520
    Danke für die Antwort.
    Hat das Fahrzeug immer DCC wenn neben dem Schalthebel die Taste Mode vorhanden ist ? Skoda-Superb-Mittelkonsole-Navigationssystem-Columbus.jpg
     
  10. #50 SuperbGames, 26.06.2019
    SuperbGames

    SuperbGames

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Niedersächsische Elbtalaue
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 140KW TDI 7-DSG
    Kilometerstand:
    90000
    Nicht zwingend. - Es gibt auch die Option "Fahrprofilauswahl" Bei dieser SA ist das Fahrwerk nicht verstellbar, die anderen Parameter, aber schon.

    Bei dieser SA ist dieser Knopf m.W.n. auch vorhanden.
     
  11. #51 irixfan, 26.06.2019
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    893
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    46907
    Na, beim Sportline schon ... auch wenn die Ausstattungen je nach Zielmarkt schwanken, das DCC ist beim SL immer dabei.
     
  12. #52 Spooner, 26.06.2019
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Richtig. Ich habe das Sportfahrwerk, mit aber die Fahrprofilauswahl dazu bestellt.
     
  13. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    891
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    @irixfan Du schreibst es doch selbst, es ist abhängig vom Zielmarkt. Für ein Fahrzeug für den deutschen Markt mit Ausstattungspaket Sportline ist das DCC Serie. Gleiches bei einem L&K. Bei einem Style ist die Taste jedoch sowohl bei der FPA als auch bei DCC vorhanden, eine Sicherheit gibt es da nicht mehr.
    Und bei EU-Importen ist es dann noch schwieriger, da z.B. in Frankreich nur 18 Zoll und Sportfahrwerk beim Sportline zur Serienausstattung gehören.
     
  14. #54 Thomas4711, 26.06.2019
    Thomas4711

    Thomas4711

    Dabei seit:
    16.07.2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 1.8 TSI HS
    Kilometerstand:
    >7000
    Antwort wie meine Vorredner:
    Pauschal, Nein.

    Bei meinem Style (ohne DCC) habe ich den Mode(Fahrprofil)-Taster auch und hier ändert sich dann eben nur die Gasannahme (bessere Beschleunigung mehr Verbrauch ;) )
    Zum Thema Fahrwerk :
    Das Standardfahrwerk ist schon seeeeehr komfortabel, wie eine Sänfte (nach meinem Geschmack zu weich und zu schwammig mit Tendenzen zum nachschwingen)....ich hatte hier schon mit dem Gedanken gespielt hier evtl. nachzubessern, aber das habe ich dann erstmal sein lassen....und falls nach ein paar Jahren die Stoßdämpfer mal fällig werden und ich immer noch der Meinung bin ein strafferes Fahrwerk fahren zu müssen, dann kann mit nötigem Kleingeld immer noch nachgerüstet werden.
     
  15. #55 deliberabundus, 26.06.2019
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    480
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 04/2017
    Kilometerstand:
    125.000 (01/2020)
    Als´"Privatkäufer" (davon gehe ich jetzt mal aus, weil @maxlowmax ja einen Gebrauchten sucht) würde ich mir das mit dem DCC allerdings zweimal überlegen, denn scheinbar glänzen Stoßdämpfer von VAG in den letzten Jahren nicht gerade mit Langlebigkeit. Ein Wechsel außerhalb der Garantie wird bei DCC dann leider recht teuer.
     
    maxlowmax gefällt das.
  16. #56 irixfan, 26.06.2019
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    893
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    46907
    Macht nichts. Dann kann man gleich die aktiven von KW einbauen :P
     
  17. tody83

    tody83

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TSI, 4x4, 272PS
    Ich habe auch einen Style udn mich bewusst dafür entschieden. DCC (bzw. Flexride) hatte ich in meinem Insignia und es fast nie gebraucht - den Unterschied Normal zu Comfort habe ich nicht gemerkt, Sport war so bretthart, dass es nur auf guten Autobahnen Spaß gemacht hat. Von daher war DCC für mich nicht relevant, zudem halt der Aspekt der teureren Reparturen, wenn etwas an den Dämpfern ist. Des Weiteren wollte ich zwar eigentlich Sportsitze, aber nicht die integrierten Kopfstützen, also wieder Style. Und das Alcantara ist nicht gerade Kleinkind-freundlich und generell nicht so einfach zu reinigen.
    Ich bin mit meinem Style und dem mehr an Chrom sehr zufrieden 8).
     
