Strecke seit letzter Regeneration 1.9TDI

Diskutiere Strecke seit letzter Regeneration 1.9TDI im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich habe die letzte Zeit bei jedem Ölwechsel (alle 15tkm) den Partikelfilter mit dem BoschTester geprüft. Warum schaffe ich keine 1000km und...

  1. #1 Jungspund, 19.10.2014
    Jungspund

    Jungspund

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Mainz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.9 TDI (BLS)
    Werkstatt/Händler:
    Vergölst Mainz
    Kilometerstand:
    44200
    Hi,

    ich habe die letzte Zeit bei jedem Ölwechsel (alle 15tkm) den Partikelfilter mit dem BoschTester geprüft.

    Warum schaffe ich keine 1000km und mehr zwischen den Regenerationen?
    Da stehen dann 400-700km seit letzter Regeneration.

    Bei einem Bekannten der E300 CDI macht über 30tkm seit der letzten Regeneration!

    Ist das bei dem 1.9TDI normal?

    Daten:
    - 1.9TDI
    - 98tkm
    - alle 15tkm Ölwechsel 5w50 Egde
    - alle 30tkm Luftfilterwechsel
    - 100km Arbeitsweg (Autobahn) am Tag
     
  2. #2 Octarius, 19.10.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wahrscheinlich regeneriert er aufgrund seines Fahrprofils passiv und braucht daher keine aktive Regeneration.
     
  3. #3 zuuuuup, 19.10.2014
    zuuuuup

    zuuuuup

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    ist ja auch immer mehr restasche in deinem DPF, der füllt sich ja auch langsam auf. deshalb werden die regenerationsphasen immer kürzer.
     
  4. #4 Suerlänner, 19.10.2014
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 L&K und Citigo Monte Carlo 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    41000
    Weil Mercedes eigentlich die DPF wesentlich größer dimensioniert gegenüber der VW AG.

    Größerer Filter bedeutet längere Intervalle und unterm Strich auch wesentlich längere Haltbarkeit.
     
  5. #5 Octarius, 19.10.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    30.000 Km und in meinem Fall ist er nach 200.000 Km zu 2/3 gefüllt? Wie lange hält denn da der Mercedes Filter?
     
Thema:

Strecke seit letzter Regeneration 1.9TDI

Die Seite wird geladen...

Strecke seit letzter Regeneration 1.9TDI - Ähnliche Themen

  1. O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln

    O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln: Hallo, da ich keinen entsprechenden Thread gefunden habe: Mein O3 MJ17 war Anfang Januar 2018 zur 1. Inspektion mit 30.000 km. Er hatte bisher...
  2. 3 mal Piepen bei Motorstart seit Batteriewechsel

    3 mal Piepen bei Motorstart seit Batteriewechsel: Liebe Fabia-Gemeinde, seid heute habe ich leider ein Problem. Ich habe heute meine Autobatterie beim Händler mit 3 Buchstaben wechseln lassen und...
  3. Heizung rechte Seite schwächer

    Heizung rechte Seite schwächer: Hallo zusammen, beim Octavia meiner Eltern 2liter Diesel 2 Zonen Klimaautomatik geht die Heizung auf der rechten Seite viel schwächer als links...
  4. Led Tagfahrlicht seit wann / welche Ausstattungslinie

    Led Tagfahrlicht seit wann / welche Ausstattungslinie: Hat eigentlich jeder Octavia 3 dieses Tagfahrlicht als Streifen am unteren Ende des Scheinwerfers oder nicht? Oder nur ab einer bestimmten...
  5. Superb III Bluetooth-Verbindungsprobleme seit iOS 11/iPhone 8

    Bluetooth-Verbindungsprobleme seit iOS 11/iPhone 8: Hallo Gemeinde, seitdem ich mein neues Handy (iPhone 8 mit iOS 11) habe, spinnt die Bluetooth-Verbindung zu meinem Columbus-System (MJ17). Zuerst...