Sturzeinstellung Fabia TDI???

Diskutiere Sturzeinstellung Fabia TDI??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo@all War deletzt mal beim "Freundlichen" weil ich vorn mir Spur und Sturz einstellen lassen wollte. War wegen Fahrwerkseinbau etc. ganz...

  1. Marv

    Marv Guest

    Hallo@all


    War deletzt mal beim "Freundlichen" weil ich vorn mir Spur und Sturz einstellen lassen wollte. War wegen Fahrwerkseinbau etc. ganz schön verstellt. Ich stand also an der Rezeption im Autohaus,wollte meinen Auftrag aufgeben. Der nette Herr am PS (zufällig Werkstattmeister) sagte:"Spur könn wer machen aber Sturz kann bei diesem Fahrzeug NICHT eingestellt werden!" Ich stand erstmal da wie blöd ?(


    Hatte vorher nen Polo BJ.85 gefahren und da ging es ja auch. Jetz hab ich das Problem,da ich bald 225 vorn fahre,dass sie sich innenkante mehr abfahren als aussen. Und das beträchtlich!! Glaub das ist negativsturz in der Fachsprache.

    Es muss doch eine Möglichkeit geben den Sturz einzustellen. Ich kann mir das nicht vorstellen,beim besten Willen nich.:motzen:


    Wär schön wenn mich mal jemand darüber aufklären könnte was nu geht und wenn nich wie es gehen könnte!!

    Danke

    MFG
    Marv
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Das ist schon richtig, den Sturz kann man an der HA gar nicht und an der VA nicht ohne weiteres einstellen. An der VA geht möglicherweise was mit speziellen Excenterschrauben, wie man sie beispielsweise bei H&R bekommen kann...
     
  4. Marv

    Marv Guest

    Gut Ok. an der Hinterachse brauch ich es auch nicht. Das Passt. Aber vorn...ist das Skoda zu Teuer in der Produktion? Versteh ich nicht. Kann mir das mal jemand mit den Schrauben genauer erklären??? :oops:



    MFG
     
  5. #4 Ronny2112, 22.04.2004
    Ronny2112

    Ronny2112 Guest

    Hallo Marv,

    der Sturz ist beim Fabia nicht verstellbar, auch nicht mit Excenterschrauben, , da das federbein gar keine Brackets besitzt, die so etwas ermöglichen würden, er kann nur zwischen li. und re. ausgemittelt werden durch verschieben des Aggregateträgers.

    Gruß Ronny
     
  6. Ivan

    Ivan Guest

    Gerade da ist der Problem - man sollte an einem Auto nur dann was veraendern, wenn man was davon versteht. Natuerlich waere eine komplett einstellbare Fahrwerkgeommetrie teuerer (und das viel teuerer) aber vor allem besteht kein Bedarf fuer sowas!
    Da sind hunderttausende an Testkilometer mit dem Auto gefahren worden um genau diese Einstellung rauszufinden und so passt es auch fuer dei meissten Fahrsituationen des Autos. Kommt jetzt jemand und wegen "Optik" macht er Tieferlegung ist es mehr al natuerlich, dass die ganze Einstellung baden geht. Fabia ist halt Auto fuer die Strasse und kein Rennwagen, denn man jeder Strecke individuell anpassen kann - das gleiche gilt uebrigens auch fuer Octavia etc. Du kannst es netauerlich auch einstellen - in dem Du dir passende Querlenker anfertigen lassen wuerdest.
    Das Abfahren der Reiffen ist dein geringstes Problem - mehr Sturz bedeutet weniger Auflageflaeche der Reiffen bei Geradeauslauf (laengeren Bremsweg...)- bessere Haftung an aeusserem Rad in der Kurve aber NUR und ausschliesslich bei sehr guter Haftung - im Regen ist es schon was anderes.
     
  7. Marv

    Marv Guest

    @Ivan


    :wc: War ja auch nur ne Frage. Beim Golf geht es ja auch. Und da ich eh ne Komplette Golf 4 Vorderachse bekomm hat sich das Prob eh geklärt. Kommt halt die Technik vom VW Rein und Fertig. Und was hat das mit rennwagen zu tun??? Wenn`s bei nem Alten 2 er Polo geht.

    :casanova:
     
  8. Ivan

    Ivan Guest

    War doch nicht boese gemeinnt... Aber wenn ich mich irren sollte, bitte sagen: Ist in Skoda igentlich keine VW Technik?
    Was hat das mit Rennwagen zu tun? Die sind verstellbar gebaut um an jeder Strecke das letzte Quitschen an Geschwindigkeit rauszuquetschen. Strassenautos sind das nicht.
     
  9. Marv

    Marv Guest

    Ach gott oje ich hab das auch nicht angreiflich auf mich aufgefasst. :gruenwink:

    Ist schliesslich Deine Antwort, und Deine Persönliche Art, der in Worte gefassten Meinung über meine Frage Antwort zu tun. *g*

    Passt scho. :D

    Ja hab das mit der VW-Technik auch anders gemeint. Bekomm doch nen Golf 4 TDI Verpflanzt komplett mit Antriebswellen evtl auch Querlenkern. Muss ich bei der Demontage des ganzen entscheiden.
    Da lässt sich bestimmt was machen. :buch:
    Da ich ja ein Gewindefahrwerk hab kann ich gleich die Antriebswellen anpassen etc. Wird kein Mehraufwand sein.

    :fahren:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ronny2112, 01.05.2004
    Ronny2112

    Ronny2112 Guest

    Hallo

    Na da wünsch ich mal vie spaß beim Sturz verstellen der golf IV VA:-))
    die ist nähmlich prinzipiell baugleich mit der des Fabia

    Gruß Ronny
     
  12. Marv

    Marv Guest

    Na umso Besser!!! :veilchen:

    Hab da nochmal mit meiner Werkstatt gelabert. Die kürzen mir die Antriebswellen in einer Spezialfirma+stellen die alles komplett ein! AUCH STURZ!!! :casanova:


    Bis Später!
     
Thema: Sturzeinstellung Fabia TDI???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw polo fabia sturz einstellen

Die Seite wird geladen...

Sturzeinstellung Fabia TDI??? - Ähnliche Themen

  1. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  2. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  3. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...
  4. Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi

    Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi: vielen Dank für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unseren Produkten. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass aufgrund zu...
  5. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...