  18. #58 maxlowmax, 26.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2019
    maxlowmax

    maxlowmax

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Niestetal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi. 2.0 TDI Sportline 190 PS Moon-Weiß Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Thiel Gruppe Bad Driburg
    Kilometerstand:
    24520
    Okay danke für die Infos.
    Wie bekomme ich dann raus ob DCC verbaut ist,wenn man es an der Mode Taste nicht erkennen kann?Bestimmt nur im Infotaimentdisplay.
    Bin gerade am schauen nach einem Nachfolger für meinen S2. Alcantarasitze wäre wieder top. Aber das fällt ja bei L&K dann ja flach. Und Sportline da finde ich noch nicht so viele Angebote bis 27000€ :pinch:
     
  19. #59 Lennert83, 26.06.2019
    Lennert83

    Lennert83

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi mit 140PS TDI
    Kilometerstand:
    30325
    Grundsätzlich könnte man aber ja erstmal die (wenn vorhanden) Vorzüge des DCC genießen und, wenn die Dämpfer den Geist aufgeben auf normale ohne DCC wechseln, oder nicht? Spiele nämlich auch mit dem Gedanken mir einen gebrauchten Sportline als Privatmann und Vielfahrer (~400000 km p.a.) zu kaufen.
     
  20. #60 maxlowmax, 26.06.2019
    maxlowmax

    maxlowmax

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Niestetal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi. 2.0 TDI Sportline 190 PS Moon-Weiß Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Thiel Gruppe Bad Driburg
    Kilometerstand:
    24520
    Wartest du die Dieselsammelklage ab oder gibst du deinen vorher weg?
     
Thema: Style oder Sportline?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb sportline oder l&k

    ,
  2. sitzkomport Sportsline

    ,
  3. unterschied superb sportline

    ,
  4. superb sportline vs style,
  5. skoda karoq unterschied style sportline,
  6. skoda kodiaq style oder sportline,
  7. skoda kodiaq style vs sportline,
  8. superb unterschied ambition sportline,
  9. skoda kodiaq sportline unterschied,
  10. UNTERSCHIED sportline und drive bei skoda,
  11. unterschied zwischen sportline und style,
  12. unterschied l&k vs sportline skoda superb,
  13. skoda sportline vs. style,
  14. skoda sportline vs l&k,
  15. Skoda Karoq style oder Sportline,
  16. sport komfortsitze beim skoda superb,
  17. unterschied skoda superb sportline und l&k,
  18. superb sportline oder l&k,
  19. differences skoda superb style sportline,
  20. kodiaq l& k oder sport,
  21. scoda superb vergeich sportline und style,
  22. unterschiede superb premium edition und sportline,
  23. skoda kodiaq style gleich wie sportline ?,
  24. karoq style oder sportline,
  25. kodiaq sportline vs style
Die Seite wird geladen...

Style oder Sportline? - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Sportline mit welcher Heckbeschriftung

    Schwarzer Sportline mit welcher Heckbeschriftung: Hallo Zusammen, ich muss etwas weiter ausholen, warum ich diese Frage hier stelle. Ich habe im Oktober einen schwarzen Sportline auf Juni 2020...
  2. Suberb Combi Sportline iV - Farbe Raceblau

    Suberb Combi Sportline iV - Farbe Raceblau: Hallo, kann jemand mit einem Foto und Erfahrungen Farbe Raceblau dienen ? Würde gerne diese Farbe bestellen aber Soda Fachhändler rät ab, da es...
  3. Ausstattungsunterschiede Style (Deutschland / Österreich)

    Ausstattungsunterschiede Style (Deutschland / Österreich): Hallo zusammen, gibt es eine Übersicht in der ich sehen kann was die Ausstattungsunterschiede zwischen der Deutschland und Österreich bei der...
  4. Privatverkauf Superb III vFL Frame Grill Sportline

    Superb III vFL Frame Grill Sportline: Verkaufe hier den schwarzen Frame für den Kühlergrill der Sportline Variante für den Superb III vFL. gebraucht aber keine Schäden (Risse, Brüche,...
  5. Ich kaufe Felicia Laurin & Klement, Sportline

    Ich kaufe Felicia Laurin & Klement, Sportline: Hallo, Ich kaufe Felicia Laurin & Klement, Sportline, hat jemand zu verkaufen? Vielen Dank
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden