Stromkabel für Navi

Diskutiere Stromkabel für Navi im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin !! Als Neuer hier im Forum zuerst einmal Moin Moin. Gehe mal davon aus, meine Frage wurde bestimmt schon ...zig Mal hier diskutiert....

  1. #1 Wattbutscher, 18.11.2011
    Wattbutscher

    Wattbutscher

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia-Combi 1.4 - 55kW
    Kilometerstand:
    55000
    Moin !!

    Als Neuer hier im Forum zuerst einmal Moin Moin.

    Gehe mal davon aus, meine Frage wurde bestimmt schon ...zig Mal hier diskutiert.

    Trotzdem bitte ich um Hilfe für folgendes Problem:

    Möchte mein Navi auf der Frontscheibe, linke Seite befestigen. Allerdings ohne den Kabelsalat bis zum Zigarettenanzünder zwischen den Vordersitzen.

    Habe mir ne Zigarettenanzünderbuchse besorgt und möchte die im Fußraum-Fahrerseite befestigen.

    Meine Fragen hierzu: Wo muss ich den Strom Strom abgreifen? Wenn möglich, genaue Bezeichnug. Stromzufuhr sollte beim Abziehen des Schlüssels unterbrochen werden.

    5 V dürfen hierbei lt. Hersteller nicht überschritten werden.



    Fahrzeug: Fabia 1.4 6Y Baujahr 2005

    Vielen Dank für etwaige Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 18.11.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Willkomen im Forum.

    Die Sicherungen 12-16 sind unter anderem Sicherungen die mit Klemme 15( also Zündungsplus) versorgt werden.

    Such dir einen Platz in dem keine Sicherung drin ist, steck in den fehlenden Fuß einen passenden Pin und steck eine Sicherung rein. Schon hast du an dem Pin ein Zündplus anliegen.

    5V wirst du aus dem Bordnetz des Fabias nicht ziehen können(es sei denn du schaltest einen exakt passenden Widerstand zwischen) da es sich um eine 12V-Anlage handelt.Meines Erachtens wird im Ladekabel des Navis ein Spannungswandler drin sein.

    Es gibt auch Nachrüstnavis(z.B. Original-Skoda Zubehör von Falk) bei dem ist der Spannungswandler in einem seperaten Gehäuse untergebracht.
     
  4. #3 Robert78, 19.11.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Wenn du sowieso eine 12V Buchse verbauen wolltest kannst du in diese einfach das hier.... reinstecken. Dazu gleich das richtige USB Kabel mit der passenden Stecker fürs Navi und gut ist.
     
  5. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    wenn Du es links an der A-Säule platzieren möchtest, würde ich den Strom am Lichtschalter abgreifen. Meines Wissens ist auch beim Fabia bei Einschalten der Zündung der Schalter beleuchtet (also nur das mittige Lampensymbol). Genau das Kabel brauchst Du, eine Belegung habe ich leider nicht, aber läßt sich ja ausmessen.
     
  6. #5 Nathaniel87, 27.11.2011
    Nathaniel87

    Nathaniel87

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Elegance 2.0 TDI DSG PD DPF EZ 2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sven Erkner
    Kilometerstand:
    108000
    Willst du dir wirklich die ganze Arbeit machen?
    ich habe mein Navigon auch an der linken Seite der Frontscheibe befestigt und nicht wirklich einen "Kabelsalat" man kann das Kabel sehr gut hinter dem Lenkrad entlang laufen lassen und dann an der rechten Seite des Schaltknaufes vorbei. So gibt's keine Einschränkungen beim Schalten oder bedienen des Radios. Meine Armaturen kann ich auch wunderbar überblicken.
     
Thema: Stromkabel für Navi
Die Seite wird geladen...

Stromkabel für Navi - Ähnliche Themen

  1. PDC und Navi

    PDC und Navi: Hallo zusammen, bin seit eben neu hier drin. Ich habe mir vor 6 Monaten einen Octavia ll RS gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden. Leider hat...
  2. Octavia III Navi mit SmartLink ??

    Navi mit SmartLink ??: Hallo Leute Hab mir vor kurzen einen Skoda Octavia RS zugelegt & bin top zufrieden . Einziges Problem ist das fehlende Navigationsystem . Letztes...
  3. Modellübergreifend Datentarif / Tarif für das Columbus Navi

    Datentarif / Tarif für das Columbus Navi: Kann jemand eine Empfehlung für einen Datentarif geben? Wieviel Datenvolumen ist sinnvoll?
  4. Modellübergreifend Navi-App schlägt Hersteller-Navi

    Navi-App schlägt Hersteller-Navi: In der aktuellen Auto Motor und Sport werden Herstellernavis mit Google Maps verglichen... [ATTACH] LG Peter
  5. Superb III Firmware Flash Amundsen Navi

    Firmware Flash Amundsen Navi: Hallo Community, Kann mir jemand nen Link schicken für das neueste Firmware Flashfile? Kommt mir bitte jetzt keiner mit dem Link vom Skoda...