Stromverbrauch durch Handy

Diskutiere Stromverbrauch durch Handy im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bräuchte mal den Rat eines Experten. Da ich leider mein Iphone nicht mit der Premium FSE verbinden kann, bin ich auf die Variante mit...

  1. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo, ich bräuchte mal den Rat eines Experten. Da ich leider mein Iphone nicht mit der Premium FSE verbinden kann, bin ich auf die Variante mit einem Nokia im Kofferraum, das ich an den dortigen "Zigarettenanzünder" angeschlossen habe , umgestiegen.
    Jetzt stellt sich aber die Frage ob, insbesondere in der kalten Jahreszeit, die Batterie des Autos diese zusätzliche Belastung aushält, da das Handy ja duerhaft angesteckt ist und entsprechend Strom zieht.
    Muß ich mir da Gedanken machen ? ;(
     
  2. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    das sollte bei der geringen stromaufnahme kein problem sein. ich habe über mehrere wochen das navi und verschiedene telefone an einem starthilfepack gehabt... ohne probleme...
     
  3. #3 Bernd64, 08.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Wenn das Handy dauerhaft an die Batterie angeschlossen ist,
    dann ist es ja fast immer voll. Und dann gibt es ja nur noch die Erhaltungsladung.
    Das sollte eine Starterbatterie locker aushalten !
    Aber dem Accu des Handys tust du damit keinen Gefallen. Durch das ständige Nachladen
    hat er seine Lebensdauer schnell erreicht.
    Bei modernen Li/Io-Accus gibt es zwar keinen Memory-Effekt mehr,
    aber jedes kurze (Nach)Laden zählt als kompletter Ladezyklus.

    Gruß Bernd
     
  4. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Na gut, das Nokia bleibt sowieso im Kofferraum bis Apple für sein Iphone SAP anbietet
     
  5. #5 2fast4u, 09.12.2009
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    ich nutze die gleiche variante, also mit nokia im kofferraum auf dauerstrom, und hatte im frühjahr vergessen das handy abzuklemmen bevor ich wegfuhr und das auto startete nach 2 wochen noch ohne mucken und murren.
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Das scheint aber in diesem Falle egal zu sein, da er das "alte" Nokia ja nur als Notlösung bzw. Dauerersatz permanent im Kofferraum verwenden möchte.
    Und die wenigen mA, die da permanent vom Kfz - Ladekabel des Telefons verbraucht werden, werden wohl kaum ins Gewicht fallen. Erst dann, wenn Deine Starterbatterie eh schon einen Defekt aufweist, kann auch ein solch geringer, permanenter Stromverbrauch ein Problem darstellen.
     
  7. #7 Bernd64, 09.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo bjmawe

    Du hast ja Recht :)
    Was du da zitierst, ist rein auf den Accu in seinem Handy bezogen
    und hat mit der autobatterie erst einmal nix zu tun 8)

    Gruß Bernd
     
  8. #8 FabiaOli, 09.12.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.683
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Richtig, durch diesen Dauerstrom ist der Akku nach ca. einem Jahr soweit das man das Handy nicht mehr ohne Strom betreiben kann.
    Daher mein Rat, immermal abziehen und nur den Akku arbeiten lassen, so ist auch ein langes Handyleben gewehrleistet.

    Die Starterbatterie hat mit dem Handy kein Problem, das fällt kaum auf.
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Sofern er dieses überhaupt noch mal als tragbares Mobiltelefon verwenden möchte ... - ansonsten vernachlässigbare Sache. :P
    Hat er nicht statt dessen ein Ihhhhphone ??? Wenn ich mich recht entsinne, schwören sich Iphon'ler massiv auf ihr Telefon ein ... dann noch mal ein Nokia nutzen ? Hm, ... 8o :D
     
Thema:

Stromverbrauch durch Handy

Die Seite wird geladen...

Stromverbrauch durch Handy - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq Kann das Handy immer in der Phone-Box bleiben ?

    Kann das Handy immer in der Phone-Box bleiben ?: Kann man sein Handy (Samsung S7) dauernd in der Ladeschale lassen, also keine spezielle Handyhalterung mehr notwendig ? Wie verbindet sich dann...
  2. Handy-/Navihalterung

    Handy-/Navihalterung: Moin, meine Frau hat seit gestern ihren Rapid Facelift, den sie sich bewusst ohne Navi bestellt hat, da sie es kaum nutzt. Damit sie ab und an...
  3. Kann man mit Handy und aux im roomster Musik hören

    Kann man mit Handy und aux im roomster Musik hören: Hi
  4. Yeti Smartlink : welche Android Handy´s ?

    Smartlink : welche Android Handy´s ?: Ich habe heute den neuen Yeti eingefahren (knapp 700km) und gleich mal das Smartlink mit Bolero ausprobiert Mit iPhone 6: keine ZusatzApp nötig,...
  5. Superb II Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus

    Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus: Guten Abend, bin seit heute stolzer Besitzer eines Superb 2 Limousine 2.0 TDI Bj 06/08 mit Columbus. Mein Handy (Handy HTC 10 mit aktuellster...